welche Ersatz-Fernbedienung für 96er XJ Limited HO

Diskutiere welche Ersatz-Fernbedienung für 96er XJ Limited HO im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Moin, ich blick mit den ganzen Fernbedienungen nicht mehr durch. Meine Fernbedieung funktioniert zwar noch, sieht aber schon etwas mitgenommen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

zilla

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2012
Beiträge
17
Danke
0
Moin,
ich blick mit den ganzen Fernbedienungen nicht mehr durch. Meine Fernbedieung funktioniert zwar noch, sieht aber schon etwas mitgenommen aus. Und n Ersatz kann nie schaden. Ne Waeco möchte ich mir momentan nicht unbedingt einbauen.

Meine Fernbedienung sieht aus wie die auf der AAD Seite, funktioniert die von Keylessride dann trotzdem? Die von Keylessride ist ja relativ preiswert und die Programmierung scheint auch simpel. Hat das schonmal jemand gemacht?

http://a-a-d.co.uk/

http://www.keylessride.com/order/quote.asp?lbfix=yes&make=Jeep&remoteyear=1994&model=Cherokee&frid=92CE1C2A


Danke schonmal!
 

zilla

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2012
Beiträge
17
Danke
0
Servus Uli,
aber wenn ichs richtig verstehe funktionieren die von Keylessride mit dem Rockwell System nicht oder?
 
HUK-XJ

HUK-XJ

Member
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
1.620
Danke
22
Standort
HH
Servus Uli,
aber wenn ichs richtig verstehe funktionieren die von Keylessride mit dem Rockwell System nicht oder?
jep, die abgebilderten koennen kaum passen,-
wenn dann die ... http://www.keylessride.com/order/quote.asp?lbfix=yes&make=Dodge&remoteyear=1997&model=Stratus&frid=1C98B2BD
oder hier...https://www.ikeyless.com/vehicles/Jeep/Cherokee/1996/
allerdings hab ich irgendwo mal gelesen das sie auf anderen frequenzen senden, nicht fuer europa,- man muesste sie also umstellen oder deiner ist n import.

vielleicht machste dir mal gedanken und deaktiviere deine wfs wenn rockwell mit bus bei dir noch funktioniert und verbaust was anderes... das ist schlimmer als das bendix. ;)
anleitung dazu gibt es sogar als pdf im net.
 
Tucson

Tucson

Premium Member
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
510
Danke
10
Standort
Bern Schweiz
Die FB von Keylessride ist für'n 96er US-Modell. Für die Euro-Export-Modelle mit der Rockwell-Wegfahrsperre gehen die Alle nicht!

Wenn Du unbedingt wechseln willst oder musst, dann muss der Rockwell-Mist komplett raus.

Keep on Jeeping
Tucson
 
HUK-XJ

HUK-XJ

Member
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
1.620
Danke
22
Standort
HH
Die FB von Keylessride ist für'n 96er US-Modell. Für die Euro-Export-Modelle mit der Rockwell-Wegfahrsperre gehen die Alle nicht!

Wenn Du unbedingt wechseln willst oder musst, dann muss der Rockwell-Mist komplett raus.

Keep on Jeeping
Tucson
was wohl anzunehmen ist wenn verschiedene frequenzen... ich weiss nur von einem werkstattmeister bei ehemals dc (bucklige verwandschaft) das eine fb mit vier tasten, hier wohl die von iKeyless bei anderen chryesler fahrzeugen des bj. als ersatz auch genutzt wurden. kann aber nicht bestaetigen bei welchen der zwei verbauten versionen von rockwell.

deinen letzten satz kann ich nur unterstreichen besonders solange man noch keine probs hat und vom kostenfaktor auch. :wave:
 

zilla

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2012
Beiträge
17
Danke
0
Kleines Update:
Hab mir die Fernbedienung von http://a-a-d.co.uk/ bestellt und beim Hemmerle in München für knapp 30€ programmieren lassen - funktioniert soweit. Kostenfaktor alles in allem ca. 150€.
 
HUK-XJ

HUK-XJ

Member
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
1.620
Danke
22
Standort
HH
Kleines Update:
Hab mir die Fernbedienung von http://a-a-d.co.uk/ bestellt und beim Hemmerle in München für knapp 30€ programmieren lassen - funktioniert soweit. Kostenfaktor alles in allem ca. 150€.
schoen zu hoeren das alles so funktioniert wie es sollte... dennoch lass es dir durch den kopf gehen mit dem deaktivieren, solange die rockwell noch funktioniert...
obwohl, so richtig kann ich nicht daran glauben das du hier was aendern wirst solange sie dies noch tut und dir nur alles gute wuenschen und hoffen das es so bleibt. :wave:
 

Holgi100

New Member
Mitglied seit
12.11.2007
Beiträge
4
Danke
0
An alle noch Rockwell- Leidenden: Das System ist unberechenbar, raus damit!

Nachdem mein 96iger den letzten Winter nicht genutzt wurde, sprach der Handsender nicht mehr an und ich konnte die mistige WFS nicht mehr deaktivieren. Weder neue Batterien, anlernen, noch zweiter Handsender waren erfolgreich.

Nachdem ich bei der Sichtung der "Blackbox" den Stecker des Tür-auf-jaulens-abzog um diesen widerlichen Ton zu unterbinden, enriegelte plötzlich die WFS. Jedoch nur einmal, beim nächsten Versuch ging nichts mehr.

Es gelang mir schließlich, das Rockwell System mittels beherzter Schnitte herauszuoperieren, Gefühl dabei wie James Bond beim Endschärfen der Atombombe....

Nun ist alles gut, mal ehrlich, diese Auto gibt uns das Gefühl, überall auf dieser Erde weiterzukommen. Dann will ich aber nicht zittern müssen, ob ich überhaupt den nächsten Parkplatz aus eigener Kraft verlassen kann.

Gruß
Holgi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

welche Ersatz-Fernbedienung für 96er XJ Limited HO

welche Ersatz-Fernbedienung für 96er XJ Limited HO - Ähnliche Themen

  • Welche Ersatzteile mitführen beim WJ

    Welche Ersatzteile mitführen beim WJ: Hello Folks, ich bemühe Eure Erfahrung nochmal mit einer ungewöhnlichen Frage. Da ich doch oft weit weg von einer Werkstatt unterwegs bin...
  • Bis welche Reifengröße auf Ersatzradhalter?

    Bis welche Reifengröße auf Ersatzradhalter?: Hallo Weiss vielleicht jemand bis zu welcher Reifengröße auf den original Ersatzradhalter passt? Passt ein 285/75R17 vielleicht noch so drauf? Danke 🙂
  • Welchen Ersatzteilehersteller für DANA 35 Achse verwenden

    Welchen Ersatzteilehersteller für DANA 35 Achse verwenden: Hallo zusammen, ich muss an meiner Dana 35 Hinterachse, wegen Verschleiß, die Steckwellen erneuern. Und wenn ich schon mal dran bin, möchte ich...
  • Welcher Ersatzteilhersteller ist zu empfehlen?

    Welcher Ersatzteilhersteller ist zu empfehlen?: Hallo,   ich brauche neue Querlenker für meinen Cherokee Bj 94. Kann mir jemand einen Hersteller empfehlen bei dem Preis-Leistung stimmt? Danke...
  • NP 231J - welches Getriebe passt bzw. kann als Ersatz dienen ?

    NP 231J - welches Getriebe passt bzw. kann als Ersatz dienen ?: Guten Tag ... ich bin ein neuer Jeepfahrer ... habe mir einen KJ Baujahr 12/2001 zugelegt.   Bei diesem hängt das Verteilergetriebe im LO4, den...
  • Ähnliche Themen

    Oben