Rostprobleme A-Säule Kotflügel

Diskutiere Rostprobleme A-Säule Kotflügel im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Servus Leute mein GC hat Rost an der A Säule oben die Schraube wo der Kotflügel befestigt ist Bj 2014.08 mit 85000 km darf das sein ? das ist...
Gersch

Gersch

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2020
Beiträge
40
Danke
6
Standort
Oberösterreich
Fahrzeug
Wrangler Tj 4L 2001 , GC V6 Bj 2014
Servus Leute mein GC hat Rost an der A Säule oben die Schraube wo der Kotflügel befestigt ist
Bj 2014.08 mit 85000 km darf das sein ? das ist doch eindeutig ein Qualitätsmangel IMG_6389.JPG
gibts da noch eine Garantie ??? IMG_6389.JPG
 
Nyne1526

Nyne1526

Verrat in der Küche. Topf übergelaufen
Mitglied seit
07.12.2018
Beiträge
1.273
Danke
583
Standort
Grafling Niederbayern
Das ist ezt mein 2014er. 108k

Wurde bei dir evtl mal der Kotflügel getauscht oder runtergenommen ?
20210906_184512.jpg
 
Gersch

Gersch

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2020
Beiträge
40
Danke
6
Standort
Oberösterreich
Fahrzeug
Wrangler Tj 4L 2001 , GC V6 Bj 2014
Nee, die Schraube ist noch unberührt
 
Blacksmurf1972

Blacksmurf1972

Member
Mitglied seit
01.01.2020
Beiträge
485
Danke
566
Standort
Haag i. Oberbayern
Fahrzeug
Jeep Wrangler JK Unlimited 2018
schwarz, "Golden Eagle", 3,6
Klingt vielleicht hart, wenn ich das jetzt so sage 😉 Aber das scheint der Stand der Serie zu sein. Der Flügel wird vor dem Lackieren schon montiert. Das heißt, dass das dazwischen kein isolierender Lackaufbau stattfindet. Ausser vielleicht dieser Klebeklecks unter der Lasche. Aber der ist porös 🙃
 

skorjee

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
13
Danke
0
Standort
CH SG
Wurde bei mir von FCA auf Kulanz repariert. ;)
 
Gersch

Gersch

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2020
Beiträge
40
Danke
6
Standort
Oberösterreich
Fahrzeug
Wrangler Tj 4L 2001 , GC V6 Bj 2014
Eine Sauerrei von dessen Wildkühr des aus Außendienstmitarbeiter von FCA, leider wird die Roststelle nicht von FCA auf Kulanz repariert Begründung " weil kein Service "gemacht wurde ( letztes Service vor 40000 km)
Nie wieder ein Produkt von FCA !!!! aufgrund dessen werden alle Fahrzeuge Wrangler, Compass, GC, verkauft !!!! Solche Erbsenzähler
(kann gerne geteilt werden)
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
4.507
Danke
3.116
Standort
Sulzemoos
.
 
Candyman

Candyman

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.384
Danke
892
Standort
Buer in Westf.
Fahrzeug
'98 XJ 4.0
Wie wäre es, wenn Du den Dremel in die Hand nimmst, entrostest und dann entsprechend lackierst, von mir aus auch in der Farbe "Wildkühr" anstatt Kurzschlusshandlung.
Der Wagen ist 7 Jahre alt!
 
Blacksmurf1972

Blacksmurf1972

Member
Mitglied seit
01.01.2020
Beiträge
485
Danke
566
Standort
Haag i. Oberbayern
Fahrzeug
Jeep Wrangler JK Unlimited 2018
schwarz, "Golden Eagle", 3,6
Eine Sauerrei von dessen Wildkühr
Das, mein Lieber, ist keine Willkür. Sondern die vollkommen regelkonforme Vorgehensweise eines jeden Autoherstellers. Wenn du keine regelmäßige Wartung hast, verlierst du jegliche Garantieansprüche. Und Kulanz (du solltest auch mal die Begriffe googeln) hat mit dem Hersteller nichts zu tun, sondern liegt in den Optionen des Autohauses. Nur das kann langjährigen treuen Kunden so etwas anbieten.
Also, wie Candyman schon schrieb, nimm den Dremel in die Hand...
 
Hummel83

Hummel83

Member
Mitglied seit
25.11.2020
Beiträge
35
Danke
21
Das Thema hatten wir auch schon.

1. Ist dieser "Flugrost" weder Sicherheitsrelevant und weit weg von einer Durchrostung. Also eh nicht in einer Garantie abgedeckt.
2. Ist die Stelle normalerweise nicht sichtbar.
3. Dein Ton ist daneben und wegen diesem Mimimi alle Fahrzeuge verkaufen? Naja.
4. Meiner hat das auf der Fahrerseite auch. Beifahrerseite i. O. na und?
5. Am Service sparen und dann über fehlende Kulanz meckern? Grosses Kino
6. Ein Teilen deines Beitrages wäre aus genannten Gründen kaum zu deinem Vorteil😉

Entspann dich, trinke ein (Hopfen-) Tee und freue dich an den Schockoladenseiten des GC. Alles andere gibt nur Falten🙈
 

Pushkick

Member
Mitglied seit
14.11.2010
Beiträge
436
Danke
85
Standort
49° 2′ N, 10° 58′ O
Naja, sehen wirs doch einfach locker - bei unseren Motorhauben erhalten wir auch nicht wirklich den notwendigen Support den wir uns wünschen. Dabei finde ich das als sichtbare Stelle deutlich schlimmer. Verstehen kann ich den Threadersteller dennoch, denn wer will schon Rost an seinem Auto - egal ob Flugrost oder Durchrostung? Wir leben im Jahr 2021 - technisch geht das deutlich besser. Und ja, ich bin Jeep und Alfa-Fan und bin es gewohnt Defizite an den Fahrzeugen hinzunehmen. Aber sind wir ehrlich zu uns selbst, ganz OK ist das nicht. Mich plagt auch der Rost, äh, Verzeihung - die Oxidation der Motorhaube, genauso wie das Sonnenrollo des Glasdachs, zudem das ständige Klopfgeräusch irgendwelcher Kabel hinterm Lenkrad wenn es mal etwas wärmer ist, genauso wie das hakelige Uconnect. Ebenso finde ich die Sitzheizung vorne einen Witz wohingegen die Sitzkühlung viel zu krass ist und vom Navi ganz zu schweigen. Als unnütz würde ich sogar die Taschenlampe die im Kofferraum verbaut ist bezeichnen, denn wenn man sie brauchen würde, würde sie definitiv nicht funktionieren.

Aber was solls, lieber habe ich ein Fahrzeug das mich im Gelände definitiv weiter bringt gepaart mit einem Allradsystem das gut ausgereift ist. Zudem genieße ich insbesondere beim WK2 das Platzangebot das bisher jeder Mitfahrer - ob vorne oder hinten - gelobt hat. Und insgesamt - sooo viele Mängel hat der Jeep dann doch nicht, höchstens Schönheitsmängel die man angesichts des Preises akzeptieren kann.

Es liegt immer im Auge des Nutzers - und hier sehe ich dass diese Parameter zwischen Fahrzeug und Besitzer nicht ganz stimmen.
 

waltf62

Member
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
277
Danke
56
Standort
Taunus
Stimmt. Der Dicke ist beileibe nicht perfekt - aber das erste Auto, das ich schon fast 8 Jahre habe und noch immer geniesse.

Viele Grüße,
Walter
 
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
1.425
Danke
690
Standort
Altrip
Fahrzeug
Grand Cherokee SRT, MJ 2016
Ich hab die gleiche Diskussion mit dem JEEP-Service wegen Blasenbildung an der Motorhaubenkante meines 2016er
Die 84 Monatsgewährleistung „Perforation“ greift nur bei „Durchrostungen“, die Lackgarantie ist durch, der Rest ist Kulanz trotz Collision Bulletin.
Der Stellantis Vertragshändler mit fünf Standorten in der Region bat mich Fotos per What‘s App zu senden bevor er ablehnte. Die hatte ich beim Stammbetrieb eingereicht, wo ich auch früher mit FIAT war und meinen GC warten lasse, da dort die Geschäftsführung sitzt und auch Spengler- sowie Lackiererei vorhanden ist.
Hab dann nicht locker gelassen und mich schriftlich an den JEEP Service gewendet. Anuf von Mitarbeiterin aus Italien kam. Bilder per What‚s App Gingen ja wohl mal gar nicht zwecks Beurteilung (war ja nicht meine Idee) und überhaupt wäre an diesem Standort des Händlers ja nur FIAT vertreten ich muss beim JEEP-Betrieb des Verragspartners vorstellig werden.
Das ist doch alles nur Verzögerungstaktik und Schikane.
 
Gersch

Gersch

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2020
Beiträge
40
Danke
6
Standort
Oberösterreich
Fahrzeug
Wrangler Tj 4L 2001 , GC V6 Bj 2014
......das Argument kein Service gilt nicht da an diese Stelle kein Mechaniker draufschaut bzw. es auch in keine Service Plan verzeichnet ist, das Argument
das Auto ist ja 7Jahre alt - wie alt darf er werden ???

Wenn man das so ließt, macht mir das sorgen was sich so mancher Autofahrer gefallen lässt !

Schade um die Marke "Jeep"
 
Blacksmurf1972

Blacksmurf1972

Member
Mitglied seit
01.01.2020
Beiträge
485
Danke
566
Standort
Haag i. Oberbayern
Fahrzeug
Jeep Wrangler JK Unlimited 2018
schwarz, "Golden Eagle", 3,6
das Argument kein Service gilt nicht da an diese Stelle kein Mechaniker draufschaut bzw. es auch in keine Service Plan verzeichnet ist,
Leider auch falsch. In den Garantie Handbüchern fast aller Autohersteller steht da ganz klar der Kunde in der Verantwortung, solche Sachen rechtzeitig zu reklamieren.
Der Mechaniker/Serviceberater DARF das eigentlich gar nicht sehen 😉
Aber wer sein Auto pflegt, sprich auch revisionssichere Wartungen durchführen lässt, kann sich sicher sein, von seiner Werkstatt wohlwollend behandelt zu werden.
das Auto ist ja 7Jahre alt - wie alt darf er werden ???
Die Kulanz der Werkstatt ist nicht unbedingt an das Alter des Fahrzeugs gebunden. Wie schon oben erwähnt, treue Kunden haben da auf jeden Fall die besseren Karten 😁
 
Thema:

Rostprobleme A-Säule Kotflügel

Rostprobleme A-Säule Kotflügel - Ähnliche Themen

  • YJ 1991 verstellbare Lenksäule wackelt

    YJ 1991 verstellbare Lenksäule wackelt: Bei meinen YJ 1991 wackelt der obere Teil der Lenksäule, ab dem Gelenk der Höhenverstellung sehr stark. Erst war es nur wenig dann wurde es immer...
  • differentialöl wechseln auf der zweisäulenhebebühne

    differentialöl wechseln auf der zweisäulenhebebühne: da senkt sich das diff ja leicht ab sollte ich dann nochmal kontrollieren wenn das auto auf der erde steht oder past das schon ?
  • Rostprobleme - Einschätzung Reparatur

    Rostprobleme - Einschätzung Reparatur: Hallo Zusammen, bin neu hier/ möchte in Zukunft nicht nur Wissen saugen sondern auch helfen insofern möglich.:) Stehe mit meinem WJ noch ziemlich...
  • A-Säule mit Wasser gefüllt KJ

    A-Säule mit Wasser gefüllt KJ: Hallo liebe KJ Freunde, ich hab folgendes Problem: die rechte A-Säule füllt sich bei jedem Regen mit Wasser, mittlerweile ist ein kleines Loch...
  • Gibts es eigentlich Rostprobleme/Hohlraumversiegelung ab 2010 ?

    Gibts es eigentlich Rostprobleme/Hohlraumversiegelung ab 2010 ?: servus , sind hier eigentlich Probleme beim Grand Cherokee ab 2010 bekannt ? Ich hab einen 2015er , hab aber noch nix gefunden ausser die...
  • Ähnliche Themen

    • YJ 1991 verstellbare Lenksäule wackelt

      YJ 1991 verstellbare Lenksäule wackelt: Bei meinen YJ 1991 wackelt der obere Teil der Lenksäule, ab dem Gelenk der Höhenverstellung sehr stark. Erst war es nur wenig dann wurde es immer...
    • differentialöl wechseln auf der zweisäulenhebebühne

      differentialöl wechseln auf der zweisäulenhebebühne: da senkt sich das diff ja leicht ab sollte ich dann nochmal kontrollieren wenn das auto auf der erde steht oder past das schon ?
    • Rostprobleme - Einschätzung Reparatur

      Rostprobleme - Einschätzung Reparatur: Hallo Zusammen, bin neu hier/ möchte in Zukunft nicht nur Wissen saugen sondern auch helfen insofern möglich.:) Stehe mit meinem WJ noch ziemlich...
    • A-Säule mit Wasser gefüllt KJ

      A-Säule mit Wasser gefüllt KJ: Hallo liebe KJ Freunde, ich hab folgendes Problem: die rechte A-Säule füllt sich bei jedem Regen mit Wasser, mittlerweile ist ein kleines Loch...
    • Gibts es eigentlich Rostprobleme/Hohlraumversiegelung ab 2010 ?

      Gibts es eigentlich Rostprobleme/Hohlraumversiegelung ab 2010 ?: servus , sind hier eigentlich Probleme beim Grand Cherokee ab 2010 bekannt ? Ich hab einen 2015er , hab aber noch nix gefunden ausser die...
    Oben