Startprobleme

Diskutiere Startprobleme im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hi Leute! Hatte heute ein eigenartiges Erlebnis. Der Dicke starte nur widerwillig erst nach einigen Versuchen. Nachdem er dann lief musste ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hugomat

Hugomat

Neu hier
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
13
Danke
0
Standort
Unterhaching b. München
Hi Leute!

Hatte heute ein eigenartiges Erlebnis. Der Dicke starte nur widerwillig erst nach einigen Versuchen. Nachdem er dann lief musste ich das Datum und die Uhrzeit neu einstellen.

Kann es sein, dass meine Batterie langsam schlapp macht? Vor kurzem hab ich die Performance ECU eingepflanzt. Das Startverhalten war bisher eigentlich tadellos. Könnte es u.U. mit der ECU zusammenhängen?

:wave:
 
Murphy Law

Murphy Law

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.435
Danke
0
Hi Leute!

Hatte heute ein eigenartiges Erlebnis. Der Dicke starte nur widerwillig erst nach einigen Versuchen. Nachdem er dann lief musste ich das Datum und die Uhrzeit neu einstellen.

Kann es sein, dass meine Batterie langsam schlapp macht? Vor kurzem hab ich die Performance ECU eingepflanzt. Das Startverhalten war bisher eigentlich tadellos. Könnte es u.U. mit der ECU zusammenhängen?

:wave:

*:yes: :yes: :wave:

* :no: :no: :wave:
 

mike5.9

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
25
Danke
0
Standort
71394 Kernen
Hi David,
ist es zwingend notwendig die Batterie abzuklemmen für den ECU Einbau?
Gruss Mike
 
V8BÄR

V8BÄR

Experte für ausgeprägtes Halbwissen!
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.042
Danke
1
Hi David,
ist es zwingend notwendig die Batterie abzuklemmen für den ECU Einbau?
Gruss Mike
Ist doch wie mit dem PC - erst ausmachen, dann Peripheriegeräte einstecken oder herausziehen...

:wave:
 
germanlaws

germanlaws

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
163
Danke
0
Entweder ist die Batterie am Ende - das kann man aber einfach prüfen lassen, oder der Anlasser. Bei mir waren vor 2 Wochen die Kohlen völlig aufgebraucht und der Stator dann derart verzundert, daß der Anlasser kaum noch durchdrehte und zwischendurch immer Masseschluß hatte. Dabei sank die Spannung natürlich ab - ein Gefühl, wie eine leere alte Batterie. Startete er denn problemlos mit Starthilfekabel? Dann jann es eigentlich nur die Batterie sein.
Fazit: An der Tanke Batterieschnelltest machen, dann bist Du auf der sicheren Seite.

lg

dieter
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Startprobleme

Startprobleme - Ähnliche Themen

  • Startprobleme - entladene Batterie

    Startprobleme - entladene Batterie: Hallo zusammen Hab einen 3,0 CRD, Jahrgang 2012 seit letztem August. Im Dezember wurde die Batterie, noch auf Garantie altershalber ersetzt. Ende...
  • Startprobleme

    Startprobleme: Hallo alle zusammen. Ich habe seit einiger Zeit das mein Grand Cherokee morgens sehr schlecht anspringt. Ich muss erst 10 bis 15 mal vorglühen und...
  • GC WJ Startprobleme

    GC WJ Startprobleme: Hallo Leute, bräuchte mal wieder eure Hilfe. Habe seit einiger Zeit folgendes Problem: (Batterie ist neu) Aufsperren, Zündschlüssel rein, drehen...
  • Startprobleme WJ 4,7

    Startprobleme WJ 4,7: Ich hatte 2 Situationen bei den der WJ nicht ansprang. Einmal nach einer Standzeit von 3 Monaten. Und danach 5 Monate später. Wobei das Auto in...
  • Startprobleme

    Startprobleme: Hi, habe bei meinem Jeep Wrangler Bj. 2008, Diesel seit einiger Zeit das Problem, dass er im warmen Zustand zwar dreht aber nicht mehr startet...
  • Ähnliche Themen

    • Startprobleme - entladene Batterie

      Startprobleme - entladene Batterie: Hallo zusammen Hab einen 3,0 CRD, Jahrgang 2012 seit letztem August. Im Dezember wurde die Batterie, noch auf Garantie altershalber ersetzt. Ende...
    • Startprobleme

      Startprobleme: Hallo alle zusammen. Ich habe seit einiger Zeit das mein Grand Cherokee morgens sehr schlecht anspringt. Ich muss erst 10 bis 15 mal vorglühen und...
    • GC WJ Startprobleme

      GC WJ Startprobleme: Hallo Leute, bräuchte mal wieder eure Hilfe. Habe seit einiger Zeit folgendes Problem: (Batterie ist neu) Aufsperren, Zündschlüssel rein, drehen...
    • Startprobleme WJ 4,7

      Startprobleme WJ 4,7: Ich hatte 2 Situationen bei den der WJ nicht ansprang. Einmal nach einer Standzeit von 3 Monaten. Und danach 5 Monate später. Wobei das Auto in...
    • Startprobleme

      Startprobleme: Hi, habe bei meinem Jeep Wrangler Bj. 2008, Diesel seit einiger Zeit das Problem, dass er im warmen Zustand zwar dreht aber nicht mehr startet...
    Oben