Lambdasonde

Diskutiere Lambdasonde im Technik allgemein Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Hallo. Da mein Granny ab und an mal ausgeht, ich die Zündanlage schon gewechselt hab (erfolglos), fällt der Verdacht jetz auf die Lambdasonde...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
steve80

steve80

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
346
Danke
1
Standort
76470 Ötigheim
Hallo.

Da mein Granny ab und an mal ausgeht, ich die Zündanlage schon gewechselt hab (erfolglos),
fällt der Verdacht jetz auf die Lambdasonde...

Weiss jemand wie man checken kann ob die noch korrekt arbeitet?


Grüsse, steve
 
steve80

steve80

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
346
Danke
1
Standort
76470 Ötigheim
ich geh davon aus, dass du den leerlaufsteller bereits gereinigt hast
...ja, hab ich gereinigt.

lass dir vom admin eine neue schicken und du bist auf der sicheren seite
die kostet nicht die welt
is eh ein teil das gerne mal die grätsche macht
klar, nur die Lambda kostet nicht die Welt. Hab aber jetz schon die komplette Zündung incl.
Spule getauscht...
und da wird das tauschen auf Verdacht doch so langsam teuer.
(das geht alles vom Budget für die 31er ab... :sleepgo: )


Aber wenn`s da keine zuverlässige Möglichkeit gibt das Teil durchzumessen wirds wohl doch ne
neue geben...


Grüsse, steve
 

explorer

Neu hier
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
13
Danke
0
Standort
Klostermansfeld
Hallo Steve

Klar, kann man auch eine Lambdasonde durchmessen.
Ich gehe mal davon aus, das dein Jeep auch eine oder zwei beheizte hat und somit je vier Anschlüsse/Kabel.
Zwei weiße Kabel sind die Heizung, schwarz Signal und grau Masse.

Zum messen habe ich ein Multimeter benutzt.
Gemessen habe ich die Spannung am grauen und schwarzen Kabel. Die Messspitzen müssen dabei durch die Kabelisolierung durchgestochen werden.

erster Test: Zündung ein/Motor aus. Die Lambdasonden anfassen. Sie sollten nach ca. 10sec. warm bis heiß werden.

Dann erste Messung bei Zündung ein/Motor aus.
Beifahrerseite 0,4V und Fahrerseite 0,2V.

zweite Messung bei Motor an und Leerlaufdrehzahl ca. 900U/min.
Beifahrerseite 0,1V - 8,4V und Fahrerseite 0,2V- 6,8V

dritte Messung bei Motor an und ca. 3500U/min (Stock zwischen Pedal+Sitz)
Beifahrerseite 0,1V- 7,3Vund Fahrerseite 0,2V- 5,8V

Achtung: Handschuhe anziehen ! Es wird verdammt warm in der Gegend !

Die Fahrerseite zeigte eine kleinere Differenz zwischen min. und max. Voltzahl.
Laut den Infos auf diesen Seiten: http://www.kfztech.de/kfztechnik/motor/abg...bda/lambda1.htm müsste das dann die Sonde mit dem größeren Verschleiß sein.
Also raus damit.

usw......

Dokumentiert isses hier an einem 95er Ford Explorer: http://www.explorer4x4.de/viewtopic.php?t=532 :sleepgo:
 
Jeeper72

Jeeper72

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
351
Danke
0
Standort
Mittelfranken
Spannungen größer 1V DC an grau und schwarz halte ich für ein Gerücht :a060:

Guckst du hier da steht alles (Moped und Jeep ist in dem Fall gleich)

Lambda Beschreibung

:a060:
 
steve80

steve80

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
346
Danke
1
Standort
76470 Ötigheim
Ok,
dann sag ich mal danke für die Antworten!

Hoffe ich bekomm das jetz so langsam mal in Griff...


Grüsse, steve
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Lambdasonde

Lambdasonde - Ähnliche Themen

  • Jeep 5.2 Lambdasonde und ein fehlender LMM

    Jeep 5.2 Lambdasonde und ein fehlender LMM: Moin. Bisher lief der gute einwandfrei und ich hatte kaum bedarf hier mal rein zu gucken. Jetzt wechsle ich grad die oberen LL mit den Buchsen...
  • Lambdasonden kaufen

    Lambdasonden kaufen: Hallo ins Forum, mein WG hatt Probleme mit der rechten Lambdasonde vor dem Kat. Kaufen möchte ich alle 4 Sonden. Wie komme ich an die Teile...
  • Lambdasonde Stecker Belegung

    Lambdasonde Stecker Belegung: Hallo an alle Gibt es einen xj fahrer im Raum mos/hn/hd der einen 92er 4l ho hat? Habe mir schon die Finger wund gesucht nach einem schaltplan...
  • Lambdasonden tauschen

    Lambdasonden tauschen: Bei meinem Commander (5,7 Hemi) ist eine Lambdasonde nach Kat defekt. Ich würde gleich beide tauschen, im eingebauten Zustand kommt man da nicht...
  • Tausch Lambdasonde Jeep Grand Cherokee IV 2011 WK, WK2 3.0 CRD

    Tausch Lambdasonde Jeep Grand Cherokee IV 2011 WK, WK2 3.0 CRD: Hallo zusammen. Ich habe mit meinem "Jeep Grand Cherokee IV 2011 WK, WK2 3.0 CRD" gewisse Probleme. Das größte Problem ist, dass das Autochen seit...
  • Ähnliche Themen

    • Jeep 5.2 Lambdasonde und ein fehlender LMM

      Jeep 5.2 Lambdasonde und ein fehlender LMM: Moin. Bisher lief der gute einwandfrei und ich hatte kaum bedarf hier mal rein zu gucken. Jetzt wechsle ich grad die oberen LL mit den Buchsen...
    • Lambdasonden kaufen

      Lambdasonden kaufen: Hallo ins Forum, mein WG hatt Probleme mit der rechten Lambdasonde vor dem Kat. Kaufen möchte ich alle 4 Sonden. Wie komme ich an die Teile...
    • Lambdasonde Stecker Belegung

      Lambdasonde Stecker Belegung: Hallo an alle Gibt es einen xj fahrer im Raum mos/hn/hd der einen 92er 4l ho hat? Habe mir schon die Finger wund gesucht nach einem schaltplan...
    • Lambdasonden tauschen

      Lambdasonden tauschen: Bei meinem Commander (5,7 Hemi) ist eine Lambdasonde nach Kat defekt. Ich würde gleich beide tauschen, im eingebauten Zustand kommt man da nicht...
    • Tausch Lambdasonde Jeep Grand Cherokee IV 2011 WK, WK2 3.0 CRD

      Tausch Lambdasonde Jeep Grand Cherokee IV 2011 WK, WK2 3.0 CRD: Hallo zusammen. Ich habe mit meinem "Jeep Grand Cherokee IV 2011 WK, WK2 3.0 CRD" gewisse Probleme. Das größte Problem ist, dass das Autochen seit...
    Oben