Rückruf W59 ?

Diskutiere Rückruf W59 ? im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Du kannst natürlich all deine Energie und Nerven dem FCA Konzern schulden, mal sehen wer länger durchhält. Es ist nicht schön was da abgeht, aber...
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
12.501
Danke
4.744
Standort
Am Niederrhein
Du kannst natürlich all deine Energie und Nerven dem FCA Konzern schulden, mal sehen wer länger durchhält. Es ist nicht schön was da abgeht, aber ich würde Geld in die Hand nehmen und das Tuning machen lassen. Um dem ganzen eine Ende zu bereiten.
 

Filohalleriana

Member
Mitglied seit
16.10.2017
Beiträge
45
Danke
4
Gestern bekommen:

Vielen Dank für die Übersendung der von uns angefragten Daten.

Sie erhalten in Kürze eine Nachricht zu Ihrem Vorgang, direkt durch einen Sachbearbeiter/ eine Sachbearbeiterin unserer Kundenbetreuung.

Ihre Bearbeitungsnummer lautet: 00942927.

Für weitere Fragen können Sie auf diese E-Mail antworten oder uns unter der Jeep Hotline 0080004265337 kontaktieren.


Mit freundlichen Grüssen

Kundenbetreuung Jeep

Ich war heute auch beim Tuner und der hat 4 Stunden programmiert. Ergebnis: Super Gasannahme und der Motor tönt wieder normal. Ich hatte bisher nur noch zwei Ruckler, aber nicht mehr bei 48-20 und 78-80 km/h neu bei 108-110. Ich teste das jetzt eine Woche und teile hier das Ergebnis mit Euch.
 

HerrJoe

Member
Mitglied seit
23.10.2017
Beiträge
39
Danke
10
Standort
MD
Fahrzeug
Grand Cherokee CRD Baujahr 2012
Du kannst natürlich all deine Energie und Nerven dem FCA Konzern schulden, mal sehen wer länger durchhält. Es ist nicht schön was da abgeht, aber ich würde Geld in die Hand nehmen und das Tuning machen lassen. Um dem ganzen eine Ende zu bereiten.
Tut mir leid , aber das kann und darf nicht die Lösung sein.
Ich warte jetzt noch auf ein eventuelles Update zum Update und dann geht der GC weg.
Schade, ein eigentliches schönes Auto ...
 

Filohalleriana

Member
Mitglied seit
16.10.2017
Beiträge
45
Danke
4
Der Verkauf wäre wohl das Beste, aber meiner ist umgebaut, wegen Schlaganfall. Da kostet mich ein neuer Wagen mit Umbau viel mehr als die Fehlersuche... Jetzt ist das Automatiköl dran, danach das AGR. Bin noch nie stehen geblieben, daher bleibe ich dran - ich habe kurzfristig keine Alternative.
 
H4ns3n

H4ns3n

Member
Mitglied seit
07.03.2017
Beiträge
103
Danke
18
Standort
Trappenkamp
Laut einigen Aussagen im Jeep forum auf Facebook ist das Update diese oder nächste Woche bei allen Händlern.
Angeblich hat auch einer schon das neue drauf und es wäre alles beim alten.
Habe es leider noch nicht zu jeep geschafft.
Kontrollieren ob ein Update für dich da ist kann man nur hin fahren computer ran und schauen.
 
Valnaar

Valnaar

Member
Mitglied seit
08.03.2021
Beiträge
47
Danke
15
Standort
Niederrhein
Fahrzeug
Grand Cherokee IV 3.0CRD Bj. 2011,
1004 ADG
Ja, das hatte ich auch schon auf FB gelesen. Klingt trotzdem so, als wenn es "unterm Teppich gekehrt" werden soll, wenn man es nur "am Tester angeschlossen" sieht. Ich werde nächste Woche noch mal abwarten und dann mal dort vorstellig werden. Meine jetzige Lösung ist wie ich schon sagte keine Dauerlösung. Und rußen tut die Kiste auch seit der "Optimierung"....
 

wolke66

Member
Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
2.644
Danke
1.059
.... die Erfahrung lehrt ja: lieber nicht der erste sein .....
 

Filohalleriana

Member
Mitglied seit
16.10.2017
Beiträge
45
Danke
4
Nach einem Automatikölwechsel ist das Ruckeln nun weg und die Optimierung hat wesentlich mehr Dampf gegeben...
 
Valnaar

Valnaar

Member
Mitglied seit
08.03.2021
Beiträge
47
Danke
15
Standort
Niederrhein
Fahrzeug
Grand Cherokee IV 3.0CRD Bj. 2011,
1004 ADG
Danke für die Info - ne Ölspülung steht bei mir auch an. Allerdings wollte ich zuvor ne offizielle fehlerbereinigte Softwareversion des Herstellers abwarten.
Ich bin leider noch nicht dazu gekommen. War schon jemand beim Händler und kann bestätigen dass es eine neue Version gibt?
 
Dillo

Dillo

Member
Mitglied seit
30.05.2021
Beiträge
9
Danke
2
Hallo war am Freitag, den 03.09.2021 bei Jeep und habe nach einen Update gefragt und sie genötigt den Wagen auch anzuschließen, da auf der Mopar Seite ja nix steht. Nixda kein Update! Die Hotline sollte, bzw. habe ich auch zurück gerufen, die möchten das ich denWagen zu Analyse abgeben, auf meine Frage wer das zahlt, habe ich keine Antwort bekommen.
 

Pushkick

Member
Mitglied seit
14.11.2010
Beiträge
399
Danke
71
Standort
49° 2′ N, 10° 58′ O
...dann würde ich die Antwort vielleicht abwarten. Aber nichtsdestotrotz - ich bin vielleicht einer der wenigen (und nicht Betroffenen) die noch daran glauben, dass Jeep bzw. Stellantis wirklich an einer Lösung arbeiten. Natürlich wäre die einfachste Lösung, das Update rückgängig zu machen, was ja technisch nicht unbedingt eine Herausforderung darstellen dürfte. Ich denke dass einfach noch nicht genügend Eigentümer sich beschwert haben bzw. einigen der Leistungsverlust etc. gar nicht wirklich auffällt. Aus meiner Theorie kommt der Gedanke, dass Jeep fast schon immer beim Modellwechsel willkürlich das verbaut hat, was gerade noch auf Lager war oder was demnächst kommt. Demzufolge kann es natürlich auch sein, dass ein LMM der für 2014 bestimmt war in einem 2013er gelandet ist und nun mit dem Update auch gar kein Problem hat. Das gleiche gilt für die Lambdasonde und sämtliche weiteren Komponenten. Steinigt mich, das ist nur eine wilde Theorie... Anders kann ich mir den Fauxpas von Jeep nicht erklären ;-)
 

Kiro

New Member
Mitglied seit
10.07.2018
Beiträge
2
Danke
1
Hallo Leute,

habe das gleiche Problem seit das Update aufgespielt worden ist, war nach 2 Wochen schon beim Händler und der hatte das Problem auf den Dieseloartikelfilter geschoben. Hoffentlich kommt noch eine Lösung seitens Stellantis ansonsten wird der Dicke verkauft und ich kaufe nie wieder einen Jeep und das war nicht der Erste.Fahre jetzt schon seit Monaten mit den oben beschriebenen Fehlern und es nervt einfach.Naja Jeep war mal einen Traditionsmarke die ihre Prozesse im Griff hatte, diese Zeiten sind wohl vorbei.

Mit freundlichen Jeep-Grüßen
Kiro
 
Nyne1526

Nyne1526

Verrat in der Küche. Topf übergelaufen
Mitglied seit
07.12.2018
Beiträge
1.176
Danke
523
Standort
Grafling Niederbayern
Ich behaupte immernoch das es nicht direkt an jeep liegt sondern an den Händlern die entweder nicht lesen können oder ihre Kunden vor dem Update nicht belehren oder evtl auch nur zu dämlich sind.
Es steht im Schreiben ausdrücklich das Update ist für die Modelle AB 2014. Nichts darunter.
 

HerrJoe

Member
Mitglied seit
23.10.2017
Beiträge
39
Danke
10
Standort
MD
Fahrzeug
Grand Cherokee CRD Baujahr 2012
Ich behaupte immernoch das es nicht direkt an jeep liegt sondern an den Händlern die entweder nicht lesen können oder ihre Kunden vor dem Update nicht belehren oder evtl auch nur zu dämlich sind.
Es steht im Schreiben ausdrücklich das Update ist für die Modelle AB 2014. Nichts darunter.
Moin
Hab ich da was überlesen ?
Von welchem Schreiben sprichst Du ?
 
Nyne1526

Nyne1526

Verrat in der Küche. Topf übergelaufen
Mitglied seit
07.12.2018
Beiträge
1.176
Danke
523
Standort
Grafling Niederbayern

palck

Member
Mitglied seit
22.04.2021
Beiträge
33
Danke
6
Standort
Slovensko
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee 3.0CRD Overland 2011
Zum Glück betrifft es mich nicht mehr. Ich habe das Problem gelöst. Ich habe eine ältere ECU aus Polen gekauft. Der JEEP-Service, der das Problem verursachte, ersetzte die ECU kostenlos. Ich habe alte Software und bin zufrieden.
 

B&B

New Member
Mitglied seit
15.09.2021
Beiträge
2
Danke
0
Hallo, bin eher züfällig auf das Forum hier gestoßen, da ein Kunde genau das gleiche Problem hatte nach dem Update mit dem LMM und häufiger Regeneration. Wir konnten die vorherige Version wiederherstellen. Bei Interesse PN.

grüße
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
4.380
Danke
2.948
Standort
Sulzemoos
Hallo, bin eher züfällig auf das Forum hier gestoßen, da ein Kunde genau das gleiche Problem hatte nach dem Update mit dem LMM und häufiger Regeneration. Wir konnten die vorherige Version wiederherstellen. Bei Interesse PN.

grüße
Schön dass du deine Hilfe und Wissen anbietest; aber…
PN gehen hier im Forum erst nach 10 Beiträgen in technischen Foren.
Eventuell kannst Du ja auch eine etwas abgewandelte Mailadresse hier einsetzen?
Z.B. ( ät ) anstatt @ ?
Bin mir ziemlich sicher, dass hier ein großes Interesse besteht..
 
Thema:

Rückruf W59 ?

Rückruf W59 ? - Ähnliche Themen

  • Produktrückrufe & Verbraucherwarnungen

    Produktrückrufe & Verbraucherwarnungen: Ohne Wertung - die Info habe ich aus dem WWW - Stand: 15. Mai 2021 Sicherheitshinweis: Continental startet Austauschprogramm für PKW Reifen der...
  • Fehler P0101(00) nach kürzlichem Rückruf

    Fehler P0101(00) nach kürzlichem Rückruf: Hallo zusammen, ich habe bei meinem "Dicken" das oben genannte Problem. Ich habe das Fahrzeug im Februar 2020 gebraucht gekauft und seitdem keine...
  • Elektronikprobleme seit Rückrufaktion

    Elektronikprobleme seit Rückrufaktion: Hallo in die Runde, nach dem Tausch des Kraftstoffpumpenrelais gemäß Rückrufaktion für meinen Granny macht der dicke Probleme. Ca. 5 Minuten...
  • Rückrufaktion erhalten V 62

    Rückrufaktion erhalten V 62: Habe gestern den Rückruf erhalten Relais der Krafstoffpumpe wer alles betroffen ist Link ist eingefügt Jeep: Mehrere Rückrufe für...
  • Rückrufaktion

    Rückrufaktion: Moin, hat einer von Euch da was mitbekommen? Es gibt eine Rückrufaktion: Relais Kraftstoffpumpe inkl. Kabelbaum. Mein 2012 ist wohl auch...
  • Ähnliche Themen

    • Produktrückrufe & Verbraucherwarnungen

      Produktrückrufe & Verbraucherwarnungen: Ohne Wertung - die Info habe ich aus dem WWW - Stand: 15. Mai 2021 Sicherheitshinweis: Continental startet Austauschprogramm für PKW Reifen der...
    • Fehler P0101(00) nach kürzlichem Rückruf

      Fehler P0101(00) nach kürzlichem Rückruf: Hallo zusammen, ich habe bei meinem "Dicken" das oben genannte Problem. Ich habe das Fahrzeug im Februar 2020 gebraucht gekauft und seitdem keine...
    • Elektronikprobleme seit Rückrufaktion

      Elektronikprobleme seit Rückrufaktion: Hallo in die Runde, nach dem Tausch des Kraftstoffpumpenrelais gemäß Rückrufaktion für meinen Granny macht der dicke Probleme. Ca. 5 Minuten...
    • Rückrufaktion erhalten V 62

      Rückrufaktion erhalten V 62: Habe gestern den Rückruf erhalten Relais der Krafstoffpumpe wer alles betroffen ist Link ist eingefügt Jeep: Mehrere Rückrufe für...
    • Rückrufaktion

      Rückrufaktion: Moin, hat einer von Euch da was mitbekommen? Es gibt eine Rückrufaktion: Relais Kraftstoffpumpe inkl. Kabelbaum. Mein 2012 ist wohl auch...
    Oben