Sky One-Touch Power Top gegen das normale Hardtop austauschbar?

Diskutiere Sky One-Touch Power Top gegen das normale Hardtop austauschbar? im Wrangler JL, JLU, JT Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Danke für diese Hinweise. ABER ... soweit bin ich ja noch lange nicht. Erstmal das Auto haben, dann fahren und mit der Zeit werde ich dann...
Christian72

Christian72

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
38
Danke
16
Standort
Berlin
Bei dem Dachträger nur auf dem hinteren Hardtopteil montiert bist dann aber ggf beschränkt. Ein Medium Dachzelt zum Beispiel das sehr empfehlenswerte Autohome Maggiolina Extrem hat eine Größe von 145x215. Der Dachträger zum Beispiel von Rhino Rack hat 128x182. Dann kannst Du nur noch max 25kg mit aufs Dachzelt mutieren. Will Du zusätzlich einen Wasser und Benzinkannister mitnehmen geht das dann nur an Airlinerschienen an den hinteren Fenster. Alternativ Träger über das ganze Dach. Vordere Teile dann benötigt vom Hardtop.
Danke für diese Hinweise.

ABER ... soweit bin ich ja noch lange nicht. Erstmal das Auto haben, dann fahren und mit der Zeit werde ich dann sicher das eine oder andere Gimmik verbauen.
Und für den Fall, dass ich später auf große Tour gehen will und einen großen Träger benötige, schraube ich dann einfach die original Dachhälften vorne drauf.
Zumindest habe ich mit dem Hardtop dann überhaupt die Möglichkeit, so etwas zu machen.

Ich sehe aber schon, es gibt so viel "schöne" Sachen, die man nachträglich am Jeep anbauen / verändern kann. Da kommt sicher einiges auf mich zu.

Rücksprache mit meinem Händler in Berlin gestern brachte jedoch zu Tage, dass es aktuell kein Auto mit meiner Wunschausstattung / Farbe mit Hardtop gibt. Die meisten, auf die er (FCA Motor Village) zugreifen kann, haben alle das Sky One-Touch Dach.
Und es kommen wohl kaum Autos aus den USA nach, weil dort wohl aufgrund von Corona die Produktion steht.
 

Rippy0815

Member
Mitglied seit
07.05.2013
Beiträge
227
Danke
12
Standort
Hochtaunus
Nun mal Butter zu den Fischen:
Was für ein Modell mit welchem Motor in welcher Farbe soll es deb werden?
Wenn Du nur bei einem Händler vorstellig wirst bekommst Du immer die selbe Antwort da alle offiziellen Händler auf ein System zurückgreifen.
Schaue mal über Autoscout und Mobile und erweitere dDeinen Suchradius.
Bezüglich Rubicon gebe ich Dir recht da muss man nehmen was gerade auf dem Hof steht oder in der Pipeline ist. Ich habe meinen aktuellen JL U Rubicon auch nicht zu 100% so bestellen können wie ich wollte. Zum Beispiel ist er schwarz wollte aber eigentlich granite crystal. Die Alarmanlage habe ich auch nicht bekommen. Man muss halt Kompromisse schließen. Wenn Du mobil bist kann ich Dir das Autohaus Wittkopp empfehlen. Dort bekommst Du Rubicon auch in Ausstattung die es in Europa nicht so gibt. Zum Beispiel lackierte Fender beim Rubicon. Die andere Option ist Vitamin B. Mein Händler hat mir einen gesafet der erst am 18.6 produziert wurde mit obigen Einschränkungen. Alternativ bei anderen Händlern in Deutschland schauen oder warten. Ausnahme Diesel. Den musst Du jetzt kaufen da ab 1.10 keine mehr nach Europa kommen. Ab QUARTAL kommt dann der Hybrid.
 
Christian72

Christian72

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
38
Danke
16
Standort
Berlin
Nun mal Butter zu den Fischen:
Was für ein Modell mit welchem Motor in welcher Farbe soll es deb werden?
Wenn Du nur bei einem Händler vorstellig wirst bekommst Du immer die selbe Antwort da alle offiziellen Händler auf ein System zurückgreifen.
Schaue mal über Autoscout und Mobile und erweitere Deinen Suchradius.
Bezüglich Rubicon gebe ich Dir recht da muss man nehmen was gerade auf dem Hof steht oder in der Pipeline ist. Ich habe meinen aktuellen JL U Rubicon auch nicht zu 100% so bestellen können wie ich wollte. Zum Beispiel ist er schwarz wollte aber eigentlich granite crystal. Die Alarmanlage habe ich auch nicht bekommen. Man muss halt Kompromisse schließen. Wenn Du mobil bist kann ich Dir das Autohaus Wittkopp empfehlen. Dort bekommst Du Rubicon auch in Ausstattung die es in Europa nicht so gibt. Zum Beispiel lackierte Fender beim Rubicon. Die andere Option ist Vitamin B. Mein Händler hat mir einen gesafet der erst am 18.6 produziert wurde mit obigen Einschränkungen. Alternativ bei anderen Händlern in Deutschland schauen oder warten. Ausnahme Diesel. Den musst Du jetzt kaufen da ab 1.10 keine mehr nach Europa kommen. Ab QUARTAL kommt dann der Hybrid.
Wir schweifen zu sehr vom eigentlichen Thema ab, ich möchte aber dennoch gern Deine Frage beantworten.

Es soll ein JLU Benziner MY20 werden. Eigentlich Sahara, würde mich aber auch auf einen Rubicon einlassen.
Von der Farbe her am liebsten Granite Crystal.

Einen Rubicon in dieser Farbe hat "mein" Händler da. Allerdings mit dem Sky One-Touch Dach.
Ansonsten hat er zwei Sahara mit Hardtop da. Einmal in weiß, einmal in bikini.
Die Farbe bikini finden meine Frau und ich auch sehr schön. Allerdings ist sie doch sehr auffällig.
Und auffällige SUVs sind in Berlin besonders "gefährdet", was Vandalismus angeht.
Da ist man mit einem dunklen Grau vielleicht besser bedient (traurig, dass man sich heutzutage über so etwas Gedanken machen muss).
Kann aber sein, dass wir uns spontan doch für den bikini-farbenen Sahara entscheiden, wenn der Rest stimmt.

Der Verkäufer wollte sich aber noch mal umhören und mir bis morgen eine Rückmeldung geben. Werden morgen bei ihm vorbeifahren.

Natürlich studiere ich mobile und autoscout seit Monaten,
aber letztendlich nur, um den Markt und die Preisentwicklung zu beobachten.
Ich will aber nicht mehr irgendwo 600 Km entfernt ein Auto kaufen.
Wenn es dann Probleme gibt, ist man nicht so schnell beim Händler vor der Tür.
Das Spielchen hatte ich mit meinem letzten Wagen. Das mache ich nicht noch mal.

Und es sollte ja auch hier in Berlin klappen, dauert vielleicht ein paar Wochen länger.
Mein Ziel ist es, bis Mitte August einen zu haben.
 
Ray

Ray

Member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
2.028
Danke
254
Standort
Sachsen
Auf die Idee das Hardtop gegen das Sky One-Touch Dach zu tauschen ist der "Fachmann im Autohaus" noch nicht gekommen, oder doch? Macht natürlich nur Sinn, wenn das jetzt nicht in Wagenfarbe lackiert ist.
 

mrbieri

Member
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
196
Danke
75
Das ist doch eine andere Konstruktion. Das dürfte wohl so nicht funktionieren.....
 

Rippy0815

Member
Mitglied seit
07.05.2013
Beiträge
227
Danke
12
Standort
Hochtaunus
Diesel oder Benzin. Rubicon oder Sahara Night Eagle. Das waren meine Themen. Granit Crystal oder Sting grey unsere Wunschfarben.
Ja bunte Farben, da fällt man schon auf. Aufkleber wie SUV sind Klimaschänder war nur das geringste.
Wenn es ein Sahara werden soll schaue auch mal nach der Version Night Eagle. Diese könnwn die Händler zumindest in Hessen nachbestellen.
Wenn Du mal Reisen willst vielleicht auch in unwegsame Gebiete ist der Rubicon die bessere Alternative. Vielleicht abgesehen von der Beschränkung der Höchstgeschwindigkeit auf 156.
Ob Diesel oder Benziner ist zum Einen Geschmackssache zum Anderen abhängig vom Fahrprofil. Es muss Dir klar sein das man mit dem Benziner eigentlich immer über 10,5 Liter liegt. In der Stadt und Kurzstrecke locker über 12 Liter liegen wirst.
Mit dem Diesel liegst Du 2 bis 2,5 Liter darunter.
 
Christian72

Christian72

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
38
Danke
16
Standort
Berlin
Auf die Idee das Hardtop gegen das Sky One-Touch Dach zu tauschen ist der "Fachmann im Autohaus" noch nicht gekommen, oder doch? Macht natürlich nur Sinn, wenn das jetzt nicht in Wagenfarbe lackiert ist.
Das ist doch eine andere Konstruktion. Das dürfte wohl so nicht funktionieren.....
Diese Frage ist ja der Ursprung dieser Unterhaltung.

Der Verkäufer sagt, dass es wahrscheinlich nicht geht, da sich einige Aufnahmepunkte zwischen Hardtop und Sky One-Touch Dach unterscheiden.
Aber auch das will er noch abklären.

Ich denke jedoch, dass sich das mit dem Sky-One Touch Dach jetzt doch bei mir erledigt hat, nachdem hier das Bestop Sunrider for Hardtop vorgetellt wurde.
 

mrbieri

Member
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
196
Danke
75
Bei dem Sky-One Touch ist doch der hintere Teil fest verbunden, also die Heckklappe/Tür und die Holme sind fest mit dem Chassi verbunden. Zudem noch der obere Teil wo das Dach drin geführt wird. Das wird wohl alles verschweißt sein und ist nicht zum Umbau gedacht. Wird ja auch nirgends so angeboten als Wahl beim gleichen Fahrzeug.
Ja, dann hat sich das doch erledigt mit der Auswahl bei dir mit OneSoftTouch.
So musst du halt noch passende Farbe finden und gegebenenfalls halt warten. Oder Lackieren lassen.
 
chupa

chupa

Member
Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
51
Danke
23
Standort
Raum Trier
Fahrzeug
JLU Rubicon
Bei dem Sky-One Touch ist doch der hintere Teil fest verbunden, also die Heckklappe/Tür und die Holme sind fest mit dem Chassi verbunden
Na die sind doch sicherlich nur angeschraubt. Kann mir nicht vorstellen, dass es da unterschiedliche Chassis gibt.
 

mrbieri

Member
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
196
Danke
75
Wenn du dir das Auto mal genauer anschaust, siehst du trotzdem das es nicht geht. Der Aufbau ist anders. Beim Hardtop endet der Rahmen hinter der hinteren Tür, beim soft one Touch geht der Rahmen doch oben weiter. Ich kann zwar die hinteren Seitenfenster rausbauen, aber sie sind in einem Rahmen, wo auch das Dach drin läuft oben. Das gibt es beim Hardtop nicht. Da ist das alles ein Teil mit der Heck Klappe, Fenster, Tür usw...
 
chupa

chupa

Member
Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
51
Danke
23
Standort
Raum Trier
Fahrzeug
JLU Rubicon
Beim Hardtop endet der Rahmen hinter der hinteren Tür, beim soft one Touch geht der Rahmen doch oben weiter
Ich verstehe, ehrlich gesagt, nicht was Du meinst. Ich habe Soft und Hard Top, da ist kein Rahmen hinter der hinteren Tür. Oder meinst Du den Überrollbügel?

Wenn ich mir dieses Bild ansehe, sollten doch die drei Dachoptionen grundsätzlich austauschbar sein (Anschlüsse und Schalter für Sky One-Touch mal außer Acht gelassen). Dass das Sky One-Touch Top nicht zum einfachen Abnehmen konstruiert ist, mag ja sein. Dennoch ist doch die Karosserie des Wagen nicht verschieden?

Vielleicht kannst Du ja mal auf einem Bild zeigen was Du meinst. Auch wenn es für Christian nicht mehr relevant ist, mich würde es mal interessieren.

Danke & Grüße
 
Christian72

Christian72

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
38
Danke
16
Standort
Berlin
Habe heute nochmal mit meinem FCA Motor Village Händler gesprochen zum Thema Dachtausch.
Es geht nicht, da es u.a. unterschiedliche Bohrungen im Bereich des Überrollbügels / der obere Querstrebe gibt.

So habe ich es jetzt auch auf einer US-website gelesen.
Einmal Sky One-Touch, immer Sky One-Touch.

Sehr schade, hätte man besser lösen können.
 
MARB0911

MARB0911

Member
Mitglied seit
05.05.2019
Beiträge
84
Danke
17
Standort
Düsseldorf
Ich denke jedoch, dass sich das mit dem Sky-One Touch Dach jetzt doch bei mir erledigt hat, nachdem hier das Bestop Sunrider for Hardtop vorgetellt wurde.
Ich empfehle Dir, einen Wagen mit Dual-Top zu nehmen. Ich habe im Feb/März das Hardtop mit Bestop Sunrider gefahren (absolut super, den Preis absolut wert), dann im April/Mai auf das Softtop gewechselt. Die Sunrider Funktion des Softtop geht bis zu den hinteren Plätzen und wenn Du die Fenster/Rückscheibe rausnimmst, hast Du ein totales Cabriofeeling, meiner Meinung nach besser als mit dem Sky-OneTouch. Der einzige Vorteil von diesem Dach ist die Einfachheit des Öffnens/Schließens. Softtop öffnen ist nur minimal mehr Arbeit und Du musst kurz anhalten.

Viele Grüße, Roland
 
Christian72

Christian72

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
38
Danke
16
Standort
Berlin
Ich empfehle Dir, einen Wagen mit Dual-Top zu nehmen. Ich habe im Feb/März das Hardtop mit Bestop Sunrider gefahren (absolut super, den Preis absolut wert), dann im April/Mai auf das Softtop gewechselt. Die Sunrider Funktion des Softtop geht bis zu den hinteren Plätzen und wenn Du die Fenster/Rückscheibe rausnimmst, hast Du ein totales Cabriofeeling, meiner Meinung nach besser als mit dem Sky-OneTouch. Der einzige Vorteil von diesem Dach ist die Einfachheit des Öffnens/Schließens. Softtop öffnen ist nur minimal mehr Arbeit und Du musst kurz anhalten.

Viele Grüße, Roland
Habe nicht die Möglichkeit, ein Hardtop im Sommer irgendwo sicher unterzustellen.
Von daher wird es jetzt das Hardtop mit Bestop Sunrider for Hardtop.

Sollte ich einen Wagen mit Dualtop nehmen müssen, wird das Stoffverdeck verkauft.
 
Christian72

Christian72

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
38
Danke
16
Standort
Berlin
Das eigentliche Thema hier hat sich ja jetzt geklärt.
Man kann bei einem Jeep Wrangler JLU, der ab Werk mit dem Sky One-Touch Dach ausgeliefert dieses nachträglich NICHT gegen ein Hardtop tauschen.

Von daher kann das Thema hier jetzt geschlossen werden.
 
chupa

chupa

Member
Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
51
Danke
23
Standort
Raum Trier
Fahrzeug
JLU Rubicon
Das eigentliche Thema hier hat sich ja jetzt geklärt.
Man kann bei einem Jeep Wrangler JLU, der ab Werk mit dem Sky One-Touch Dach ausgeliefert dieses nachträglich NICHT gegen ein Hardtop tauschen.
Wenn man sich von ein paar unterschiedliche Bohrungen abschrecken lässt, gebe ich Dir recht. Wer es unbedingt will, wird es aber auch vermutlich dennoch hinbekommen können. Auch wenn es wirklich nicht einfach sein würde und nicht zu empfehlen ist. ;)
 
JWB81

JWB81

Member
Mitglied seit
18.11.2019
Beiträge
65
Danke
5
Ging mir genauso, welches Dach!
Aber letztendlich ist es das sky one touch geworden!
Aufgrund des Platzmangels!
Mittlerweile 1 Jahr im Gebrauch, keine Undichtheit, keine Falten, Funktioniert tadellos!
Würde es jederzeit wieder nehmen.
Aber wer Absicht hat mit dachgrundträger und dachzelt dem würde ich abraten!
Und nach 10 Jahren gibt es immerhin noch Autosattler, die sich bestens mit solchen verdecken auskennen!
 
Thema:

Sky One-Touch Power Top gegen das normale Hardtop austauschbar?

Sky One-Touch Power Top gegen das normale Hardtop austauschbar? - Ähnliche Themen

  • Riss im Uconnect - Touchfunktion unnutzbar

    Riss im Uconnect - Touchfunktion unnutzbar: Hallo, ich bin durch diesen Thread...
  • Sky One Touch Fenster

    Sky One Touch Fenster: Hallo zusammen, mein Neuer hat das Sky One Touch Power Soft Top. Feine Sache im Alltag. Bei unserem toitonischen Wetter werde ich die Türen...
  • Sky One-Touch Dach -> Erfahrungen?

    Sky One-Touch Dach -> Erfahrungen?: Hallo, eigentlich wollten wir uns einen Unlimited Sahara mit Dual-Top kaufen. Heute einen Rubicon Probegefahren, der hat ja ab Werk das...
  • Sky One-Touch Dachlast

    Sky One-Touch Dachlast: Hallo! Kann mir hier jemand sagen, ob es möglich ist einen Dachträger auf das Sky One-Touch zu verbauen und wie hoch gegebenenfalls die erlaubte...
  • Erfahrungen mit Sky-One-Touch-Dach im Winter?

    Erfahrungen mit Sky-One-Touch-Dach im Winter?: Hallo zusammen,   hat sich jemand von Euch im letzten Jahr einen Jeep Wrangler JL Unlimited mit Sky-One-Touch-Dach gekauft und kann darüber...
  • Ähnliche Themen

    • Riss im Uconnect - Touchfunktion unnutzbar

      Riss im Uconnect - Touchfunktion unnutzbar: Hallo, ich bin durch diesen Thread...
    • Sky One Touch Fenster

      Sky One Touch Fenster: Hallo zusammen, mein Neuer hat das Sky One Touch Power Soft Top. Feine Sache im Alltag. Bei unserem toitonischen Wetter werde ich die Türen...
    • Sky One-Touch Dach -> Erfahrungen?

      Sky One-Touch Dach -> Erfahrungen?: Hallo, eigentlich wollten wir uns einen Unlimited Sahara mit Dual-Top kaufen. Heute einen Rubicon Probegefahren, der hat ja ab Werk das...
    • Sky One-Touch Dachlast

      Sky One-Touch Dachlast: Hallo! Kann mir hier jemand sagen, ob es möglich ist einen Dachträger auf das Sky One-Touch zu verbauen und wie hoch gegebenenfalls die erlaubte...
    • Erfahrungen mit Sky-One-Touch-Dach im Winter?

      Erfahrungen mit Sky-One-Touch-Dach im Winter?: Hallo zusammen,   hat sich jemand von Euch im letzten Jahr einen Jeep Wrangler JL Unlimited mit Sky-One-Touch-Dach gekauft und kann darüber...

    Werbepartner

    Oben