Wildschaden - Wartezeit Ersatzteile - Steinschläge - NIE WIEDER!

Diskutiere Wildschaden - Wartezeit Ersatzteile - Steinschläge - NIE WIEDER! im Grand Cherokee WL Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo die Runde, ich fahre einen Grand Cherokee Summit 4xe, Baujahr September 2023. Ich bin immer Mercedes gefahren (ML, S-Klasse, GLE, X350d...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Jop911

Neu hier
Threadstarter
Mitglied seit
30.10.2021
Beiträge
3
Danke
3
Hallo die Runde,
ich fahre einen Grand Cherokee Summit 4xe, Baujahr September 2023.
Ich bin immer Mercedes gefahren (ML, S-Klasse, GLE, X350d usw), meine Frau einen Wrangler, zuletzt den 4xe. Nachdem ich dann auch privat einen alten Grand Cherokee WH mit dem 350er Mercedes Motor, als Hundewagen gekauft hatte, und auch zufrieden bin, hab ich den Schritt zum neuen WL gewagt.

Ein RIESENFEHLER!!!!:boid:

Optisch finde ich den Wagen immer noch toll, keine Frage. Das war's dann aber auch schon.
Der 2,0l Motor läuft äußerst rauh, und die Hybridtechnologie ist alles andere als perfekt. Ich habe letzte Woche einen Mercedes GLE 350de getestet. Kein Vergleich. Das ist wie Tag und Nacht. Der Verbrauch beim Jeep pendelt immer zwischen 10-12l, der Benz bei 7,0-8,0l.
Desweiteren hat der Wagen bereits starke Steinschläge an den hinteren Türen und Radläufen (Bilder im Anhang). Der Händler kann mir (noch) nicht sagen wie das mit der Garantieabwicklung funktionieren wird.....

Nun, derzeit steht der Wagen nach einem Wildschaden am 27.12.23 in der Werkstatt. Die benötigten Teile sind nicht lieferbar, und die Werkstatt kann mir keinen Liefertermin nennen. Hängt scheinbar mit der hohen Nachfrage in den USA zusammen. Wartezeit mittlerweile über zwei Monate, Ausgang ungewiss.

FAZIT: Für ein 100.000 EUR Premiumprodukt eine absolute Frechheit, was sich Stelantis hier erlaubt. Ich werde wieder zu Mercedes wechseln, hab die Schnauze voll.

Bin mal gespannt wie es Euch mit der Ersatzteilversorgung bei Jeep Neuwägen geht.

Beste Grüße und alles Gute!

Der JoP
 

Anhänge

FLSTF

FLSTF

Spänemacher
Mitglied seit
01.09.2021
Beiträge
2.001
Danke
3.129
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
CJ7
YJ 4.0 "Das grüne Elend "
Kann dir inzwischen mit jeder Marke passieren.
Habs auch grad hinter mir.
Mehrere Wochen auf Teile gewartet, zum Schluss selber drum gekümmert.
Dann gings fix :)
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
14.234
Danke
4.886
Fahrzeug
Nunja, einige...
Hatte ich auch schon mit einem Golf Cabrio, brauchte den Frontträger neu.
Nach zwei Monaten ohne Liefertermin hat mein VW Dealer mir einen Leihwagen gegeben und den über die Mobilitätsgarantie abgerechnet...nach drei Wochen war das Teil da... vermutlich wurde es aus einem Neuwagen ausgebaut...:devil:
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
6.919
Danke
9.433
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Der 2,0l Motor läuft äußerst rauh, und die Hybridtechnologie ist alles andere als perfekt. Ich habe letzte Woche einen Mercedes GLE 350de getestet. Kein Vergleich. Das ist wie Tag und Nacht. Der Verbrauch beim Jeep pendelt immer zwischen 10-12l, der Benz bei 7,0-8,0l.
Benziner vs. Diesel --> Äpfel und Birnen?

Momentan hat man immer Wartezeiten (bei allem). Und die Steinschläge sehen echt komisch aus...

Man meldet sich also nur hier an, um seinen Frust los zu werden (den kann ich natürlich verstehen). Andere WL-User haben komischer Weise noch nichts dazu geschrieben?
 

Anton2016

Member
Mitglied seit
24.09.2022
Beiträge
333
Danke
226
Standort
Bayern
Fahrzeug
2020er RAM 2500 Cummins - 2016er RAM 1500 Hemi mit LPG
Zu der hybrid Technik fällt mir nur ein: selbst schuld, wer sich so etwas kauft. Dass dieser Scheibenwischermotor in so nen großen Fahrzeug nicht sparsam ist, sollte eigentlich einleuchtend sein.

Ansonsten ist das mit die Teile nichts ungewöhnliches. In meinem Besitz befinden sich aktuell elf eigene LKWs, da ist immer mal was kaputt, und Wartezeiten von ein paar Wochen sind auch manchmal dabei.

Mein X6M, den ich mal hatte, hatte einen Unfallschaden, der Träger der vorderen Stoßstange hat bei BMW fünf Monate gedauert, so viel dazu.
 
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
2.655
Danke
1.568
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
wer schimpft, kauft auch.....
 

Jop911

Neu hier
Threadstarter
Mitglied seit
30.10.2021
Beiträge
3
Danke
3
Tolles Forum. Gratuliere!
Danke für die Antworten. Deshalb u.a: auch wieder Mercedes und nicht so ein Ami Mist.
Alles Gute!
 
Tasteman

Tasteman

Bestätigter Jeepmaniac
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
2.113
Danke
3.230
Standort
Norddeutschland
Fahrzeug
JK Moab 2013
Zu Kommen und zu gehen ist Dein Recht.
Möchtest Du Deinen Account deaktiviert haben, lasse es uns bitte wissen. Ansonsten bin ich interessiert, ob sich Deine Erfahrung noch verändert.
Hast ja mehrere Schnittpunkte mit Jeep.
:wave:

P.S.: Dein Start war Vollgas, nicht wundern, wenn das Publikum erstaunt guckt.
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
6.919
Danke
9.433
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Ich denke, dass das Thema jetzt abgehandelt wurde. Er hat sich Luft gemacht und will anscheinend das Fahrzeug nicht mehr.

Wir werden ihm hier keine Bühne bieten.

[Überschneidung mit Post von Tasteman]
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Wildschaden - Wartezeit Ersatzteile - Steinschläge - NIE WIEDER!

Wildschaden - Wartezeit Ersatzteile - Steinschläge - NIE WIEDER! - Ähnliche Themen

  • Wie lange gibt es noch Ersatzteile?

    Wie lange gibt es noch Ersatzteile?: Hallo Jeep Gemeinde, nach nunmehr 5 Jahren Jeep Virus davon 3 Jahre TJ 4.0 und jetzt JK Rubicon will ich wieder einen TJ 4.0 . Wie ist eurer...
  • Wartezeit SRT nach Erscheinen neues Modelljahr

    Wartezeit SRT nach Erscheinen neues Modelljahr: Hallo zusammen, ich bin zur Zeit am Überlegen, ob ich einen 15er SRT kaufen soll (Lagerfahrzeug) oder doch auf der Modelljahr 16 warten soll...
  • Erfahrungen mit der Wartezeit auf die Jeep-Auslieferung?

    Erfahrungen mit der Wartezeit auf die Jeep-Auslieferung?: Hallo zusammen, hat sich jemand gerade einen Jeep bestellt und wartet auf die Auslieferung? Oder kann sich jemand noch an diese Wartezeit beim...
  • Wildschaden

    Wildschaden: Moin, nach 26 Jahren Führerschein hat mich jetzt leider auch mal ein Zusammenstoß mit einem Rehbock erwischt. Im Zuge der Abwicklung bekam ich...
  • Wartezeit Winterreifen Pirelli

    Wartezeit Winterreifen Pirelli: Ich warte sei 6 Wochen auf Pirellis Scorpion für 2000er Grand Cherokee V8. Gibts eine (vielleicht sogar bessere) Alternative? Sonst ist der Schnee...
  • Ähnliche Themen

    • Wie lange gibt es noch Ersatzteile?

      Wie lange gibt es noch Ersatzteile?: Hallo Jeep Gemeinde, nach nunmehr 5 Jahren Jeep Virus davon 3 Jahre TJ 4.0 und jetzt JK Rubicon will ich wieder einen TJ 4.0 . Wie ist eurer...
    • Wartezeit SRT nach Erscheinen neues Modelljahr

      Wartezeit SRT nach Erscheinen neues Modelljahr: Hallo zusammen, ich bin zur Zeit am Überlegen, ob ich einen 15er SRT kaufen soll (Lagerfahrzeug) oder doch auf der Modelljahr 16 warten soll...
    • Erfahrungen mit der Wartezeit auf die Jeep-Auslieferung?

      Erfahrungen mit der Wartezeit auf die Jeep-Auslieferung?: Hallo zusammen, hat sich jemand gerade einen Jeep bestellt und wartet auf die Auslieferung? Oder kann sich jemand noch an diese Wartezeit beim...
    • Wildschaden

      Wildschaden: Moin, nach 26 Jahren Führerschein hat mich jetzt leider auch mal ein Zusammenstoß mit einem Rehbock erwischt. Im Zuge der Abwicklung bekam ich...
    • Wartezeit Winterreifen Pirelli

      Wartezeit Winterreifen Pirelli: Ich warte sei 6 Wochen auf Pirellis Scorpion für 2000er Grand Cherokee V8. Gibts eine (vielleicht sogar bessere) Alternative? Sonst ist der Schnee...
    Oben