Wegfahrsperre macht probleme

Diskutiere Wegfahrsperre macht probleme im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Moin hab seit kurzem eine zj bj.96 4.0 Hab das Problem das meine Fernbedienung Probleme macht . Es funktionierte immer wenn ich in die...

F.funke

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2019
Beiträge
5
Danke
1
Moin hab seit kurzem eine zj bj.96 4.0
Hab das Problem das meine Fernbedienung Probleme macht .
Es funktionierte immer wenn ich in die Fernbedienung reingepustet habe doch seit dem er jetzt 4 Wochen in der Werkstatt bei mir stand geht leider garnichts mehr .
Laut jeep gibt es keine Fernbedienung mehr und ich müsste eine komplett neue wfs einbauen lassen für fast 1000 Euro. Bräuchte bitte dringend Hilfe wie ich die Fernbedienung prüfen kann und ob es wirklich an ihr liegt
Ps .es liegt nicht an der halle da er dort immer steht .
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
2.271
Danke
1.434
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
FB schon mal aufgemacht? Batterien gewechselt?
 

Clonecommandercody

Member
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
518
Danke
230
Standort
Paderborn
Stärkeres Pusten hilft da wohl nicht mehr.

Halt die FB zum Öffnen mal an die Beifahrertür, da sitzt der Empfänger drin (kürzere Funkstrecke).

Ansonsten wie Raik schon empfohlen hat. neue Batterien.

An der Stelle mit dem Loch für den Schlüsselring aufhebeln.
2xCR2016 übereinander gehören da rein, Plus nach unten.
Evtl. die 4 Kontaktfedern vorsichtig nachbiegen.

Und dabei die Kontakte auf der Platine unter den Tasten reinigen.
Dazu den Gummiüberzug von der Platine nehmen. Eigentlich selbsterklärend.

Wenn's immer noch nicht geht, erstmal die Kabeldurchführung der Beifahrertür auf Kabelbrüche checken.
 

F.funke

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2019
Beiträge
5
Danke
1
Heii
Ja Batterie habe ich schon neu gemacht allerdings gs war dort nur eine 2032 drinne
 

F.funke

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2019
Beiträge
5
Danke
1
.
Ja Batterie habe ich schon neu gemacht allerdings gs war dort nur eine 2032 drinne jetzt ist die Frage die haben ja jeweils 3 v wieso ging es manchmal da bei 2 übereinander 6 v ankommen müssten werde es morgen mal ausprobieren .
Das weitere Problem ist ich habe einen rechtslenker wo sitzt da der empfänger
 
Zuletzt bearbeitet:

F.funke

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2019
Beiträge
5
Danke
1
Ja genau die Fernbedienung
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
2.271
Danke
1.434
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Dann bring das mit den Batterien in Ordnung. Das sollte das Problem lösen.
 
Modellbaufritze

Modellbaufritze

Member
Mitglied seit
26.12.2006
Beiträge
89
Danke
1
Standort
Gerlingen
Die UK / Rechtslenker / England Fahrzeuge haben eine etwas andere WFS als der "standard" EU - ZJ.
Das sollte aber der Funktionalität der Fernbedienung keinen Abbruch tun.
Zuerst sollte man mal prüfen, liegt es an der Fernbedienung oder am Fahrzeug ?
Am Fahrzeug sollte getestet werden ob der CCD Bus sauber funktioniert und alle "Steuergeräte" sauber miteinander kommunizieren.
Dann wäre zu testen, ob die FB sich einlernen lässt, wenn nicht, dann wird dieser wohl einen Hau weg haben.
Macht aber nichts, du brauchst keine Neue. Eine Gebrauchte, oder aber die WJ Fernbedienung lassen sich mittels DRB problemlos im ZJ einlernen.
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Member
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
405
Danke
100
Standort
Selb
Hallo,
wie du schreibst, hast du ja einen 96er, also schon mit Funk nicht Infrarot.
wenn du Fernbedienung suchst, giebt es z.B. hier (ich meine auch da gekauft)

allerdings gibt es die für deinen für wenig Geld auch in der Bucht bei uns, muss ja nicht unbedingt eine originale sein oder?

wie man die "anlernt" (programmiert) steht in der Betriebsanleitung

hoffe das hilft dir weiter.......Gruß Ramon
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Member
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
405
Danke
100
Standort
Selb
Hallo,
wie du schreibst, hast du ja einen 96er, also schon mit Funk nicht Infrarot.
wenn du Fernbedienung suchst, giebt es z.B. hier (ich meine auch da gekauft)

allerdings gibt es die für deinen für wenig Geld auch in der Bucht bei uns, muss ja nicht unbedingt eine originale sein oder?

wie man die "anlernt" (programmiert) steht in der Betriebsanleitung

hoffe das hilft dir weiter.......Gruß Ramon
Ups, das mit dem anlernen geht anscheinend nicht ganz so einfach wie beim PreFacelift
also Händler fragen oder Gerät ausleihen...........
 

F.funke

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2019
Beiträge
5
Danke
1
Alles super vielen dank für die Hilfe die eine cr 2032 gegen 2×2016 getauscht alles funktioniert wieder einwandfrei . Nochmal vielen dank RAIK
 
Thema:

Wegfahrsperre macht probleme

Oben