Zündschloss gibt Schlüssel nicht mehr frei

Diskutiere Zündschloss gibt Schlüssel nicht mehr frei im Grand Cherokee WJ, WG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Guten Abend zusammen. Leider habe ich schon wieder ein neues Problem mit meinem GC. Meine Frau war mein Einkaufen und als sie aussteigen wollte...

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Guten Abend zusammen.
Leider habe ich schon wieder ein neues Problem mit meinem GC.
Meine Frau war mein Einkaufen und als sie aussteigen wollte lies sich der Zündschlüssel nicht mehr abziehen.
Auch zu Hause war er nicht herauszubekommen.
Er bleibt in einer Position weiter "vor" stehen, geht also nicht weit genug zurück.
Ich habe die Batterie mal abgeklemmt, hat leider auch nichts gebracht.
Wählhebel steht auf "P", Bremse nicht gedrückt.
Habe mehrfach am Lenkrad gerüttelt und am Schlüssel. Bin einige Male angefahren, um den Block gefahren, wieder abgestellt.
Leider ohne Erfolg.
Zum Glück kann ich den GC mit der Fernbedienung abschließen.
Habt ihr einen Rat, oder muss ich mir das ganze Zündschloss ausbauen?

Vielen Dank und Grüße
Mike
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
2.417
Danke
1.654
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Ich weiß nicht wie das beim WJ gelöst ist, aber ihm wird die Rückmeldung fehlen, dass der Wählhebel auf P steht.
 

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Als ich den Wagen mal ohne Wählhebel in Stellung P ausmachen wollte, hatte er mächtig Radau geschlagen.
Im Moment verhält er sich total ruhig. Ich befürchte ein mechanisches Problem.
 

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Habe gerade noch die Fehler mit dem ELM327 ausgelesen. Keine Fehler vorhanden.
Man kann sich mit Hilfe der Software ja auch die Schaltung inklusive Livedaten ansehen.
Dort zeigt es mir klar an, wenn ich auf Stellung D oder dann auf P schalte.
Somit schließe ich leider aus, dass der Zündschalter "glaubt" dass die Stellung P am Wählhebel nicht eingestellt wäre.
Werde wohl ein neues Zündschloss benötigen und sicher neue Schlüssel inkl. anlernen etc.
Habe echt wenig Glück mit meinen Granny. Hätte doch einen jüngeren mit weniger Laufleistung nehmen sollen.
 
catmanjag

catmanjag

hopeless case
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
18.044
Danke
1.476
Standort
16321 Bernau b.Berlin
Ich würde nicht unbedingt davon ausgehen daß das Zündschloss zwangsläufig die gleichen Informationen erhält wie dein ELM.....

Wenn die Verriegelung am Zündschloss per Bowdenzug geschieht weiß das Getriebe mehr als das Zündschloss.

Alternativ......Ehegatten-Stellung? Zündschloss eine Position zu weit gedreht?
 

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Ist natürlich möglich.
Ehegattenstellung sicher nicht. Man merkt dass der Schlüssel sich definitiv nicht weit genug nach hinten drehen lässt, also weitcweg von der Ehegattenstellung.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.161
Danke
5.253
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Hallo Mike,

ich denke, das du ein neues Zündschloss benötigen wirst...

Gruß Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
Steira

Steira

Member
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
1.307
Danke
645
Standort
am Berg
da passt was mit dem seilzug nicht! beim wj gibts kein steuergerät fürs zündschloss
 

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Ich habe nun mal die Abdeckungen am Lenkrad entfernt und beim Bewegen des Wählhebels weiter hinten an das Zündschloss gefasst.
Man spürt, dass eine Art Hebel bei Schaltstellung N, D und R rausgedrückt wird. In Stellung P wird der Hebel entlastet. Da habe ich dann auch den von euch genannten Bowdenzug gesehen.
Fragt sich nur, ob diese Bewegung die normale ist, oder ob der Hebel bei Entlastung weiter in das Zündschloss "fallen" müsste.
Zumindest tut sich am Zündschloss was wenn der Wählhebel betätigt wird.
In der Bedienungsanleitung habe ich leider nichts von einer Notentriegelung gefunden. Mein Schlüssel steckt und lässt sich auch heute nicht dazu bewegen das Zündschloss zu verlassen. Ich komme also weder in die Lock Stellung, noch in die ACC oder Ehegattenstellung.
Ich werde wohl versuchen müssen das Zündschloss auszubauen und im ausgebauten Zustand versuchen den Schlüssel zu entfernen.
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
9.601
Danke
2.974
Standort
46519 Alpen
Schau doch mal an der Schaltkulisse nach ob da was nicht stimmt, der Zug kommt ja von da.
 

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Jetzt habe ich wieder Neuigkeiten.
Ich habe mit Hilfe eines YouTube Videos herausgefunden wie man den Zylinder aus dem Schloss entfernt.
Wenn der Zylinder aus der Schlosshülse befreit ist kann man den Schlüssel problemlos entfernen. Sobald er aber wieder eingebaut ist blockiert das Schloss und gibt den Schlüssel nicht frei.
Was könnte ich nun tun?
Anbei die Fotos
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Ich spüre aber ja deutlich eine Bewegung wenn ich den Wählhebel bewege.
Du hast aber recht, werde morgen mal wieder die Mittelkonsole ausbauen und nachsehen.
Danke schon einmal für eure Unterstützung-
 

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Habe mich jetzt noch aufgerafft und unter der Schaltkulisse nachgesehen.
Leider kann ich da kein Problem erkennen.
Hier die Fotos dazu
 

Anhänge

wjmike

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
74
Danke
3
Habe das Problem nun gelöst.
Es lag an diesem Geber oder wie man das Teil genau bezeichnet unter der Schaltkulisse.
Habe die Lösung in diesem YouTube Video entdeckt:
Ich habe den Metallhebel aus der grünen Schlaufe ausgehängt und schon wurde der Schlüssel wieder freigegeben.
Im angefügten Bild kann man zumindest den Metallhebel erkennen.
Ob man diesen Geber austauschen kann weiß ich nicht. Ich habe allerdings keinerlei Fehlfunktion bemerkt.
Gruß Mike
 

Anhänge

Thema:

Zündschloss gibt Schlüssel nicht mehr frei

Werbepartner

Oben