tempo mat

Diskutiere tempo mat im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Ich war gestern auf der autobahn und habe da mein tempo mat ein geschalted. Bei tempo 130 hab ich in fest gesteld und muste bemerken das er bis...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
V8Gerrie

V8Gerrie

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.08.2010
Beiträge
66
Danke
0
Standort
Kerkrade (NL)
Ich war gestern auf der autobahn und habe da mein tempo mat ein geschalted.
Bei tempo 130 hab ich in fest gesteld und muste bemerken das er bis 120 runter ging.
Auch fulte ich nicht das pedal ein bischen runter gehn wie er sonst macht.
Dan hab ich probiert gas bei zu geben mit den accel knopf, aber es ging nicht, war grad als ob er gas weg nam.
Auch bei höhere geschwindig keiten lies er sich nicht fast stellen, und tempo ging wieder runter.
Kan mir da einer weiter helfen?
 

bornheimer47

Member
Mitglied seit
24.09.2008
Beiträge
282
Danke
7
Standort
Bornheim-Rhld.
Hi Gerrie,

läßt sich der Tempomat überhaupt einschalten?
Brennt die Kontrolllampe?
Bei meinem WJ brannte zwar die Kontrollampe, doch er schaltete sich nicht ein.
Bei mir war die Unterdruckdose defekt. Sie sitzt im Motorraum in der Nähe vom (hinter dem) rechten
Scheinwerfer.

Gruß Wolfgang
 
V8Gerrie

V8Gerrie

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.08.2010
Beiträge
66
Danke
0
Standort
Kerkrade (NL)
ja einschalten läst er sich, und der schlauch hinter der lampe habe ich auch schon mal abgeschnitten da er gerissen war.
Kan natürlich auch sein das da wieder ein ris drin ist, und somit ein lek hat und nicht mer richtig funktioniert.
Das wäre in jeden fal die erste stelle die ich mal nach guke.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

tempo mat

tempo mat - Ähnliche Themen

  • Abstandstempomat

    Abstandstempomat: Moin Mein neuer hat unter anderem einen Abstandstempomat Kann mir jemand sagen wo der dazugehörige "Sensor" sitzt ? Danke Roland
  • Tempomat ohne Funktion / Lässt sich nicht einschalten

    Tempomat ohne Funktion / Lässt sich nicht einschalten: Hm, stehe etwas auf den Schlauch. Tempomat hat bisher immer gut funktioniert... Nach dem Umbau auf ZJ Lenkrad läuft es aber nicht mehr. Folgendes...
  • Tempomat AUS

    Tempomat AUS: Moin! Ich verzweifel! Mein Abstandstempomat ist abgeschaltet. Wodurch kann ich nicht mehr nachvollziehen. Nun bekomme ich ihn weder im Display im...
  • Tempomat kein Setzen der Geschwindigkeit möglich

    Tempomat kein Setzen der Geschwindigkeit möglich: Hallo, es tut mir echt leid, dass ich noch ein Thema dazu aufmachen muss, aber mein Fall habe ich noch nicht gefunden: Folgender Fall: Tempomat...
  • CRD "ruckelt" bei konstanter Geschwindigkeit (Tempomat)

    CRD "ruckelt" bei konstanter Geschwindigkeit (Tempomat): Hallo! Seit ein paar Tagen, fällt mir auf dass der Motor bei ca. 1600-2000 U/m (= ca. 80-90km/h) und konstantem Gleiten komisch zu "ruckeln"...
  • Ähnliche Themen

    • Abstandstempomat

      Abstandstempomat: Moin Mein neuer hat unter anderem einen Abstandstempomat Kann mir jemand sagen wo der dazugehörige "Sensor" sitzt ? Danke Roland
    • Tempomat ohne Funktion / Lässt sich nicht einschalten

      Tempomat ohne Funktion / Lässt sich nicht einschalten: Hm, stehe etwas auf den Schlauch. Tempomat hat bisher immer gut funktioniert... Nach dem Umbau auf ZJ Lenkrad läuft es aber nicht mehr. Folgendes...
    • Tempomat AUS

      Tempomat AUS: Moin! Ich verzweifel! Mein Abstandstempomat ist abgeschaltet. Wodurch kann ich nicht mehr nachvollziehen. Nun bekomme ich ihn weder im Display im...
    • Tempomat kein Setzen der Geschwindigkeit möglich

      Tempomat kein Setzen der Geschwindigkeit möglich: Hallo, es tut mir echt leid, dass ich noch ein Thema dazu aufmachen muss, aber mein Fall habe ich noch nicht gefunden: Folgender Fall: Tempomat...
    • CRD "ruckelt" bei konstanter Geschwindigkeit (Tempomat)

      CRD "ruckelt" bei konstanter Geschwindigkeit (Tempomat): Hallo! Seit ein paar Tagen, fällt mir auf dass der Motor bei ca. 1600-2000 U/m (= ca. 80-90km/h) und konstantem Gleiten komisch zu "ruckeln"...
    Oben