Wieder mal ABS beim Cherokee XJ

Diskutiere Wieder mal ABS beim Cherokee XJ im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Moin! Ich bin neu hier und komme leider gleich mit einem Hilfegesuch. Seit einiger Zeit bin ich stolzer Besitzer eines Jeep Cherokee XJ von...

tausend4XJ

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2020
Beiträge
2
Danke
2
Moin!

Ich bin neu hier und komme leider gleich mit einem Hilfegesuch.

Seit einiger Zeit bin ich stolzer Besitzer eines Jeep Cherokee XJ von 1997.

Die meisten Reparaturen sind ja wirklich gut zu machen. Jetzt habe ich aber ein Problem, bei dem meine Bemühungen gerade etwas ins stocken geraten sind.

Vor Drei Wochen ist meine ABS-Lampe nicht mehr erloschen. Sie leuchtet ständig, also sofort nach dem Starten.

Da es anscheinend nicht möglich ist einen Fehlerspeicher auszulesen (oder doch? Bosch KTS geht nur das MSG), habe ich mich auf altbewährte Art da ran gemacht. Sicherungen und Relais geprüfte und probehalber quergetausch, Sensoren durchgemessen (Widerstand und Wechselspg. - Signal), Kabel, Leitungen und Steckverbindungen geprüft.... Nichts zu finden.

Was mir aufgefallen ist, dass die Zahnkränze an den Vorderräder leicht unrund sind. Der Abstand zum Sensor varriert etwas. Das Signal ist trotzdem vorhanden. Außerdem würde die Fehlerlampe bei einem schlechten Signal doch erst nach dem Losfahren angehen, oder sehe ich das verkehrt?



Meine eigentliche Frage: Hat eventuell jemand etwas Ahnung von dem System und kann mir einen Tipp geben. Eventuell gibt es ja auch noch ein paar bekannte Stellen, die man mal prüfen sollte.



Es handelt sich um das ATE-System mit dem kleinen Steuergerät unter dem Armaturenbrett.



Über etwas Hilfe würde ich mich sehr freuen.



Grüße
 

Anhänge

cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.808
Danke
5.844
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Fahre zu einem Jeep-Partner, der ein MOPAR - DRB III hat und auch damit umgehen kann.

Lasse das ABS-System auslesen, Fehlerspeicher kann dabei genau benennen, an welchem
Sensor es hapert und / oder ggf. noch ein anderer / weiterer Defekt im ABS-System vorliegt.

BTW: wo bist du wohnhaft, ggf. könnte man dann eine gute Werke empfehlen... ;)

Gruß Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreasP

AndreasP

Member
Mitglied seit
17.05.2018
Beiträge
454
Danke
107
Standort
HSK
Hallo Micha,
geht das nicht auch mit einem Wifi-OBD Adapter und App z.B. Torque Pro?
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.808
Danke
5.844
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Hallo Andi,

David hat es dir ja schon beantwortet.

Mit so einem Dongle & Torque Pro lassen sich nur rudimentäre Fehler
auslesen, aber nicht jene in den Tiefen der ECU und / oder dem ABS-Steuergerät.

Auch mit einem GUTMANN, BOSCH oder SNAP-ON Tester kann man in Bezug auf das
hiesige Thema mitunter sehr schnell an die Grenzen kommen.

Gruß Micha
 
McDrive

McDrive

Fill
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
2.779
Danke
347
Hi,
hab den 96er per FL, aber die gleiche Bremse, da blieb auch irgendwann die Leuchte an..
Das mit dem DRBIII ist garnicht so einfach , hat kaum noch jemand.
Und du hast hast ja sonst alles gemessen und gecheckt, bleibt ja kaum noch was übrig.
BTW, meine Ringe sind auch nicht ganz rund.
Hab damals auf verdacht ein Steuergerät geschossen und die Lampe geht wieder nach dem Check aus,
das ABS funktioniert.
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.063
Danke
1.489
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
.... mein Lieblingsschrauber hat einen kleinen Bosch-Scanner.
5-stellig war die Anschaffung beziffert worden.
Den JEEP XJ 4.0 Mod.97 kann er ein Stück weit auslesen.
In Bezug auf ABS kommt nichts verwertbares - da braucht es dieses DRB III.
Dieses Gerät gibt es aber nur bei MOPAR- bzw. JEEP-lastigen Werkstätten und das nicht immer.
Die alten Chrysler-Werkstätten hatten es alle, die FIAT/JEEP-Partner evtl. nicht oder sind mit der
Bedienung überfordert. Zumindest ist mir das in 2020 2x zu Ohren gekommen :frust:
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.808
Danke
5.844
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Auch zu Zeiten von DC ( Daimler-Chrysler ) gab es Mechaniker, die mit dem Ding ( DRB III )
nicht umgehen konnten. :yes:

Fehlende Kenntnisse der englischen Sprache / Linguistik eben... ;)
 
Kiste

Kiste

Member
Mitglied seit
06.06.2020
Beiträge
9
Danke
4
Standort
Vechta
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 2.5 TD Handschalter Limited
Ich muss auch an mein ABS. 97iger FL 2.5 TD. Lampe geht bei Zündung an AN - und nicht aus. Das Auslesen beim örtlichen DC Höndler braucht einen Termin und kostet dreistellig. Dafür kann ich einfach das Aggregat tauschen. Dein ABS Sensoren geben ein Signal beim Drehen des Rades, die ABS Pumpe läuft gut an - bleibt der Controller. Nachzulöten gab es nichts - habe ich dennoch mal getan. Nächste Woche mehr ...
 

Anhänge

McDrive

McDrive

Fill
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
2.779
Danke
347
ey, da weiss einer was er tut :)
ich hatte damals versucht das alte steuergerät reparieren zu lassen bei BBA Reman in Hamburg. Die haben sich sehr freundlich entschuldigt und meinten geht nicht
 
Kiste

Kiste

Member
Mitglied seit
06.06.2020
Beiträge
9
Danke
4
Standort
Vechta
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 2.5 TD Handschalter Limited
ey, da weiss einer was er tut :)
ich hatte damals versucht das alte steuergerät reparieren zu lassen bei BBA Reman in Hamburg. Die haben sich sehr freundlich entschuldigt und meinten geht nicht
Na ja. Mal sehen. Ja, ich kann mir vorstellen das man das nicht reparieren kann. Leider werde ich aus den Ate Nummern nicht schlau. Wenn jemand auch einen 97iger 2.5 TD mit intaktem ABS fährt wäre es toll die Aggregat-Nummern zu kennen. Ich habe den Wagen so gekauft - mit defektem ABS.
Vielleicht ist das Aggregat sogar falsch ? Bei meinen anderen Wagen war es übrigens immer der Pumpenmotor ... der so selten laufen muss und dann immer korrodiert und aufgibt.
Steckerbelegung ....
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
McDrive

McDrive

Fill
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
2.779
Danke
347
denke das wird das passende Aggregat sein... bei mir kommt beim 97er die Nummer: 56027931AB
Der Zusatz AB ist irgendwann dazu gekommen wegen Nummernpipapo, davon nicht abschrecken lassen.
Gibt doch einige Angebote, hol dir den besten :)
 
Mike63

Mike63

Jeepdriver
Mitglied seit
09.04.2009
Beiträge
4.208
Danke
723
Standort
Solingen
Suche mal nach der ABS Diode im Plan ..... musst sie nur im wagen finden ....
GGf. ist die durch denn bleibt die Leuchte auch an.


Gruß Michael
 

tausend4XJ

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2020
Beiträge
2
Danke
2
Moin.

Habe den Fehler am Wochenende beheben können.
Im Hydraulik-Aggregat war eine Unterbrechung. Hatte das nochmal geprüft und war Anfangs irritiert, dass so viele Pins untereinander Durchgang hatten. Was aber anscheinend so gehört.
Nachdem ich es dann geöffnet habe, konnte ich die fehlerhafte Verbindung gut finden.
Da es sich mit Löten leider nicht gut hinbekommen ließ, habe ich ein gebrauchtes verbaut.
Vielen Dank für die netten Antworten und Gedanken, die sich dadurch ergeben.
Wirklich gut hier :thumbs-up:
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.063
Danke
1.489
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
.... Wirklich gut hier :thumbs-up:
Danke im Namen des JF.de :cool:
:hmmm: .... aber unter uns - hier ist es eher mindestens affenge_l :coolman:

Unabhängig davon meinen Glückwunsch, dass sich die Challenge so schnell hat regeln lassen.
:wave:
Bodo
 
Thema:

Wieder mal ABS beim Cherokee XJ

Wieder mal ABS beim Cherokee XJ - Ähnliche Themen

  • Airbag Leuchte kommt beim Bremsen und geht wieder aus (nur wenn im Regen gestanden)

    Airbag Leuchte kommt beim Bremsen und geht wieder aus (nur wenn im Regen gestanden): Hi, Dieses Problem der Airbag Leuchte besaß mein Indianer schon wie ich ihn gekauft hatte aber die Leuchte ging jetzt über einen längeren Zeitraum...
  • Help: XJ ging beim Fahren in Irland aus - läuft jetzt aber wieder. Was tun?

    Help: XJ ging beim Fahren in Irland aus - läuft jetzt aber wieder. Was tun?: Hallo liebe Jeepys, vielleicht habt ihr einen Rat. Wir sind vor einigen Tagen mit dem XJ liegengeblieben - der Motor ging während der Fahrt...
  • lauwarmer Motor KJ 2,8 - spuckt beim Wiederanlassen

    lauwarmer Motor KJ 2,8 - spuckt beim Wiederanlassen: Hallo KJ-Spezialisten,   seit langer Zeit nervt unser KJ beim Anlassen. Allerdings nur dann, wenn man zuvor eine kurze Strecke gefahren ist, so...
  • Nach tiefenentladener Batterie. ZJ geht beim Überbrücken immer wieder aus. ECU?

    Nach tiefenentladener Batterie. ZJ geht beim Überbrücken immer wieder aus. ECU?: Moin. Gestern schön geschraubt, alles paletti. Dann alles zusammengepackt und ab nach Hause, Tatort gucken. Dann bemerkt dass die Batterie...
  • Quietschen beim rangieren kommt wieder..

    Quietschen beim rangieren kommt wieder..: Hallo, nachdem ich letztes Jahr im November endlich mal das Quietschen beim Rangieren angegangen bin ("Steering Honk-Like Sound When Performing...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben