Servopumpe für 5,9er neu bestellen

Diskutiere Servopumpe für 5,9er neu bestellen im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, wo gibt es das Teil für einen vernünftigen Kurs? Danke für eine gute Einkaufsquelle :)
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

katzifw

Member
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2011
Beiträge
177
Danke
3
Hallo,

wo gibt es das Teil für einen vernünftigen Kurs?

Danke für eine gute Einkaufsquelle :)
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
Was verstehst du unter vernünftig?
 

katzifw

Member
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2011
Beiträge
177
Danke
3
weiss ich noch nicht, da ich leider noch keinen Lieferanten gefunden habe :wave:

PS: hoffe, das ich so im max. bei 300 € liege
 
SteinerV8

SteinerV8

Hubräumer
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
248
Danke
4
Standort
Hamm Westf.
China-Müll gibts schön ab 30$ aufwärts :xmas:
 

katzifw

Member
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2011
Beiträge
177
Danke
3
Könnt Ihr mir mal einen vernünftigen Link geben, wo ich egal zu welchem Preis bestellen könnte - Danke

PS: Wie kann das sein - China-Müll gibts schön ab 30$ aufwärts
 

katzifw

Member
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2011
Beiträge
177
Danke
3
paßt aber vermutlich nich für meinen 5,9er

http://www.ebay.de/itm/Jeep-Grand-Cherokee-ZJ-Servopumpe-Lenkung-5-2-L-8-Zyl-Bj-93-98-/220831228988?_trksid=p3286.m7&_trkparms=algo%3DLVI%26itu%3DUCI%26otn%3D3%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D6006259638097241150
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
Und Joachim hat keine im Programm?
Das wundert mich jetzt etwas.......
 
adimo

adimo

Member
Mitglied seit
22.12.2008
Beiträge
317
Danke
0
hat schon aber nicht mit Geschwindigkeitsregulierung...
nur ohne was aber auch geht...


Gruss René
 

katzifw

Member
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2011
Beiträge
177
Danke
3
Neuigkeiten - ein Werkstattmeister aus einer Jeep Werkstatt sagte mir (sehr kundenfreundlich):

Lass erst mal den Motor richtig warm laufen - es kann auch sein, dass bei der aktuellen Kälte

(zweimal nachts passiert, wo der Wagen sehr lange vorher stand) einfach das Öl zu kalt war und deshalb die Probleme aufgetreten sind

PS: Werde aber mit fachlicher Hilfe der Sache auf jeden Fall auf den Grund gehen
 
frauhansen

frauhansen

Member
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
2.156
Danke
212
Standort
CH - nähe Schaffhausen
Neuigkeiten - ein Werkstattmeister aus einer Jeep Werkstatt sagte mir (sehr kundenfreundlich):

Lass erst mal den Motor richtig warm laufen - es kann auch sein, dass bei der aktuellen Kälte

(zweimal nachts passiert, wo der Wagen sehr lange vorher stand) einfach das Öl zu kalt war und deshalb die Probleme aufgetreten sind

PS: Werde aber mit fachlicher Hilfe der Sache auf jeden Fall auf den Grund gehen
Hatte mich auch gewundert warum Du keinen fehlerbeschrieb mit geliefert hattest... aber was solls. Wer so präzise fragt, bekommt auch genau die Antwort.

btw... wie sich der Fehler äussert wissen wir immer nich nicht
 
adimo

adimo

Member
Mitglied seit
22.12.2008
Beiträge
317
Danke
0
back dir ein ei auf die eh nie funktionierende regelung
die pumpe ohne tuts genauso gut oder schlecht
einzig das anschlussrohr musst etwas umbiegen- das is schon alles
ist aber nicht nur das anschlussrohr was gebogen werden muss...
die aufnahme sollte auch gleich mit gewechselt werden denn die alte ist zu kurz....
du hast mir damals auch gleich die aufnahme mitgeliefert und ich habe heute mal die zeit für den umbau gehabt und war zufrieden das ich nicht mit unterlegscheiben arbeiten musste...

Gruss René
 
frauhansen

frauhansen

Member
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
2.156
Danke
212
Standort
CH - nähe Schaffhausen
Ich kenne das von meiner neuen Servo. die läuft mit ATF4 statt des empfohlenenn Servo-Oels. Im Kalten Zustand fühlt sich die Lenkung ein wenig anders an. Das hat sich dann nach 4 Kurven erledigt. Aber ich bin d aauch ein Sensibelchen.
 

katzifw

Member
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2011
Beiträge
177
Danke
3
@frauhansen - wo hast Du die Servopumpe bestellt :)
 
frauhansen

frauhansen

Member
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
2.156
Danke
212
Standort
CH - nähe Schaffhausen
Ich hab sie hier in CH beim Händler geholt. Um genau zu sein beim http://www.schulerjeep.ch/
Einerseits weil ich sie mit Ozy zusammen gewechselt habe. (Ansich keine grose Aktion wennman erst mal weiss was und wie) und zweitens weil ich den Laden dort mag.

Was ich immer noch nicht verstehe ist, welches Problem deine Pumpe eigentlich macht?!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Servopumpe für 5,9er neu bestellen

Servopumpe für 5,9er neu bestellen - Ähnliche Themen

  • Frage zum Anschluss an der Servopumpe

    Frage zum Anschluss an der Servopumpe: Hallo, ich hatte heute den Hydrauliklüfter ausgebaut um diverse Arbeiten durchzuführen, u.a.Spannrolle, Wasserpumpe etc. Dazu hatte ich unter...
  • Suche Servopumpe komplett für ZJ 1996

    Suche Servopumpe komplett für ZJ 1996: Bitte um Angebote :). Lieben Gruß, Stephan
  • Suche Ersatzteilnummer für die Ölleitung vom 2.7 CRD die oben an der Servopumpe angeschlossen ist

    Suche Ersatzteilnummer für die Ölleitung vom 2.7 CRD die oben an der Servopumpe angeschlossen ist: Kann sie nirgends finden . Meine verliert leider nun Öl dort . Weiß jemand ob es die zufällig auch bei Mercedes gibt ?  
  • Servopumpe für WJ

    Servopumpe für WJ: Hallo Leute, habt ihr einen Tipp für mich, wo ich recht guenstig eine Servopumpe für meinen 4,7 ltr. bekomme. Auch für eine gute Adresse in den...
  • Servopumpe für Lenkung

    Servopumpe für Lenkung: Hallo Jungs, habe da eine Frage. Leider funktioniert meine Lenkung nicht mehr in erforderlicher Weise, d.h. irgendwie scheint die Fördermenge...
  • Ähnliche Themen

    Oben