Fahrleistungen 4.7

Diskutiere Fahrleistungen 4.7 im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Leute Ich spiele schon lange mit den Gedanken, einen 4.7 Grand Cherokee ab Jg. 99 zu kaufen. Da ich aber nun einen 98 5.9er fahre frage...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Swiss 5.9

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
270
Danke
0
Standort
Basel, Schweiz
Hallo Leute

Ich spiele schon lange mit den Gedanken, einen 4.7 Grand Cherokee ab Jg. 99 zu kaufen.

Da ich aber nun einen 98 5.9er fahre frage ich mal scheu, wie das wohl ist, wenn man jetzt einen 5.9 fährt und dann nen 4.7? Was sind die grundlegenden Unterschiede ausser Motor und Chassis (welches mir bei beiden sehr gefällt).
 

Swiss 5.9

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
270
Danke
0
Standort
Basel, Schweiz
Im Groben gesehen:

Ist der 4.7er technisch besser als der 5.9 oder is der 5.9 das Maximum/Beste/Nonplusultra Jeep Model? ^^ Ausser den ganz neuen Modellen, die mir aber ausser dem SRT8 optisch nicht gefallen).
 
honka

honka

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
711
Danke
0
Standort
Kiel
den mörderbums von unten raus hat ein 4,7er nicht, dem fehlt einfach hubraum und damit drehmoment.

ausserdem ist ein 5,9er eher selten, voll ausgestattet und klingt sowohl innen (musik) wie aussen besser.
du hast sitze, die andere nicht haben, und ziemliches understatement. diesem alten backstein traut keiner solche fahrelistungen zu.
ich würd mir keinen neueren holen, ausser den srt8, und den auch nur wegen der kraft, nichtwegen des ausssehens.
 
Miller

Miller

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
13
Danke
0
Standort
Zürich
Bleib beim 5.9er! Von den reinen Fahrleistungen und vom Motorensound her wirst du mit dem 4.7 enttäuscht sein (im Vergleich zum 5.9er natürlich)! Mein Eindruck ist dass sich der WJ ein bisschen ruhig/komfortabler fährt. Mir gefällt halt die Optik und das Interieur des ZJ besser... Geschmackssache
 

Swiss 5.9

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
270
Danke
0
Standort
Basel, Schweiz
Soll ich mir lieber einen zweiten 5.9 holen? *gg* Spass beiseite. Ich hab mich nur gefragt, weil mein 5.9 ja beschädigt ist, ob ich ihn ganz weggeben soll. Aber der 5.9 ist halt schon speziell. Nur 1 Jahr lang gebaut.

Aber was ist an den Sitzen so speziell? :devil:
 
flash_08

flash_08

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
125
Danke
0
Standort
Thüringen
nun ich habe nur "kratzer" gesehen bier und die senken den vk..

eine alte weisheit sagt: hubraum...

ich wuerde den exoten pflegen :devil:
 

Swiss 5.9

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
270
Danke
0
Standort
Basel, Schweiz
nun ich habe nur "kratzer" gesehen bier und die senken den vk..

eine alte weisheit sagt: hubraum...

ich wuerde den exoten pflegen :devil:
Und der VK ist sowieso nicht mehr besonders hoch, bei diesen Fahrzeugen. Leider Leider... bzw. gut für mich, als ich ihn mir holte ^^
 
honka

honka

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
711
Danke
0
Standort
Kiel
diese raffleder-sitze bzw. bezüge sind glaub nur im LX drin. auf ner ami-seite steht "with unique features such as premium calf's nap grain leather seat inserts"


oder der hier: "I remember the previous Grand Cherokee 5.9 Limited as having some of the most comfortable seats I ever sat in. The engineers at Jeep outdid themselves, ..."
dem kann ichnur zustimmen, hab schon alle deutschen nobelkrücken gefahren, 7er, S-klasse, horchv8 - keiner von denen hatte auch nuer annähernd so langstrecken-geeignete sitze. von den kllappstühlen in den mittelklasseautos malganz zu schweigen.

ausserdem ists wirklich voll-leder, also auch die sitzrückseiten usw., weiss nich, ob das bei allen GC so ist (glaub eher nicht), denn selbst bei mercedes bmw usw. ist das nur teilleder, also sitzfläche leder, seiten usw. PLASTIK bzw imitat. volleder gibts nur in echten luxusausstattungen, gegen erheblichen aufpreis gegenüber normaler lederausstattung, wenns das denn ueberhaupt vom werk aus gibt...und bei echten luxusautos, die soviel wie häuser kosten.
 

Swiss 5.9

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
270
Danke
0
Standort
Basel, Schweiz
Dann verwunderts mich aber schon, dass man heute 5.9er für kleines Geld bekommt. Hier tummeln sich die Preise zwischen 5000 und 9000 Euro. =)
 
tom4.7

tom4.7

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
322
Danke
0
Standort
SU
Hab vom 5.9er viel Gutes gehört, aber er gefällt mit persönlich überhaupt nicht, von der Optik her. Daher isses bei mir ein WJ geworden, den find ich optisch klasse, nur is der 4,7er halt keine Rakete, reicht für mich aber absolut aus, denn ein Rennwagen ist ein Jeep eh nich ;-) Dafür gibts andere Geräte, siehe z.B. meine Sig.
Gruss Tom
 

Swiss 5.9

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
270
Danke
0
Standort
Basel, Schweiz
Wie sieht es Unterhaltsmässig aus beim 4.7? Wie ist die Zuverlässigkeit? Kann mir dazu jemand was sagen?
 
tom4.7

tom4.7

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
322
Danke
0
Standort
SU
Günstiger in der Steuer, weil Euro3 und weniger Hubraum. Versicherung dürfte sich nich viel tun. Sprit wohl auch nich....
Bis jetzt bin ich mit Verarbeitung und ZUverlässigkeit sehr zufrieden, lediglich die VA macht Geräusche, tippe auf Teller- & Kegelrad... hatte aber bis jetzt noch jeder Jeep (vorher XJ´s) Probleme mit.
Gruss Tom
 
cyberk

cyberk

furchtloser Buschreiter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
380
Danke
1
Standort
SU
grüezi !
ich würde dir vorschlagen mal einen WJ probezufahre um die unterschiede zum ZJ zu erfahren.
über die zuverlässigkeit des WJ kann ich noch kein richtiges urteil abgeben, da ich meinen erst seit mai diesen jahres fahre ... das aber immerhin schon 10 tkm und die ohne probleme.

@ tom4.7: machs radio lauter! :wave:

cu
cy
 
tom4.7

tom4.7

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
322
Danke
0
Standort
SU
:cry: Hehe.. seit dem neuen Auspuff haben sich die Nebengeräusche relativiert :wave: :wave:

Gruss Tom
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Fahrleistungen 4.7

Fahrleistungen 4.7 - Ähnliche Themen

  • Kilometer-Fahrleistungen mit Euren Jeeps

    Kilometer-Fahrleistungen mit Euren Jeeps: Hallo Freunde,   entweder gibt`s so ein Thema noch nicht - oder die Forumssuche findet es nicht? Aber egal.   Ich bin mit meinem beiden Indianern...
  • Ähnliche Themen

    • Kilometer-Fahrleistungen mit Euren Jeeps

      Kilometer-Fahrleistungen mit Euren Jeeps: Hallo Freunde,   entweder gibt`s so ein Thema noch nicht - oder die Forumssuche findet es nicht? Aber egal.   Ich bin mit meinem beiden Indianern...

    Werbepartner

    Oben