Schwankende Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand und nun Konstantfahrruckeln

Diskutiere Schwankende Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand und nun Konstantfahrruckeln im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hoffentlich nicht schon wieder ein neues Problem, sonst dreh ich echt noch durch. Er ist mir ja schon 3 mal wegen schwankender Leerlaufdrehzahl...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Jumpy

Gelöscht
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
568
Danke
9
Hoffentlich nicht schon wieder ein neues Problem, sonst dreh ich echt noch durch.

Er ist mir ja schon 3 mal wegen schwankender Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand ausgegangen.
Fehlerspeicher ist sauber.
Nun habe ich im warmen Zustand beim Cruisen auf der Autobahn, bei gleichbleibender Geschwindigkeit so ca. alle 5-10min. einen sehr kurzen Ruck. Kaum zu spüren, wie wenn für den Bruchteil einer Sek. der Motor einen Aussetzer hätte. Das hatte ich momentan nur bei Geschwindigkeiten um die 90km/h. Auf der Landstrasse passierte es bislang komischerweise noch nicht.

War dann bei der Gaswerkstatt und wir sind 10km auf der Autobahn gefahren, aber da war natürlich nichts.

Morgen muss ich 400km fahren. Da werde ich mal probieren ob es auf Benzin auch passiert.

Können beide Probleme vom Drosselklappenpoti kommen?

Wenn eine Zündspule kaputt wäre, würde man das doch nicht stark merken, oder?
 

muc_joerg

Member
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
559
Danke
9
Standort
München
kommt 100% von der Gasanlage. meine läuft seit kurzer zeit auch nicht sauber, da wohl zuwenig gas vom Tank nach vorne kommt. Tank wird übers Wochenende geleert, lt Werkstatt wohl ein verstopfter Filter im Tank, Tank verrostet oder Gasleitung. Auf jeden Fall hatte ich in letzter Zeit öfters die Meldung, Benzingemsich zu mager. Bei Testfahrt mit angehängtem Gerät war sichtbar, dass zT über 30% zu mager läuft. Die Folge davon, kein Unterschied im Fahrbetrieb, er geht mir aber beim Bremsen mittlerweile ständig aus (vor allem im Kaltzustand).
Gestern Abend auf Benzin gefahren, heute morgen ohne die kleinsten Probleme....Teste mal mit Benzin..
 

rheinlaender

Guest
Meiner ist neulich im Gasbetrieb und Leerlauf auch öfters ausgegangen (besonders im kalten Zustand). Ausserdem hatte ich öfters ein Ruckeln beim Fahren auf Gas. Im Benzinbetrieb lief er ganz normal.
Nach Tausch des Drehzahlmoduls der Gasanlage waren die Symptome verschwunden.

Gruß Sascha
 

Jumpy

Gelöscht
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
568
Danke
9
Das Drehzahlmodul? Was ist denn das? Dachte da gibt es ein Steuergerät/Verdampfer/Düsen
 

rheinlaender

Guest
Ich glaube das ist Prins spezifisch?!
Wandelt wohl das sprunghafte Signal in ein stabiles Signal für das Steuergerät um.
Aber wirklich Ahnung habe ich davon nicht. Die Gasexperten sollten das besser beantworten können.

Gruß Sascha
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Schwankende Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand und nun Konstantfahrruckeln

Schwankende Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand und nun Konstantfahrruckeln - Ähnliche Themen

  • stark schwankender Öldruck von 6,8 bis ---- und Warnung Öldruckleuchte

    stark schwankender Öldruck von 6,8 bis ---- und Warnung Öldruckleuchte: Guten Morgen Zusammen,   wir haben seit kurz nach dem letzten Ölwechsel (kein offizieller Jeephändler) das Problem, dass es ab und zu zum "Ping"...
  • Grand Cherokee WH, 12/2005 4.7L Schwankender Verbrauch

    Grand Cherokee WH, 12/2005 4.7L Schwankender Verbrauch: Hallo Jeepfreunde Ich hab mir vor gut einem Jahr einen GC WH 4.7L Bj 12/2005 gekauft und könnte mit dem Fahrzeug nicht glücklicher sein...
  • Schwankende Tankanzeige

    Schwankende Tankanzeige: Hallo zusammen,   meine Füllstandsanzeige (Kraftstoff) schwankt ab der Hälfte / letztes Drittel ziemlich stark. Besonders beim Losfahren an der...
  • Schwankende Leerlaufdrehzahl/Absterben 4.7

    Schwankende Leerlaufdrehzahl/Absterben 4.7: Hallo, seit ein paar Tagen brennt bei mir die gelbe Motorkontrolleuchte. Am Anfang gab es auch keinerlei Auswirkung auf den Betrieb und durch...
  • Teilweise schwankende Leerlaufdrehzahl und nimmt teilweise das Gas nicht an???

    Teilweise schwankende Leerlaufdrehzahl und nimmt teilweise das Gas nicht an???: Hallo! Seid ein paar Tagen hat der Granny teilweise eine schwankende Leerlaufdrehzahl. Motor scheint fast abzusterben. Und beim Losfahren nimmt...
  • Ähnliche Themen

    Oben