WK2 Regensensor vs Intervallschalter

Diskutiere WK2 Regensensor vs Intervallschalter im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, ich acker mich inzwischen durch viele Beitraege, hab auch schon viel gelernt, aber mit meinem neuen WK2 Ez 10/16 3.0Diesel Overland hab...
Pekinico

Pekinico

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
20
Danke
34
Standort
Ottobrunn
Fahrzeug
Jeep GC WK2 MY17, Toyota LC KZJ73
Hallo, ich acker mich inzwischen durch viele Beitraege, hab auch schon viel gelernt, aber mit meinem neuen WK2 Ez 10/16 3.0Diesel Overland hab ich noch Probleme.
1. Intervallschalter funktioniert, wenn der Regensensor im Menue abgeschaltet ist. Wenn man ihn einschaltet sollten die Intervall schaltpunkte die Empfindlichkeit einstellen, aber der Wischer wischt nur einmal beim Schaltpunktwechsel, aber dann nicht mehr. Gehe davon aus, dass der Regensensor nicht funktioniert oder nicht vorhanden ist. Kann man das checken?
2. Mein Start/Stop system funktioniert "halb". Beim Stop und entsprechendem Bremsdruck schaltet der Motor ab. Beim Bremsenloesen springt er wieder an, aber ohne Gang. Das D in der Anzeige blinkt und ich muss auf P und zurueck auf D schalten. Das nervt. Bekannter Fehler? Kann es mit einer Batterie zusammenhaengen?

Vielleicht hat jemand einen Tip. Ich lerne gern, vielen Dank
 
Vancouver

Vancouver

Member
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
1.583
Danke
306
Standort
Nähe Stuttgart
Den Regensensor kannst ja überprüfen. Motor an, Intervall ein und Wasser auf die Frontscheibe oben hin spritzen.

Das Schaltproblem, dass man erst auf -P- muss hatte ich neulich auch einmal, aber das war i.V. mit dem Wechsel aus der Untersetzung in den Normalmodus, bzw. umgekehrt. Im Normalmodus habe ich das nicht.
Mit der Batterie kann das nicht zusammenhängen, weil wenn die Batterie schwach ist, dann ist die S/S-Funktion selbstständig deaktiviert.

Da würde ich jetzt einfach ein paar mal in 4 LOW gehen und wieder zurück. Vielleicht hilft das.
 
Pekinico

Pekinico

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
20
Danke
34
Standort
Ottobrunn
Fahrzeug
Jeep GC WK2 MY17, Toyota LC KZJ73
Danke schnelle Reaktion.
Der Sensor hat jedenfalls beim Schnee und Regen der letzten Tage nicht reagiert. Werde das aber nochmal checken.
Auch die Einstellungen in Verbindung Licht und Scheibenwischer.
Das mit der Schaltung werde ich auch testen, es gab da auch kurz mal Warnlampen zum Serv 4×4 und Collision warning off.
Faellt wahrscheinlich unter die Jeep Elektronik Alchemie.
 

wolke66

Guest
* Overland hat auf jeden Fall einen Regensensor
* Intervallschaltung muss natürlich bei Regensensor "an" auch an sein (setze ich aber mal bei Dir voraus)
* die ganze Sache funzt nur, wenn man fährt(!) - im Stand kannst das nicht prüfen, da wischt er nur ein oder zwei mal

* Start/Stopp: kein bekannter Fehler und richtig, so wies bei Dir "funzt" ist es nicht richtig ;-)
* Könnte durchaus mit der Batterie zusammenhängen, da er ab einer gewissen Kälte/Batterieschlappheit oder kurz nach Start das Start/Stopp-System autom. deaktiviert (die exakten Kriterien sind mir nicht 100%ig bekannt)
* wenn das die 1. Batterie (noch) ist, wirds sowieso Zeit für einen Wechsel, würde mir bei den Lieferproblemen auf der Welt zur Zeit gg. mal eine "in die Ecke" stellen

nur mal so eine (Denkanstoss)frage: wurde die Front-Scheibe mal gewechselt
 
Pekinico

Pekinico

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
20
Danke
34
Standort
Ottobrunn
Fahrzeug
Jeep GC WK2 MY17, Toyota LC KZJ73
Danke, der Hinweis mit "faehrt " mag etwas erklaeren, aber ich hab auch schon videos gesehen, wo das im Stand getestet wurde, hauptsache Motor laeuft.
Die Conditions fuer S/S hab ich nun im Forum schon gesehen, alles erfuellt, weil er ja waehrend Heizung/AC, DPF regenerierung oder Batterie Ladung die Funktion disabled.
Ich suche weiter.
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
1.305
Danke
1.141
Standort
Bremen und umzu
Moin,
im Stand (Bsp. Ampel) geht der Wischer in einen sehr sparsamen Modus nach meiner Erfahrung, ist ja auch sinnvoll.

Was das dämliche S/S angeht... seitdem das verbaut ist (zumindest bei meinem 2018er) hat der GC unterm Beifahrersitz zwei Batterien drin und damit keine einfache "dicke" dieseltaugliche 90 Ah mehr sondern so ein windiges Konstrukt aus einer 72 Ah und einer Mopedbatterie weil nicht mehr Platz war.
Lebensdauer eher überschaubar (bei mir 2 Jahre, dann waren beide auf einmal platt über Nacht). Ich habe deshalb S/S deaktiviert. Spart Nerven.
 
Pekinico

Pekinico

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
20
Danke
34
Standort
Ottobrunn
Fahrzeug
Jeep GC WK2 MY17, Toyota LC KZJ73
Habe nun nochmal die Pole der Aux Batterie sauber gemacht, mehrfach auf 4x4low geschaltet usw. Die Probleme bleiben bestehen. S/S schalte ich nun immer nach dem Anlassen gleich aus. Wenn ich es vergesse und der Motor ausschaltet und wieder anspringt, dann ist kein Gang drin, "D" blinkt und manchmal bekomme ich noch ein paar Warnlampen zum Front Kollisions system . Alles reset, wenn ich regular ausschalte.
Konnte auch noch keinerlei zfinktion des Regensensors feststellen. Ich warte nun auf den naechsten Regen. ;-)
 
Vancouver

Vancouver

Member
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
1.583
Danke
306
Standort
Nähe Stuttgart
................. dann ist kein Gang drin, "D" blinkt und manchmal bekomme ich noch ein paar Warnlampen zum Front Kollisions system .
Konnte auch noch keinerlei zfinktion des Regensensors feststellen. Ich warte nun auf den naechsten Regen. ;-)
Da sehe ich das Problem beim Auffahrverhinderungs-System und die Gangverweigerung nur als (Sicherheits-)Folge hiervon. Prüfe und reinige doch mal die vorderen Parktronic-Sensoren und vor allem das Radarauge.

Der Regensensor muss auch im Stand funktionieren, nur zögerlicher, so wie Tom das schreibt. Nimm einfach eine Wasserflasche, steig auf eines der Vorderreifen und schütte das Wasser über den Sensor. Wenn die Wischer im Stand auch "entspannter" reagieren, aber auf eine solche Menge Wasser muss der Regensensor die Wischer aktivieren.
 

wolke66

Guest
oder nimm einen Lappen und einen Besen und halt das davor

ist ja bei Schnee das gleiche - man vergisst ja immer den Sensor auszustellen und wenn Schneeräumen auf der Scheibe angesagt ist, man aber (böse böse böse) den Wagen warmlaufen lassen will, habe ich mir schon oft mit den blöden Scheibenwischern den ganzen Schnee "in" die geöffnete Fahrertür geschaufelt
 
Pekinico

Pekinico

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
20
Danke
34
Standort
Ottobrunn
Fahrzeug
Jeep GC WK2 MY17, Toyota LC KZJ73
Das mit den Parksensoren fuer den S/S Fehler ist ein neuer Ansatz. Sie funktionieren zwar, ebenso wie ACC, hatten aber in den Faultcodes eine Fehlermeldung. Ist alles sauber.
Das mit Flasche oder Giesskanne fuer den Regensensor werde ich auch probieren. Oder beim naechsten Dampfstrahlen mal den Motor laufen lassen. Jedenfalls liess sich der Sensor durch leichten Regen, Autobahnspray etc nicht motivieren. Bin ja froh, dass das Intervall funktioniert, wenn man den Regensensor ausschaltet.
 
Pekinico

Pekinico

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
20
Danke
34
Standort
Ottobrunn
Fahrzeug
Jeep GC WK2 MY17, Toyota LC KZJ73
Regensensor funktioniert, wenn man Wasser draufspritzt. Super. Nur beim Fahren habe ich wohl den falschen Regen,Schnee,Spray. Da funktioniert es erst, wenn man eh fast nichts mehr sieht. Da war es auch schon dunkel, vielleichtdeshalb. werde weiter rumprobieren, aber jedenfalls funzt es im Prinzip.

Das S/S problem liess sich nicht loesen, Hat heute auch mal wieder ausgemacht, neu gestartet und dann wieder DSC und crash control warnlampen gebracht... Ich schau mir morgen nochmal die Parksensorenanschluesse an.
 

wolke66

Guest
komisch ist das schon ....
nur mal so eine Frage: hast die "neuesten" für Deinen Wagen verfügbaren updates drauf?
 
Vancouver

Vancouver

Member
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
1.583
Danke
306
Standort
Nähe Stuttgart
Regensensor funktioniert, wenn man Wasser draufspritzt. Super. Nur beim Fahren habe ich wohl den falschen Regen,Schnee,Spray. Da funktioniert es erst, wenn man eh fast nichts mehr sieht..................
Du kannst doch die Sensibilität des Regensensors bzw. die der Wischvorgänge einstellen. Dafür musst Du den Wischerschalter nur weiter nach links drehen. Damit steuerst Du die Empfindlichkeit bis hin zum Dauerwischen.
 
Pekinico

Pekinico

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
20
Danke
34
Standort
Ottobrunn
Fahrzeug
Jeep GC WK2 MY17, Toyota LC KZJ73
Also bei FCA meinte man, kein Updates waren nötig.
Ja, das mit der Empfindlichkeit über die Intervallrasten ist mir bekannt. Aber es hat sich nichts geändert. Müsste mal richtig bei Tag regnen, dann weiss ichs....
 
Pekinico

Pekinico

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
20
Danke
34
Standort
Ottobrunn
Fahrzeug
Jeep GC WK2 MY17, Toyota LC KZJ73
Update, der Regensensor funktioniert bei keinem bisherigen Regen oder Schnee. Nun warte ich mal auf nen Platzregen...

Gestern war ich ca 11 Std mit nem Hänger auf der Autobahn. Siehe da, nun ging die S/S Automatik plötzlich wieder. Evtl hat es die AIX Batterie voll geladen? Jedenfalls schaltet ich die S/S Funktion eh aus, aber als ichs mal nach dem Tanken vergass funktionierte sie plötzlich. Wird schon.
Verbrauch auf 700km mit Autoanhänger, ca 10.3 Ltr /100km. Davon 350km beladen über die Alb.
Finde ich okay
 
Thema:

WK2 Regensensor vs Intervallschalter

WK2 Regensensor vs Intervallschalter - Ähnliche Themen

  • Kein Regensensor?

    Kein Regensensor?: Hallo zusammen, sehe ich das richtig? Der Wrangler JL/JLU hat KEINEN Regensensor??? Viele Grüße Uwe
  • Mobiler, autarker Regensensor mit Warnfunktion per SMS o.ä.

    Mobiler, autarker Regensensor mit Warnfunktion per SMS o.ä.: Liebe Gemeinde, ich habe schon ein Weilchen im Internet gesucht, bin aber nicht wirklich fündig geworden. Vielleicht hat ja jemand von euch genau...
  • Automatisches Abblendlicht und Regensensor SRT 8 - 2006

    Automatisches Abblendlicht und Regensensor SRT 8 - 2006: Hallo Leute,   ich habe ja seit einer guten Woche den SRT 8 BJ 2006 und habe es noch nicht geschafft das Abblendlicht und die Scheibenwischer auf...
  • Regensensor wie aktivieren

    Regensensor wie aktivieren: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neuer Besitzer eines Jeep Compass 2,4l 4x4 Automatik Limited. Das Fahrzeug wurde mit Regensensor verkauft, jedoch...
  • Regensensor GC MY2014 quasi unbrauchbar

    Regensensor GC MY2014 quasi unbrauchbar: Wie findet Ihr eigentlich die Sensibilität des Regensensors?   Die Stufen 1-3 sind meiner Meinung nach unbrauchbar. Und selbst auf Stufe 4...
  • Ähnliche Themen

    • Kein Regensensor?

      Kein Regensensor?: Hallo zusammen, sehe ich das richtig? Der Wrangler JL/JLU hat KEINEN Regensensor??? Viele Grüße Uwe
    • Mobiler, autarker Regensensor mit Warnfunktion per SMS o.ä.

      Mobiler, autarker Regensensor mit Warnfunktion per SMS o.ä.: Liebe Gemeinde, ich habe schon ein Weilchen im Internet gesucht, bin aber nicht wirklich fündig geworden. Vielleicht hat ja jemand von euch genau...
    • Automatisches Abblendlicht und Regensensor SRT 8 - 2006

      Automatisches Abblendlicht und Regensensor SRT 8 - 2006: Hallo Leute,   ich habe ja seit einer guten Woche den SRT 8 BJ 2006 und habe es noch nicht geschafft das Abblendlicht und die Scheibenwischer auf...
    • Regensensor wie aktivieren

      Regensensor wie aktivieren: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neuer Besitzer eines Jeep Compass 2,4l 4x4 Automatik Limited. Das Fahrzeug wurde mit Regensensor verkauft, jedoch...
    • Regensensor GC MY2014 quasi unbrauchbar

      Regensensor GC MY2014 quasi unbrauchbar: Wie findet Ihr eigentlich die Sensibilität des Regensensors?   Die Stufen 1-3 sind meiner Meinung nach unbrauchbar. Und selbst auf Stufe 4...
    Oben