So sieht er also aus...

Diskutiere So sieht er also aus... im Grand Cherokee WL Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hier frische Bilder und Infos zum neuen Grand Cherokee (der normale GC, nicht der GC L)...

Buschtaxi

Member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
553
Danke
198
Ich denke auch, dass der 7Sitzer besser aussehen wird, aber da müssen wir uns ja hier - leider - keine Gedanken zu machen.
 
Trailhawk

Trailhawk

Member
Mitglied seit
24.03.2017
Beiträge
83
Danke
51
@Buschtaxi

Sollte Jeep den GC L (so ist es wohl geplant) nicht nach D bringen, bleiben zumindest noch die üblichen Verdächtigen, die ihn (hoffentlich!) importieren werden.

Gruß, Stephan
 

Buschtaxi

Member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
553
Danke
198
Ja, irgendjemand wird den schon rüber schaffen, aber das kommt jedenfalls für mich nicht in Frage.
Zu teuer, zu viel Aufwand und Lauferei.
Der „Kleine“ ist mir - von der Optik mal abgesehen - aber sowieso lieber / schon groß genug.
 

Buschtaxi

Member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
553
Danke
198
Dafür, dass das Ding in absehbarer Zeit überm Teich in den showrooms stehen wird, sind die verfügbaren Infos echt noch dünn.

Diesel ja oder nein und eine Richtung vom Preis wären für mich erstmal die dringlichsten Fragen.

Sowohl Cherokee als auch Wrangler haben ja beim Modellwechsel einen sehr ordentlichen Preissprung nach oben gemacht - was sich auch in den Zulassungen gezeigt hat.
Ich hoffe stark, das bleibt dem GC erspart.

Anderenfalls sehe ich mich nach 5 neuen GC in Folge gezwungen, mal woanders zu schauen. Mein Letzter, also der Aktuelle, hat mit ÜF, AHK und noch 2-3 Kleinigkeiten bereits die 80 geknackt und da ist für mich dann auch irgendwann mal eine Grenze für den GC erreicht.
 
PlayfulBird

PlayfulBird

Member
Mitglied seit
06.06.2018
Beiträge
248
Danke
127
Standort
Muenchen ;D
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH 3.0 CRD 2006
Jeep hat meiner Meinung den Faden verloren. Ich hatte mich sehr auf neue Modelle gefreut und fand auch die Anlehnung an den RAM nicht schlecht aber ZB der Wagoneers Preisvorstellung 100 000 Plus.... wir reden von wirklich Luxus Sortiment und da gibt es anderes schöneres einfach nicht an der Realität angebracht.
Der RAM fängt bei 43 400 Dollar an und da find ich den 7 Sitzer vom GC oder den aufs gleiche basierende Wagoneer einfach in der Basis schon viel zu hoch angesiedelt. Fände einen fairen Einstiegspreis viel besser mit Luxusoptionen und damit verbundenen Preisanstieg ins Unendliche, the sky is the Limit, dann viel besser.
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
3.883
Danke
2.388
Standort
Sulzemoos
Sowohl Cherokee als auch Wrangler haben ja beim Modellwechsel einen sehr ordentlichen Preissprung nach oben gemacht - was sich auch in den Zulassungen gezeigt hat.
Ich hoffe stark, das bleibt dem GC erspart.
Träum weiter...
Der wird sicherlich nicht Günstiger oder zu den Alten Konditionen angeboten; eher das Gegenteil wird der Fall sein..
 

Buschtaxi

Member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
553
Danke
198
Na es ist noch kein Nachfolgemodell preisgleich geblieben oder gar günstiger geworden; damit rechnet ja auch niemand.

Aber wenn ein „S“, der ja vermutlich zum Beginn des Modellzyklus sowieso nicht erhältlich sein wird, dann irgendwann >90 liegt, ist für mich der Spaß vorbei.

Der GC ist ein bodenständiger, relativ treuer Begleiter, der auch so bepreist sein sollte.
Es gibt einfach viele Dinge, die Jeep nicht kann oder eben nicht möchte.
Sitze - auch die vom S/SRT, Lederqualität, Spaltmaße/Verarbeitung im Innenraum, das grausam schlechte Navi/UConnect und vieles mehr.
Dinge, die für mich akzeptabel sind, wenn der Preis passt.
Aber wenn’s dann sechsstellig wird, leg ich noch n paar Euro drauf und nehme einen G.
Den find ich schon immer gut; war mir nur immer zu teuer.
Mein erster WK2 hat 2014 59900€ gekostet, während der G da konfiguriert bereits bei 105 lag.

Der neue wird wohl >80 liegen, der G kostet aber immernoch „nur“ 110. Der Abstand schmilzt also. Und dann immerhin mit 330 PS und vor allem 700 Nm - beim GC müssen „wir“ ja froh sein, wenn der überhaupt nochmal einen Diesel bekommt.

Ich hatte mal einen 5.7er GC und sowas kommt mir nicht wieder ins Haus. Ich fahre ca. 40tkm pA und davon locker die Hälfte mit 3to am Haken; da macht so ein hochdrehender Benziner weder beim Fahren Spaß, noch beim Tanken.
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
1.111
Danke
818
Standort
Bremen und umzu
Moin,
also nach der US-Preisliste (jeep.com) liegt der GC "L" Summit moderate 2-3k USD über dem aktuellen GC - dafür da es ein 3-Reiher ist, ok. Die leckere "Reserve" Überhöhung des Summit sieht auch noch ok aus. Allein das neue Navi wäre es wert..

ABER, hierzulande wird Jeep wohl die Kuh zu Tode melken. Und nach meinen akt. Erfahrungen mit der Jeep garantie und FCA-Service und Lieferbarkeit --nö , no fxxking way. Da hole ich mir dann lieber 'nen RAM 1500 - nicht teurer, einiges robuster und inzwischen ausgereift. Die neuen Features die Jeep in den GC L reinpackt müssen erst einmal (beim Kunden) reifen...aber nicht bei mir. Siehe Start/Stop

Im übrigen...wenn ich an die Arie denke unseren akt. GC Summit zu kaufen... Kunde kommt und sagt "ich will einen GC Summit mit alles"... ich brauchte 10 Händler bis einer bereit war zu verkaufen zum fairen MarktPreis. Die Hälfte zeigte Null Bock, die andere warunfähig, einer war fähig. Ein paar hundert km entfernt. Noch mal laufe ich niemanden so mit meinem Geld hinterher :gunner:
 
tom58

tom58

Member
Mitglied seit
27.02.2011
Beiträge
2.412
Danke
1.509
Standort
Mallorca
Wie gefällt euch den der WL vom Aussehen? Findet ihr den gelungen und ansprechend? Löst der den " haben will" Effekt bei euch aus??
 
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
910
Danke
373
Standort
Altrip
Nee
 
PlayfulBird

PlayfulBird

Member
Mitglied seit
06.06.2018
Beiträge
248
Danke
127
Standort
Muenchen ;D
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH 3.0 CRD 2006
Innen finden wir den sehr schön, außen nicht so. Nutzfaktor ist auch geringer als der Luxusfaktor :friday: wenn das irgendwie Sinn macht. Wenn meine Familie von A nach B kutschiert werden soll kann ich mir dann sogar fast einfach einen Minivan vorstellen, bevor Hund und Kind sich an dem Wagen austobt, und für vieles ist er dann auch wieder zu groß. Obwohl Jeep das tolle Offroad System verspricht sehe ich den nicht wirklich im Dreck
 
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
910
Danke
373
Standort
Altrip
@Buschtaxi

Sollte Jeep den GC L (so ist es wohl geplant) nicht nach D bringen, bleiben zumindest noch die üblichen Verdächtigen, die ihn (hoffentlich!) importieren werden.

Gruß, Stephan
Wird denn der Dodge Durango eingestellt. Der war doch bisher der 7-Sitzer auf der GC Plattform.
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
1.111
Danke
818
Standort
Bremen und umzu
Moin,
das Dodge den Durango einstellt denke ich eher nicht. Jeep und Dodge zielen in USA auf vers. Kunden und der Markt ist dort groß genug für beide.
Und gerade eben hat der Durango ein ordentliches Facelift bekommen.
  • Front überarbeitet
  • neue Aussttattungkombi (SRT Look/Sound auch für den R/T)
  • Innenraum komplett neu u.a. mit dem 5th Gen UC (Android Plattform, brandneu wie im Compass).
Der soll also wohl mal fit gemacht werden für ein paar Jahre ? Sonst wäre der Aufwand doch zu hoch.

Interessant wird eher wie Jeep die neuen
  1. GC (3.6/5.7), 2 Reiher
  2. GC L (5.7)
  3. Wagoneer (5.7)
  4. Grand Wagoneer (6.4) letztere 3 alle 3 Reiher
parallel m Markt positionieren will.
 

nomercy346

Member
Mitglied seit
06.05.2013
Beiträge
303
Danke
25
Interessant wird eher wie Jeep die neuen
  1. GC (3.6/5.7), 2 Reiher
  2. GC L (5.7)
  3. Wagoneer (5.7)
  4. Grand Wagoneer (6.4) letztere 3 alle 3 Reiher
parallel m Markt positionieren will.
  • GC (3.6/5.7), 2 Reiher - Midsize 5 Sitzer
  • GC L (5.7) - Midsize - 7 Sitzer
  • Wagoneer (5.7) - Fullsize
  • Grand Wagoneer (6.4) - Fullsize Luxury
Alles ausreichend unterschiedliche Segmente... Maximal die 2 GC Varianten sind fraglich, glaube Jeep will mit dem Standard GC ein einigermaßen offroad fähiges und kompaktes Modell behalten und trotzdem 7 Sitze anbieten können wie die meisten Mitbewerber.
Eher der normale GC ist mit den 2 Reihen im Markt ungewöhnlich. Ausser dem 4runner gibt es wenig 5 sitzige SUV in dem Segment die auch gut verkauft werden. Dass Jeep so lang gebraucht hat ein 3 reihiges SUV auf den Markt zu bringen ist wirtschaftlich ein Unding, da hat FCA einges an $$$ liegen lassen, gerade wo der Durango die ganze Zeit schon produziert wird und mit wenig Aufwand zu realisieren gewesen wäre. Da hiess es immer man will nicht nur einen großen GC machen sondern es gibt dann den Wagoneer - und nun bringt man letztlich doch einen Stretch GC, sogar noch vor dem Wagoneer... :D
 
PlayfulBird

PlayfulBird

Member
Mitglied seit
06.06.2018
Beiträge
248
Danke
127
Standort
Muenchen ;D
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH 3.0 CRD 2006
Stellantis hat ja schon das Jeepbadge von Wagoneer und Grand Wagoneer gestrichen, bloß nicht das Leute die Luxusvariente mit Jeep in Verbindung bringen. Hoffe das die da noch bissel zu ihren Sinnen kommen.
 
Thema:

So sieht er also aus...

So sieht er also aus... - Ähnliche Themen

  • Da sieht man mal, was in ihm steckt!

    Da sieht man mal, was in ihm steckt!: https://www.auto-motor-und-sport.de/tuning/b-b-jeep-grand-cherokee-haeuptling-mit-bis-zu-310-ps/
  • Door Surronds ,ohne Hardtop fahren, aber kein Softtop vorhanden , Verkleidungen , wie sieht das aus?

    Door Surronds ,ohne Hardtop fahren, aber kein Softtop vorhanden , Verkleidungen , wie sieht das aus?: Hallo zusammen da die Wettervorhersage, trocken bis Ostern meldete, habe ich mich entschlossen mein Hardtop mal runter zuschrauben und offen zu...
  • Zünderkerzen, eine sieht anders aus..

    Zünderkerzen, eine sieht anders aus..: Hallo Gemeinde,   mein YJ stand jetzt fast ein Jahr, und er sprang nicht an. Ich musste feststellen, das das Zündkabel von der Spule zum Verteiler...
  • +50mm Fahrwerk das sich gut anfühlt und gut aussieht gesucht

    +50mm Fahrwerk das sich gut anfühlt und gut aussieht gesucht: an alle Jepper: "Niemand hat die Absicht einen Wrangler Höher zu legen" aber nun ist es mir doch passiert, ICH spiele mit dem Gedanken nach...
  • Wie sieht es denn mit dem Restwert des GC aus beim Verkauf ?

    Wie sieht es denn mit dem Restwert des GC aus beim Verkauf ?: Mich würden mal eure Erfahrungen interessieren, wenn ihr die GC s wieder veräußert ? Standuhren ? Hohe Verluste ? Es werden doch nicht alle...
  • Ähnliche Themen

    Oben