Reifendruckkontrolle

Diskutiere Reifendruckkontrolle im Compass/Patriot MK Forum Forum im Bereich Compass / Patriot Forum; Tach zusammen, bei meinem Compass ging am Wochenende die Kontrollleuchte für Reifendruck an, klar bei Frost zieht sich Luft zusammen, bin zur...

einfachFrank

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2019
Beiträge
5
Danke
0
Standort
Kleve
Fahrzeug
Jeep Compass 2 X 4, 2,2l CRD, Bj. 2013
Tach zusammen,

bei meinem Compass ging am Wochenende die Kontrollleuchte für Reifendruck an, klar bei Frost zieht sich Luft zusammen, bin zur Tanke und hab den Druck aufgefüllt auf den Stand den er immer hatte.
Die Kontrolllampe bleibt immer noch an.
Was tun ???

Gruß einfachFrank
 
guidolenz123

guidolenz123

Member
Mitglied seit
11.11.2018
Beiträge
426
Danke
193
Standort
Ilmenau
Versuch mal RESET..bei mir hats geklappt...allerdings habe ich einen Commander Diesel Bj 2006.
 
Steira

Steira

Member
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
1.030
Danke
464
Standort
am Berg
reservereifen auch kontrolliert? sofern da ein sensor drinnen ist, kann der auch eine meldung verursachen
 
HarryB

HarryB

Member
Mitglied seit
23.10.2018
Beiträge
199
Danke
63
Standort
Essen
Hallo
Reifendruck mindestens 2,4 bar sonst kommt die Meldung weiter und einige Meter fahren.
 

chothero

Member
Mitglied seit
01.01.2017
Beiträge
61
Danke
7
Standort
Berlin
Ich habe auch einen Compass 2013 . Es funktioniert wie folgt - Luftdruck auf 3 bar erhöhen . Dann bis auf den gewünschten Wert Luft ablassen . Sowie du startest zeigt dein kombiinstrument die richtigen Werte an und die Lampe bleibt aus . Reserverad ist ein notrad ohne Sensor.
 

einfachFrank

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2019
Beiträge
5
Danke
0
Standort
Kleve
Fahrzeug
Jeep Compass 2 X 4, 2,2l CRD, Bj. 2013
Danke, hat geklappt
 
Thema:

Reifendruckkontrolle

Oben