Suche Hilfe bei Reifengroesse

Diskutiere Suche Hilfe bei Reifengroesse im Technik allgemein Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Hi Leute, habe mir Felgen bestellt und nun gesehen, das diese zwar fuer den Grand Cherokee 2012 vorgesehen sind ( Im US Katalog ) aber ich bin...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

USMario

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
83
Danke
0
Standort
Uffing am Staffelsee
Hi Leute,

habe mir Felgen bestellt und nun gesehen, das diese zwar fuer den Grand Cherokee 2012 vorgesehen sind ( Im US Katalog )

aber ich bin mir da nicht so sicher. Die Felgengroesse ist 7,5 J x 18 !

Artikelnummer ist von Mopar : 82212286

Aber 7,5 aufm Granny ??

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Mario
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.720
Danke
2.332
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
:hmmm:

Der Sinn und Zweck der Frage erschließt sich mir nicht!

:idea1: ... by-the-way ... kennst Du diese Seite?
 

USMario

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
83
Danke
0
Standort
Uffing am Staffelsee
Hi Bodo,
nein die Seite kenne ich nicht.Zweck der Frage ist es, darf und kann ich in Deutschland diese Felge ueberhaupt fahren oder welche Probleme gibt es.

Niemand kann eine Aussage treffen, ob eine 7,5 Jx 18 auf einem Granny gefahren werden kann und darf.

Die Felge ist Original von Mopar und auch im Katalog ( deutsches Zubehoer ) bei Jeep.de zu bestellen

http://www.acb-automobil-handels-gmbh.de/content/Jeep%20Grand%20Cherokee2011.pdf

Aber niemand in Deutschland hat anscheinend diese Felgengroesse. Vielleicht gibt es ja eine Groesse fuer die USA und eine fuer Deutschland ?

Mario
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.720
Danke
2.332
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
@Mario

... unter uns - Dein Ansatz ist nicht ganz zutreffend.

Selbstverständlich darfst Du die Felgengröße 7,5x18 auf Deinem GC fahren ... ich auf meinem XJ auch!
Wenn jetzt noch die 4 anderen Parameter passen, dann kann man diese Felge legalisieren ... :coolman:

Gruß,
Bodo
 
catmanjag

catmanjag

hopeless case
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
18.655
Danke
1.755
Standort
16321 Bernau b.Berlin
Rein rhetorische Frage: Was interessiert es mich ob ich eine Felge in D fahren darf wenn ich in Oklahoma wohne?

Andere Frage: Ist für deinen Granny 18"-Bereifung zugelassen? Welche Reifen- und Felgenbreite fährst Du bis jetzt - oder sobald Du das Auto hast?
 
Tim

Tim

Voralpen Yeti
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
5.303
Danke
2.970
Standort
Innerschwiiz, uf em Bärg
Fahrzeug
ZJ 5.9 Canada 210'000km in hellem freundlichem Schwarz
wenn ich mich recht entsinne dann schrieb er neulich irgendwo dass er ihn als Umzugsgut mit nach DE bringen will

wie Dir im anderen Tröt schon geraten wurde: Einfach mal bei Jeep - äh - Chrysler - äh - Fiat in Deutschland oder beim Tüv anrufen - die haben doch alle ihre schlauen Tabellen und Listen...
Klar dass das die in US so nicht interessiert was in DE für Vorschriften sind
 

USMario

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
83
Danke
0
Standort
Uffing am Staffelsee
Hi Leute,

ich werde versuchen Chrysler anzurufen um eine Antwort zu kriegen. Findet ihr es denn gar nicht auffällig das im Programm von Mopar eine Felge angeboten wird,

by the way ,auch in Deutschland als Originalzubehör, und die hat eine andere Grösse als diejenigen, die in Deutschland auf 18 Zoll fahren.

( und auch nur 8x18 eingetragen ist ). Das macht mich einfach stutzig und bald steht der Umzugswagen vor der Tür. Sorry das ich euch damit auf die Nerven gehe.

Überall liest man das es so schwer ist an Felgen für den Jeep ran zukommen ( nicht lieferbar, ausverkauft,usw ) und deshalb war meine Idee diese Felgen einfach hier zu kaufen.

Ich geh jetzt einen heben, hab' Durst.

Mario
 

USMario

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
83
Danke
0
Standort
Uffing am Staffelsee
Ach vergessen, ich fahre zur Zeit die 20er, und eine Zulassung wie in Deutschland ( Fahrzeugschein ) gibt es hier nicht.

Gute Nacht

Mario
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.720
Danke
2.332
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
Hi Mario,
hast Du die Pages von Cherokee-XJ.de angeschaut ?!?!
Danach kannst Du fast alles legaliseren, wenn die Felgen über die Bremsen gehen und die folgenden Parameter erfüllen:


• Felgendimension : z.B. 7x15
• Lochkreis : z.B. LK 5x114.3
• Einpresstiefe : z.B. ET+20
• Tragkraft : z.B. 730kg
• Centerloch : z.B. 71,6 mm Durchmesser

Habe es bei meinen Felgen so gemacht - zwischendurch hatte mein Indianer 8 Felgensätze zur Auswahl.
Momentan sind es nur 5 Sätze ... :angel:

Bei den Reifen ist es ähnlich - sie müssen auf die Felgen passen.
Die anderen entscheidenden Details stehen HIER

Dieses Vorgehen bringt viel mehr Möglichkeiten, wie sich an den Kfz-Hersteller zu wenden.

:wave:
Bodo
 

USMario

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
83
Danke
0
Standort
Uffing am Staffelsee
Moin Moin,

ja hab ich, danke für deine Geduld mit mir. Als Leihe ist das so eine Sache.

Lochkreis : keine Ahnung, muss ich nachmessen
ET : steht drauf 56,4 wie die 20er, die ich drauf habe
Tragkraft : keine Ahnung, finde keinerlei Angaben oder Informatioen darüber
und ob die über die Bremsen gehen muss ich ausprobieren. Ich habe Chysler um Informationen gebeten. Wahrscheinlich mache ich mir zu sehr in die Hosen, wenn die nicht passen verkaufe ich sie in Deutschland.
Von meinem deutschen Verständnis her müssen die einfach passen weil sie genau für dieses Auto angeboten werden. Aber als ich las das jeder 8x18 in Deutschland fährt wurde ich unsicher, naja , halt weit weg von der Heimat.
Sobald ich Infos habe poste ich das, vielleicht hat ja bereits noch jemand anderes mit diesen Felgen geliebäugelt und keine Infos gekriegt.

Auch Mopar werde ich antriggern, vielleicht schicken die mir ja was !

Danke Bodo

Mario
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Suche Hilfe bei Reifengroesse

Suche Hilfe bei Reifengroesse - Ähnliche Themen

  • Suche Hilfe beim Motorwechsel 93erXJ Raum Münsterland/Ruhrgebiet

    Suche Hilfe beim Motorwechsel 93erXJ Raum Münsterland/Ruhrgebiet: Hallo in die Runde ! Wie oben schon steht suche ich Hilfe beim Aus- und Einbau des Motors. Ich habe einen Cherokee XJ Bj. 93 4.0 Ltr. HO mit 184...
  • Suche Hilfe im Raum Hamburg bezüglich einer Besichtigung

    Suche Hilfe im Raum Hamburg bezüglich einer Besichtigung: Hallo Zusammen, einige werden mich jetzt schon kennen. Ich bin gerade auf der Suche nach einem Grand Cherokee WJ 4.7 V8. Habe mittlerweile auch...
  • Hilfe bei Ersatzteilsuche: Kotflügelverbreiterung

    Hilfe bei Ersatzteilsuche: Kotflügelverbreiterung: Hallo Zusammen, Ich suche dringend für meinen Jeep JKU aus 2012 eine Kotflügelverbreiterung für Fahrerseite vorne links, die unlackiert und eine...
  • HILFE Suche Fotos v. Antirutschmatten auf Ladeflächen vor 2015

    HILFE Suche Fotos v. Antirutschmatten auf Ladeflächen vor 2015: Hallo, vielleicht könnt ihr uns helfen. Wir von pickupmatte.de werden von Aruma.de verklagt, da wir angeblich deren Designs mit unseren...
  • Suche Hilfe für Ambientebeleuchtung Einbau Grand Cherokee WK2

    Suche Hilfe für Ambientebeleuchtung Einbau Grand Cherokee WK2: Hallo, ich habe bereits probeweise eine Ambeintebeleuchtung in meinem Grand Cherokee eingebaut und verkabelt mit der Beleuchtung des Fachs wo USB...
  • Ähnliche Themen

    Oben