Reserveradhalterung abmontieren?

Diskutiere Reserveradhalterung abmontieren? im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo, Ich denke drüber mach die Reserveradabdeckung meines JKs abzumontieren. Worauf muss mann dabei achten? Gibt's danach irgendwelche Löcher...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

SVPetz

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
39
Danke
1
Hallo,

Ich denke drüber mach die Reserveradabdeckung meines JKs abzumontieren. Worauf muss mann dabei achten? Gibt's danach irgendwelche Löcher abzudecken?

Gibt's dafür eine Anleitung?

Mfg

Petz

(null)
 
Rebel

Rebel

Member
Mitglied seit
23.05.2010
Beiträge
204
Danke
4
Standort
Wanderup
Erstens mal muß die dritte Bremsleuchte bleiben , ohne die darfste nicht Fahren , also mußte dir dafür schonmal gedanken machen .

Und sonst einfach abschrauben und die Originalen Schrauben wieder dort rein wo sie wahren und gut ist .

Gruß Torsten
 
JEEPSander

JEEPSander

Member
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
1.187
Danke
54
Standort
BW.
Die Gewindelöcher mit dem der Reserveradhalter an der Türe verbunden ist . Kann man ja die Schrauben wieder reindrehen. :jester:
Zusätzlich brauchst du noch eine dritte Bremsleuchte

Gruß :wave: Alex

@Torsten,
du warst etwas schneller

Gruß :wave: Alex
 
Criz

Criz

Member
Mitglied seit
07.02.2010
Beiträge
282
Danke
5
Standort
OE
Wie sch... das denn dann aus?
 

SVPetz

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
39
Danke
1
Hmm ok, ich glaube werd die Finger davon laasen! Sieht ja in der Tat sche.... Aus mit den schrauben und den kablen un der Bremsleuchte :) mfg petz

(null)
 

JensMH

Member
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
137
Danke
6
Standort
Jülich
Mich juckt ja jetzt doch die vielleicht blöde Frage: WARUM sollte man das Reserverad abmontieren?
Optisch verbessert es nicht unbedingt den Eindruck, Reifenpannen sind sooo seltend auch nicht, also warum?

Verbrauchsminderung durch weniger Ballast? (deswegen haben die meisten modernen PKWs keins mehr)
Normalen Heckträger für Fahrräder verwenden können (statt die erste Schiene unter dem Rad verschwinden zu lassen)?

Jens
 

RoadsterS

Premium Member
Mitglied seit
12.08.2011
Beiträge
347
Danke
58
Standort
Spremberg
Reserverad in der Buch verkaufen, und dann einmal richtig tanken :thefinger_red:
 
Ray

Ray

Member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.873
Danke
183
Standort
Sachsen
Aber die Heckklappe ist ruhig und rappelt nicht mehr.
 
Grefenius

Grefenius

Member
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
980
Danke
240
Standort
Solingen
Fahrzeug
JKU 2012
2.8 CRD
Aber die Heckklappe ist ruhig und rappelt nicht mehr.
Dafür rappelt es jetzt an anderer Stelle, die man vorher nicht gehört hat :hehe:

Das Spiel kannst Du nicht gewinnen...
 

Lipper

Member
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
622
Danke
43
Standort
nähe Detmold oder Oropesa, Spanien
Prima, freut mich das es Euch nicht gefällt. Das hebt meinen JK schonmal von anderen ab. Anders zu sein bedeutet Individualität.

Und warum hab ich das gemacht?

1. So ein 35er wiegt samt Felge genau 42Kg, das hätte bedeutet auch einen vernünftigen Halter zu montieren. Kommt vielleicht auch noch?

2. Das Komplettrad + entsprechender Halterung (mit Bumper) natürlich hätte ca. 2500€ gekostet. Nur damit es dabei ist. Wofür??? Und einen 245er dran zu pappen.. nee, nee

3. Platte Reifen gibt es heutzutage kaum noch auch wenn es mich innerhalb von 3 Wochen 2x getroffen hat, aber das war 1987. Schrauben auf dem Firmengelände wo sie nicht hingehörten.

4. Wenn es mich doch mal wieder erwischen sollte, dann ist das zwar mit ein wenig mehr :motz: Zeitaufwand verbunden aber es wird schon gehen. Und wenns auf Tour geht nimmt man was zu flicken mit. Für den Notfall wirds schon gehen.

5. Bei dem Profil der MT's haben die nullacht15 Schrauben fast keine Chance und Gelände hab ich hiermit noch nicht gefahren.

Und zum Schluss: Ich komme viel schneller an mein Heckabteil, habe keine Sichtbehinderung nach hinten und muss vor allen Dingen kein schweres Reserverad ab- und wieder anmontieren.

Achja... Ich seh mich nicht von hinten :thefinger_red:

Gruß Wolfgang
 

dopero

Member
Mitglied seit
13.07.2007
Beiträge
1.022
Danke
45
Prima, freut mich das es Euch nicht gefällt. Das hebt meinen JK schonmal von anderen ab. Anders zu sein bedeutet Individualität.
Sehr individuell, schließlich entspricht die Leuchte so nicht der ECE R48.
Kurzfassung daraus: Die Unterkante der 3. Bremsleuchte muss über der Oberkante der beiden anderen Bremsleuchten liegen.
 

bulkolly

Black Beast
Mitglied seit
24.11.2011
Beiträge
1.304
Danke
138
Das mit den so gut wie nie vorkommenden Reifenpannen hatte meine Nachbarin auch gedacht und wollte ihren Lebensgefährten überreden, das Reserverad zu Hause zu lassen, um im Kombi mit Gastank in der Reserveradmulde mehr Platz fürs Gepäck zu haben. Gut, dass er nicht auf sie gehört hat, denn bereits nach 300 km, kurz hinter der schweißer Grenze war ein Reifen platt....
 

Lipper

Member
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
622
Danke
43
Standort
nähe Detmold oder Oropesa, Spanien
Da hast Du aber gut aufgepasst. Es ist Grenzwertig.

Da es aber nicht anders möglich ist, wegen dem Softtopp, wird es so vom TÜV anerkannt. Da läuft es so wie mit den kleinen Kennzeichen. Da wo Platz ist kommt es hin.
 

Lipper

Member
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
622
Danke
43
Standort
nähe Detmold oder Oropesa, Spanien
Das mit den so gut wie nie vorkommenden Reifenpannen hatte meine Nachbarin auch gedacht und wollte ihren Lebensgefährten überreden, das Reserverad zu Hause zu lassen, um im Kombi mit Gastank in der Reserveradmulde mehr Platz fürs Gepäck zu haben. Gut, dass er nicht auf sie gehört hat, denn bereits nach 300 km, kurz hinter der schweißer Grenze war ein Reifen platt....
Trotzdem sind das Einzelfälle. Sehr häufig bei Fahrzeugen die nur getankt und gefahren werden. (Reifendruck ?? was ist das) Das man sich aber Nägel reinfährt ist einfach zu selten.
 

dopero

Member
Mitglied seit
13.07.2007
Beiträge
1.022
Danke
45
Da es aber nicht anders möglich ist, ...
Man nehme eine Platte wie diese, verlängere sie nach oben mit einem Stück Blech und schon ist es möglich.

Da läuft es so wie mit den kleinen Kennzeichen. Da wo Platz ist kommt es hin.
Das läuft hier gar nicht. Wenn EU Betriebserlaubnis, dann großes Kennzeichen. Ansonsten viel Spass beim Rückbau.
 

Lipper

Member
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
622
Danke
43
Standort
nähe Detmold oder Oropesa, Spanien
Ja, wär eine gute Möglichkeit gewesen. Aber ich habe das schon vor 3 Jahren umgebaut, da gab es solch schicke Teilchen noch nicht.

Gruß Wolfgang
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Reserveradhalterung abmontieren?

Oben