Zylinderabschaltung

Diskutiere Zylinderabschaltung im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, werden eigentlich immer die gleichen Zylinder abgeschaltet. Und gibt es irgendwo ne Anzeige ? Gruß Kaltstart

Kaltstart

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.03.2017
Beiträge
6
Danke
0
Standort
Köln
Fahrzeug
Grand Cherokee SRT
Hallo,

werden eigentlich immer die gleichen Zylinder abgeschaltet. Und gibt es irgendwo ne Anzeige ?

Gruß Kaltstart
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
11.523
Danke
3.988
Standort
46519 Alpen
Nein werden nicht, sonst wäre der Verschleiß unterschiedlich. Ne Anzeige gibt es nicht.
 
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
1.994
Danke
1.023
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
muss aber wohl so sein. es gibt ja nur 4 magnetventile für die stössel. entsprechend erklärt auch wkjeeps.com.
abgeschalten werden zyl. 1-4-6-7. entsprechend der zündreihenfolge 1-8-4-3-6-5-7-2 arbeit also nur jeder 2te zylinder.
 
Zuletzt bearbeitet:
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
471
Danke
181
Standort
Altrip
Es gibt eine Anzeige im Display des Intrument Cluster und zwar im unteren Bereich der Tachometeranzeige. Dort erscheint dann der Text "4 Cyl.", zumindest ist das bei meinem 2016er SRT so. Merkt man aber auch ohne Anzeige deutlich, besonders bei geringen Drehzahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ivo76

Ivo76

Member
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
1.404
Danke
1.272
Standort
Schweiz
Lässt sich mittlerweile die Funktion über JSCAN deaktivieren? Die machen ja laufend Updates...
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
11.523
Danke
3.988
Standort
46519 Alpen
Ich finde es nicht schlimm, vor allem mit dem richtigen Auspuff 😜
 
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
471
Danke
181
Standort
Altrip
Meine Erfahrung:
Beim konstanten Dahingleiten in 30er, 50er, 70er Zonen oder auf der Landstrasse konnte ich keinen Verbrauchsvorteil mit MDS feststellen, eigentlich nervt es nur. Bei 100 -130 km/h auf der BAB laut BC sind es so 1-3 Liter/100km- Bei Geschwindigkeiten von >130 km/h aktiviert es sich eigentlich gar nicht mehr, es sei denn mit Rückenwind oder es geht bergab.
 
Thema:

Zylinderabschaltung

Zylinderabschaltung - Ähnliche Themen

  • (SPORT)Auspuffempfehlung samt deaktivierung Zylinderabschaltung

    (SPORT)Auspuffempfehlung samt deaktivierung Zylinderabschaltung: Servus , ich möcht gern in eine neue Bufftianlage ( KEIN KLAPPENAUSPUFF ) investieren ,   Grund dafür ist , dass meine Original Endtöpfe innen...
  • BRC-Anlage: Probleme Zylinderabschaltung

    BRC-Anlage: Probleme Zylinderabschaltung: Hallo zusammen, ich habe letztens den Verdampfer - Genius Max, 1. Generation - überholt, da die Membranen teilweise schon leicht porös waren und...
  • SRT Zylinderabschaltung

    SRT Zylinderabschaltung: Hallo zusammen,   bin seit 2 Monaten Owner eines SRT und eigentlich super zufrieden. Das Thema Zylinderabschaltung war schon mal hier, ist aber...
  • Zylinderabschaltung deaktivieren?

    Zylinderabschaltung deaktivieren?: Hallo,   leider sind die bisherigen Beiträge schon gesperrt, darum hier nochmal die Frage:   Gibt es eine Möglichkeit, die Zylinderabschaltung bei...
  • Zylinderabschaltung 5.7 Hemi

    Zylinderabschaltung 5.7 Hemi: Hallo   Da die alten Threads zu diesem Thema alle geschlossen sind :   Wie kann man die Zylinderabschaltung bei nem 05er Hemi rausmachen ? War...
  • Ähnliche Themen

    • (SPORT)Auspuffempfehlung samt deaktivierung Zylinderabschaltung

      (SPORT)Auspuffempfehlung samt deaktivierung Zylinderabschaltung: Servus , ich möcht gern in eine neue Bufftianlage ( KEIN KLAPPENAUSPUFF ) investieren ,   Grund dafür ist , dass meine Original Endtöpfe innen...
    • BRC-Anlage: Probleme Zylinderabschaltung

      BRC-Anlage: Probleme Zylinderabschaltung: Hallo zusammen, ich habe letztens den Verdampfer - Genius Max, 1. Generation - überholt, da die Membranen teilweise schon leicht porös waren und...
    • SRT Zylinderabschaltung

      SRT Zylinderabschaltung: Hallo zusammen,   bin seit 2 Monaten Owner eines SRT und eigentlich super zufrieden. Das Thema Zylinderabschaltung war schon mal hier, ist aber...
    • Zylinderabschaltung deaktivieren?

      Zylinderabschaltung deaktivieren?: Hallo,   leider sind die bisherigen Beiträge schon gesperrt, darum hier nochmal die Frage:   Gibt es eine Möglichkeit, die Zylinderabschaltung bei...
    • Zylinderabschaltung 5.7 Hemi

      Zylinderabschaltung 5.7 Hemi: Hallo   Da die alten Threads zu diesem Thema alle geschlossen sind :   Wie kann man die Zylinderabschaltung bei nem 05er Hemi rausmachen ? War...
    Oben