Was haltet ihr von diesem Angebot

Diskutiere Was haltet ihr von diesem Angebot im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Kenne mich mit dem Wrangler nicht wirklich aus, habe bisher nur Grand Cherokees ohne Geländeeinsatz gefahren, deshalb die Frage. Ich habe dieses...
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Threadstarter
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
466
Danke
180
Standort
Altrip
Kenne mich mit dem Wrangler nicht wirklich aus, habe bisher nur Grand Cherokees ohne Geländeeinsatz gefahren, deshalb die Frage.
Ich habe dieses Angebot bei 𝗺𝗼𝗯𝗶𝗹𝗲.𝗱𝗲 gefunden:

Jeep Wrangler 3.6l V6 Automatik Off-road LED
Erstzulassung: 01/2016
Kilometer: 39.000 km
Kraftstoffart: Benzin, E10-geeignet

Preis: 27.999 €

 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
11.506
Danke
3.980
Standort
46519 Alpen
Wäre günstig, aber sind die Umbauten auch abgenommen?? Die Räder stehen über usw......
 
MoabUnlimited

MoabUnlimited

Member
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
619
Danke
323
Standort
München
Steht aber nicht gerade viel dabei.
Was ist die Basis, Sport, Sahara oder Rubicon?
Welches Fahrwerk ist verbaut? Er sieht zumindest höher aus.
Gab es diese Farbe 2016 überhaupt ab Werk, oder wurde er komplett lackiert?
Wenn lackiert, wie sah es drunter aus bzw. hatte er einen Schaden?
Halbtüren haben schon was, sind aber nicht unbedingt jedermanns Sache.
Gerade bei einem Daily Driver fehlt einem schnell ein Scheibe zum runter lassen.

Und zum Thema Umbauten. Gerade beim dem Front-Bumper würde ich mir die Eintragung genau ansehen. Mit den nach innen versetzten Ecken , dem (zu) weit vorstehendem Bügel (Kinderkopf - Maß) und dem auch sonst nicht vorhandenem Fußgängerschutz melde ich speziell bei dem jungen Bj. mal Bedenken an.

Servus
Rainer
 
Dreamland

Dreamland

Member
Mitglied seit
10.02.2015
Beiträge
1.633
Danke
469
Standort
Kiel
Reparierter Unfaller.... Litauen Import?
Auf jedenfall CarFax Report fordern. Wenn es ein Import ist.
Die meisten die über Ostblock rein gekommen sind, sind total Schäden. Oftmals Flut,Überschwemmung etc.
Ansosnten AnbauTeile sind ja alles gängige Sachen und den Preis finde ich nicht günstig aber auch nicht teuer.
der Händler hat fast nur Reparierte Unfaller die über Litauen rein kommen.
 
Grefenius

Grefenius

Member
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
1.034
Danke
284
Standort
Solingen
Fahrzeug
JKU | MJ 2012
2.8 CRD | Automatik
Die Halbtüren sind eine angenehme Abwechslung.

"Repararierter Unfallschaden" wäre für mich persönlich aber ein Ausschlußkriterium.
 
LB56

LB56

Wir lassen keinen zurück
Mitglied seit
13.01.2014
Beiträge
250
Danke
87
Standort
NRW
Fahrzeug
JKU CRD My 2012
Sieht ein bisschen nach bastelbude aus die Stoßstangen sehen nach Eigenbau aus
Eingetragen vorne eher nicht
Würde die Finger von lassen

Lg Ralf
 
Tasteman

Tasteman

Member
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
908
Danke
789
Standort
Norddeutschland
Fest montierte Seilwinde hinten? Respekt!
Da hatte jemand ernsthafte Ambitionen, sei es fürs Offroaden oder Holzrücken -
in jedem Fall mehrere Blicke auf den Rahmen!!
 

martin27

Member
Mitglied seit
05.01.2015
Beiträge
13
Danke
2
Wie hatte der die Nummernschilder montiert?
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
3.657
Danke
2.100
Standort
Sulzemoos
Gleich in der 3ten Zeile steht „Reparierter Unfallschaden“.
Keinerlei Hinweis auf erfolgte Eintragung der Umbauten.
Wenn ich die Händlerbewertung lese kommt ein komisches Gefühl im Bauch auf; alle Nutzer mit richtigen Namen haben sehr negative Bewertungen abgegeben, anonyme Nutzer im Schnitt mit 5 Sternen - ich finde so was immer seltsam.

Meine persönliche Meinung dazu:
Lass es.
 
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Threadstarter
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
466
Danke
180
Standort
Altrip
Danke für euer Feedback.
Ja, reparierter Unfallschaden habe ich gelesen - kann alles oder nichts bedeuten. Carfax macht Sinn, werde ich mal nach der VIN fragen.
Steht allerdings auch 12 Monate Gewährleistung, wobei das relativ sinnfrei zu betrachten ist, wenn man nur weit genug weg wohnt.
 
Buster3

Buster3

Redneck Garage
Mitglied seit
20.07.2014
Beiträge
1.917
Danke
648
Standort
46325 Borken
Junge Junge, da hat einer aber ganz schön gebastelt, sieht auf den
Zweiten Blick ziemlich übel aus. Wenn ich schon sehe wie "schön"
das Verdeck gearbeitet wurde weiss man eigentlich schon bescheit.

Mit 100 auf der Autobahn bei diesem Wetter, ich wette du frist dir den Hintern ab
muss man schon wollen, ich wollte das nicht, zumal er sich nicht mal
eben auf Hardtop umrüsten lässt. Ist alles irgentwie selbst umgestrickt
wie es aussieht.
 
Todi

Todi

Member
Mitglied seit
14.06.2020
Beiträge
204
Danke
180
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
JLU Rubicon 2,2 Diesel MY 2020
3.6er = Import
Stoffsitze = Sport

Zum Rest ist genug gesagt... bei Interesse sehr genau hinsehen und prüfen...

Gruß
Todi
 
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Threadstarter
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
466
Danke
180
Standort
Altrip
3.6er = Import
Stoffsitze = Sport

Zum Rest ist genug gesagt... bei Interesse sehr genau hinsehen und prüfen...

Gruß
Todi
Wie ist das mit dem Import zu verstehen? Es gab offizielle Vertragshändler. die 3.6er Neuwagen in EU-Version verkauft haben. Habe 2014 0der 2015 selbst so einen beim Autohaus "Am Prinzert" in Darmstadt probegefahren.
 
Todi

Todi

Member
Mitglied seit
14.06.2020
Beiträge
204
Danke
180
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
JLU Rubicon 2,2 Diesel MY 2020
Wie ist das mit dem Import zu verstehen?[…]
Sorry, du hast natürlich Recht... Ich habe JK und JL verwechselt. Beim JK gab es den 3,6er ab 2012 auch offiziell in Europa - seit dem Wechsel auf den JL nur noch als US-/CAN-Import...

Asche auf mein Haupt... :beerchug:
 
OldTom

OldTom

Member
Mitglied seit
07.09.2015
Beiträge
1.907
Danke
1.266
Standort
MZ
"Repararierter Unfallschaden" wäre für mich persönlich aber ein Ausschlußkriterium.
Normalerweise schon. Es sei denn der Schaden war klein und die Reparaturen sind dokumentiert. Zumindest welchen Schaden das Auto hatte, kann man ja über CarFax feststellen.
 

Seabass33

Member
Mitglied seit
17.08.2020
Beiträge
26
Danke
14
Standort
Florstadt
Fahrzeug
14er Jeep Wrangler JKU, 10er Camaro SS, 18er Toyota RAV4
Den habe ich mir damals auch angeschaut. Ist ein total loss gewesen, wenn ich mich recht erinerre waren sogar die Airbags draußen. Lass die Finger weg ist mein persoehnlicher tipp fuer diesen JK. Er sieht gut aus, aber er ist irgendwo in Litauen zusammen geschustert worden, dieser Haendler ist bekannt dafuer. Er hat auch Camaros und Mustangs die alle einen total loss hatten. Im Camaro Forum wurde er auch schon angeschaut und es wurde ein bisschen geforscht.
 

landyhannes

Member
Mitglied seit
12.03.2019
Beiträge
167
Danke
75
Von einem solchen Auto lasse ICH persönlich aber so was von die Finger weg......zumindest ist der Händler ehrlich und schreibt schon das es ein Unfall war. Sowas ist eine Wundertüte, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gibt's da Probleme...….mein Tipp: eine schöne Basis suchen und selbst aufbauen, bringt Freude und du weißt was da Sache ist.
Gruss vom Hannes
 
Headman

Headman

4x4 Bembel!
Mitglied seit
18.09.2014
Beiträge
1.588
Danke
1.556
Standort
Rhein-Main
Moin,

prüfen ob es laut Carefax ein „Total loss“ Fz ist - kann man ja ganz easy selbst wenn man die FIN hat online rausbekommen- die Anfrage ob grundsätzlich was vorliegt ist ja kostenlos- wenn man mehr wissen möchte muss man halt die Kreditkarte zücken. Mir sind schon ne Menge an US Fz mit Total loss untergekommen- die meisten kam aus/über östlichen Ländern nach Deutschland und waren nicht immer schlecht- aber sehr oft. Mal grundsätzlich muss man sich merken- gute Autos sind auch in den USA gut zu vermarkten. Warum also sollten die Amis die Guten nach Europa verkaufen? Richtig. Macht keinen Sinn - die Schrottaufkäufer nehmen das was auch in den USA keiner mehr haben will ... billig reparieren können die das selbst lassen in México ... Freund von mir aus Scottsdale sagt immer keiner würde so gut Spachteln wie ein mexikanischer Wanderarbeiter...

Also wenn inzwischen das Interesse nicht komplett weg ist - anrufen FIN erfragen und Carfax Anfrage starten. Wenn Total Loss - finger weg. Wenn nur „normaler“ Unfall - man kann ja auch Bilder ansehen idR -gegen Kreditkarte- dann kann man ja weiter schauen. Allerdings die Stosstangen vorne und hinten sind 100% Eigenbau vom örtlichen Hufschmied 😆 - und der Überstand der Räder ... Never ever eingetragen- solltest Du berücksichtigen das hier evtl Zusatzkosten kommen für „echtes“ legalisieren.

Mein persönliches Fazit - lass es - andere Mütter haben auch schöne Töchter.
Übrigen müsste es den Bilder nach meiner Meinung nach als Basis ein „Sport“ gewesen sein - am wahrscheinlichsten ein US Modell - Halbtüren in der Kombi gab es so gut wie nicht in D.

VG

Heiko
 
Thema:

Was haltet ihr von diesem Angebot

Was haltet ihr von diesem Angebot - Ähnliche Themen

  • was haltet ihr von diesem KJ 3.7 llimited?

    was haltet ihr von diesem KJ 3.7 llimited?: Fahrzeugangebot: Jeep Cherokee 3.7 Limited Automatik+Leder+Klima für 4950 EUR http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=214092417 Ist das...
  • Was haltet ihr von diesem Angebot?

    Was haltet ihr von diesem Angebot?: http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=256160362 Ist der Preis gerechtfertigt?
  • Was haltet ihr von diesem Angebot mit Unfallschaden?

    Was haltet ihr von diesem Angebot mit Unfallschaden?: Auf meiner Suche nach einem LX bin ich auf dieses Angebot gestoßen...
  • ZJ kaufen, was haltet Ihr von diesem Auto ?

    ZJ kaufen, was haltet Ihr von diesem Auto ?: Hz, das Thema lässt mit nicht in Ruhe ;-) Nachdem Ihr mir erfolgreich von dem von mir favorisierten WJ abgeraten habt, lag das Thema ein paar...
  • was haltet Ihr von diesem Bördelgerät?

    was haltet Ihr von diesem Bördelgerät?: Hey Jeepfans, was haltet Ihr von diesem Bördelgerät?Ich denke,daß das Teil ok ist und für die Jeeps geeignet ist,ebenso...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben