Welche A/T-Reifen?

Diskutiere Welche A/T-Reifen? im Reifen und Felgen Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Ich suche A/T-Reifen für meine 2012er JKU in der Dimension 315/70 R17 oder 35x12,5 R17. Leider ist die Auswahl an Premiummarken hier in Europa...

Rodzy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2021
Beiträge
11
Danke
5
Ich suche A/T-Reifen für meine 2012er JKU in der Dimension 315/70 R17 oder 35x12,5 R17. Leider ist die Auswahl an Premiummarken hier in Europa ziemlich schlecht. Es gibt BFG A/T, Cooper Discoverer ST Maxx, General Grabber AT3. Keine Spur von Falken Wildpeak AT3, Toyo Open Country A/T3 oder Nitto Ridge Grapplers. Es gibt eine große Auswahl an chinesischen Reifen und nur Reifen für den Straßenverkehr.

Ich nutze meinen Jeep hauptsächlich für Wochenendausflüge und Urlaub, was bedeutet, dass ich viele Asphaltstraßen, aber auch Schotter- und Schlammstraßen im Spaßteil der Reise fahre. Für mich ist es wichtig, dass der Reifen bei Nässe gut ist und ich möchte auch, dass er bei Schneebedingungen zumindest anständig ist.

Momentan tendiere ich zu Cooper ST Max. General Grabber AT3 sieht für mich recht unaggressiv aus und über BFG AT gibt es viele Informationen im Internet, dass er bei nassen und schlammigen Bedingungen nicht sehr gut ist. Wenn Falken Wildpeak hier verfügbar wäre, würde ich mich für diesen Reifen entscheiden, weiß aber jetzt nicht für welchen ich mich entscheiden soll.

Welche nutzt du und wie bist du damit zufrieden?
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
4.812
Danke
5.575
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Den S/T Maxx würde ich auf keinen Fall überhaupt für Schnee empfehlen. Zu grob und fast keine Lamellen. Autobahn macht er super, für so einen groben AT.

Gelände bisher perfekt. Keine Schäden bei groben Umgang und wenig Luftdruck.

AT3 bzw. Sport 2 habe ich auf dem Subaru Forester. Wäre mir für den Jeep auch zu brav.

Für deine Verhältnisse wäre wohl der BFG K02 die Wahl. Ich find ihn etwas zu teuer und uberhypt. Aber er soll wohl auch im Winter fahrbar sein. Ich tendiere zwar immer zu echten winterreifen; habe aber bisher auf dem Jeep auch noch die S/T Maxx drauf gelassen.
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.927
Danke
2.665
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
:idea1: .... einfach mal Profile anschauen - der Cooper S/T Maxx ist kein Winterreifen.
Wenn Cooper, dann den Cooper A/T³. Der funktioniert auch als Winterreifen.
Genau so sehe ich den AT von BFG nicht als Winterreifen.
Vom Profil sollte der OpenCountryAT von TOYO funktionieren und auch
der DuraTrac von Goodyear.

Noch wichtiger als das Profil ist die korrekte Kennzeichnung am Reifen.
Daher habe ich schon den AT von TOYO stehen lassen und den Yokohama GEO15 genommen.
Dabei kommuniziert das Profil, dass der TOYO die besseren Wintereigenschaften haben sollte.
Nur gewisse Profis haben einfach vergessen, dass man in Deutschland eine entsprechende
Kennzeichnung braucht - eigentlich unglaublich.

Aktuell habe ich auch noch einen Winterreifen von Nokian im Einsatz.
Solang der Weg nicht zu heftig wird, geht der durchaus durch - sogar sehr überzeugend.
Autobahn, Bundesstraßen und Winter kann er perfekt - was will man mehr :angel:
 
Deichschaf

Deichschaf

dodging the reaper
Mitglied seit
05.11.2011
Beiträge
1.439
Danke
1.081
Standort
21217
Finde raus, was der Kunde braucht und dann verkauf ihm das. Hat man mir damals in der Trainee Ausbildung bei Bridgestone beigebracht:
- Sicherheit, d.h. weiches Gummi, Lamellen, Wasserablaufrillen. Aber schlechte Laufleistung
- Optik, d.h. breit, Niederquerschnitt, weiße Beschriftung. Aber ungünstig bei Regen und Schnee und hoher Verbrauch.
- Laufleistung, d.h. harte Gummimischung für viele km und geringen Verbrauch. Aber ungünstig für Sicherheit und Optik.

Wie sagt der Araber: du kannst nicht beides haben, eine fette Frau und viel Platz im Bett.
 
Tom*

Tom*

Member
Mitglied seit
09.04.2021
Beiträge
21
Danke
21
Hi Rodzy,

ich kann den NOKIAN HAKKAPELIITTA LT3 wärmstens empfehlen, das ist ein richtiger Winterreifen und der hat mich nie stehen lassen (Ich war früher ständig in der Schweiz und da gab es ab und an richtig viel Schnee). Auch bei Nässe ist er super.
Aber leider ist er nicht ganz preiswert, aber das ist ja immer so, wenn man etwas ordentliches haben möchte...

VG Tom
 
JKU13

JKU13

Overlander
Mitglied seit
01.01.2014
Beiträge
474
Danke
113
Standort
Bergisches Land
Fahrzeug
JKU - 2,8L - 2012
215.000 km
11,5 L/100km
Der S/T-Maxx hat in der EU / D keine Winterfreigabe, er ist ohne "Three Peak Mountain Snowflake". Nur M+S, also bei Schnee / winterlichen Straßenverhältnissen mittlerweile "verboten", damit reiner Sommerreifen!
 
fbruechert

fbruechert

Member
Mitglied seit
30.11.2013
Beiträge
267
Danke
161
Standort
Wernigerode
Fahrzeug
Jeep Wrangler JK Unlimited 2,8 CRD Rubicon; 2,5' JKS
Meine Wahl wäre der Nokian Rotiiva AT+. Wenn es den in 275/70R18 gäbe, hätte ich den genau für diese Ansprüche auf dem Jeep.
315/70R17 ist dagegen verfügbar.... du hast es gut.
 

TonyJeep

Member
Mitglied seit
03.03.2018
Beiträge
394
Danke
136
Standort
Bayern
Wie sagt der Araber: du kannst nicht beides haben, eine fette Frau und viel Platz im Bett.
ich finde das stimmt nicht, es ist einfach eine frage von deer Größe des Bett´s, und nicht der Frau.


Selbst habe ich den Cooper A/T3 4S in 265/50R20 auf dem WK2, und mir ist der Reifen zu laut.
Ansonsten aber zufrieden, ich benutzte den aber nur noch im Winter.
Da ich das Geräusch im Sommer nicht auch noch ertragen möchte

zur Info: DOT ende 2018 Profiltiefe aktuell: 6,8 & 7 mm je Achse.
Habe die Teile erst vor zwei Wochen auf das Auto gesteckt.
 
Deichschaf

Deichschaf

dodging the reaper
Mitglied seit
05.11.2011
Beiträge
1.439
Danke
1.081
Standort
21217
Wow, 50er Querschnitt? D.h. er ist nur 13cm hoch? Muß ja bretthart sein.
 
chris197511

chris197511

Member
Mitglied seit
24.02.2014
Beiträge
236
Danke
53
Standort
Schwäbisch Hall
Fahrzeug
Wrangler JKU Rubicon Recon 2,8 Liter CRD
Meine Wahl wäre der Nokian Rotiiva AT+. Wenn es den in 275/70R18 gäbe, hätte ich den genau für diese Ansprüche auf dem Jeep.
315/70R17 ist dagegen verfügbar.... du hast es gut.
Ich hätte 4 Stück zu verkaufen, Restprofil sind noch über 80% ca. 10 mm.
 
Thema:

Welche A/T-Reifen?

Welche A/T-Reifen? - Ähnliche Themen

  • Reifen Eintragung 265/75-16, Neukauf

    Reifen Eintragung 265/75-16, Neukauf: Servus Zusammen und noch ein gutes Neues Jahr. Ich bin gerade an einem 98er ZG dran, schon mit einigen Mängeln. Aber er soll auch nicht mehr Top...
  • 8x20 Zoll Felgen, welche Reifen sind möglich?

    8x20 Zoll Felgen, welche Reifen sind möglich?: Hallo zusammen, ich habe mir in den USA 5 Originale High Altitude Felgen für meinen JLU gekauft. Als Bereifung habe ich mir 275/65/20...
  • Reifen gesucht

    Reifen gesucht: Moin, ich suche dringend einen Insa Turbo Sahara 2 235 70 16 Gruss
  • Reifen

    Reifen: Biete 5Stck Cooper Discoverer MT 285 70 17 Q 4 Stck 12mm 1 Stck 15mm. Reifen haben noch das alte Profil sind aber ohne Beschädigung. Verkauf...
  • Extreme MT Reifen in 32"

    Extreme MT Reifen in 32": Da meine 31" Silverstone sehr mickrig auf meinem WJ aussehen, Suche ich 32" oder 265-70-17 oder 265-75-16 oder ähnliche Dimension. Wichtig wäre...
  • Ähnliche Themen

    • Reifen Eintragung 265/75-16, Neukauf

      Reifen Eintragung 265/75-16, Neukauf: Servus Zusammen und noch ein gutes Neues Jahr. Ich bin gerade an einem 98er ZG dran, schon mit einigen Mängeln. Aber er soll auch nicht mehr Top...
    • 8x20 Zoll Felgen, welche Reifen sind möglich?

      8x20 Zoll Felgen, welche Reifen sind möglich?: Hallo zusammen, ich habe mir in den USA 5 Originale High Altitude Felgen für meinen JLU gekauft. Als Bereifung habe ich mir 275/65/20...
    • Reifen gesucht

      Reifen gesucht: Moin, ich suche dringend einen Insa Turbo Sahara 2 235 70 16 Gruss
    • Reifen

      Reifen: Biete 5Stck Cooper Discoverer MT 285 70 17 Q 4 Stck 12mm 1 Stck 15mm. Reifen haben noch das alte Profil sind aber ohne Beschädigung. Verkauf...
    • Extreme MT Reifen in 32"

      Extreme MT Reifen in 32": Da meine 31" Silverstone sehr mickrig auf meinem WJ aussehen, Suche ich 32" oder 265-70-17 oder 265-75-16 oder ähnliche Dimension. Wichtig wäre...
    Oben