Steuern sparen, Kreuzgelenke wechseln und ein Rätsel !!!

Diskutiere Steuern sparen, Kreuzgelenke wechseln und ein Rätsel !!! im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hallo ihr verrückten !!! Heut mal paar positive und Lehrreiche Dinge von mir. Zum 1 ein leidiges Thema für die einen, ein Hilfreiches...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

XJler

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.01.2011
Beiträge
46
Danke
0
Standort
Freiberg ( Sachsen )
Hallo ihr verrückten !!!

Heut mal paar positive und Lehrreiche Dinge von mir.

Zum 1 ein leidiges Thema für die einen, ein Hilfreiches für die anderen.
Steuern sparen mit Minikat funktioniert wirklich! Hab die Geschichte mit meinem 4.0 , HO , Bj. 93 und Motorcode ERH erst vor nem Monat durch. Ergebnis 270euro Steuern und Euro 2.

Zum 2 Kreuzgelenke Steckachsen vorn selber wechseln ist easy. Mein erster größerer Eingriff mit der schönen Anleitung hier aus dem Forum verlief völlig Schmerzfrei. Knapp zwei Stunden und ne kleine Vernünftige Presse hat dies gebraucht.

Jetzt suche ich noch Hilfe zum 3.
Schlagen unterm Unterboden würde ich es nennen. Aus der Kalten geht es schon beim Gang einlegen los, Rückwärts wie Vorwärts, Allrad oder nicht, ist es immer gleich. Beim geradeaus sowie beim Linkskurve fahren ist es da. Solange ich rechts einlenke, kann ich machen was ich will mit der Kiste, es schlägt einfach nichts mehr. In der gleichen Situation lenke ich gerade und sieh an, da ist es wieder. Ich habe auch das Gefühl, das es immer stärker wird mit der Zeit. Ich habe große Angst das da ein Getriebe mit im Spiel sein könnte, denke dann aber ans rechtsfahren und da gehts mir wieder besser. Oder Kardan Kreuzgelenke vieleicht ??? Wer könnte das Rätsel lösen ???

Vielen Dank im vorraus und Gruß an die Gemeinde, Dirk
 
MelinTafro

MelinTafro

Leidensfähiger Bastler
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
834
Danke
13
Standort
5274 Burgkirchen
Hallo Dirk,

Ist das "Schlagen" auch im Standgas vorhanden (sprich......mal kurz den Leerlauf erhöhen)?
Ändert sich die Schlagfrequenz beim Beschleunigen bzw. Bremsen?

Das Einzige was mir so auf Anhieb einfällt wäre der Bogen vom Auspuff über der HA, der gegen den Rahmen schlagen könnte...........

:wave:
 

XJler

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.01.2011
Beiträge
46
Danke
0
Standort
Freiberg ( Sachsen )
Hallo Dirk,

Ist das "Schlagen" auch im Standgas vorhanden (sprich......mal kurz den Leerlauf erhöhen)?
Ändert sich die Schlagfrequenz beim Beschleunigen bzw. Bremsen?

Das Einzige was mir so auf Anhieb einfällt wäre der Bogen vom Auspuff über der HA, der gegen den Rahmen schlagen könnte...........

:wave:
Ne leider nix im Standgas zu hören. Wäre fest von ner Kardanwelle überzeug, wenn es nur nicht auch im Stand wäre !!! Dreht sich denn schon irgendeine Kardan auch nur wenn mann den Gang einlegt ???
 
HUK-XJ

HUK-XJ

Member
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
1.620
Danke
22
Standort
HH
Ne leider nix im Standgas zu hören. Wäre fest von ner Kardanwelle überzeug, wenn es nur nicht auch im Stand wäre !!! Dreht sich denn schon irgendeine Kardan auch nur wenn mann den Gang einlegt ???
kontrolliere doch mal die vier befestigungsschrauben vom wandler.
 
MelinTafro

MelinTafro

Leidensfähiger Bastler
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
834
Danke
13
Standort
5274 Burgkirchen

XJler

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.01.2011
Beiträge
46
Danke
0
Standort
Freiberg ( Sachsen )
kontrolliere doch mal die vier befestigungsschrauben vom wandler.
Wandler ???

Seit wann tritt die 3 denn auf? Seit Einbau des Minikat?
Leider unverändert seid Minikat !!! Wenn meine Blattfedern hinten recht abgenutzt sind, sprich sie stehen schon gerade, kann es da etwas stauchen irgendwo, was dann gegeneinander Arbeitet ???
 
MelinTafro

MelinTafro

Leidensfähiger Bastler
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
834
Danke
13
Standort
5274 Burgkirchen
.........gemeint sind die 4 Schrauben am großen Zahnkranz versteckt hinter der Blechabdeckung der Getriebeglocke (zwischen Motor und Getriebe quasi) ;)

So sollte die Ansicht von unten aussehen:------> LINK
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Steuern sparen, Kreuzgelenke wechseln und ein Rätsel !!!

Steuern sparen, Kreuzgelenke wechseln und ein Rätsel !!! - Ähnliche Themen

  • Steuern für die Jeep Zulassung in Rumänien

    Steuern für die Jeep Zulassung in Rumänien: Hallo Ich bin der Stari und habe einen Jeep 300 GD, Baujahr 1987 den ich in Rumänien zugelassen habe. Die Steuern die ich pro Jahr zahle sind sehr...
  • Steuern 96'iger 5.2er ZJ mit Euro1 ?

    Steuern 96'iger 5.2er ZJ mit Euro1 ?: Hallo, Was bezahlt ihr an Steuren für Eure 5.2er ? Mein ZJ, also Import hat laut Papieren Euro1, also Gkat. Berechnet werden 800 Euro dafür. Das...
  • 1000 Euro Steuern?

    1000 Euro Steuern?: Hallo Zusammen,   als ehemaliger Zj Fahrer melde ich mich wieder als Xj Fahrer zurück. Mir kam ein Xj unter die Finger, fast geschenkt, dessen...
  • steuern sparen!?!? Zj 5,9

    steuern sparen!?!? Zj 5,9: hallo zusammen welche möglichkeiten habe ich bei meinen Zj 5,9 bj 97. laut papier hat er euro2. kann man da noch was machen? hab schon etwas...
  • Steuern Sparen

    Steuern Sparen: Hallo zusammen mein 91 er HO hat in der KFZ Steuer keine 300 € gekostet! :) Mein 89 non HO kostet nun weit über 600 € ;) Was kannn ich da...
  • Ähnliche Themen

    • Steuern für die Jeep Zulassung in Rumänien

      Steuern für die Jeep Zulassung in Rumänien: Hallo Ich bin der Stari und habe einen Jeep 300 GD, Baujahr 1987 den ich in Rumänien zugelassen habe. Die Steuern die ich pro Jahr zahle sind sehr...
    • Steuern 96'iger 5.2er ZJ mit Euro1 ?

      Steuern 96'iger 5.2er ZJ mit Euro1 ?: Hallo, Was bezahlt ihr an Steuren für Eure 5.2er ? Mein ZJ, also Import hat laut Papieren Euro1, also Gkat. Berechnet werden 800 Euro dafür. Das...
    • 1000 Euro Steuern?

      1000 Euro Steuern?: Hallo Zusammen,   als ehemaliger Zj Fahrer melde ich mich wieder als Xj Fahrer zurück. Mir kam ein Xj unter die Finger, fast geschenkt, dessen...
    • steuern sparen!?!? Zj 5,9

      steuern sparen!?!? Zj 5,9: hallo zusammen welche möglichkeiten habe ich bei meinen Zj 5,9 bj 97. laut papier hat er euro2. kann man da noch was machen? hab schon etwas...
    • Steuern Sparen

      Steuern Sparen: Hallo zusammen mein 91 er HO hat in der KFZ Steuer keine 300 € gekostet! :) Mein 89 non HO kostet nun weit über 600 € ;) Was kannn ich da...
    Oben