Rubicon-Modifikationen/was macht der TÜV so alles mit?

Diskutiere Rubicon-Modifikationen/was macht der TÜV so alles mit? im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo, mein Rubi muss bald mal... zum TÜV... Noch ist alles Serie. Aber später soll dann doch mal was geändert werden. Also: Wer hat was...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
roadkingrubicon

roadkingrubicon

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
14
Danke
0
Standort
ruhrpott am B-see
Hallo, mein Rubi muss bald mal... zum TÜV...
Noch ist alles Serie.
Aber später soll dann doch mal was geändert werden.
Also: Wer hat was eingetragen bekommen und hat´s sich aus gelohnt?
Gruß
Rainer
 
DieTerMiete

DieTerMiete

... ich hab doch auch keine Ahnung.
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
500
Danke
1
Standort
32051 Herford
versteh ich jetzt nicht! :wave:

was willste denn machen? eintragungsfähig ist eigentlich fast alles! wenn es sich halbwegs in den gängigen Normen bewegt!

Gruß Chriss :wave:
 
roadkingrubicon

roadkingrubicon

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
14
Danke
0
Standort
ruhrpott am B-see
Na so 265er auf Originalfelge/
oder Alternativen zu den saudoofen Stoßstangenecken mit Standlicht.
Gruß
Rainer
 
DieTerMiete

DieTerMiete

... ich hab doch auch keine Ahnung.
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
500
Danke
1
Standort
32051 Herford
Na wenn du die Ecken abbaust is da auch nichts mehr zum Eintragen! :wave:

muß man halt selber wissen! eigentlich gehören se dran aber ich hab sie einfach ab!

jetzt wird der ein oder andere sagen: wenn du da nen Unfall baust... usw. biste drann! muß halt jeder selber wissen.


aber für Reifengrößen z.B. gibts recht klare Vorschriften.

Gruß Chriss.
 
hadda

hadda

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
504
Danke
7
@roadkingrubicon

zum Rubicon-Standlicht gäbe es die Alternative 1.) Birne in Original-Scheinwerfer,
schaut normal aus, ist aber mit mehr als 400mm Abstand von Fzg.-Aussenkante
nicht ganz ok. und
2.) Zusatzscheinwerfer mit Standlicht, und diese weiter aussen montiert (als Originalscheinwerfer).
(z.B. Hella Luminator Compact Celis)
Ich hab leider grad kein aktuelles Bild von meinen parat.
Grüße
Harald
:wave:
 

gurukaeng

Gelöscht
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
175
Danke
0
2.) Zusatzscheinwerfer mit Standlicht, und diese weiter aussen montiert (als Originalscheinwerfer).
(z.B. Hella Luminator Compact Celis)
jo, die hab ich auch, schaut so aus:

 
Thorty

Thorty

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.899
Danke
207
Standort
Gütersloh
Hier mal einer mit 3" Fahrwerk, 1" Bodylift, 305/70/16 auf den originalen Felgen mit je 25mm Spurverbreiterungen:



Thorty :wave:
 
Jeeper72

Jeeper72

Premium Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
351
Danke
0
Standort
Mittelfranken
völlig unproblematisch sollten 31er (ohne Mods nur für Strasse sinnvoll) sein.
 

gurukaeng

Gelöscht
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
175
Danke
0
völlig unproblematisch sollten 31er (ohne Mods nur für Strasse sinnvoll) sein.
jo, wobei der Unterschied zu den Serien-Rubirädern nich immens ist, das sind ja schon 30,5er.

Hat eigentlich schon mal jemand die Standlichtproblematik durch Austausch der Rubi-Flares gegen normale TJ-Flares probiert? Inzwischen gibts ja ne Freigabe für die Rubi-Räder mit normalen TJ-Flares und diese komischen Standlichter beim Rubi gibts doch nur wegen des Abstandes zur Fahrzeugaußenkante. Der Logik folgend müsste man doch einfach bei nem Rubi mit Serienrädern die Flares austauschen und schon können die Standlichter wieder dahin, wo sie hingehören. Aber wo gilt schon Logik... :wave:
 

gima

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
55
Danke
0
Standort
24972 Kalleby
hier mal meiner, 2" Federn, 1" Bodylift, 1" Motorlift, Belly up, 265 iger, und und...

 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Rubicon-Modifikationen/was macht der TÜV so alles mit?

Rubicon-Modifikationen/was macht der TÜV so alles mit? - Ähnliche Themen

  • Original Rubicon Rock Rails für Jeep Wrangler JL 2-Türer

    Original Rubicon Rock Rails für Jeep Wrangler JL 2-Türer: Hallo, die suche ich im neuwertigen Zustand. Gruß Uwe
  • Traglastbescheinigung der Rubicon 17" Felge

    Traglastbescheinigung der Rubicon 17" Felge: Hallo zusammen, ich habe auf meinem Sahara ja standardmäßig die 18" Felgen montiert. Jetzt habe ich mir einen Satz 17" vom JL Rubicon gekauft und...
  • 5x Wrangler JL Rubicon Felgen mit BFGoodrich All-Terrain KO2 255/75R17

    5x Wrangler JL Rubicon Felgen mit BFGoodrich All-Terrain KO2 255/75R17: Hallo Zusammen, habe 5 JLU Reifen/Felgen Rubicon mit BF Goodrich All-Terrain KO2 255/75R17 zu verkaufen. Reserverad ist noch unbenutzt. Die...
  • Rubicon Express RE1140 Koppelstangen

    Rubicon Express RE1140 Koppelstangen: Die RE1140 für 2-3,5" Lift beim ZJ sind leider nicht mehr lieferbar. Vielleicht hat jemand noch welche auf Lager und will sie loswerden? Gerne...
  • Was ist der Grund, warum der Rubicon auf 159km/h abgeregelt ist ?

    Was ist der Grund, warum der Rubicon auf 159km/h abgeregelt ist ?: Hallo an die Profis, gibt es eigentlich einen logischen Grund, warum der Rubicon auf 159km/h abgeregelt ist und der Sahara 180 und bergab noch...
  • Ähnliche Themen

    Oben