Nr. 7 will nicht mehr

Diskutiere Nr. 7 will nicht mehr im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Ich werd noch bekloppt. :unsure: Zylinder Nr 7 läuft nicht. Kerzen neu, Kabel neu, Verteiler gecheckt ist i.O. , Funke vorhanden Achso: Es...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

ronni

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
3
Danke
0
Standort
Rabenau+München
Ich werd noch bekloppt. :unsure:
Zylinder Nr 7 läuft nicht.
Kerzen neu, Kabel neu, Verteiler gecheckt ist i.O. , Funke vorhanden

Achso:
Es handelt sich um einen 93 er ZJ V8 mit 360000km und eine BRC Just Gasanlage ist auch mit an Bord.
Fehler tritt sowohl bei Benzin als auch Gasbetrieb auf.

Benötige schnell ein paar vernünftige Tipps, eigentlich wollte ich am Samstag mit dem Teil Richtung Süden.

Vorab besten dank :frust:
 
xjhardy

xjhardy

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
214
Danke
2
Standort
63165 Mühlheim/M
Was ist mit den Einspritzventilen...eventuell Defekt ??

Oder die Ansteuerung?

:unsure: :frust:
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Sollte man an einer nassen Zündkerze erkennen können ob er Sprit bekommt oder nid :frust:

Bekommt er Sprit und hat Zündfunke wird´s ein Ventil sein. Dann sollte er aber wenigstens Fehlzündungen haben. Die knallen dann entweder in den Auspuff oder in den Ansaugtrakt rein, je nach Ventil.

Das wiederrum kann ein Kompressionstest anzeigen.

:unsure:
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
@davidbengurion
Jou, wenn´s ein Einlassventil is knallt er nid weil er nix ansaugt. :bye:

Dafür macht man dann den Kompressionstest.

Und wie du schon sagst - Beim 8Zylinter merkt man nid die Welt wenn da ein Hütchen fehlt. Da schaut´s bei meinem Heizölbrenner schon anders aus :frust:

Gruß :unsure:
 

vollernter

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
568
Danke
0
hi,

des hatte ich bei meinem 280 SE auch, die hinterste kerze war tot und ich hab sie nicht rausgebracht.
was solls, isser halt nur noch auf 5 töpfen gelaufen, zu spüren war es nur im leerlauf, leichtes vibrieren, mehr war nicht.

leistung war ok, knapp 200 ging er dennoch, und das über tausende kilometer.

mit 330.000 hab ich ihn dann gewinnbringend verhöckert, ganz so, wie es sich gehört.

volli
 

ronni

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
3
Danke
0
Standort
Rabenau+München
hi @ all,
danke für die infos,
ich habs gefunden, die neue Zündkerze hat nicht gefunkt, daran hab ich nicht gedacht das eine neue kerze defekt sein kann.
naja so hab ich denn auch mal die kompression getestet.
bis auf nr. 2 (6,5 bar) sieht es ganz gut aus der rest hat zwischen 7,5 und 9 bar

cu

:unsure:
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Oft sind´s die einfachen Dinge an die man zuletzt denkt :unsure:


:frust:
 
xjhardy

xjhardy

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
214
Danke
2
Standort
63165 Mühlheim/M
Glückwunsch, das es nur die Kerze war.

:unsure: :frust:
 
honka

honka

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
711
Danke
1
Standort
Kiel
das mit den neuen defekten kerzen kenn ich. mittlerweile glaub ich, neue sind öfter defekt, als alte.

jedenfalls hatte ich wenns hochkommt mal eine oder 2 defekte gebrauchte kerzen (werden ja regelmässig erneuert), die garnicht mehr wollten in meinem ganzen autofahrerleben, aber mindestens schon 4 oder 5 nagelneue, die defekt waren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Nr. 7 will nicht mehr

Nr. 7 will nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Fernbedienung geht nicht mehr nach Batteriewechsel

    Fernbedienung geht nicht mehr nach Batteriewechsel: Hey, mein Jeep hat mich auf eine leere Batterie hingewiesen. Ich tauschte diese, nun geht er nicht mehr. Nachdem der Schlüssel vom Fob die For...
  • Tempomat funktioniert nicht mehr BJ 96

    Tempomat funktioniert nicht mehr BJ 96: Hallo Leute mein Tempomat funktioniert nicht mehr. Habt ihr ein Verdacht woran es liegen könnte gibt es ein Realis für so was ich habe keine...
  • Automatikschaltung funktioniert nicht mehr

    Automatikschaltung funktioniert nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen Jeep Commander 3.0 , Diesel, Automatik CSD. Bj 2008. Seit einigen Wochen verhält sich die Automatikschaltung...
  • Jeep ging aus startet nicht mehr Motor dreht!?

    Jeep ging aus startet nicht mehr Motor dreht!?: Hallo zusammen ich bin neu hier im Forum habe ein Problem mit meinem Jeep Grand Cherokee Bj 2012 (241Ps). Bin 30km gefahren als ich daheim war und...
  • Startet nicht mehr.

    Startet nicht mehr.: Servus bin Maurice Fahre ein ZJ BJ.97 V8 und komme aus dem Raum Karlsruhe Mein Problem ist habe Schweiß arbeiten gemacht, (nicht die erste)...
  • Ähnliche Themen

    • Fernbedienung geht nicht mehr nach Batteriewechsel

      Fernbedienung geht nicht mehr nach Batteriewechsel: Hey, mein Jeep hat mich auf eine leere Batterie hingewiesen. Ich tauschte diese, nun geht er nicht mehr. Nachdem der Schlüssel vom Fob die For...
    • Tempomat funktioniert nicht mehr BJ 96

      Tempomat funktioniert nicht mehr BJ 96: Hallo Leute mein Tempomat funktioniert nicht mehr. Habt ihr ein Verdacht woran es liegen könnte gibt es ein Realis für so was ich habe keine...
    • Automatikschaltung funktioniert nicht mehr

      Automatikschaltung funktioniert nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen Jeep Commander 3.0 , Diesel, Automatik CSD. Bj 2008. Seit einigen Wochen verhält sich die Automatikschaltung...
    • Jeep ging aus startet nicht mehr Motor dreht!?

      Jeep ging aus startet nicht mehr Motor dreht!?: Hallo zusammen ich bin neu hier im Forum habe ein Problem mit meinem Jeep Grand Cherokee Bj 2012 (241Ps). Bin 30km gefahren als ich daheim war und...
    • Startet nicht mehr.

      Startet nicht mehr.: Servus bin Maurice Fahre ein ZJ BJ.97 V8 und komme aus dem Raum Karlsruhe Mein Problem ist habe Schweiß arbeiten gemacht, (nicht die erste)...

    Werbepartner

    Oben