Softtop Montage Problem Heckscheibe

Diskutiere Softtop Montage Problem Heckscheibe im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo zusammen, Brauch eure Hilfe hab ein fabrikneues Original Mopar Softtop montiert. Alles ist sehr straff und nur mit erheblichem Kraftaufwand...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Luggelagge

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.07.2019
Beiträge
12
Danke
0
Hallo zusammen,

Brauch eure Hilfe hab ein fabrikneues Original Mopar Softtop montiert. Alles ist sehr straff und nur mit erheblichem Kraftaufwand zu bewältigen. Erste frage gibt das mit der Zeit jetzt nach und es sollte mal es erstmal ein paar Wochen nmontiert und geschlossen lassen?

Und zweite frage schaut euch mal die Bilder an, mir kommt es vor das es an der hinten Dachkante wie verdreht ist, und hab bedenken der Reißverschluss platzt gleich auf. War nur zu dritt überhaupt einzuhaken. Gehört das so ? Oder haben wir was verdreht oder muss da eine Naht innen geöffnet werden das es schöner aussieht. Auf Videos sieht das hinten oben an der Heckscheibe irgendwie anderst aus. Wäre klasse wenn hier einer einen Tipp hat.

Micha
 

Luggelagge

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.07.2019
Beiträge
12
Danke
0
Ich bekomme hier ja nicht mal ein Bild eingestellt
 
Tasteman

Tasteman

Member
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
586
Danke
367
Standort
Norddeutschland
Stramm ist normal, gab es vor kurzer Zeit bereits einen Beitrag, also bitte etwas Zeit in das Lesen investieren.
Ohne Bild wird das mit einem Tip schwierig.
 

JJL

Member
Mitglied seit
29.11.2016
Beiträge
1.042
Danke
561
Luggelagge schrieb:
Ich bekomme hier ja nicht mal ein Bild eingestellt
Ist die Funktion sofort aktiv oder auch erst ab 10Beiträgen ?
 
Falls aktiv : oben auf Bilderupload, Bild hochladen, link kopieren und hier posten
 

Luggelagge

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.07.2019
Beiträge
12
Danke
0
Nein hab noch keine 10 Beiträge

Sieht aus als ist es um die letzte Stange vom Gestänge gewickelt.
 

JJL

Member
Mitglied seit
29.11.2016
Beiträge
1.042
Danke
561
Luggelagge schrieb:
Nein hab noch keine 10 Beiträge

Sieht aus als ist es um die letzte Stange vom Gestänge gewickelt.
 
Dann wickel es ab :D
 
ChristophX3M

ChristophX3M

Member
Mitglied seit
11.06.2012
Beiträge
639
Danke
117
Standort
Darmstadt
Hallo,
das sieht auf jeden Fall nicht richtig aus.
Ich machmal auf die schnelle ein paar Fotos
 

Luggelagge

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.07.2019
Beiträge
12
Danke
0
Aber was muss ich anderst machen ?
 

Luggelagge

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.07.2019
Beiträge
12
Danke
0
Es ist wie als ist es oben um die Stange genäht und es muss etwas aufgetrennt werden
 

Luggelagge

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.07.2019
Beiträge
12
Danke
0
Und Danke schonmal für die guten Bilder
 

SportyFrank

Member
Mitglied seit
05.01.2018
Beiträge
146
Danke
28
Standort
Ruhrgebiet
Ich glaube ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir ist es eher locker hinten.
Die Schlaufen, die innen oben um den Bügel gewickelt sein sollten sind bei mir locker. Also den Bügel einmal wickeln. Die Dachecken werfen Falten.
Auch mir wurde hier geholfen.
 

SportyFrank

Member
Mitglied seit
05.01.2018
Beiträge
146
Danke
28
Standort
Ruhrgebiet
Ich glaube ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir ist es eher locker hinten. Auf dem letzten Bild sehe ich den Unterschied.
Die Schlaufen, die innen oben um den Bügel gewickelt sein sollten sind bei mir locker. Also den Bügel einmal wickeln. Die Dachecken werfen Falten.
Auch mir wurde hier geholfen.
 

Luggelagge

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.07.2019
Beiträge
12
Danke
0
Es hat geklappt war einfach auf die falsche Seite geworfen wir auch immer jetzt ist es ein Traum und geht Zack Zack

Danke an alle
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Softtop Montage Problem Heckscheibe

Werbepartner

Oben