Cherokee im Ausland kaufen?

Diskutiere Cherokee im Ausland kaufen? im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; hallo jeepfreunde, bin seit geraumer zeit auf der suche nach einem grand cherokee zj limited 5.2 mit gasanlage. nun stößt man ja sehr...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

timtim

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.10.2011
Beiträge
3
Danke
0
hallo jeepfreunde,

bin seit geraumer zeit auf der suche nach einem grand cherokee zj limited 5.2 mit gasanlage.

nun stößt man ja sehr häufig auf scheinbar gute angebote aus dem ausland (italien, holland ...) und
da fragt man sich natürlich wie es dann aussieht mit einer deutschen zulassung für fahrzeug und gasanlage.

hat jemand solche "auslandserfahrungen" gemacht und kann darüber berichten ?

mfg timtim
 

petersa

Member
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
234
Danke
5
Standort
grafenwöhr
Schau mal bei Mobile unter Audi und Bmw .Die Autos in Deutschland haben z.b. alle 180 000Km.Guckst du von denen die du in Polen oder Italien bekommst haben die meisten 80 000 Km weniger.Sollte dir mit deinen Italien Auto zu denken geben.Glaube nicht das die weniger fahren.
 

brasil63

Member
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
215
Danke
9
Standort
Düsseldorf
die haben dort halt die "besseren" Tachotuner.... :thefinger_red:


Gruß Jürgen
 
DieterMueller

DieterMueller

Member
Mitglied seit
18.02.2011
Beiträge
145
Danke
7
Standort
Heusenstamm
die haben dort halt die "besseren" Tachotuner.... :thefinger_red:


Gruß Jürgen
Das ist genau einem Freund von mir passiert, der hat direkt an der holländischen Grenze eine 4-Jahre alten Schavan mit vermeintlich nur 40.000 km in einem "soliden" Autohaus gekauft, ein richtiges "Schnäppchen", nach ein paar Wochen gingen dann Teile kaputt, die sonst für 200 tkm und mehr gut sind ... und er hat dann bei VW erfahren, daß sein Schavan laut deren Datenbank bereits 230 tkm gelaufen war!! Postwenden wieder hoch gefahren, aber der Verkäufer war über alle Berge. In dem Autohaus wurde ihm dann erzählt, dass wäre ein "Untermieter" gewesen. So was ist eine Riesensauerei!
Verkaufen kann er das Auto jetzt auch nie wieder ....
 

JeepeSchmitti

Member
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
2.070
Danke
33
Standort
Luxemburg
Klar muss man auf die Kilometer achten und Scheckheft verlangen!

Aber allgemein; Ist das innerhalb der EU kein Problem! Meiner kommt aus Belgien!!!

CE Papiere abgeben und die Rechnung!!! Dann Amt TÜV Nummerschilder; FERTIG!

Ich würde es wieder machen! Meiner stammt aus Brüssel! Und hat nie eine feuchte Wiese gesehen! ;-) (Vor meiner Zeit!)

AUCH IN DEUTSCHLAND GIBTS GUTE UND MANIPULIERTE AUTOS "JEEPS" ;-)
 

Chevy454

Member
Mitglied seit
23.05.2011
Beiträge
1.075
Danke
41
Standort
Accra / Ghana
Hab meinen aus Holland für 1800 € geholt.Außer einem Satz Zündkabel war bis jetzt nichts wesentliches.

Gruß Andy !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Cherokee im Ausland kaufen?

Cherokee im Ausland kaufen? - Ähnliche Themen

  • Ist der Cherokee in Typ M 01 oder ein M1G?

    Ist der Cherokee in Typ M 01 oder ein M1G?: Moin zusammen, basierend auf die Frage von @hackerkiller habe ich in meinem Fahrzeugschein die Klassifizierung M01 - Personenkraftwagen...
  • Grand Cherokee 2.7 - Death Wobble nach Werkstattbesuch

    Grand Cherokee 2.7 - Death Wobble nach Werkstattbesuch: Hallo, nachdem mein Jeep vor 5 Wochen in der Werkstatt war, hatte ich heute ein absolutes Horror-Erlebnis. Gemacht wurde in der Werkstatt...
  • Teile übrig vom Cherokee KK

    Teile übrig vom Cherokee KK: Da ich mit einem weinendem (weil ich meinen langjährigen, treuen Kumpel, den Cherokee KK abgebe) und einem lachenden (ich wechsle in die...
  • Getriebe Schaden Grand Cherokee WJ 4,7

    Getriebe Schaden Grand Cherokee WJ 4,7: Hallo Zusammen! Leider hat mein Grand Cherokee nach fast 21 Jahren braven Dienst einen Getriebe schaden. Seit letzter Woche habe ich einen...
  • Jeep XJ Cherokee 4.0i Achsschenkel Lager

    Jeep XJ Cherokee 4.0i Achsschenkel Lager: Moin zusammen, mein Ammihobel ist heute leider Gottes, trotz Vorbereitung, durch den TÜV geflogen und hat keine Plakette bekommen. Es wurde nur...
  • Ähnliche Themen

    • Ist der Cherokee in Typ M 01 oder ein M1G?

      Ist der Cherokee in Typ M 01 oder ein M1G?: Moin zusammen, basierend auf die Frage von @hackerkiller habe ich in meinem Fahrzeugschein die Klassifizierung M01 - Personenkraftwagen...
    • Grand Cherokee 2.7 - Death Wobble nach Werkstattbesuch

      Grand Cherokee 2.7 - Death Wobble nach Werkstattbesuch: Hallo, nachdem mein Jeep vor 5 Wochen in der Werkstatt war, hatte ich heute ein absolutes Horror-Erlebnis. Gemacht wurde in der Werkstatt...
    • Teile übrig vom Cherokee KK

      Teile übrig vom Cherokee KK: Da ich mit einem weinendem (weil ich meinen langjährigen, treuen Kumpel, den Cherokee KK abgebe) und einem lachenden (ich wechsle in die...
    • Getriebe Schaden Grand Cherokee WJ 4,7

      Getriebe Schaden Grand Cherokee WJ 4,7: Hallo Zusammen! Leider hat mein Grand Cherokee nach fast 21 Jahren braven Dienst einen Getriebe schaden. Seit letzter Woche habe ich einen...
    • Jeep XJ Cherokee 4.0i Achsschenkel Lager

      Jeep XJ Cherokee 4.0i Achsschenkel Lager: Moin zusammen, mein Ammihobel ist heute leider Gottes, trotz Vorbereitung, durch den TÜV geflogen und hat keine Plakette bekommen. Es wurde nur...
    Oben