Zapfpistole passt nicht!?

Diskutiere Zapfpistole passt nicht!? im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo an alle fleißigen Forumsmitglieder, Ich hatte vor 2 Jahren einen Wrangler JK Baujahr 2015, der die selben Probleme beim Tanken hatte wie...

SchwedenwallerWZL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
53
Danke
15
Standort
Wanzleben
Hallo an alle fleißigen Forumsmitglieder,

Ich hatte vor 2 Jahren einen Wrangler JK Baujahr 2015, der die selben Probleme beim Tanken hatte wie viele andere hier im Forum. Allerdings passte da zumindest die Pistole in den Stutzen.

Zwischendurch hatte ich jetzt einen Renegade und bin seit 1 Monat wieder stolzer Wranglerbesitzer.

Auch wieder JK aber Baujahr 2017.
Hier habe ich nun das Problem, dass die Pistole nicht in den Stutzen passt. Die Öffnung ist zu klein und ich muss nun die Pistole an Ort und Stelle halten um zu tanken.

Beide Wrangler waren(sind) die 2,8er Diesel.

Kann mir das jemand erklären?

Viele Grüße aus der Börde
 
Grefenius

Grefenius

Member
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
934
Danke
190
Standort
Solingen
Evtl an der Lkw Zapfsäule getankt? Die sind größer als die Pkw Dieselzapfpistolen.
 
GuardFL

GuardFL

Member
Mitglied seit
02.08.2017
Beiträge
104
Danke
20
Standort
24939 Flensburg
Wäre mir auch neu, dass die regulären Stutzen nicht passen. Das Problem, den Stutzen nicht an Ort und Stelle zum Tanken verbleiben lassen zu können kenne ich allerdings auch zu gut. Bei den meisten Aral-Tankstellen gehts allerdings mittlerweile ich hätte zum Problem ebenfalls gesagt: eventuell LKW Zapfhahn abgegriffen
 

SchwedenwallerWZL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
53
Danke
15
Standort
Wanzleben
Ne ne
Es sind die normalen zapfpistolen
 
Det65

Det65

Jetzt erst recht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
8.569
Danke
2.437
Standort
46519 Alpen
Foto wäre gut....da ist aber nicht wie bei den Benzinern eine Klappe im Stutzen??
 
Deichschaf

Deichschaf

dodging the reaper
Mitglied seit
05.11.2011
Beiträge
648
Danke
139
Standort
21217
Die Zapfpistole halte ich IMMER auf 13:00 Uhr. Dann klappt das auch.
 

SchwedenwallerWZL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
53
Danke
15
Standort
Wanzleben
Nicht falsch verstehen

Ich habe nicht das Problem mit dem stoppen beim tanken

Die zapfpistole passt bei mir nicht in die Öffnung

Ich muss die Pistole die ganze Zeit halten

Bei meinem 2011er (hatte vorhin fälschlicherweise 2015 geschrieben) hatte ich dieses stopproblem auch, allerdings passte da die Pistole rein
 

SchwedenwallerWZL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
53
Danke
15
Standort
Wanzleben
So sieht es aus bei mir

Sieht erstmal ganz normal aus aber wie gesagt die Öffnung ist für die Standard dieselzapfpistole zu klein
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
2.135
Danke
1.256
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9 Limited LX
TJ 4.0 Sport
Wenn wir mal davon ausgehen, dass du das nicht nur mit einer Zapfpistole probiert hast, bleibt ja nur noch, dass der Monteur am Fließband in die falsche Kiste gegriffen hat und bei dir der Tankanschluss des Benziners verbaut wurde. 
 

SchwedenwallerWZL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
53
Danke
15
Standort
Wanzleben
Ich war bei Aral, HEM und Kühling
Überall das selbe Schauspiel
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
2.135
Danke
1.256
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9 Limited LX
TJ 4.0 Sport
Dann hast du mit Sicherheit den falschen Tankanschluss drin. Schon mal mit einer Zapfpistole für Benzin getestet?
 

SchwedenwallerWZL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
53
Danke
15
Standort
Wanzleben
raik schrieb:
Dann hast du mit Sicherheit den falschen Tankanschluss drin. Schon mal mit einer Zapfpistole für Benzin getestet?
Probiert habe ich es nicht

Wenn ich mir jetzt aber mal so eine Benzin Pistole vorstelle, würde ich aber mal ganz klar sagen, das die passt.
 

SchwedenwallerWZL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
53
Danke
15
Standort
Wanzleben
Könnte man das Problem beheben?

Macht man die Öffnung etwas größer, würde es passen aber unter Anbetracht der Tatsache das es Arbeiten am Tank sind denke ich wird das schwierig
 
Det65

Det65

Jetzt erst recht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
8.569
Danke
2.437
Standort
46519 Alpen
Sag ich doch, nur da fehlt die Klappe....du kannst den ganzen Stutzen tauschen. Fahre zum Freundlichen und zeig ihm das, vll kann der noch was regeln, Kulanz oder so!!
 

SchwedenwallerWZL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
53
Danke
15
Standort
Wanzleben
Det65 schrieb:
Sag ich doch, nur da fehlt die Klappe....du kannst den ganzen Stutzen tauschen. Fahre zum Freundlichen und zeig ihm das, vll kann der noch was regeln, Kulanz oder so!!
So werd ich es machen ;-)


Sachen gibts, ne ne ne
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
22.428
Danke
4.375
Standort
NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Hast nunmal keinen Jeep sondern einen Fiat...
 
...Fehler in allen Teilen...
 
skorps

skorps

Member
Mitglied seit
29.12.2016
Beiträge
148
Danke
27
Standort
Spanien
einwandfrei ist f. Benzin.
sachen gibt es,unfassbar,
habe schon Nackenschwerzen,vom Kopfschüttel,was man hier so liest,
eins hat es was gute,wird nie langweilig, beim lesen hier.
 
Thema:

Zapfpistole passt nicht!?

Oben