Bin nicht neu, war mal der DDE

Diskutiere Bin nicht neu, war mal der DDE im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Leute, habe seit zwei Wochen den 3,0 CRD und einen hochen Spritverbrauch (13,0 Liter, bei 70% Autobahn und der Rest ist gemischt aus...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ede

Neu hier
Threadstarter
Mitglied seit
24.07.2006
Beiträge
2
Danke
0
Hallo Leute,

habe seit zwei Wochen den 3,0 CRD und einen hochen Spritverbrauch (13,0 Liter, bei 70% Autobahn und der Rest ist gemischt aus Landstr/Stadt). Das erscheint mir doch ein wenig zu hoch, oder? Von meinem TJ bin ich ja 14-17 Ltr. gewohnt. :shocked: Wie sind eure Erfahrungen.

Gruß
Ede
 
armin

armin

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
767
Danke
123
Standort
Limburg
Das ist normal.
Brauche sogar hier in Schweden bei Konstant 90-110 10 Liter....

Viele Grüße
Armin
 
armin

armin

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
767
Danke
123
Standort
Limburg
*GRINS*
Ja war bei meinem 4,7er in etwa auch so.

So sehen meine Beobachtungen aus:

4,7 V8 3,0 CRD

Km/h
90 9 9
120 12 10,5
160 16 14,5
200 22 18

Daher nenne ich es auch die DIESELLÜGE :wave:

Es lebe der 8 Liter Granny :wave:

Viele Grüße

Armin
 
WJRudi

WJRudi

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
330
Danke
7
Hallo Armin,


bin nun ca. 4400 km mit meinem 3.0 CRD gefahren und der Verbrauch
pendelt sich bei ca. 11,5 -12,5 Liter ein. Dabei Landstr.,Stadt und längere
Autobahnfahrten mit ca 160-180 km/H. Auf 14 Liter bin (will ich auch nicht :wave: )
ich nicht gekommen.

viele Grüße Rudi
 

ibgmg

Guest
Hallo,

Habe meinen GC 3.0 CRD nun seit Mai :wave: . Der Verbrauch liegt bei etwa 40% Stadt, 40% Landstraße und 20% Autobahn bei 12,6 - 13,5 Liter (meherfach über Tankfüllung nachgerechnet). Die Fahrweise ist normal (für mich), das heist nicht übermäsig zurückhaltend, sondern durchaus auch die Leistung eingesetzt.

Wenn ich allerdings auf der Autobahn so eher oberhalb 160 bis 200 längere Strecken zurücklege, kommen auch schon 16-17 Liter leicht zusammen.

Aber dass der Verbrauch bei einem 2,3 t Allrad nicht dem einer "TDI-Limousine" entsprechen können, muss eigentlich jedem klar sein. Zu bedenken ist auch, dass die Klima (besonder derzeit :wave: ) nicht unerheblich am Verbrauch beteiligt sein dürfte.

Gruß Markus
 

Jeeper5706

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
458
Danke
1
Standort
Quickborn
Also mit meinem 4,7 l verbrauch ich nur unwesentlich mehr als vorher mit dem 2,8 crd., deswegen nie wieder diesel
 
jeepgrand

jeepgrand

Neu hier
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
13
Danke
1
Also bei 13 Liter würd ich sagen ist das normal :wave:
Auch bei uns in Österreich ist dies ein reeller Wert :wub:

Gruß jeepgrand :yes: :wave:
 
Cutarrh

Cutarrh

Member
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
123
Danke
0
Standort
FFB
Aloha,

fahre laut BC mit 12,7 mit meinem 3.0 CRD, allerdings bezeichne ich meine Fahrweise als flott.

-chris
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Bin nicht neu, war mal der DDE

Oben