Schiebedach lässt sich nicht mehr schließen

Diskutiere Schiebedach lässt sich nicht mehr schließen im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo ich bin der Fritz aus Salzburg und habe einen Jeep Grand Cherokee V6 BJ 2012 mit Chip Tuning. Ich habe ein Problem und hoffe dass mir jemand...

body100

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.04.2019
Beiträge
9
Danke
0
Hallo ich bin der Fritz aus Salzburg und habe einen Jeep Grand Cherokee V6 BJ 2012 mit Chip Tuning. Ich habe ein Problem und hoffe dass mir jemand helfen kann. Ich habe eine Starthilfe bekommen und leider hat ein Freund auf beide Pluspole angeschlossen (habe 2 Plus und einen Minus) Hat mir die Haupsicherung rausgefetzt und nach dem Austausch in der Werkstatt hat das Schiebedach nicht mehr funktioniert. Es ist zwar aufgegangen allerdings beim schließen ist es immer eine Position weiter und hat mit das Dach wieder geöffnet. Das war vor der Krise. Jetzt nach der Coronakrise hab ich ihn in die Werkstatt gestellt wegen Service und Pickerl und beim abholen wurde mir gesagt dass sie nicht wissen was mit dem Schiebedach ist man kann es nicht kalibrieren da müssen sie den gesamten Himmel runter und das genau anschauen. So einen Fehler hatten Sie auch noch nicht in der Datenbank. Ist eine Große Firma in Salzburg. Arbeitszeit mind. 4-5 Stunden bei einem Stundensatz von 140 . Genau können Sie nicht sagen wie lange es schlußendlich dauert. Ist natürlich der Oberhammer :( Jetzt habe ich mir gedacht ist poste das mal vielleicht hat ja jemand ein ähnliches Problem oder kennt jemanden der das weiß? Wäre top wenn ich da was erfahren würde von jemanden. Herzlichen Dank schon mal . Liebe Grüße Fritz .
 
Zuletzt bearbeitet:
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
11.399
Danke
2.401
Fahrzeug
Nunja, einige...
Vielleicht schiebt es ein Moderator ins richtige Unterforum...

Meine Vermutung...da hat es etwas im Steuerteil gegrillt.
 
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
1.026
Danke
691
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
fehlpost
 
VolvoUmteiger

VolvoUmteiger

Member
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
3.593
Danke
726
Fahrzeug
Jeep ZG 5.2 Tsi / 5.9 Clown div. Mods.
Sei froh, das Dein Auto überhaupt noch läuft. Die Meisten müssen Ihr KFZ bei solchen Ladefehlern in den Schrott schieben. Kannst auch hier im Forum lesen. Das Steuerteil mit den Endlagenschaltern wird kaput sein. Ist was für einen Elektroniker. Besorge Dir einen Schaltplan vom Ganzen, dann weiter. Ohne diesen wird es noch teurer.
 

wolke66

Member
Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
2.235
Danke
847
Schaltplan findest Du ggf. auf wk2jeeps.com
 

wolke66

Member
Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
2.235
Danke
847
btw:
Dein Freund = Privathaftpflicht, dafür wäre sie ja da ;-)
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.235
Danke
3.315
Standort
46519 Alpen
Wenn er „Gefälligkeiten“ mitversichert hat ja... ich hatte so was ähnliches!
 

body100

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.04.2019
Beiträge
9
Danke
0
btw:
Dein Freund = Privathaftpflicht, dafür wäre sie ja da ;-)
Das war im März und damals habe ich einfach nicht daran gedacht, da in der Werkstatt ja nur die Haupsicherung ausgetauscht wurde. Als ich damals angerufen habe sagten die das gehört nur neu kalibriert. Und jetzt iszt das schon zulange her.
 

Sinsui

Member
Mitglied seit
27.10.2019
Beiträge
63
Danke
11
Ich würde trotzdem bei der Versicherung anfragen. Mehr als ablehnen können sie ja nicht.
 
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
1.026
Danke
691
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Folgeschäden von so einer Batterieaktion kommen auch mal gerne mit viel Zeitverzögerung.

meinen Mini haben sie damals auch die Batterie verkehrt herum eingebaut. Nach der Reparatur durch die Werkstatt lief er wieder aber ich hatte danach jahrelang mit Elektronikproblemen zu kämpfen :-/
 
zj_01

zj_01

Member
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
328
Danke
39
Standort
Düsseldorf
Den gleichen Fehler (Schiebedach geht zu, und auf der Hälfte dann wieder auf) hatte ich neulich auch. Keine Ahnung wher das Problem auf einmal kam, hatte den Wagen einige Zeit mit offenen Schiebdach /hinten hoch in der Garage stehen.
Habe dann mal den Schalter für das Schließen des Dachhimmels genommen, und siehe da...Dach ging runter.
 

body100

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.04.2019
Beiträge
9
Danke
0
Habe dann mal den Schalter für das Schließen des Dachhimmels genommen, und siehe da...Dach ging runter.
Hallo, was meinst damit? Hast du den demontiert oder nur betätigt?
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.235
Danke
3.315
Standort
46519 Alpen
Ne sollte nicht, kann doch sein das sich ein Steuergerät aufgehängt hat....
 
tom58

tom58

Member
Mitglied seit
27.02.2011
Beiträge
2.054
Danke
1.164
Standort
Mallorca
Seh ich wie Detlef. Hängt mal die Batterie für ein paar Minuten ab.
 
Vancouver

Vancouver

Member
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
1.411
Danke
197
Standort
Nähe Stuttgart
Würde erst mal nur die Sicherung vom SHD ein Weile rausnehmen. Ist weniger Aufwand.
 

body100

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.04.2019
Beiträge
9
Danke
0
Hallo, ich habe jetzt mal für 12 Stunden die Batterie abgeklemmt. Es hat sich allerdings nicht normalisiert. Beim auf und zu machen vom Schiebedach ist mir allerdings jetzt aufgefallen, dass alles verkehrt abläuft. Wenn ich das Schiebdach zumachen möchte geht es auf und wenn ich auf den Lüftungsknopf klicke geht es auch auf und dann allerdings wieder einen kleinen Spalt zu. Wenn ich dann auf aufmachen drücke geht es zu und stellt das Dach auf. Kann es sein dass da irgendetwas falsch gepolt ist durch den Kurzschluß der verursacht wurde?
 
Thema:

Schiebedach lässt sich nicht mehr schließen

Schiebedach lässt sich nicht mehr schließen - Ähnliche Themen

  • Grand Cherokee WJ Schiebedacheinheit

    Grand Cherokee WJ Schiebedacheinheit: Komplett mit Motor usw. voll funktionsfähig! Preis 180€ Gruß D
  • Schiebedach schräg und dadurch undicht

    Schiebedach schräg und dadurch undicht: Hallo Schrauber ich hab da ein Problem mit meinem Schiebedach bei meinem Grand Cherokee WH 2006. Das Schiebedach schliesst nicht mehr richtig,es...
  • Austritt hintere Wasserabläufe Schiebedach

    Austritt hintere Wasserabläufe Schiebedach: Moin, weiß jemand wo genau, sich die hinteren Abläufe des Schiebedaches befinden? Bzw wo die hin laufen? Die Suche habe ich bemüht. Ich habe...
  • KK Erfahrungen mit stoff schiebedach

    KK Erfahrungen mit stoff schiebedach: Ich habe vor mir einen gebrachten cherokee 2.8 crd KK zu kaufen. Hab einen angeboten bekommen mit Stoff schiebedach. Hat jemand Erfahrungen...
  • Erledigt ZJ/ZG - komplettes Schiebedach

    Erledigt ZJ/ZG - komplettes Schiebedach: Ich habe hier noch eine komplette Schiebedach Kassette liegen. Da mein Schiebedach einwandfrei funktioniert, möchte ich es gerne verkaufen. Den...
  • Ähnliche Themen

    • Grand Cherokee WJ Schiebedacheinheit

      Grand Cherokee WJ Schiebedacheinheit: Komplett mit Motor usw. voll funktionsfähig! Preis 180€ Gruß D
    • Schiebedach schräg und dadurch undicht

      Schiebedach schräg und dadurch undicht: Hallo Schrauber ich hab da ein Problem mit meinem Schiebedach bei meinem Grand Cherokee WH 2006. Das Schiebedach schliesst nicht mehr richtig,es...
    • Austritt hintere Wasserabläufe Schiebedach

      Austritt hintere Wasserabläufe Schiebedach: Moin, weiß jemand wo genau, sich die hinteren Abläufe des Schiebedaches befinden? Bzw wo die hin laufen? Die Suche habe ich bemüht. Ich habe...
    • KK Erfahrungen mit stoff schiebedach

      KK Erfahrungen mit stoff schiebedach: Ich habe vor mir einen gebrachten cherokee 2.8 crd KK zu kaufen. Hab einen angeboten bekommen mit Stoff schiebedach. Hat jemand Erfahrungen...
    • Erledigt ZJ/ZG - komplettes Schiebedach

      Erledigt ZJ/ZG - komplettes Schiebedach: Ich habe hier noch eine komplette Schiebedach Kassette liegen. Da mein Schiebedach einwandfrei funktioniert, möchte ich es gerne verkaufen. Den...
    Oben