Jeep aus Kanada

Diskutiere Jeep aus Kanada im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Mahlzeit! Hab da nen 5.2er in Aussicht. Allerdings ist das ein Import-Fzg. aus Kanada. Soweit ich informiert bin fehlt denen ja ein zusätzlicher...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Fränkman_xf

Member
Threadstarter
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
140
Danke
0
Mahlzeit!


Hab da nen 5.2er in Aussicht. Allerdings ist das ein Import-Fzg. aus Kanada. Soweit ich informiert bin fehlt denen ja ein zusätzlicher Ölkühler. Sollte man die Finger von dem Wagen lassen?

Ansonsten hört sich das Angebot ganz gut an. Kundendienste sollen alle irgendwo in oder bei Düsseldorf gemacht worden sein. Bei einer Fa. Brüggemann American Cars. Kennt die jemand? Taugen die was?

Ansonsten würde mich noch interessieren ob den hier schon mal jemand angeschaut hat. Ist jetzt schon seit ein paar Wochen im Autoscout drin. Seltsam. Vom optischen her gefällt er mir sehr gut. Aber umsonst ist er nicht schon seit Wochen drin...

http://www.autoscout24.de/home/index/detai...il_ueberschrift



Grüße
Fränkman
 

XJ1970

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
216
Danke
0
Standort
Tuttlingen
Hallo Fränkman,

1. Mach Dir keine Gedanken bezüglich des canadischen Modells. Hier gibt es noch einige andere die einen GC aus Canada fahren und keinerlei Temp. Probleme haben.

2. Der schwarze GC sieht soweit ok aus. Aber achte drauf ob auch das alles eingetragen ist was er zusätzlich hat. Und schau Dir den Händler an, wie "Vertrauenswürdig" ist er.

Preislich ist er sicher an der oberen Grenze - etwas handeln müsste auf jeden Fall noch drin sein.

Hastz Du den schon mal vor Ort angeschaut ??
 

Fränkman_xf

Member
Threadstarter
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
140
Danke
0
Hallo XJ1970

Ne, hab den noch nicht angeschaut. Nur diesen hier:

http://www.mobile.de/SID4Ud6H9a-8lJNqXY3Jo...1222889058&

Der war letztes Mal für 7900 drin. Jetzt hat er ihn an nen Händler verkauft. Denk mal mehr als 5000 hat er dafür nicht mehr bekommen. Ausserdem war der Wagen rund rum zerkratzt (irgend so ein Gestörter mit dem Schlüssel rumgezogen). Die Garage hat der Vorbesitzer oder seine Alte vermutlich auch nicht immer mittig getroffen so wie die Stoßstange vorne und hinten auf beiden Seiten aussah. :blush: Beilackierung mit ein bisschen Spachtelei wäre auf ca. 800€ gekommen hat ein Bekannter gemeint.

Ansonsten war er meiner Meinung nach innen recht verdreckt und auf die Schnelle saubergemacht worden. Hundegestank bekam er aber nicht raus. Nur so zur Info falls sich einer den Wagen anschaun will. Geräusche hat er keine gemacht soweit ich das als "Anfänger" beurteilen kann. Hab ein paar "Achten" gezogen und konnte rein gar nichts aus Richtung HA feststellen. Elektronik ging auch alles. "Untenrum" auch alles ziemlich trocken. Neue Achsmanschetten hatte er auch drin. Technisch evtl. nicht schlecht. Aber die Farbe halt...
Und bei DC zum Kundendienst gewesen. Hab hier im Forum irgendwo gelesen dass das gar nicht so toll sein soll, weil die ja scheinbar das falsche Getriebeöl rein schütten. Ist da was dran?

Tja, ob der Verkäufer von dem schwarzen GC vertrauenswürdig ist kann ich nicht sagen Dachte den Laden kennt vielleicht jemand von Euch. Hatte den vor Wochen schon mal angeschrieben. Finde allerdings die Mail nicht mehr. Auf jeden Fall wurde er nicht in einer Vertragswerkstatt gewartet. Das weiss ich noch. Und halt 3.Hand... :smilewinkgrin:



Fränkman
 
needlees

needlees

Vergißt ab & an mal seine Medizin...
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.710
Danke
830
Standort
(NRW)
...Fränkmän, Hallo.

Ich hab' zwar Null Ahnung, aber davon 'ne ganze Menge,
also vermute ich mal... wegen d e m - bei Autoscout.

Der Preis ist schlicht zu hoch... der Wagen mag es wert sein,
doch der Markt dafür liegt am Boden, leider...!

Ausserdem ist der Bursche geliftet, um mindestens 3" oder 4"... egal...
ist d a s auch wirklich sicher - gut - und net billig gemacht...?!!
...weisst du n u r wenn du mal drunter geschaut hast, unter das Röckchen.

Nun, frisch getüvt isser ja, aber nur mal so, unter uns Schwestern...
sagt des wirklich vieel aus, bei einem Händler, der ihn verkaufen will...?

...und dann die Bereifung, toll schaut's aus... ehrlich, mit all den Modifikationen...
n u r ein angenehmer, mit zwei Fingern zu lenkender, entspannt dahingleitender
Reisegefährte... is' d e r nimmer !!!

...also, es kann schon so seine Gründe haben, weshalb der so lange da steht.



nur meine Ansicht,
gruss
needlees
 
daniel_xy

daniel_xy

Member
Mitglied seit
06.08.2006
Beiträge
182
Danke
0
Standort
Berlin
Ich habe ein Canada-Modell und wüßte nichts von Temp.Problemen. Meiner hat auch keine, auch nicht mit Wohnwagen hinten dran. Etwas Hudelei gab es, da er noch nicht in D angemeldet war, mit den Ämtern und der Euro2 Einstufung. War etwas nervend aber hat sich gelohnt, inzwischen liebe ich ihn :smilewinkgrin:
Der schwarze ist wirklich schön hoch, aber davon ist nichts im Verkaufstext erwähnt :blush: sehr sehr komisch, nicht wahr? :motz:
 

vollernter

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
568
Danke
0
Der schwarze ist wirklich schön hoch, aber davon ist nichts im Verkaufstext erwähnt :blush: sehr sehr komisch, nicht wahr? :motz:


da steht aber was von einem verstellbaren fahrwerk, zwar auch nichts genaues, aber soviel steht jedenfalls da.

irgendwie schaut er schon gut aus, die felgen sind nicht hässlich :smilewinkgrin:


gruss,

volli
 
xjhardy

xjhardy

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
235
Danke
21
Standort
Rhein/Main
Habe mit meinem noch keine Temp.-Probleme gehabt.
Egal, ob mit Hänger oder ohne.


:smilewinkgrin: :blush:
 
deadman

deadman

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.078
Danke
27
...und dann die Bereifung, toll schaut's aus... ehrlich, mit all den Modifikationen...
n u r ein angenehmer, mit zwei Fingern zu lenkender, entspannt dahingleitender
Reisegefährte... is' d e r nimmer !!!

Stimmt nicht unbedingt.

1. Mein XJ ist was Fahrwerk angeht das letzte, und den kann man trotzdem mit dem kleinem Finger fahren wenn man will.
2. Gibt es eine menge geliftete Jeeps die sich besser fahren als original.


=======

...und was david sagt stimmt - Kanada/USA Model heisst nicht gleich das der keinen zusätzlichen Ölkühler hat.
 
Brummel

Brummel

Member
Mitglied seit
06.08.2006
Beiträge
72
Danke
0
Standort
Königsbach - Stein
Canada Modell ist feine Sache.. :smilewinkgrin: :blush: :motz:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Jeep aus Kanada

Jeep aus Kanada - Ähnliche Themen

  • Jeep Wrangler JK 2008 Felgen mit Reifen

    Jeep Wrangler JK 2008 Felgen mit Reifen: Servus zusammen, verkaufe wie o.g. Jeep Wrangler JK 2008 original Felgen zusammen mit originalen Reifen. Bei einer Felge wurde Anfang des Jahres...
  • Bedienungsanleitung Navigation JEEP JL

    Bedienungsanleitung Navigation JEEP JL: Eventuell habe ich da ja eine Kleinigkeit übersehen. Ich kann weder in der gedruckten Bedienungsanleitung noch in der Version in Form einer...
  • Stahlflex Bremsleitung JEEP Wrangler III jk

    Stahlflex Bremsleitung JEEP Wrangler III jk: Hallo verkaufe Stahlflex Bremsleitung für Jeep Wrangler III Jk , 2011-2017 . leider zu kurz bestellt , da ich ein 2,5“ Fahrwerk verbaut habe . Die...
  • Erlebnisbericht zur Tour "Jeep-Forum goes Westalpen 2022"

    Erlebnisbericht zur Tour "Jeep-Forum goes Westalpen 2022": Aufgrund einer unbedachten Bemerkung von mir im Signal-Chat wurde ich von @Todi zum offiziellen Tour-Chronisten ernannt. Als solcher habe ich mich...
  • Jeep Teile aus Kanada

    Jeep Teile aus Kanada: Hallo zusammen, ist mal eine etwas andere Frage?! Ich fliege nächste Woche nach Kanada und will von euch wissen, ob es da was gibt, das ich...
  • Ähnliche Themen

    • Jeep Wrangler JK 2008 Felgen mit Reifen

      Jeep Wrangler JK 2008 Felgen mit Reifen: Servus zusammen, verkaufe wie o.g. Jeep Wrangler JK 2008 original Felgen zusammen mit originalen Reifen. Bei einer Felge wurde Anfang des Jahres...
    • Bedienungsanleitung Navigation JEEP JL

      Bedienungsanleitung Navigation JEEP JL: Eventuell habe ich da ja eine Kleinigkeit übersehen. Ich kann weder in der gedruckten Bedienungsanleitung noch in der Version in Form einer...
    • Stahlflex Bremsleitung JEEP Wrangler III jk

      Stahlflex Bremsleitung JEEP Wrangler III jk: Hallo verkaufe Stahlflex Bremsleitung für Jeep Wrangler III Jk , 2011-2017 . leider zu kurz bestellt , da ich ein 2,5“ Fahrwerk verbaut habe . Die...
    • Erlebnisbericht zur Tour "Jeep-Forum goes Westalpen 2022"

      Erlebnisbericht zur Tour "Jeep-Forum goes Westalpen 2022": Aufgrund einer unbedachten Bemerkung von mir im Signal-Chat wurde ich von @Todi zum offiziellen Tour-Chronisten ernannt. Als solcher habe ich mich...
    • Jeep Teile aus Kanada

      Jeep Teile aus Kanada: Hallo zusammen, ist mal eine etwas andere Frage?! Ich fliege nächste Woche nach Kanada und will von euch wissen, ob es da was gibt, das ich...
    Oben