Winch Montage Mount.....

Diskutiere Winch Montage Mount..... im Wrangler YJ Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Moin Leute , ich möchte an meinem YJ eine Seilwinde montieren. (Serien Stoßstange vorne.) Habe mich beim TÜV sowie bei der GTÜ informiert und...
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
Moin Leute ,



ich möchte an meinem YJ eine Seilwinde montieren. (Serien Stoßstange vorne.)

Habe mich beim TÜV sowie bei der GTÜ informiert und die Beiden würden grünes Licht geben wenn die Gesamtlänge das Fahrzeugen nicht überschritten würde.(Ein quasi planer Abschluss mit der Bumper Front)

Außerdem falls der Winden-Anbau scharfe Ecken und Kanten hätte müsste die Winde eine Abdeck-Haube bekommen....

OK, soweit so gut.



Nun zum Problem. ...Der Vorbesitzer meines YJ hat eine 55er Torx Schraube wohl verbummelt. (Bild)
Denn unter der "Jeep Kunststoff Abdeckung" beifahrerseitig taucht nur eine Torx auf. Fahrerseitig ist der Abschleppring (Öse??) (Bild) eh mit zwei Torx am Rahmen befestigt.



1te Frage:

Dass sind doch die vier Gewinde Bohrungen wo später die Grundplatte dran befestigt wird für die Winch....Richtig!?( Bild)



2te Frage :

Habe schon das Internet (deutsche Händler ) sowie das Forum durchsucht....was das für Schrauben sind. Denn die Steigung ist anders als bei vergleichbaren Schrauben ... Zoll Metrisch??? Wo bekomme ich Diese her außer aus USA??



3te Frage :

Ich möchte eine Winde mit Kunststoff Seil verbauen. Entsprechende Winden haben ein Seilfenster direkt an der Winde verbaut. Täuscht das ? So das das Seilfenster immer an der Grundplatten befestigt werden muss?



Letzte Frage:

254mm x 114,5mm ist das ein Standard Befestigungs- Maß für die meisten Seilwinden auf den Grundplatten.....??



So nun seit gnädig mit mir denn im Forum (SuFu) habe ich nicht passendes gefunden.



Über informative Antworten würde ich mich sehr freuen...
Vielen Dank!
 

Anhänge

Andiwand

Andiwand

Member
Mitglied seit
21.12.2018
Beiträge
90
Danke
21
Standort
Ruhrpott
Fahrzeug
Jeep Wrangler YJ 4.0, 31x10,5x15.
Hi!
Gebau, das sind die 4 Löcher, an denen die Windenplatte befestigt wird. Das ist ein zölliges Gewinde. Ich glaube, bei mir waren die bei der Platte dabei, bin mir aber nicht sicher. Die bekommst du aber auch in Deutschland, wenn du zöllige Schrauven googelt. Das Windenfenster wird an der Windenplatte festgeschraubt. Und ja, das Lochmass der Winden ist bei allen gleich.

Gruß, Andi
 

Anhänge

Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
Hi Andi , vielen vielen Dank für die umfassende Info......
Du hast mir die meisten Fragezeichen genommen.
Werde Morgen mal nach zölligen Schrauben suchen...
Nochmals Danke:smile:
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.401
Danke
834
Standort
Selb
Hallo,

schraub doch mal eine der Schrauben raus und meß den Durchmesser mit einem Messchieber und das Gewinde mit Gewindelehre, falls du solche Sachen nicht hast, versuch mal Metrische Muttern ob sie gut passen, solltest du die auch nicht bei der Hand haben fahr mit der Schraube zu einem "Schraubenladen" der ahnung hat (nicht Baumarkt)

ich hab schon die tollsten Schrauben am Jeep entdeckt, Länge und Durchmesser des Schaftes in Zoll und Gewinde metrisch o_O:biglaugh:
war für Längslenker (nicht nur ZJ)


sollten 3/8 Zoll sein (ohne Gewähr)

Gruß Ramon
 
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
Danke Ramon, werde morgen eine Schraube ausbauen und zu einem Spezial Metall Bau Zubehör Laden fahren.... Metrische habe ich in der Grösse aber die passten von der Gewinde Steigung nicht. Lasse die T55 Bolzen dort mal vermessen... Das eine "Zoll" Gewinde zickt im yj Rahmen auch rum. Vllt muss ich vorsichtig nach schneiden.......
 
Blackpoison

Blackpoison

Member
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
887
Danke
231
Standort
Sauerland
Das sind 1/2 Zoll UNC, Serienlänge 25mm, also 1".
Du brauchst 25mm plus das was du befestigen möchtest.

Nicht mehr wie 20-25mm einschrauben, sonst stoßen die
an das quer eingebaute Rundrohr am Rahmen (nur die vordere
natürlich).

Schrauben gibt es bei Zollshop.de

Gruß
Markus
 
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
Gerade gegoogelt...... Also man lernt nie aus..... Was es alles gibt.. Ich danke euch vielmals...... Ich finde bestimmt jetzt das passende. Top Leute hier im Forum.

Amerikanisches Nationales Grobgewinde und Inified Coarse Thread Series ( UNC )
 
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
Hi Leute, ich habe meine zölligen Bolzen bekommen...... Der erste Schrauben spezial Händler hatte von Zoll als Maß noch nix gehört. Der zweite Händler hatte auch keine Ahnung. Aber eine kleine US Car Schrauber Werkstatt auf einem Hinterhof war voll informiert.... 9/16tel !! wurde gemessen. Und die Bolzen waren vorhanden, 👍(Bilder) Das gammelige Gewinde in dem Rahmen meines Yj konnte ich auch retten. Alles juuut..... Danke nochmal für eure Unterstützung... Gruß Jens
 

Anhänge

catmanjag

catmanjag

hopeless case
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
18.626
Danke
1.738
Standort
16321 Bernau b.Berlin
Der Rahmen oben ist schon behandelt worden? Der war ja mal gut knusprig.....

Achte bitte auf die Güte der Schrauben, kann die auf dem Kopf der neuen nicht erkennen.
 
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
Ja losen Rost hatte der Rahmen an der Stelle schon. Aber das war nur an der Oberfläche...Werde wahrscheinlich nur die fehlende durch eine der neuen ersetzen. Die drei originalen bleiben. Was sollte denn auf dem Kopf für eine Bezeichnung stehen.? Danke erstmal für die Info 👍
 
catmanjag

catmanjag

hopeless case
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
18.626
Danke
1.738
Standort
16321 Bernau b.Berlin
Bei zölligen Schrauben steht meist nix drauf, die Güte wird durch Striche auf dem Kopf angegeben. Drei Striche sind Grade 5 - entspricht 8.8, sechs Striche sind Grade 8, entspricht 10.9. Schau dir mal das vorletzte Bild mit der originalen Schraube an - da sind drei Striche auf dem Kopf. Anhand der Anordnung ist aber klar daß die nur den halben Schraubenkopf bedecken würden (Striche um 60° versetzt), ist daher eine Grade 8.
 
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
Respekt..... Was du alles erkennst. Ok 8.8 usw auf metrischen schrauben hab ich schon mal gesehen. Aber die drei Striche und Punkte auf den original Bolzen habe ich übersehen... Schau nachher mal was meine neuen bolzen "drauf " haben. Ich danke dir 👍
 
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
So, jetzt bin ich schlauer . Also die neuen Bolzen haben drei Striche "verteilt" ...(Siehe Bild) = Grade 5 ~ 8.8 Festigkeit.
Die originalen Bolzen sind mit ihren drei Strichen " zusammen" ...(Siehe Bild) sogar mit Grade 5,2 etwas fester.

Da immer gesagt wird , es sollen / können ,die originalen Bolzen verwendet werden bei der Mount Montage denke ich ist das ausreichend für ne 3-4 Tonnen Winde.

Eine Andere Frage nochmal an Alle....... Das Blech vor dem Grill ( wo ein Kabel drunter sitzt ) verbleibt doch bei der Mount Montage oder muss das entfernt werden?? ( Bild)
Bei Andi konnte ich erkennen das es nicht entfernt wurde. ( Übrigens Du hast Grade 8 Bolzen ;) Grins)

VG
 

Anhänge

Falkili

Member
Mitglied seit
29.07.2006
Beiträge
770
Danke
100
Standort
Seelze bei Hannover oder auf der Nordsee
...
Eine Andere Frage nochmal an Alle....... Das Blech vor dem Grill ( wo ein Kabel drunter sitzt ) verbleibt doch bei der Mount Montage oder muss das entfernt werden?? ( Bild)
...
Unter dem Blech vorm Kühler geht die Bremsleitung für vorne rechts lang. Das ist kein "Kabel" ;)
Wenn du die Windenplatte drauf legst, wirst du wahrscheinlich sehen, das die Befestigungsschrauben der Winde (Die von unten die Winde halten) mit diesem Blech kollidieren. Wenn dem so ist, kann man das Blech aus bauen und an den Stellen etwas bearbeiten. Es sollte nur die Bremsleitung hinterher wieder gut befestigt werden können.
Wenn dem nicht so ist (kollision), dann ist ja alles gut!
 
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
👍Falkili.
Peinlich Bremsleitung..... Hatte heute diese Leitung nur sehr kurz und flüchtig erspäht.... Wer kommt denn schon auf Bremsleitung in dem Bereich . Na mal sehen ob meine heute bestellte Winden Platte kollidiert... Aber auch.. dann find ich ne Lösung... So langsam wird man mutiger einfach etwas zu ändern am Fahrzeug..... Ja das mit den Zoll Grade (n) ist interessant... Menge gelernt heute. VD 👍😎
 
Senior

Senior

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.08.2021
Beiträge
20
Danke
20
Das sind 1/2 Zoll UNC, Serienlänge 25mm, also 1".
Du brauchst 25mm plus das was du befestigen möchtest.

Nicht mehr wie 20-25mm einschrauben, sonst stoßen die
an das quer eingebaute Rundrohr am Rahmen (nur die vordere
natürlich).

Schrauben gibt es bei Zollshop.de

Gruß
Markus

Moin Leute ich möchte hier etwas richtig stellen.
Es hat sich herausgestellt das die zölligen Schraube die mir verkauft wurden zwar passten aber die mitgelieferte Information es handelte sich um 9/16 tel Bolzen ist falsch.

"Blackpoison" Markus hatte recht.



Die Schrauben die die vordere Stoßstange und später die Winden Grundplatte halten sind

1/2 " also etwas kleiner als 9/16"

Wenn man sich mit dem "Zoll" System etwas beschäftigt wird vieles klarer... (Bild)

Der Zollshop.de ist wirklich eine gute Hilfe.....



So , die Winden Grundplatte ist nun verbaut .

Sogar mit dem im Zulauf befindlichen Seilfenster (für Kunststoff Seil) schließt dieser Anbau bündig mit der Stoßstange ab. So wie es mir TÜV und GTÜ vorgaben.....

VG
Jens
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Winch Montage Mount.....

Winch Montage Mount..... - Ähnliche Themen

  • Erledigt Jeep Tasche aus dem WARN Winch Kit

    Erledigt Jeep Tasche aus dem WARN Winch Kit: Ich suche 1 Tasche die im WARN Winch Kit enthalten ist. Die Tasche ist rot und trägt einen schwarzen Aufnäher mit einem weißen "Jeep" Schriftzug...
  • Wheel Winch - jetzt doch umgesetzt

    Wheel Winch - jetzt doch umgesetzt: Ich hab jetzt doch eine gebaut. Das schwierigste war passende Radmuttern mit Nut - Lug nuts - zu bekommen. Bitte keine Diskussion über ABE etc...
  • Hidden Winch versteckte Winde

    Hidden Winch versteckte Winde: @Dave1989 Hast du zufällig Bilder von deiner Lösung mit der Hidden winch. Wäre sehr interessant zu sehen, wie du sie komplett verstecken...
  • Zeit für eine Winch

    Zeit für eine Winch: Offroad-Freunde, eine Fahrt mit RedRock Adventures in Weeze hat es mir klar vor Augen geführt. Ein Leben ohne Winch macht keinen Sinn mehr ! Aber...
  • front bumper xhd ohne winch Vorbereitung auf winch umbauen

    front bumper xhd ohne winch Vorbereitung auf winch umbauen: moin zusammen mein Neuer JK 2,8 diesel hat einen front bumper xhd (Non Winch Bumper XHD Bumper Base) mit 2 altmodischen Nebelscheinwerfern...
  • Ähnliche Themen

    • Erledigt Jeep Tasche aus dem WARN Winch Kit

      Erledigt Jeep Tasche aus dem WARN Winch Kit: Ich suche 1 Tasche die im WARN Winch Kit enthalten ist. Die Tasche ist rot und trägt einen schwarzen Aufnäher mit einem weißen "Jeep" Schriftzug...
    • Wheel Winch - jetzt doch umgesetzt

      Wheel Winch - jetzt doch umgesetzt: Ich hab jetzt doch eine gebaut. Das schwierigste war passende Radmuttern mit Nut - Lug nuts - zu bekommen. Bitte keine Diskussion über ABE etc...
    • Hidden Winch versteckte Winde

      Hidden Winch versteckte Winde: @Dave1989 Hast du zufällig Bilder von deiner Lösung mit der Hidden winch. Wäre sehr interessant zu sehen, wie du sie komplett verstecken...
    • Zeit für eine Winch

      Zeit für eine Winch: Offroad-Freunde, eine Fahrt mit RedRock Adventures in Weeze hat es mir klar vor Augen geführt. Ein Leben ohne Winch macht keinen Sinn mehr ! Aber...
    • front bumper xhd ohne winch Vorbereitung auf winch umbauen

      front bumper xhd ohne winch Vorbereitung auf winch umbauen: moin zusammen mein Neuer JK 2,8 diesel hat einen front bumper xhd (Non Winch Bumper XHD Bumper Base) mit 2 altmodischen Nebelscheinwerfern...
    Oben