Mal eine frage zum Schriftzug

Diskutiere Mal eine frage zum Schriftzug im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hi, Wollte einfach mal fragen ob jemand weiß, wofür das "MPI" im Schriftzug vom 5.2L steht. MultiPointInjection? Danke Chris
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
CG-ITS

CG-ITS

Master of Disaster
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.189
Danke
1
Standort
Hennef, Germany
Hi,

Wollte einfach mal fragen ob jemand weiß, wofür das "MPI" im Schriftzug vom 5.2L steht.

MultiPointInjection?


Danke
Chris
 
CG-ITS

CG-ITS

Master of Disaster
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.189
Danke
1
Standort
Hennef, Germany
Danke.

Jetzt kann ich endlich mit sicherheit antworten und muss nichtmehr rumrätseln.

Danke.
:devil: bier
 

winzer

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
70
Danke
0
Standort
Kandern
Das überrascht mich, da die Saugrohreinspritzung eigentlich an einem Punkt wäre. Unsere V8 haben jedoch an jedem Zylinder eine Einspritzdüse (daher der Name Multipoint= Mehrfach)
Sehe ich da ein paar Details nicht?
Gruss, Rolf
 

vollernter

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
568
Danke
0
mahlzeit,

so wärs eigentlich logisch, so sehe ich das auch, is ja keine zentraleinspritzung


gruss,

volli
 
justyli

justyli

Scuderia SRT8
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.055
Danke
1
Standort
Hamburg "Boomtown"
So arbeitet die Saugrohreinspritzung

Bei der Saugrohreinspritzung entsteht das Luft-Kraftstoff-Gemisch außerhalb des Brennraums im Saugrohr. Das Einspritzventil spritzt den Kraftstoff vor das Einlassventil. Im Ansaugtakt strömt das Gemisch durch das geöffnete Einlassventil in den Verbrennungsraum.
Die Einspritzventile sind so ausgewählt, dass der Kraftstoffbedarf des Motors jederzeit - auch bei Volllast und hohen Drehzahlen - gedeckt ist.



Im Unterschied dazu die Direkteinspritzung

Bei der Benzin-Direkteinspritzung wird der Hochdruckkreis über die Hochdruckpumpe gespeist, die den Kraftstoffdruck im Kraftstoffzuteiler auf das erforderliche hohe Niveau bringt. Die am Kraftstoffzuteiler angebauten Hochdruckeinspritzventile dosieren und zerstäuben in sehr kurzer Zeit mit hohem Druck den Kraftstoff für eine bestmögliche Gemischaufbereitung direkt im Brennraum.


Quellen
1.Saugrohreinspritzung
2.Direkteinspritzung
 
CG-ITS

CG-ITS

Master of Disaster
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.189
Danke
1
Standort
Hennef, Germany
Aha, sowas dachte ich mir, DAs Gemisch wird dann immernoch in jeden Zylinder einzeln eingelassen allerdings schon als solches angesaugt und nicht erst im Brennraum erstellt.

Ist doch eigentlich ne coole Sache, oder? *g*
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Mal eine frage zum Schriftzug

Mal eine frage zum Schriftzug - Ähnliche Themen

  • Frage zu Unterbodenschutz Querstange

    Frage zu Unterbodenschutz Querstange: Liebes Forum ich war im Wald unterwegs und habe da einen Baumstumpf übersehen. Trotz Schrittgeschwindigkeit gab es einen heftigen Schlag und die...
  • Frage zu (leichtem) Rucken bei Lastwechsel im hinteren Antrieb.

    Frage zu (leichtem) Rucken bei Lastwechsel im hinteren Antrieb.: Hallo alle. Ich habe des Öfteren ein leichtes Rucken im hinteren Antriebsstrang. Es ist nicht unbedingt reproduzierbar und tritt auch nicht...
  • Jedemenge Fragen zu meinem ersten XJ

    Jedemenge Fragen zu meinem ersten XJ: Hi an alle und schonmal danke für eure Hilfe. Ich hab seit gestern nen 93er XJ, HO in schwarz. Bis auf oberflächlichen Rost am unterboden und...
  • Frage Schaltverhalten Diesel Innentankpumpe vom 2,8 CRD

    Frage Schaltverhalten Diesel Innentankpumpe vom 2,8 CRD: Hallo Forum, ich möchte um Hilfe zu einer technischen Frage beim Vierzylinder 2.8 CRD VM Motori stellen. Es geht um das Zusammenspiel wie die...
  • Vorstellung und Frage zu eventuell defektem Uconnect

    Vorstellung und Frage zu eventuell defektem Uconnect: Guten Tag Gemeinde . Ich bin der Frank , komme aus dem schönen Brandenburg , bin 44 Jahte alt und arbeite seit 16 Jahren als Rettungassistent . Im...
  • Ähnliche Themen

    • Frage zu Unterbodenschutz Querstange

      Frage zu Unterbodenschutz Querstange: Liebes Forum ich war im Wald unterwegs und habe da einen Baumstumpf übersehen. Trotz Schrittgeschwindigkeit gab es einen heftigen Schlag und die...
    • Frage zu (leichtem) Rucken bei Lastwechsel im hinteren Antrieb.

      Frage zu (leichtem) Rucken bei Lastwechsel im hinteren Antrieb.: Hallo alle. Ich habe des Öfteren ein leichtes Rucken im hinteren Antriebsstrang. Es ist nicht unbedingt reproduzierbar und tritt auch nicht...
    • Jedemenge Fragen zu meinem ersten XJ

      Jedemenge Fragen zu meinem ersten XJ: Hi an alle und schonmal danke für eure Hilfe. Ich hab seit gestern nen 93er XJ, HO in schwarz. Bis auf oberflächlichen Rost am unterboden und...
    • Frage Schaltverhalten Diesel Innentankpumpe vom 2,8 CRD

      Frage Schaltverhalten Diesel Innentankpumpe vom 2,8 CRD: Hallo Forum, ich möchte um Hilfe zu einer technischen Frage beim Vierzylinder 2.8 CRD VM Motori stellen. Es geht um das Zusammenspiel wie die...
    • Vorstellung und Frage zu eventuell defektem Uconnect

      Vorstellung und Frage zu eventuell defektem Uconnect: Guten Tag Gemeinde . Ich bin der Frank , komme aus dem schönen Brandenburg , bin 44 Jahte alt und arbeite seit 16 Jahren als Rettungassistent . Im...
    Oben