Zündspulenleiste (Coil pack) demontieren

Diskutiere Zündspulenleiste (Coil pack) demontieren im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hi zusammen, mal eine etwas blöde Frage, wie ist die Zündspulenleiste montiert? Wenn man sich im Netz umschaut, dann sind die wohl in der Regel...
edo

edo

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2019
Beiträge
254
Danke
58
Standort
Esslingen
Hi zusammen,

mal eine etwas blöde Frage, wie ist die Zündspulenleiste montiert?
Wenn man sich im Netz umschaut, dann sind die wohl in der Regel mit langen Schrauben montiert... bei mir leider nicht.
Ich kann da nicht richtig reinschauen somit auch schwierig zu fotografieren, habs dann mal mit einem Schraubenzieher Kreuz/Flach und auch mit einem Imbuss versucht, greift aber nicht.
Für mich sieht das so ein bisschen aus wie als ob das "Blindstopfen" sind :confused:

IMG_0167.jpg

Was ich auch komisch finde, ist dieser runde Abdruck, so als ob da schon mal eine Schraube drauf war.
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.491
Danke
2.994
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Gut möglich, dass der Vorbesitzer die Zündspulenleiste nur auf die Zündkerzen gedrückt und die Schrauben weggelassen hat. Da sollten normalerweise Sechskantschrauben drin sein.

P1010692.JPG
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
4.514
Danke
5.072
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Oder abgerissen.
 
edo

edo

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2019
Beiträge
254
Danke
58
Standort
Esslingen
:eek:
das wäre natürlich die beste Ausgangslage :judge:
Wenn dem so wäre, hat das coilPack unten ein Gewinde wo die Sechskantschraube mit durch geht, oder ist das nur eine Hülse?
Die Frage ist nämlich wie bekomme ich das coilpack nun ohne Verluste ab? (Bevor ich da dran ziehe und hebel)
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.491
Danke
2.994
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Das sind Durchgangsbohrungen in der Zündspulenleiste. Alles was innerhalb ist, kann sie nicht halten. Die sitz sowieso straff auf den Kerzen. Also brauchts schon eine feste Hand um sie runter zu bekommen.
 
edo

edo

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2019
Beiträge
254
Danke
58
Standort
Esslingen
Verstehe ich das korrekt, jetzt wie ein Mann ziehen und hebeln, da geht eh nichts kaputt?
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
4.514
Danke
5.072
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Erst alle Schrauben ab... Dann versuchen gleichmäßig an allen Stellen zu hebeln. Das wird sich nur langsam lösen...
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.491
Danke
2.994
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Genau. So wie du einen Zündkerzenstecker runter machen würdest. Bischen Zug drauf geben und leichtes hin und her bewegen. Dann merkst schon, wenn es sich lockert. Hier nur überall gleichmäßig. Wenn keine Schraube mehr drin ist, dann kannst du die Leiste leicht nach oben und unten bewegen. Ist das bei dir der Fall? Oder bewegt sie sich kein Stückchen?
 
edo

edo

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2019
Beiträge
254
Danke
58
Standort
Esslingen
Erst alle Schrauben ab... Dann versuchen gleichmäßig an allen Stellen zu hebeln. Das wird sich nur langsam lösen...
Da sind halt keine Schrauben mehr... das ist ja das Problemchen...


Genau. So wie du einen Zündkerzenstecker runter machen würdest. Bischen Zug drauf geben und leichtes hin und her bewegen. Dann merkst schon, wenn es sich lockert. Hier nur überall gleichmäßig. Wenn keine Schraube mehr drin ist, dann kannst du die Leiste leicht nach oben und unten bewegen. Ist das bei dir der Fall? Oder bewegt sie sich kein Stückchen?
Ich werde das mal heute Abend versuchen, mit dem leichten nach oben und unten bewegen...
 
edo

edo

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2019
Beiträge
254
Danke
58
Standort
Esslingen
Also, die Leiste ist wohl nur aufgesteckt.
Habe vorhin mal die Leiste angehebelt, und diese ging weitestgehend ab.
Kann mir jemand sagen was für Schrauben das sind, die da reingehören?
Würde dann den Zündkerzen Wechsel diese Wochenende durchziehen.

Edit meint:
Die Amis nutzen da ständig dielectric grease, macht das Sinn und was wäre das in „deutsch“?
 
Zuletzt bearbeitet:
catmanjag

catmanjag

hopeless case
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
18.655
Danke
1.755
Standort
16321 Bernau b.Berlin
Hast Du überhaupt Gewinde am Kopf wo ein paar Schrauben reinkämen? Nicht daß bei deinem mal ein 0331 gegen einen älteren getauscht wurde.....
 
edo

edo

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2019
Beiträge
254
Danke
58
Standort
Esslingen
Also, kein Gewinde o_O
Ich weiß, dass damals der Vorbesitzer erzählt hat, dass der Motor getauscht wurde…

Jetzt mal eine Frage, was für Verschlussmöglichkeiten gibt es für das Coil-Pack?
Denn ich habe meine nicht gelöst gekriegt.

Verschluss von oben:
D03FB201-8D04-49B0-AB48-156E6CFFF4A8.jpeg

Verschluss von hinten:
EDDF9091-2CF3-4303-901E-BD1D164933B5.jpeg

Als ich gemerkt habe, dass ich den Verschluss nich abkriege und schon mit einem Schraubenzieher ran wollte, hab ich es bleiben lasse.
Wenn ich da mit Frust und daraus dann mit Gewalt da rummach endet das im grande Malheur.

Auch wenn ich irgendwann mal den Verschluss aufkrieg, wird es nich spannend wie das coilPack raus soll…
 
Thema:

Zündspulenleiste (Coil pack) demontieren

Zündspulenleiste (Coil pack) demontieren - Ähnliche Themen

  • Sicherung ipm coil brennt durch

    Sicherung ipm coil brennt durch: Moin zusammen, schon wieder ärgert die Karre. Wollte eben den Wagen starten und nur der Anlasser drehte. Habe dann die Sicherungen geprüft und...
  • Umbau Blattfeder auf Longarm + Coilover (oder Air Dämpfer)

    Umbau Blattfeder auf Longarm + Coilover (oder Air Dämpfer): Hallo, Habe einen YJ und will auf Longarm und WJ Achsen umbauen. Hat das schon mal Jemand gemacht oder gesehen? Achsen und Arme hab ich schon...
  • Öl wechsel bei Mcoil wer hat Erfahrung?

    Öl wechsel bei Mcoil wer hat Erfahrung?: Möchte demnächst ein Öl Wechsel bei Mcoil durchführen lassen. Die benutzen hauptsächlich Shell Helix Öl soweit ich weiss. Habe mich telefonisch...
  • Außengewinde Helicoil

    Außengewinde Helicoil: Kann mir jemand das Maß des Außengewindes eines M14x1,5 Helicoil-Einsatzes nennen?  Hintergrund: Ich muß ein M16x1,5 Loch auf M14x1,5 reduzieren...
  • Coilover Fahrwerk auf Jeep JK 10th Anniversary

    Coilover Fahrwerk auf Jeep JK 10th Anniversary: Hi Leute Nach langem lesen wir es Zeit für meinen ersten Post hier – es geht um ein bevorstehendes Projekt, welches an unserem Wrangler JK 10th...
  • Ähnliche Themen

    • Sicherung ipm coil brennt durch

      Sicherung ipm coil brennt durch: Moin zusammen, schon wieder ärgert die Karre. Wollte eben den Wagen starten und nur der Anlasser drehte. Habe dann die Sicherungen geprüft und...
    • Umbau Blattfeder auf Longarm + Coilover (oder Air Dämpfer)

      Umbau Blattfeder auf Longarm + Coilover (oder Air Dämpfer): Hallo, Habe einen YJ und will auf Longarm und WJ Achsen umbauen. Hat das schon mal Jemand gemacht oder gesehen? Achsen und Arme hab ich schon...
    • Öl wechsel bei Mcoil wer hat Erfahrung?

      Öl wechsel bei Mcoil wer hat Erfahrung?: Möchte demnächst ein Öl Wechsel bei Mcoil durchführen lassen. Die benutzen hauptsächlich Shell Helix Öl soweit ich weiss. Habe mich telefonisch...
    • Außengewinde Helicoil

      Außengewinde Helicoil: Kann mir jemand das Maß des Außengewindes eines M14x1,5 Helicoil-Einsatzes nennen?  Hintergrund: Ich muß ein M16x1,5 Loch auf M14x1,5 reduzieren...
    • Coilover Fahrwerk auf Jeep JK 10th Anniversary

      Coilover Fahrwerk auf Jeep JK 10th Anniversary: Hi Leute Nach langem lesen wir es Zeit für meinen ersten Post hier – es geht um ein bevorstehendes Projekt, welches an unserem Wrangler JK 10th...
    Oben