Vorsicht mit der AHK - Unfall - eine schmerzliche Erfahrung

Diskutiere Vorsicht mit der AHK - Unfall - eine schmerzliche Erfahrung im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; @V8Jeeper ja der Schaden kommt leider von dem Auffahrunfall mit dem Golf... das war davor zu 100% nicht so. Hab beim Kauf genau auf den "Rahmen"...
SvenK.

SvenK.

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2021
Beiträge
53
Danke
19
Standort
Stuttgart
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 4.0 HO 1994
@V8Jeeper ja der Schaden kommt leider von dem Auffahrunfall mit dem Golf... das war davor zu 100% nicht so. Hab beim Kauf genau auf den "Rahmen", bzw. dieses lasttragende Profil geachtet. Aber durch den Kommentar oben mit der wohl zu kurzen Verschraubung der AHK wundert es mich mittlerweile auch nicht mehr, bei dem Hebelarm und der riesigen Bohrung für die Schläuche ist die Stelle wirklich prädestiniert für das Abknicken...

Ich kann morgen auch nochmal ein Bild machen wo man erkennt wie der Kofferraum verzogen/ hochgedrückt ist, der war gerade zu dem Zeitpunkt vor dem Unfall. Wie gesagt es hat ja auch einen ordentlichen Schlag getan.
Wieso der Golf nur einen so geringen sichtbaren Schaden hat weiß ich auch nicht, ich denke die Stoßstange hat sich in die Ursprungsform zurück geformt, falls die weiter eingedrückt wurde.
 
SvenK.

SvenK.

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2021
Beiträge
53
Danke
19
Standort
Stuttgart
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 4.0 HO 1994
Hallo,
was bekommt man denn bei einem wirtschaftlichen Totalschaden? 2 k€?, wenn überhaupt...ersetzt wird der Zeitwert. Ich würde es über Wiederbeschaffung versuchen. Wenn ich das so lese überlege ich, die Kugel abzuschrauben und nur bei Bedarf montieren. Werde auf jeden Fall demnächst ein Classic-Data Wertgutachten machen lassen. Lasse mich im Schadensfall nicht mit dem Zeitwert abspeisen....
Ich kann dir nicht sagen was richtig ist, aber wenn mein Budget das hergibt werde ich mir einen neuen Jeep kaufen und den ohne AHK fahren und auch direkt ein Gutachten machen lassen.
Man sollte schon mehr als die 2K bekommen, genau weiss ich aber noch nichts. Dadurch, dass ich den Wagen aber vor 1 Monat gekauft habe wird es wahrscheinlich auf den Kaufpreis hinaus laufen. Eventuell noch ein bisschen was für die Pauschale eines Ersatzwagen etc. Habe da auch gehört man kann grundsätzlich für Telefonate wegen des Unfall auch noch eine kleine Pauschale anrechnen etc. Da ich davon aber keine Ahnung habe hole ich mir da Hilfe von meinem Rechtsbeistand, bin ja auch rechtsschutzversichert
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.827
Danke
1.049
Standort
Selb
@ Sven,
wart mal ab und wegen der Falte (wenn es nicht noch viel mehr ist) musst du nicht gleich verkaufen ;)
 
SvenK.

SvenK.

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2021
Beiträge
53
Danke
19
Standort
Stuttgart
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 4.0 HO 1994
Ja genau das mache ich, verkaufen ist ja sowieso so eine Sache, der geht ja dann im Fall der Fälle an die gegnerische Versicherung ,die den dann in Ihrem Portal an andere Händler anbietet etc. und dann kann ich den rauskaufen oder oder oder.... falls man den richten kann werde ich aber auf jeden fall den Rahmen hinten verstärken ;D
 
Clonecommandercody

Clonecommandercody

Member
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
1.180
Danke
945
Standort
Paderborn
Lass dich auf keinen Fall auf ein höheres Restwertangebot von der Versicherung ein.
Schreiben der Versicherung ungeöffnet an den Anwalt weiterleiten. Nicht selbst antworten.
Der Restwert wird durch deinen von dir beauftragten Sachverständigen anhand dreier Angebote lokaler Verwerter ermittelt.
Der Wagen gehört dir, und wie du damit verfährst ist deine Sache, du kannst den auch behalten, reparieren, selbst zerlegen oder in den Garten fahren und Blumenkübel draufstellen. da der RW lediglich die Schadenersatzsumme mindert. Die Versicherung kann dich nicht zwingen zu verkaufen um den RW zu realisieren und bei Weiternutzung für mehr als 6 Monate zählt grundsätzlich der Gutachten-RW.
In meinem Rechtstreit geht es u.A. auch darum.

Rechtschutz brauchst du erst ab 1. Instanz vor Gericht.
Die Anwalts- und Gutachterkosten für die Schadensregulierung muß grundsätzlich die Versicherung des Schadenverursachers tragen.

Den einen Monat alten Kaufpreis können die auch nicht komplet wegdiskutieren, der Gutachter wird aber prüfen ob der der Marktlage entspricht, wenn er den Kaufpreis kennt.
 
SvenK.

SvenK.

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2021
Beiträge
53
Danke
19
Standort
Stuttgart
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 4.0 HO 1994
Ja danke dir für die Mühe, ich werde nichts unüberlegtes tun
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.927
Danke
2.665
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
Am Golf ist mehr kaputt, wie die Optik wieder gibt - das ist für mich sicher.

Zur AHK am XJ - ich baue an jeden XJ eine AHK!
Wenn der XJ nicht arbeiten soll, bekommt er nur den Querträger ohne Kopf.
Das ist für mich ein MUSS :coolman:
Zur Erklärung ein paar Zeilen:
Bisher hatte ich beim XJ nur einen Auffahrunfall - dieser Renault Modus kam in die Presse.
Mein XJ Mod.97 bekam eine neue AHK und das war es.
Ein anderer XJ (Mod.96 - stand bei mir länger) hatte einen Heck-Einschlag mit jenseits der 60km/h.
Heftig - die Kardanwelle war ein Z, die Rückbank gehoben ... aber vorne gingen beide Türen auf.
Fahrer und Beifahrer stiegen ohne größere Blessuren aus - die AHK hat es möglich gemacht.

Daher - die im einführenden Postings beschriebene Erfahrung ist für mich kaum nachvollziehbar.
Evtl. lag es an der Art der Befestigung, aber im Grundsatz sehe ich die AHK beim XJ als gesetzt.
Einen besseren Schutz bei diesen unerwarteten Heckenschlägen gibt es nicht.

Nur mal laut nachgedacht - in diesem Sinne :cool:
:wave:
Bodo
 
oeki47

oeki47

Mario
Mitglied seit
13.06.2014
Beiträge
201
Danke
62
Standort
84030 Landshut/N.-Bay.

Wenn der XJ nicht arbeiten soll, bekommt er nur den Querträger ohne Kopf.
Genau so habe ich das bei meinen XJ gemacht. Jeder meiner XJ bekam einen Querträger als zusätzlichen Heck-Schutz verbaut. :up:
Für den Hängerbetrieb habe ich meine Forst-Schlam**.:angel:

Meinen so ausgerüsteten 2.XJ bumste damals ein Polo von hinten an. Ich stand an Ampel, Polo rutschte rein. Dürften vielleicht noch so 10-20 km/h gewesen sein. Ergebnis: Polo vorn ziemlich kaputt, Motor etwas verschoben usw, beim XJ war es am Ende nur bisserl Kosmetik im Bereich der Heck-Stoßstange.

Erfahrungen mit höheren Aufprallgeschwindigkeiten habe ich beim XJ gottseidank noch keine machen müssen und ich hoffe das bleibt auch so.

das wünsche ich euch allen!
Mario
 
Zuletzt bearbeitet:
SvenK.

SvenK.

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2021
Beiträge
53
Danke
19
Standort
Stuttgart
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 4.0 HO 1994
Klingt bei euch genau nach dem Gegenteil meiner Erfahrung, aber Ihr habt bestimmt eine AHK mit längerer Verschraubung verbaut. Ich werde mir mal überlegen wie es weiter geht, aber vielleicht kann ich meinen Jeep ja retten und dann kommt vllt eine andere AHK mit besserer Verschraubung dran. Klingt bei euch ja durchaus sinnvoll eine zu verbauen.
 
Luk81

Luk81

Member
Mitglied seit
10.11.2021
Beiträge
28
Danke
17
Standort
45770 Marl
Fahrzeug
92 Jeep XJ 4.0 Automatik
@SvenK. mein Beileid.

Der Golf ist auch gut beschädigt.

Da die Stoßstange aber aus ABS Kunststoff ist, spring die wieder nach vorne.

Der QuerträgerKühler und co sind hin am Golf.

Wie schon gesagt Anwalt und eigener Gutachter.

Viel Erfolg
 
Gurti

Gurti

Güllefahrer
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
7.827
Danke
3.262
Standort
OS -Land
War die Kupplung überhaupt vollständig? Es gibt ja auch Versionen, die von hinten in die Längsträger langen, aber hauptsächlich ihre Stabilität durch die langen, unterhalb der Längsträger verschraubten Winkel erhalten. Wären diese Winkel zum Beispiel bei der Montage "eingespart" worden... :hmmm: :idea1:
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.827
Danke
1.049
Standort
Selb
Winkel zum Beispiel bei der Montage "eingespart" worden.
das wäre sehr plausiebel ;)
es gibt ja schon zig Versionen je nach Last und Preis von den Halterungen aber da scheint einiges zu fehlen
 
catmanjag

catmanjag

hopeless case
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
18.751
Danke
1.806
Standort
16321 Bernau b.Berlin
Glaub ich nicht.
Zum Einen ist der Winkel schon unter dem Träger - warum soll es da noch einen weiteren geben? Zusätzlicher Aufwand für die Beschichtung, Verpackung etc....
Bei meiner AHK greift die auch "nur" innen in den Träger ein, nichtmal so weit wie der Winkel in dem aktuellen Fall. Dafür stützt die sich aber vollflächig an den Befestigungen der Stoßstange ab - und da liegt unter dem Träger nur ein kurzes Stück Flacheisen im Bereich der hinteren 2 Schraublöcher.
 
SvenK.

SvenK.

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2021
Beiträge
53
Danke
19
Standort
Stuttgart
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 4.0 HO 1994
War die Kupplung überhaupt vollständig? Es gibt ja auch Versionen, die von hinten in die Längsträger langen, aber hauptsächlich ihre Stabilität durch die langen, unterhalb der Längsträger verschraubten Winkel erhalten. Wären diese Winkel zum Beispiel bei der Montage "eingespart" worden... :hmmm: :idea1:
Also ich hab die AHks mal gegoogelt und es gibt eine kurze wie meine zu kaufen, aber die ist von meinem Vorbesitzer. Ich kann da aber nichts genaues zu sagen.
 
MoCarlsberg

MoCarlsberg

Member
Mitglied seit
13.03.2016
Beiträge
202
Danke
126
Standort
Köln
tag Sven
gibt es was neues :smile:
 
SvenK.

SvenK.

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2021
Beiträge
53
Danke
19
Standort
Stuttgart
Fahrzeug
Jeep Cherokee XJ 4.0 HO 1994
@MoCarlsberg
Servus, ja es gibt Neuigkeiten, aber es zieht sich alles ewig hin und her und so weiter... aber ich bin mit den im Gutachten veranschlagten Reparaturkosten ganz knapp unterhalb des Wiederbeschaffungswertes gelandet, sodass ich also Glück habe und den Wagen zum jetzigen Stand reparieren kann. Jedoch ist die Übernahmegarantie der gegnerischen Versicherung noch nicht da. Aber ich bekomme jetzt erstmal die Seitenscheibe die mir vor dem Unfall eingeschlagen wurde am Montag getauscht.

Es geht also langsam voran, wird sich aber wohl noch ziehen....
 
Thema:

Vorsicht mit der AHK - Unfall - eine schmerzliche Erfahrung

Vorsicht mit der AHK - Unfall - eine schmerzliche Erfahrung - Ähnliche Themen

  • Vorsicht mit LED Tagfahrlicht VFL von Benzinfabrik

    Vorsicht mit LED Tagfahrlicht VFL von Benzinfabrik: Hallo Zusammen, auf Empfelung von einigen Leuten hier im Forum habe ich mir LED Leuchtmittel von der Benzinfabrik besorgt. Leider kann ich dazu...
  • Vorsicht

    Vorsicht: Hallo Jeep kumpels,   Hier eine kurze Warnung uber nicht zo tolle erfahrung mit Renegade Station.   Auf Ebay ein Stosstangen satz gesehen, aber...
  • Vorsicht vor falschen Nachnahmesendungen!

    Vorsicht vor falschen Nachnahmesendungen!: Aus aktuellem Anlass möchte ich hier eine Warnung loswerden!   Ich wurde via Mail von DHL benachrichtigt, dass eine Sendung zu mir unterwegs ist...
  • Vorsicht: Rugged Ridge XHD Modular Snorkel für JK-Diesel

    Vorsicht: Rugged Ridge XHD Modular Snorkel für JK-Diesel: Hallo JK Gemeinde,   nur ein „heads up“, kein Diskussionsbedarf meinerseits: Endlich kam der in unseren Augen ästhetisch passende Snorkel für...
  • Lustige und verrückte Pics & Vids - Vorsicht ggf NSFW

    Lustige und verrückte Pics & Vids - Vorsicht ggf NSFW: Gerade dieses Video gefunden [emoji2] https://vid.me/YFei
  • Ähnliche Themen

    • Vorsicht mit LED Tagfahrlicht VFL von Benzinfabrik

      Vorsicht mit LED Tagfahrlicht VFL von Benzinfabrik: Hallo Zusammen, auf Empfelung von einigen Leuten hier im Forum habe ich mir LED Leuchtmittel von der Benzinfabrik besorgt. Leider kann ich dazu...
    • Vorsicht

      Vorsicht: Hallo Jeep kumpels,   Hier eine kurze Warnung uber nicht zo tolle erfahrung mit Renegade Station.   Auf Ebay ein Stosstangen satz gesehen, aber...
    • Vorsicht vor falschen Nachnahmesendungen!

      Vorsicht vor falschen Nachnahmesendungen!: Aus aktuellem Anlass möchte ich hier eine Warnung loswerden!   Ich wurde via Mail von DHL benachrichtigt, dass eine Sendung zu mir unterwegs ist...
    • Vorsicht: Rugged Ridge XHD Modular Snorkel für JK-Diesel

      Vorsicht: Rugged Ridge XHD Modular Snorkel für JK-Diesel: Hallo JK Gemeinde,   nur ein „heads up“, kein Diskussionsbedarf meinerseits: Endlich kam der in unseren Augen ästhetisch passende Snorkel für...
    • Lustige und verrückte Pics & Vids - Vorsicht ggf NSFW

      Lustige und verrückte Pics & Vids - Vorsicht ggf NSFW: Gerade dieses Video gefunden [emoji2] https://vid.me/YFei
    Oben