Softtop

Diskutiere Softtop im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo! Habe mal eine Frage zum Softtop (short): Ist die Spannung im geschlossenen Zustand so groß, daß nicht irgendwelche 'lustigen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Nils1973

Guest
Hallo!

Habe mal eine Frage zum Softtop (short): Ist die Spannung im geschlossenen Zustand so groß, daß nicht irgendwelche 'lustigen Kids' mal eben die Fenster (Quarter / Back) raus nehmen können?
Klar, mit Gewalt kommt man überall rein, deshalb meinte mein damaliger Schwiegervater in Spe (Wrangler Renegade aus USA) auch, daß es sinnvoller ist die Türen nicht abzuschließen, dann schneidet wenigstens keiner das Dach auf. ;-)

Danke & Gruß
Nils

PS: Nachdem ich die vielen Einträge zum Thema 'Hardtop undicht' gelesen habe, hoffe ich, daß das Softtop halbwegs dicht ist?!?!? :)
 
b4zillus

b4zillus

Member
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
560
Danke
14
Standort
Essen
Hi,

denke mir dass so ein Idiot, der den Softtop schneidet, kommt nicht auf die Idee dass die Tür offen seien könnte.
Andersrum solch einen Schaden bezahlt doch die Versicherung oder??? Bei nicht abgeschlossener Tür handelst Du doch fahrlässig (???? habe keine Ahnung wie es ist)

Gruß
 

GuckyJunior

Member
Mitglied seit
25.01.2009
Beiträge
695
Danke
71
Standort
Erfurt
und für das Nichtabschließen sieht der Bußgeldkatalog in Deutschland sogar ein Verwarngeld vor ;-)

Das Softtop macht den Wrangler unter anderem ja so "teuer" in der Versicherung. Ist halt ein Cabrio.
 

Lipper

Member
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
629
Danke
47
Standort
nähe Detmold oder Oropesa, Spanien
Wenn das Dach zerschnitten wurde dann ist es leider "nur" Vandalismus und im Normalfall nicht durch die Versicherung gedeckt. Sollten die Türen nicht abgeschlossen sein und es wird was geklaut.... Pech gehabt da die Versicherung nicht zahlt da die Türen nicht abgeschlossen waren.

Also immer schön abschließen. Wenn dann das Verdeck zerschnitten wird und es wird was geklaut dann wird alles ersetzt. Das gilt auch für das Parken des Fahrzeugs mit offenem Dach. Ist alles nur versichert wenn die Türen abgeschlossen sind. Da frag ich mich immer ????

Gruß Wolfgang
 

Nils1973

Guest
Danke für die Antworten! Das mit den Türen sollte eigentlich nur ein Scherz sein. ;-)
Ging mehr darum zu wissen wie einfach es ist die Windows 'mal eben' aus Spaß auf zu ziehen wenn das Top unter Spannung steht.
Wollte in dem Wagen nun eh keine Wertsachen lassen.
 
harald02

harald02

Member
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
101
Danke
0
Standort
Heilbronn
Hallo Nils 1973.
Die Reißverschlüsse kannst du öffnen, aber die Fenster werden noch von den Türen bzw. der Heckklappe gehalten. Also immer schön abschließen.
Gruß AlexanderHN
 

josefinesJK

Guest
Danke für die Antworten! Das mit den Türen sollte eigentlich nur ein Scherz sein. ;-)
Ging mehr darum zu wissen wie einfach es ist die Windows 'mal eben' aus Spaß auf zu ziehen wenn das Top unter Spannung steht.
Wollte in dem Wagen nun eh keine Wertsachen lassen.
Ich glaube das mit dem Softtop produziert auch ein gewisses Image (Waldarbeiter,Abenteurer, Dreckiger Innenraum,nichts zu holen , bla bla ....) , man liest immer wieder von Vandalismus bei Cayenne und Konsorten, bei einem Landy hab ich noch nie davon gehört. Ich denke wir liegen in der Betrachtungsweise der Menschen eher beim Landy.
Also schön die Türen abschl. für die Versicherung,und ansonsten keinen Gedanken daran verschwenden.
gruß carlo
 
JEEPSander

JEEPSander

Member
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
1.255
Danke
63
Standort
BW.
Das Softtop macht den Wrangler unter anderem ja so "teuer" in der Versicherung. Ist halt ein Cabrio.
Wo ist der teuer???

Mein ex BMW war deutlich teurer und der war kein Cabrio

Gruß :wave: Alex
 

Nils1973

Guest
Nochmals danke für die Antworten, auf sowas wie
"Die Reißverschlüsse kannst du öffnen, aber die Fenster werden noch von den Türen bzw. der Heckklappe gehalten. Also immer schön abschließen.
Gruß AlexanderHN"

hatte ich gewartet bzw. gehofft.

Glaube das mit dem 'Nicht-Abschließen' der Türen werde ich nun nie wieder los... :jester:

Gruß & schönes Wochenende
Nils
 
Jetcrazy

Jetcrazy

Banned
Mitglied seit
30.07.2007
Beiträge
717
Danke
39
man kann hinten die Reissverschlüsse öffnen und die Clipkanten aus dem Falz der Karosserie nehmen. So kommt man sehr leicht ins Wageninnere ohne irgendetwas zu beschädigen...Das ist bei mir geschehen: geöffnet wie beschrieben, Mittelkonsolenbox durchsucht, Handschuhfach durchsucht....nichts geklaut, nichts zerstört. Was die Aktion sollte, weiß ich bis heute nicht.

Gruss
Jens
 

Time2crawl

Member
Mitglied seit
11.12.2011
Beiträge
77
Danke
1
Wo ist der teuer???

Mein ex BMW war deutlich teurer und der war kein Cabrio

Gruß :wave: Alex
Also als ich eine kostenanfrage fuer die Versicherung gemacht habe, wurde ich ganz klar gefragt, ob ich nun ein Softop oder Hardtop habe. Der einzige Grund der mir dazu einfällt ist wegen der schlizerei...
Gruss
Nico
 
Vagabond

Vagabond

Member
Mitglied seit
11.01.2009
Beiträge
674
Danke
48
Mein Karrenm kostet 480 Euro im Jahr, Vollkasko. Und der Versicherung war es egal, ob ich das HT oder ST drauf hab. Für das Geld kannst kein Cabrio (Golf, BMW, ...) versichern.
 

Fliegerbaer

2,8 CRD Unlimited Bj.2010,BMW GS 1200 ADV
Mitglied seit
09.10.2010
Beiträge
406
Danke
13
Standort
Wuppertal
@ Time2crawl
Da kannte sich aber jemand überhaupt nicht in seinem Metier aus als er dir diese (dämliche) Frage stellte.
Der Versicherung ist es letztlich und für die Prämienfindung Sch...egal, ob du ein Soft oder Hardtop draufhast.
Die Prämienkalkulation für Teil und Vollkasko richtet sich ausschließlich nach der Typklasseneinstufung (und die widerum resultiert aus der Typ-Schlüssel-Nr.)
Bei der Typschlüsselnr wird aber grundsätzlich nicht zwischen Hard-oder Softtop unterschieden (unsere Dicken können--müssen aber nicht---beides).

Softtopschlitzereien beeinflußen zwar über die zu zahlenden Entschädigungen ggfs. die "Typklasse" in Sachen Schadenverlauf negativ und bewirken ggfs. eine Einstufung in höhere Typklassen (wird jedes Jahr nach tatsächlichem Schadenverlauf neu festgelegt), aber eine Unterscheidung in Soft- oder Hardtopklassen gibt es definitiv nicht.

Fliegerbaer
 

volle

Member
Mitglied seit
12.07.2011
Beiträge
20
Danke
2
Standort
Filderstadt
Fliegerbaer hat Recht
entscheidend ist die Typklasse wurscht ob softtop oder HT
und die Typklassen werden jeden Oktober neu berechnet.

Beim reinen Aufschlitzen des ST = reine Sachbeschädiung nur über Vollkasko versichert.

Beim Aufschlitzen um reinzukommen und was entwenden Teilkasko vers.

so long
volker
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Softtop

Softtop - Ähnliche Themen

  • Wrangler JK Softtop

    Wrangler JK Softtop: Bei meinem Softtop, Wrangler JK Bj 2007, ist bei der Heckscheibe einer der beiden Schieber vom Reißverschluss defekt. Ich war schon in einem...
  • JKU 2017 Softtop

    JKU 2017 Softtop: Biete original verpacktes ungebrauchtes Softtop mit Gestänge, tutti kompletti in schwarz, für 750€ VHB zum abholen an.
  • Softtopleisten problem

    Softtopleisten problem: Moin, Mein Name ist Fin und ich habe mir im August einen 97er jeep Wrangler TJ zugelegt. Gekauft habe ich ihn mit Hardtop, hatte aber von Anfang...
  • One Touch Sky Softtop

    One Touch Sky Softtop: Hallo zusamen, mein Name ist Oliver, bin aus München und habe mir im Oktober 2019 einen Jahreswagen Sahara Unlimited mit dem eFaltdach zugelegt...
  • Frameless Softtop YJ

    Frameless Softtop YJ: Hi Jeep Gemeinde... Als erstes möchte ich mich kurz vorstellen: Nachdem ich hier schon eine Weile mitlese und auch in der Kaufberatung schon...
  • Ähnliche Themen

    • Wrangler JK Softtop

      Wrangler JK Softtop: Bei meinem Softtop, Wrangler JK Bj 2007, ist bei der Heckscheibe einer der beiden Schieber vom Reißverschluss defekt. Ich war schon in einem...
    • JKU 2017 Softtop

      JKU 2017 Softtop: Biete original verpacktes ungebrauchtes Softtop mit Gestänge, tutti kompletti in schwarz, für 750€ VHB zum abholen an.
    • Softtopleisten problem

      Softtopleisten problem: Moin, Mein Name ist Fin und ich habe mir im August einen 97er jeep Wrangler TJ zugelegt. Gekauft habe ich ihn mit Hardtop, hatte aber von Anfang...
    • One Touch Sky Softtop

      One Touch Sky Softtop: Hallo zusamen, mein Name ist Oliver, bin aus München und habe mir im Oktober 2019 einen Jahreswagen Sahara Unlimited mit dem eFaltdach zugelegt...
    • Frameless Softtop YJ

      Frameless Softtop YJ: Hi Jeep Gemeinde... Als erstes möchte ich mich kurz vorstellen: Nachdem ich hier schon eine Weile mitlese und auch in der Kaufberatung schon...
    Oben