Rückruf W59 ?

Diskutiere Rückruf W59 ? im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Vielen Dank für den Hinweis, ihr könnt mich unter der folgenden Mailadresse erreichen. BB.ecuservice ät gmail.com

B&B

New Member
Mitglied seit
15.09.2021
Beiträge
4
Danke
0
Schön dass du deine Hilfe und Wissen anbietest; aber…
PN gehen hier im Forum erst nach 10 Beiträgen in technischen Foren.
Eventuell kannst Du ja auch eine etwas abgewandelte Mailadresse hier einsetzen?
Z.B. ( ät ) anstatt @ ?
Bin mir ziemlich sicher, dass hier ein großes Interesse besteht..
Vielen Dank für den Hinweis, ihr könnt mich unter der folgenden Mailadresse erreichen.
BB.ecuservice ät gmail.com
 

mantascheich

Member
Mitglied seit
22.11.2006
Beiträge
486
Danke
63
Standort
Oberbayern
Ich behaupte immernoch das es nicht direkt an jeep liegt sondern an den Händlern die entweder nicht lesen können oder ihre Kunden vor dem Update nicht belehren oder evtl auch nur zu dämlich sind.
Es steht im Schreiben ausdrücklich das Update ist für die Modelle AB 2014. Nichts darunter.
Beim Start des Rückrufes stand aber in der Anleitung für die Händler, ab Baujahr 2011-2015. Das wurde erst später auf 2014-2015 geändert. Deshalb kann der Händler dabei nichts dafür. Für die fehlende Aufklärung zum Rückruf aber durchaus....
 

HerrJoe

Member
Mitglied seit
23.10.2017
Beiträge
42
Danke
13
Standort
MD
Fahrzeug
Grand Cherokee CRD Baujahr 2012
Ist das irgendwo ersichtlich ?
Ansonsten dackele ich Montag mit dem Schreiben von @palck zum Autohaus.
 

madolue

Member
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
157
Danke
22
Standort
Niederkassel
Nee, das hat schon seinerzeit bei dem bekannten (!) und nachgewiesenen (!) Problem mit der schwachen Umlenkrolle in den SLK171er-6-Zylinder-Motoren nichts bewirkt😖. Da schreibt die Auto-Bild zwar mal was, und dann sind es trotzdem nur „bedauerliche Einzelfälle“😇
 
Dillo

Dillo

Member
Mitglied seit
30.05.2021
Beiträge
14
Danke
2
Hallo, bin eher züfällig auf das Forum hier gestoßen, da ein Kunde genau das gleiche Problem hatte nach dem Update mit dem LMM und häufiger Regeneration. Wir konnten die vorherige Version wiederherstellen. Bei Interesse PN.

grüße
PN Geht nicht, wie kann ich sie kontaktieren?
 

palck

Member
Mitglied seit
22.04.2021
Beiträge
39
Danke
10
Standort
Slovensko
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee 3.0CRD Overland 2011
Ich kenne das Datum nicht. So hat es der Jeep-Service geschickt
 
Valnaar

Valnaar

Member
Mitglied seit
08.03.2021
Beiträge
53
Danke
17
Standort
Niederrhein
Fahrzeug
Grand Cherokee IV 3.0CRD Bj. 2011,
1004 ADG
So, nochmal ne offizielle Info für alle Betroffenen:
Mir wurde offiziell vom Hersteller über meinen Rechtsbeistand mitgeteilt, dass Ende Oktober ein Lösung des Problems durch ein Update zur Verfügung gestellt wird.
Ich bin mal gespannt.


Danke für das Angebot @ B&B.
Könnt ihr das Downgrade auf die originale Vorgängerversion auch durchführen, wenn man bereits eine Optimierung bei einem Chiptuner hat durchführen lassen? Dürfte eigentlich nichts dagegen sprechen,oder? Falls es wider erwarten doch keine zeitnahe Lösung durch den Hersteller geben sollte. Zieht sich ja jetzt schon seit Ende Januar das Theater...
 

GCSummitDulmania

Member
Mitglied seit
20.04.2015
Beiträge
565
Danke
88
Standort
Dülmen
So, nochmal ne offizielle Info für alle Betroffenen:
Mir wurde offiziell vom Hersteller über meinen Rechtsbeistand mitgeteilt, dass Ende Oktober ein Lösung des Problems durch ein Update zur Verfügung gestellt wird.
Ich bin mal gespannt.
Nicht nur du....
 

B&B

New Member
Mitglied seit
15.09.2021
Beiträge
4
Danke
0
So, nochmal ne offizielle Info für alle Betroffenen:
Mir wurde offiziell vom Hersteller über meinen Rechtsbeistand mitgeteilt, dass Ende Oktober ein Lösung des Problems durch ein Update zur Verfügung gestellt wird.
Ich bin mal gespannt.


Danke für das Angebot @ B&B.
Könnt ihr das Downgrade auf die originale Vorgängerversion auch durchführen, wenn man bereits eine Optimierung bei einem Chiptuner hat durchführen lassen? Dürfte eigentlich nichts dagegen sprechen,oder? Falls es wider erwarten doch keine zeitnahe Lösung durch den Hersteller geben sollte. Zieht sich ja jetzt schon seit Ende Januar das Theater...
Ja, auch in dem Fall ist ein Downgrade möglich.

Grüße
 

mantascheich

Member
Mitglied seit
22.11.2006
Beiträge
486
Danke
63
Standort
Oberbayern
Für alle Betroffenen: Ab zum Händler! Die neue Software ist jetzt online. Sogar schon früher als "Ende Oktober"......
Viel Glück
 
Valnaar

Valnaar

Member
Mitglied seit
08.03.2021
Beiträge
53
Danke
17
Standort
Niederrhein
Fahrzeug
Grand Cherokee IV 3.0CRD Bj. 2011,
1004 ADG
Danke für die Info. Auf der Mopar Recall seite sehe ich noch nichts. Scheint es dann nur auf Nachfrage zu geben. Bist du selbst auch betroffen oder hast es nur "mitbekommen?" Falls ersteres, wäre ich um einen Erfahrungesbericht dankbar :)
 

mantascheich

Member
Mitglied seit
22.11.2006
Beiträge
486
Danke
63
Standort
Oberbayern
Erfahrungsbericht hab ich leider noch keinen. Gibts ja erst seit letzter Woche.
 
Panigale Mani

Panigale Mani

Member
Mitglied seit
03.09.2020
Beiträge
5
Danke
0
Hallo
Bitte um weitere Infos ob es eine neue Software gibt......mir geht es auch gleich mit meinem 2012 Grand Cherokee seit der Rückrufaktion!!!
LG
 
Panigale Mani

Panigale Mani

Member
Mitglied seit
03.09.2020
Beiträge
5
Danke
0
Ja gibt es jetzt bei der Jeep Vertragswerkstätte schon eine neue "alte" Software??
Oder wie ist der aktuelle Stand?
Lg Manfred
 
Thema:

Rückruf W59 ?

Rückruf W59 ? - Ähnliche Themen

  • Rückrufaktion Y34

    Rückrufaktion Y34: Mein Jeep hat inzwischen knapp 11000km auf der Uhr und bis jetzt lief alles gut. Heute trudelte ein Brief von Stellantis über eine Rückrufaktion...
  • Produktrückrufe & Verbraucherwarnungen

    Produktrückrufe & Verbraucherwarnungen: Ohne Wertung - die Info habe ich aus dem WWW - Stand: 15. Mai 2021 Sicherheitshinweis: Continental startet Austauschprogramm für PKW Reifen der...
  • Fehler P0101(00) nach kürzlichem Rückruf

    Fehler P0101(00) nach kürzlichem Rückruf: Hallo zusammen, ich habe bei meinem "Dicken" das oben genannte Problem. Ich habe das Fahrzeug im Februar 2020 gebraucht gekauft und seitdem keine...
  • Elektronikprobleme seit Rückrufaktion

    Elektronikprobleme seit Rückrufaktion: Hallo in die Runde, nach dem Tausch des Kraftstoffpumpenrelais gemäß Rückrufaktion für meinen Granny macht der dicke Probleme. Ca. 5 Minuten...
  • Rückrufaktion erhalten V 62

    Rückrufaktion erhalten V 62: Habe gestern den Rückruf erhalten Relais der Krafstoffpumpe wer alles betroffen ist Link ist eingefügt Jeep: Mehrere Rückrufe für...
  • Ähnliche Themen

    • Rückrufaktion Y34

      Rückrufaktion Y34: Mein Jeep hat inzwischen knapp 11000km auf der Uhr und bis jetzt lief alles gut. Heute trudelte ein Brief von Stellantis über eine Rückrufaktion...
    • Produktrückrufe & Verbraucherwarnungen

      Produktrückrufe & Verbraucherwarnungen: Ohne Wertung - die Info habe ich aus dem WWW - Stand: 15. Mai 2021 Sicherheitshinweis: Continental startet Austauschprogramm für PKW Reifen der...
    • Fehler P0101(00) nach kürzlichem Rückruf

      Fehler P0101(00) nach kürzlichem Rückruf: Hallo zusammen, ich habe bei meinem "Dicken" das oben genannte Problem. Ich habe das Fahrzeug im Februar 2020 gebraucht gekauft und seitdem keine...
    • Elektronikprobleme seit Rückrufaktion

      Elektronikprobleme seit Rückrufaktion: Hallo in die Runde, nach dem Tausch des Kraftstoffpumpenrelais gemäß Rückrufaktion für meinen Granny macht der dicke Probleme. Ca. 5 Minuten...
    • Rückrufaktion erhalten V 62

      Rückrufaktion erhalten V 62: Habe gestern den Rückruf erhalten Relais der Krafstoffpumpe wer alles betroffen ist Link ist eingefügt Jeep: Mehrere Rückrufe für...
    Oben