Suche Gutachten für OEM 10x20 ET50.08 SRT Felgen

Diskutiere Suche Gutachten für OEM 10x20 ET50.08 SRT Felgen im Suche Forum im Bereich Marktplatz; Hi Leute, habe heute gebrauchte OEM Felgen von Jeep Grad Cherokee SRT / Trackhawk bekommen und möchte diese auf meinem Durango SRT fahren...

loboton

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.04.2020
Beiträge
31
Danke
0
Hi Leute,

habe heute gebrauchte OEM Felgen von Jeep Grad Cherokee SRT / Trackhawk bekommen und möchte diese auf meinem Durango SRT fahren.

Leider sind die Daten im Felgenbett fast nicht lesbar und ich weiss nicht wieviel Traglast diese Felge hat.

Hast sonst jemand Unterlagen zu dieser Felge, die ich beim TÜV verwenden kann - die Größe ist ja genau die selbe wie bei meinen OEM.

Irgendwas schriftliches oder eine Art Gutachten oder sowas.. Warscheinlich muss ich ablasten, da ich vermute, das die Felge weniger Traglast hat als meine.

Wenn jemand weiterhelfen kann, wäre das klasse. Vielen Dank
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

nomercy346

Member
Mitglied seit
06.05.2013
Beiträge
275
Danke
16
Warum willst du damit zum TÜV? Oder ist die Felgenbreite oder ET massiv anders?
 
Wolf20VT

Wolf20VT

Member
Mitglied seit
03.04.2015
Beiträge
412
Danke
142
Standort
Zwickau
dazu musst du dich an den Service von FCA wenden, die können dir was zukommen lassen
 

loboton

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.04.2020
Beiträge
31
Danke
0
Die Felgenbreite und ET ist genau gleich, nur die Traglast ist wohl weniger.

Ich würde die nicht extra eintragen lassen und wohl einfach fahren, wenn ich nicht rundum die 9mm H&R Spurverbreiterungen mit Teilegutachten vom Jeep GC eintragen lassen müsste.

Die von der Dekra wollen dazu jetzt auch die Rad Reifenkombination mit in die Einzelabnahme schreiben und schauen sich dabei die Traglast der Felgen an.

In meinem Schein steht gar keine Felgengröße drin, nur die Reifengröße 295/45/20

Jetzt muss ich dem Dekra Mann erstmal nachweisen, das meine OEM Felgen, die OEM Felgen von Chrysler für den Durango sind.

Das selbe Thema jetzt natürlich auch mit den Jeep GC Felgen.

Und da ich keine Probleme mit den Cops habe möchte, soll das alles passen und die sollen dann auch beide Felgen Varianten mit abnehmen.

Wenn die nur die Größe 10 x 20 ET 50 reinschreiben, ist das ja alles kein Thema - ich vermute aber, das die da noch die Fabrikationsummer oder so mit reinschreiben werden und dann wäre der Jeep Felgensatz nicht mit abgenommen und bei einer Kontrolle hätte ich ein Problem, weil ja die Nummer nicht stimmt.

Bei uns hier sind die Cops leider über die Maßen scharf, da habe ich keinen Bock drauf, soll alles 100% stimmen.

Dachte vielleicht hätte jemand von Euch zufällig was verfügbar bzw. die Traglast der Jeep SRT Felge, damit ich mal rechnen kann - Teilenummer ist wohl diese hier: 5XV75TRMAB

Ich kläre das mal mit FCA oder meinen Jeep Händler. Danke schonmal =)
 
Zuletzt bearbeitet:
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.795
Danke
3.558
Standort
46519 Alpen
Das haben schon andere versucht über FCA, die haben nichts, das Thema gab es bestimmt schon 50 mal hier....
 

loboton

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.04.2020
Beiträge
31
Danke
0
Ja ok, ich werde es trotzdem mal probieren. Die Traglast (MAX Load) der Felge werden die ja wohl sagen können. Im Zweifel soll der Jeep Händler mir was aus dem Chrysler Teile Verzeichnis rauskopieren, damit ich etwas offizielles zu der Felge in den Fingern habe.
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
3.389
Danke
1.921
Standort
Sulzemoos
Halt uns mal auf dem laufenden..

Aber ich fürchte, dass der Freundliche nicht durch ein Übermaß an Hilfsbereitschaft glänzen wird..

Sehr wahrscheinlich bekommst du die Aussage: das sind Original Felgen, zusammen mit dem Wagen legalisiert und durch KBA genehmigt, gibt es keine Unterlagen.
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.795
Danke
3.558
Standort
46519 Alpen
Genau so, aber er glaubt uns ja nicht.... FCA ist der Händler.....
 
Vancouver

Vancouver

Member
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
1.416
Danke
201
Standort
Nähe Stuttgart
Auch zum Freundlichen kommt regelmäßig der TÜV oder andere Institutionen. Geb doch dein Fahrzeug dort ab um das abnehmen / eintragen zu lassen. In dem Fall muss der Freundliche die Daten liefern oder den Prüfer von der Rechtmäßigkeit überzeugen.
 
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
1.773
Danke
892
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
und der freundliche hat auch keine daten!
kleiner tipp am rande:
die traglast ist min. gleich gross wie für die max. zulässige achslast am gc notwendig. ev. hilft das weiter
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.795
Danke
3.558
Standort
46519 Alpen
Auch zum Freundlichen kommt regelmäßig der TÜV oder andere Institutionen. Geb doch dein Fahrzeug dort ab um das abnehmen / eintragen zu lassen. In dem Fall muss der Freundliche die Daten liefern oder den Prüfer von der Rechtmäßigkeit überzeugen.
Wieso MUSS er das, der Händler ist nur Mittelsmann, wenn bei uns Autos für Tüv abgegeben werden haben wir nichts mit dem Auto zu tun, wir sind nur Abnahmeort....dass das Auto verkehrstüchtig ist, ist Kundensache.
 
Vancouver

Vancouver

Member
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
1.416
Danke
201
Standort
Nähe Stuttgart
Wieso MUSS er das, der Händler ist nur Mittelsmann, wenn bei uns Autos für Tüv abgegeben werden haben wir nichts mit dem Auto zu tun, wir sind nur Abnahmeort....dass das Auto verkehrstüchtig ist, ist Kundensache.
Du bist wohl wieder der Einzige der das nicht versteht oder nicht verstehen will. Ist doch jetzt echt nicht so schwer oder einfach wieder so eine kindische Wortklauberei von dir.

Wenn ich irgend einem Händler oder irgend einer Firma auf dieser Welt einen Auftrag erteile, dann MUSS er/sie alles Nötige tun, dass er/sie diesen Auftrag erfüllen und ausführen kann. Kann er/sie das nicht durchführen, dann MUSS der Händler oder die Firma den Auftrag ablehenen. Ist das so schwer zu verstehen ?

Nochmal extra für dich:
Es ist richtig, dass ich den Händler, wie Du sagst, als sog. Mittelsmann einschalte. Ich erteile dem Händler einen offiziellen Arbeitsauftrag, den er annehmen oder auch ablehnen kann. Bevor er den Auftrag annimmt, MUSS er aber erst prüfen, ob er diesen Auftrag auch erfüllen, bzw. ausführen kann. Kann er das, dann MUSS er dem SV die zur Erfüllung des Auftrages die erforderlichen Daten liefern. Was ist daran jetzt nicht zu verstehen ?

Jetzt kannst mich wieder 1 Woche sperren wenns dir gut tut.
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.795
Danke
3.558
Standort
46519 Alpen
Das der freundliche das nicht kann weil er keine Daten hat ist anscheinend auch nicht angekommen, daher ist dein Mega Tip was für den Reiswolf! Den Rest erspare ich mir!
 

loboton

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.04.2020
Beiträge
31
Danke
0
😅 Alles wird gut. Ich habe meinem Jeep Händler jetzt mal ne Mail geschickt. Er kann auf jeden Fall über die Teilenummer die Felge finden (wenn ein Kunde z.B. eine nachkaufen möchte, muss er die ja auch bestellen) und hoffentlich auch Daten wie Traglast dazu. Das kann er mir alles weiterleiten und so kann ich zumindest mal nachweisen, das es eine Chrysler OEM Felge vom SRT und Trackhawk ist. Der Rest wird sich irgedwie ergeben. Danke trotzdem für Euren Input. Grüße
 
Thema:

Suche Gutachten für OEM 10x20 ET50.08 SRT Felgen

Suche Gutachten für OEM 10x20 ET50.08 SRT Felgen - Ähnliche Themen

  • Gutachtensuche Original Alcoa 8x15 von 92 für TJ

    Gutachtensuche Original Alcoa 8x15 von 92 für TJ: Moin zusammen, mir ist gerade ein 2006er Sahara Twintop 4.0 aus erster Hand mit 26 tkm zugelaufen. (Garagenwagen ohne Gelände und immer noch alles...
  • Suche Gutachten für AZEV Felgen 10 x 17 / ET20 / 5 x 114.3 / 5 x 4,5" / ZJ / ZG

    Suche Gutachten für AZEV Felgen 10 x 17 / ET20 / 5 x 114.3 / 5 x 4,5" / ZJ / ZG: Hallo Freunde der gepflegten Kohlenwasserstoffvernichtung, wie schon im Header genannt, suche ich ein Gutachten für die AZEV Felgen 10 x 17 /...
  • Suche Gutachten für Rubicon Express Fahrwerk 3,5" (Shortarm) für XJ

    Suche Gutachten für Rubicon Express Fahrwerk 3,5" (Shortarm) für XJ: Suche Gutachten für Rubicon Express Fahrwerk 3,5" (Shortarm) für XJ. Eberle rückt keins raus, andere Anbieter reagieren auf die Anfrage nicht...
  • Suche Gutachten für Lenkradnabe Raid KK782

    Suche Gutachten für Lenkradnabe Raid KK782: Hab in meinem XJ eine Raid KK782 Lenkradnabe mit Raid 13 Lenkrad verbaut. Lenkrad hab ich Unterlagen gefunden. Sämtliche Versuche über Raid...
  • Suche Gutachten / ABE für 18" RSW (Autec) Alu´s

    Suche Gutachten / ABE für 18" RSW (Autec) Alu´s: Hallo zusammen, ich suche eine Kopie / PDF eines Gutachtens oder ABE, für folgende Felgen: Hersteller: RSW, bzw. Autec Größe: 8,5J x 18H2 / ET35...
  • Ähnliche Themen

    Oben