Zylinderkopfdichtung - WELCHE?

Diskutiere Zylinderkopfdichtung - WELCHE? im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Servus in die Runde, muss bei meinem Dicken die Zylinderkopfdichtung tauschen. Bei Rockauto gibt es einen Motordichtungssatz und einen...
ManiXJ

ManiXJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
50
Danke
46
Standort
Siegsdorf / Chiemgau / Bayern
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 1992
Servus in die Runde,

muss bei meinem Dicken die Zylinderkopfdichtung tauschen.

Bei Rockauto gibt es einen Motordichtungssatz und einen Zylinderkopfsatz.

Hierzu meine Frage.
1. Ist es sinnvoll den Motordichtsatz zu kaufen, oder reicht der Zylinderkopfsatz?
2. Welchen Herstelle würdet ihr empfehlen, bzw welche Erfahrungen habt ihr?

Persönlich tendiere ich zum kompletten Motordichtsatz von SEALED POWER.
Beim Zylinderkopfsatz dachte ich an den von FEL-PRO.

Freue mich schon auf eure Ratschläge und Empfehlungen.

Grüße Mani
 
Blackpoison

Blackpoison

Member
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
605
Danke
84
Standort
Sauerland
...Sealed Power und Fel-Pro ist eine gute Entscheidung,
mit beidem habe ich nur gute Erfahrung gemacht.

Gruß
Markus
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
11.259
Danke
2.291
Fahrzeug
Nunja, einige...
Der Kopfdichtsatz reicht, es sei denn, du möchtest auch Ölwanne, Steuerdeckel usw abnehmen...

EngineTech sind auch sehr gut.
 
ManiXJ

ManiXJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
50
Danke
46
Standort
Siegsdorf / Chiemgau / Bayern
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 1992
Danke für eure Tipps.

Bin allerdings etwas irritiert.
Rockauto hat anscheinend die Versandkosten stark erhöht.
Bestellwert wäre mit div. anderen Teilen ca. 150.-€
Versandkosten und Zoll hierfür über 250,-€
Gesamtkosten fast 400,-€

Bei Renegade Station gibt es einen Zylinderkopfdichtsatz für 69,-€.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Satz?

Mit den anderen Teilen würde ich mir fast 100 Euro sparen

Grüße Mani
 
Blackpoison

Blackpoison

Member
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
605
Danke
84
Standort
Sauerland
...wahrscheinlich kommen deine Sachen aus verschiedenen Standorten in USA,
du musst so bestellen das alles nur von einem Ort verschickt wird,
oder max 2 Orten.

Gruß
Markus
 
SandmannOffroad

SandmannOffroad

...loading...
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
2.083
Danke
956
Standort
High Sourland Circle
Fahrzeug
ZG 5.2 `97
ZG 5.2 `96
Auf jeden Fall die gute fel Pro,

Die Arbeit willst du nicht nochmal machen nur wegen einer billigen Dichtung
 

burgixxl

Member
Mitglied seit
28.11.2009
Beiträge
271
Danke
23
Standort
91369
Wenn du die Zylinderkopfdichtung wechselt, macht es Sinn über den Tausch der Froststopfen nachzudenken.
Zu dem Zeitpunkt kommst recht gut dran
 
ManiXJ

ManiXJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
50
Danke
46
Standort
Siegsdorf / Chiemgau / Bayern
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 1992
Servus an alle.

Habe bei Rockauto schon geschaut, dass alles von einem Lager ausgeliefert wird.
Wollte bei der Gelegenheit gleich noch eine Dichtung fürs hintere Differential mitbestellen.
Gleiches Versandlager, Materialpreis keine 3 Euro, Versandkosten fast 30 Euro mehr.

Ich vermute, dass aufgrund der aktuellen Krise, die Versandkosten drastisch erhöht wurden.

Der Dichtsatz von Renegade Statuon sieht aus als ob die Ventildeckeldichtung nicht aus Kork ist.
Wäre nun interessant, ob den schon jemand verbaut hat und wie die Erfahrung damit ist?


Froststopfen werde ich mitbestellen. Danke für den Tip.

Bleibt alle Gesund
Mani
 
McDrive

McDrive

.
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
2.475
Danke
215
Lieber Felpro mit Kork als noName
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
2.431
Danke
1.675
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Ich vermute, dass aufgrund der aktuellen Krise, die Versandkosten drastisch erhöht wurden.
Negativ. Habe Anfang der Woche erst etwas bestellt. Versandkosten wie immer. Ich habe dort noch mehrere gefüllte Warenkörbe. Da ist der Versandpreis im Vergleich zum Wochenanfang sogar gesunken. Zwei Lambdasonden kommen z.b. für 9,94 Euro. Das der Versand des Dichtungssatzes teurer ist, dürfte klar sein. Allein schon aufgrund der Größe des Pakets!

Allerdings gehst du das auch falsch an. Die Höhe der Versandkosten ist völlig uninteressant. Es zählt nur der Endpreis. Du kannst also den Felprosatz für 95 Euro all inklusive vor die Haustür geliefert bekommen, du kannst dir aber auch lächerliche 25 Euro sparen und das NoName Produkt von Renegade kaufen. Ob das die Sache wert ist, musst du allein entscheiden. Nicht immer lohnt das Zusammenwerfen von Teilen. Kleine Teile z.b. bestellt ich dort immer einzeln. Dann fällt keine Steuer und kein Zoll an. Oftmals billiger als zwei Teile zusammen zu kaufen und dann über die Freigrenze zu springen. Am Ende zählt auch dort. Was habe ich insgesamt für jedes Teil bezahlt und was gäbe es hier als Gegenleistung dafür.
 
McDrive

McDrive

.
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
2.475
Danke
215
Kleine Teile z.b. bestellt ich dort immer einzeln. Dann fällt keine Steuer und kein Zoll an. Oftmals billiger als zwei Teile zusammen zu kaufen und dann über die Freigrenze zu springen.
Ah gut! Wie hoch ist die Freigrenze?
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
2.431
Danke
1.675
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
22 Euro. Produkt + Versand. Allerdings habe ich festgestellt, dass oftmals bis knapp 30 Euro kein Abzug von Steuern erfolgt, auch wenn ich den Haken gesetzt habe. Die Pakete kamen auch alle unbeanstandet bei mir an. Meine Bereitschaft sie zu zahlen, habe ich ja mit dem Haken bekundet. Das sie es nicht wollen, habe ich nicht in der Hand.
 
ManiXJ

ManiXJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
50
Danke
46
Standort
Siegsdorf / Chiemgau / Bayern
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 1992
Sorry, dass ich mich solange nicht gemeldet habe.

Hab mich am Wochenende, letztendlich für die FelPro von Rockauto entschlossen. Müsste bis spätestens ende der Woche dann da sein.

Jedenfalls Danke nochmals für eure Tips.

Bleibt weiterhin Gesund.
Grüße Mani
 
Thema:

Zylinderkopfdichtung - WELCHE?

Oben