XJ - und es geht weiter

Diskutiere XJ - und es geht weiter im Buildups Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Ich hoffe nur, dass Ihr die TL-Scheiben nicht gleich aus der Packung "Trocken" verbaut habt... :huh: Die sollten zumindest vorher mal "eingelegt"...
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
25.671
Danke
9.321
Standort
GERMANY / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Ich hoffe nur, dass Ihr die TL-Scheiben nicht gleich aus der Packung "Trocken" verbaut habt... :huh:

Die sollten zumindest vorher mal "eingelegt" werden...;)

Wobei ich die i.d.R. über Nacht in FM schwimmen lasse.

Zitat aus dem FSM :

PRESOAK PLATES AND DISC
Plates and discs with fiber coating (no grooves or
lines) must be presoaked in Friction Modifier before
assembly. Soak plates and discs for a minimum of 20
minutes.
 
Zuletzt bearbeitet:
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage "Christine"
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
5.857
Danke
4.035
Standort
Selb in Oberfranken
Servus,

wie hast denn das mit dem C Clip der nicht raus wollte gelöst?

Und was meinst du mit Spider eingelaufen sind? Da müssten sie ja im zusammen gebauten Zustand mit der Steckachse mit nach ausen gehen und Flankenspiel der Räder würde auch nicht mehr passen?

Drück und zieh mal an der Welle, da dürfen sich die Planetenräder nicht verschieben (mit Herzbolzen, alles fest zusammen gebaut)
 
joda

joda

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
3.166
Danke
2.669
Standort
im schönen Schleswig - Holstein
Fahrzeug
91er XJ Limited 4.0 HO
Ich hoffe nur, dass Ihr die TL-Scheiben nicht gleich aus der Packung "Trocken" verbaut habt... :huh:

Die sollten zumindest vorher mal "eingelegt" werden...;)
//
Moin Micha,
Die habe ich vorher einen Tag in 74W140 eingelegt. Hoffe mal das reicht.

Servus,

wie hast denn das mit dem C Clip der nicht raus wollte gelöst?

Und was meinst du mit Spider eingelaufen sind? Da müssten sie ja im zusammen gebauten Zustand mit der Steckachse mit nach ausen gehen und Flankenspiel der Räder würde auch nicht mehr passen?

Drück und zieh mal an der Welle, da dürfen sich die Planetenräder nicht verschieben (mit Herzbolzen, alles fest zusammen gebaut)
Moin Ramon,
Das mit dem C - Clip ...
war weder für meinen Kumpel noch für mich verständlich :no:
Letztes Mal wollte sich das Ding weder für Geld noch für gute Worte da raus bewegen - gestern ließ er sich einfach entnehmen??

Wie meine ich das mit eingelaufen --- das der Sitz in dem Kegelrad (wo der C Clip gegenläuft) sich eingearbeitet hat - quasi jetzt zu tief ist.


Ich habe hier im Forum gestern Abend noch ein paar Bilder von 'wirklich fertigen' Trac Lock Scheiben gesehen - da wären meine ja beinahe im Zustand 'geht noch'? Ob der Metallabrieb tatsächlich von denen stammt? - Ich *hoffe*

Die Zahnräder haben so kein Spiel wenn man die Achsen bewegt. Wo ich unsicher bin: Ich merke einen Stoß an der einen Achse wenn ich die andere reinschiebe. Das würde bedeuten das der Herzbolzen zuviel Spiel hat ?
Einem älteren Fred nach passiert das, das die Bohrungen im Korb ausleiern.
Jetzt -nach einer Nacht drüber schlafen - könnte das sein, das das die Ursache für die gebrochene sicherungsschraube vom Herzbolzen war? Besser mal Maik und Frank anrufen ob die einen neuen für mich haben?

Hab' gestern abend auch noch mal in Youtube geschnüffelt.
Gaaaaanz blöde Frage: die Metallscheibe vom Trac Lock Paket - Achsseite oder Diff Seite?
das ist doch bestimmt nicht egal? Nach dem Video hätte ich gesagt, das meine verkehrt herum drin waren? o_O
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage "Christine"
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
5.857
Danke
4.035
Standort
Selb in Oberfranken
Frage: die Metallscheibe vom Trac Lock Paket - Achsseite oder Diff Seite?
das ist doch bestimmt nicht egal?
Servus,

die Metallscheibe gehöhrt als erstes auf das Spidergear, dann die Reibscheiben,
also Diff-seitig innen.

ach ja, der Herzbolzen sollte leicht aber Spielfrei im Korb stecken und sich auch drehen lassen ohne schwergängige Stellen. Auf dem Bild ist er verschmutzt, hat der nach dem saubermachen Riefen bzw eingelaufen? auch im Korb die Bohrungen ok?

und mess mal deine Achswellen richtig aus, also Spiel innen/aussen mit Messschieber, dann schauen ob du in der Toleranz liegst......wenn nicht wirst du neue brauchen, bevor die Neuteile schaden nehmen.

Und die Reibscheiben beim nächsten mal mit LS nicht Öl einweichen/ einschmieren.

hier schon geguckt?
https://www.jeep-forum.de/threads/track-lock-scheiben-wechseln.125097/
 
Zuletzt bearbeitet:
joda

joda

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
3.166
Danke
2.669
Standort
im schönen Schleswig - Holstein
Fahrzeug
91er XJ Limited 4.0 HO
Hallo @V8Jeeper , ja , die hatte mir der @CarstenM (zum Glück vorher) schon geschickt, Danke !
Hat nach tel. Rückfrage beim Carsten nur einen kleinen Fehler : die beiden kleinen Kelgelräder sollte man (mit einer zweiten Person am besten) gleichzeitig reinlegen und eindrehen, ansonsten kommt das erste Kegelrad wieder raus, wenn das zweite reingeht.
Beim lesen bin ich nicht üder die Reihenfolge gestolpert....
 
joda

joda

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
3.166
Danke
2.669
Standort
im schönen Schleswig - Holstein
Fahrzeug
91er XJ Limited 4.0 HO
Frage:

Wenn ich mir diesen Thread ansehe ...
:dozingoff:
und kurz mal meine RedNeck Denkmurmel anwerfe :hmmm:
Wäre es evtl ein gangbarer Weg vorn auf die Steckachse eine kleine U - Scheibe aufzuschweißen ? Um das Spiel zu begrenzen?
1720705266802.png
Natürlich nur für den Übergang - frage auch nur für einen Freund ..
:giveup:

'türlich müssen die Achsen irgendwann dann mal getauscht weden - wenn es das ist was das Spiel am Ende verursacht.

( ...war so auf die ausgelaufenen Nuten fixiert, das ich an diese Möglichkeit gar nicht gedacht hatte...)
 

Martin1508

Member
Mitglied seit
25.12.2010
Beiträge
3.718
Danke
2.933
Standort
Remscheid
Natürlich arbeiten die sich an der Stirnseite ab....sag mal deinem Freund: das sollten wenn Profis schweissen.
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage "Christine"
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
5.857
Danke
4.035
Standort
Selb in Oberfranken
schau dir keinen solchen Müll an, mess die achsialen Spiele L&R vergleich mit der Toleranz im WHB und gut, dann nach Bedarf gleich oder etwas später reparieren :biglaugh:

manche Leute schmieren noch Butter auf ein verschimmeltes Brot, wenn er wieder durch kommt ne Scheibe Wurst drauf............essen tun sies aber nicht :devil:

schweißen geht mit Ahnung und Werkzeug inkl. Zugang..................lohnt aber nur wenn man nix dafür zahlen muss :bier:
 
joda

joda

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
3.166
Danke
2.669
Standort
im schönen Schleswig - Holstein
Fahrzeug
91er XJ Limited 4.0 HO
*das* wäre nicht das Problem, der Kollege der meinen Panhard bearbeitet hat macht so was den ganzen Tag...

schau dir keinen solchen Müll an, mess die achsialen Spiele L&R vergleich mit der Toleranz im WHB und gut,
Hab geguckt - Habe leider keine Maße gefunden wieviel Fleisch da hinter der Nut sein soll.
schweißen geht mit Ahnung und Werkzeug inkl. Zugang..................lohnt aber nur wenn man nix dafür zahlen muss :bier:
Das schweißen muss ich eh dann irgendwann wieder abarbeiten - Wann läuft ein Computer schon mal längere Zeit so wie der User sich das wünscht?
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage "Christine"
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
5.857
Danke
4.035
Standort
Selb in Oberfranken
Hab geguckt - Habe leider keine Maße gefunden wieviel Fleisch da hinter der Nut sein soll.
Schau mal in dein Manual oder in der Suchfunktion oder Google,
wichtig wäre das Spiel der Achswellen und nicht die Nut der C-Clips (klar die bewirken es zum Teil aber es gibt noch andere Gründe)

kanns dir nicht aus dem Kopf sagen, aber so bis ca. 3,5mm Spiel ganz innen-drausen sollte noch ok sein..............nur geschätzt, wird jemand posten........
 
joda

joda

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
3.166
Danke
2.669
Standort
im schönen Schleswig - Holstein
Fahrzeug
91er XJ Limited 4.0 HO
...eben....
Aber was sind die anderen Gründe ❓
Trac lock scheidet jetzt aus, Herzbolzen ist im Versand...
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage "Christine"
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
5.857
Danke
4.035
Standort
Selb in Oberfranken
...eben....
Aber was sind die anderen Gründe ❓
Trac lock scheidet jetzt aus, Herzbolzen ist im Versand...
was kann den verschleißen ;)
Wellen, Spidergear, Diffkorb,
egal, mess malohne Trommel was denn wirklich an Spiel hast und wenn deine Wellen nicht mehr gehen brauchst neue, hab jetzt auch keine Angaben da........
 

Martin1508

Member
Mitglied seit
25.12.2010
Beiträge
3.718
Danke
2.933
Standort
Remscheid
Schau mal in dein Manual oder in der Suchfunktion oder Google,
wichtig wäre das Spiel der Achswellen und nicht die Nut der C-Clips (klar die bewirken es zum Teil aber es gibt noch andere Gründe)

kanns dir nicht aus dem Kopf sagen, aber so bis ca. 3,5mm Spiel ganz innen-drausen sollte noch ok sein..............nur geschätzt, wird jemand posten........
Moment mal, was meinst Du mit 3,5mm?
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
25.671
Danke
9.321
Standort
GERMANY / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Ich würde es hier an dieser Stelle kurz und schmerzlos machen :

Neuen Korb mit allen Innereien und Lagern.

Das alte Tellerrad dabei selbstverständlich übernehmen, zwei neue Steckachsen, neue C-Clips, neuer Herzbolzen und neue Sicherungsschraube für den Herzbolzen.

Fertig ist die Laube.

Do it once - do it right !
 
Zuletzt bearbeitet:
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
25.671
Danke
9.321
Standort
GERMANY / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Rein - Raus - Spiel ?

Kopfkino....:biglaugh:
 
joda

joda

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
3.166
Danke
2.669
Standort
im schönen Schleswig - Holstein
Fahrzeug
91er XJ Limited 4.0 HO
Moin zusammen :wave:

Wir haben das Puzzle gestern wieder zusammengesetzt.
Die Lamellenpakete waren tatsächlich verkehrt herum :banghead:
Möglichkeit A : Anfall geistiger Umnachtung meinerseits
Möglichkeit B : die waren schon so drin. :biglaugh:

Auf jeden Fall hat sich das Spiel in den Achsen nochmal *deutlich* reduziert.
Mein Kumpel hat dann fix eine Spezial Unterlegscheibe mit 1mm Stärke gedreht, die zwischen C - Clip und Spidergear liegt ( nur rechts, die Schlimme Seite).
Jetzt habe ich pro Achse ein Spiel von etwa 2mm.
Etwa 1 mm Spiel vom C Clip in der Nut, etwa 1mm Spiel von der Achse zum Herzbolzen. Und das gleichmäßig. :inlove:

Keine aktive asymetrische Spurberbreiterung mehr :bounce:

Vielen Dank an alle die mitgedacht haben, special Thx to my colleague :bier: ohne seine Bühne und seinen Einfallsreichtum....

'Gute Leute muss man eben haben!' ( J. Prochnow, 'Das Boot')

Frisches Öl, 2x FM Modifier und eine Prise Hoffnung sind auch drin.
Der Lubelocker - ich glaube, der hat sich schon bezahlt gemacht:biggrin:

-> next: Druckkugel, Versuch II.
 
Thema:

XJ - und es geht weiter

XJ - und es geht weiter - Ähnliche Themen

  • Jeep Cherokee XJ Blinker funktioniert nicht aber Warnblinker geht

    Jeep Cherokee XJ Blinker funktioniert nicht aber Warnblinker geht: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Jeep. Der Blinker geht nicht, die Warnblinkanlage funktioniert jedoch. Mein erster Gedanke war...
  • Batterieleuchte geht an/aus bei höherer Geschwindigkeit

    Batterieleuchte geht an/aus bei höherer Geschwindigkeit: moin moin, ich habe einen 2014er CRD frisch gekauft und bei der Überführung schon ging die Batterieleuchte bei etwa 130 km/h an, im weiteren...
  • GC 3.0 Diesel WK 2 BJ2011 Springt an und geht nach 1-2 Sekunden wieder aus.

    GC 3.0 Diesel WK 2 BJ2011 Springt an und geht nach 1-2 Sekunden wieder aus.: Frage, hatte jemand schon das Problem, und vllt die Lösung. Mein GC 3.0D WK2 springt super an und geht nach 1-2 Sekunden wieder aus, egal ob mit...
  • grand cherokee 3.0 crd springt kurz an geht dann wieder aus

    grand cherokee 3.0 crd springt kurz an geht dann wieder aus: hallo mein jeep WH 3.0 Bj 2007 springt kurz an geht dann sofort wieder aus wir sind im moment sehr ratlos. folgendes wurde schon gemacht tausch...
  • Öldruckleuchte geht an, Motor aus.

    Öldruckleuchte geht an, Motor aus.: Frage an die Fachleute hier: Unser KJ 2,8 Diesel ließ gestern nach einem KM Fahrt einen Warnton erschallen und die Öldruckkontrollleuchte...
  • Ähnliche Themen

    Oben