Scheinwerferwechsel

Diskutiere Scheinwerferwechsel im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Guten Rutsch alle zusammen ! Ich will meine Scheinwerfer ( mit LWR ) wechseln.Gibts da eventuell einen Link zu oder ein paar brauchbare...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Chevy454

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2011
Beiträge
1.075
Danke
41
Standort
Accra / Ghana
Guten Rutsch alle zusammen !

Ich will meine Scheinwerfer ( mit LWR ) wechseln.Gibts da eventuell einen Link zu oder ein paar brauchbare Tipps.Wenn ich mir das da vorne so angucke muss ich glaub ich den ganzen Vorderwagen zerlegen .Wenn ich hier irgenwas vergurke dauerts immer mit den Teilen.

Gruß Andy !
 

Abraxas

Member
Mitglied seit
01.12.2010
Beiträge
147
Danke
5
Standort
CH
Geht ganz einfach. Da ist nur eine Schraube zu lösen. Dann kann man den kompletten Scheinwerfer herausnehmen. Im Zweifej bei www.wjjeeps.com nachlesen.
 

Chevy454

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2011
Beiträge
1.075
Danke
41
Standort
Accra / Ghana
Danke für die schnelle Antwort !
Die Schraube oben hatte ich auch schon gelöst.Aber weiter dranrumzerren wollte ich dann doch nicht.Auf dem Link zieht man den Scheinwerfer nach lösen der Schraube vorne raus.Nur ist das ein W Modell ich hab einen Z .Ist das gleich bei beiden ?

Gruß Andy !
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
82
Nein ist es nicht, bei unseren kannst den ganzen Scheinwerfer einfach nach vorne rausreissen, möglichst horizontal, sind 3 Kugelköpfe wo der drauf sitzt.
Es sollte nicht allzu kalt sein sonst brechen sie, sind aus Kunststoff.
 

Chevy454

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2011
Beiträge
1.075
Danke
41
Standort
Accra / Ghana
Nein ist es nicht, bei unseren kannst den ganzen Scheinwerfer einfach nach vorne rausreissen, möglichst horizontal, sind 3 Kugelköpfe wo der drauf sitzt.
Es sollte nicht allzu kalt sein sonst brechen sie, sind aus Kunststoff.
Dann warte ich bis die Mittagssonne hoch ist.Dann sind hier 34 Grad.Ich glaub das warm genug.Danke für die Antwort.

Gruß Andy !
 
Vancouver

Vancouver

Member
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
1.379
Danke
164
Standort
Nähe Stuttgart
Ich habe die Kugelköpfe und Pfannen mit Silikon besprüht, damit sie beim nächsten Mal leichter abgehen. Halten tun sie trotzdem.

Helmut
 
VolvoUmteiger

VolvoUmteiger

Member
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
3.527
Danke
657
Fahrzeug
Jeep ZG 5.2 Tsi / 5.9 Clown div. Mods.
Ich habe die Kugelköpfe und Pfannen mit Silikon besprüht, damit sie beim nächsten Mal leichter abgehen. Halten tun sie trotzdem.

Helmut
Gehen dann auch besser rein. Sonst bleibt die Frage sind sie nuh richtig drinn?
 

Chevy454

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2011
Beiträge
1.075
Danke
41
Standort
Accra / Ghana
Jo ich hab mir gerade das Video von Eagle angeschaut.Ausbau Frontscheinwerfer.Ich hoffe ich reiß nicht den ganzen Kühler raus.Ich kann die Scheinwerfer auch anbinden und fahr dann rückwärts.Was ein Schei... wer hat sich denn sowas ausgedacht.

Gruß Andy !
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.207
Danke
5.298
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Ich mache es immer so:

- das Corner-Light raus: oben die Torx- Schraube und zwischen dem Cornerlight und dem vorderen Blinker die Torx Schraube
( dazu benötigst du einen langen TORX Schraubendreher T 25 )

- dann den Kühlergrill demontieren ( macht es einfacher finde ich, auch beim reinfummeln ) und mit beherztem Zug nach vorne den Scheinwerfer von den Kugelköpfen und den Klammern lösen

Aber ich kenne da auch jemanden, der das ganz anders macht... :rofl:
 
ling

ling

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
166
Danke
2
Standort
Saxony
hier noch ein Foto von der besagten Klammer pro Scheinwerfer, nicht vergessen diese seitlich zu ziehen
 

Anhänge

cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.207
Danke
5.298
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Das sind aber andere Klammern, als in meinem Bild oben - die liessen sich von vorne mit einer Flachzange o.ä. zusammendrücken und der Scheinwerfer kann nach vorne entnehmen werden.
 
adimo

adimo

Member
Mitglied seit
22.12.2008
Beiträge
317
Danke
0
Das sind aber andere Klammern, als in meinem Bild oben - die liessen sich von vorne mit einer Flachzange o.ä. zusammendrücken und der Scheinwerfer kann nach vorne entnehmen werden.
Bei deinem ersten bild ist auch zusehen das der plastehalter abgebrochen ist zu mindestens ist er nicht mehr da wo er seien sollte
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.207
Danke
5.298
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Das täuscht - da ist nix abgebrochen - hat auch noch prima gehalten im Scheinwerfergehäuse, beide Haltenasen am Clip sind noch dran ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Scheinwerferwechsel

Oben