Reserveradabdeckung schwarz Stahl/Alu/etc

Diskutiere Reserveradabdeckung schwarz Stahl/Alu/etc im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo zusammen, hat jemand für seinen JK eine Reserveradabdeckung aus Edelstahl/Alu/etc. komplett in schwarz? Finde im Internet nur die mit...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

maxjeep

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2011
Beiträge
79
Danke
1
Standort
München
Hallo zusammen,

hat jemand für seinen JK eine Reserveradabdeckung aus Edelstahl/Alu/etc. komplett in schwarz?
Finde im Internet nur die mit dem silberfarbenden Seitenring und nur vorne mit schwarzer Kunststoffplatte.

Wenn ja, bitte schreibt doch woher.

Danke!
 
Ray

Ray

Member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.873
Danke
183
Standort
Sachsen
Kenne auch nur diese und fahre damit Rum. Zur Not kannst du den Ring ja lackieren lassen. Bestell kein Schloss dazu, das ist in wenigen Wochen festkorrodiert!
 

maxjeep

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2011
Beiträge
79
Danke
1
Standort
München
Kenne auch nur diese und fahre damit Rum. Zur Not kannst du den Ring ja lackieren lassen. Bestell kein Schloss dazu, das ist in wenigen Wochen festkorrodiert!
Wie darf ich das mit dem Schloss verstehen? Ist das nur zur Diebstahlsicherung oder dient das Schloss auch der Befestigung der Abdeckung?
Welche Alternative nutzt Du?
Danke!
 
Ray

Ray

Member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.873
Danke
183
Standort
Sachsen
DAs Schloss verhindert, dass sich der Bügelverschluss unten wieder öffnet bzw. öffnen lässt. Leider ist das aber unten voll im Spritzbereich und wenn du dann mal wirklich an das Ersatzrad willst, dann solltest du deine Bohrmaschine mithaben. Nur Ausbohren hilft, da die Schlüssel dazu auch nur aus Konservenblech sind.

Danach nimmst du eine große Scheibe von innen, Schraube durch, Scheibe von außen, selbstsichernde Mutter drauf. Vergiss nicht dafür dann immer zwei Maulschlüssel mitzuführen.
 
Albatross

Albatross

.
Mitglied seit
14.02.2010
Beiträge
603
Danke
18
Standort
Muenchen
Hrm ... eine etwas andere Frage, aber ähnlich:
hat jemand eine Abdeckung nur für die Felge? :confused:
Gruß
 
Joachim

Joachim

Member
Mitglied seit
30.05.2008
Beiträge
855
Danke
5
Standort
NRW, Essen (Kettwig)
Ich glaube diese Frage hat hier noch nie einer gestellt :idea1: Aber es gibt ja beim JK nichts was es nicht gibt.
Meinst du sowas wie auf dem Bild?
Was fertiges wirst du wohl nicht bekommen, also selber machen ist angesagt, ist aber nicht wirklich viel Arbeit.
Man/Mann brauchst gerade mal eine Kunststoff- oder Aluplatte, Kantenschutz für Blech und Lackfolie


 
Albatross

Albatross

.
Mitglied seit
14.02.2010
Beiträge
603
Danke
18
Standort
Muenchen
Meinst du sowas wie auf dem Bild?
Ja, habe es schon in 16" hinten auf einem "G" und auf einem Toyo gesehen... werde mir wohl etwas aus Holz basteln (und anmalen +irgendein Kantenschutz) oder die Plastikplatte einfach verkleinern (gibt es in der Bucht ohne Metallring). Ich will auch das Nummernschild dorthin verfrachten.
Gruß
 
Joachim

Joachim

Member
Mitglied seit
30.05.2008
Beiträge
855
Danke
5
Standort
NRW, Essen (Kettwig)
Hallo Gunnar,

Holz würde ich echt nicht nehmen, das arbeitet zu viel, dann müsste das Ganze aus einer Siebdruckplatte sein, die sind aber i.d.R. zu dick.
Ab besten ist ne Aluplatte in 2mm, gibt es günstig in der Bucht, den passenden Kantenschutz für die Platte gibt es auch in der Bucht als Meterware. Und 2mm kann man noch gut mit der Stichsäge bearbeiten.
Die Platte kann man dann in der gewünschten Farbe folieren oder einfach schwarz matt lackieren.

Ich habe mein Kennzeichen auch im Reserverad und habe mir eine Halterung gebaut, die via Flügelschrauben in einer halben min. abnehmbar ist, ich könnte quasi anstatt das Kennzeichen da auch eine Rundplatte anschrauben, das System funktioniert ganz gut.
Das einzige was man dazu braucht (abgesehen von den passenden Schrauben) sind zwei Alurundstäbe (gibt es auch in der Bucht) und ein M6 Gewindeschneider.
Die Halterung mit den Rundstäben funzt theoretisch natürlich auch mit einer Holz-Siebdruckplatte.

Ich könnte das Teil kurz abmontieren und fotografieren. Ist wirklich simpel gemacht, bombenfest und gut ohne Werkzeug abnehmbar, wenn man an das Reserverad dran muss.
Das Ganze geht dann aber hier am Ursprungsthema vorbei. Also, solltest du das mal in Angriff nehmen wollen und Interesse haben, dann kannst mich ja anschreiben, j.ujma@web.de

Gruß
Joachim
 
Albatross

Albatross

.
Mitglied seit
14.02.2010
Beiträge
603
Danke
18
Standort
Muenchen
@Joachim
hast 'ne Mail.... Werde am Samstag den Baumarkt meines Vertrauens besuchen und ein wenig herumschnüffeln (nicht beim Kleister!) ob es eine Alu-Platte wird oder ob es evtl. auch eine Makrolonplatte werden könnte (foliert natürlich)
Gruß
 
Joachim

Joachim

Member
Mitglied seit
30.05.2008
Beiträge
855
Danke
5
Standort
NRW, Essen (Kettwig)
Hallo zusammen,

hat jemand für seinen JK eine Reserveradabdeckung aus Edelstahl/Alu/etc. komplett in schwarz?
Finde im Internet nur die mit dem silberfarbenden Seitenring und nur vorne mit schwarzer Kunststoffplatte.

Wenn ja, bitte schreibt doch woher.

Danke!
Hallo Maxjeep,

solltest du keine Scheu haben in den Staaten zu bestellen, dann findest du hier was Schwarzes: http://www.prweb.com/releases/boomerang_jeep_wrangler/plastic_jeep_tire_cover/prweb4815904.htm
 

maxjeep

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2011
Beiträge
79
Danke
1
Standort
München
Hallo Maxjeep,

solltest du keine Scheu haben in den Staaten zu bestellen, dann findest du hier was Schwarzes: http://www.prweb.com...rweb4815904.htm
Vielen Dank für den Tipp, habe gerade das hier gekauft:

http://www.boomco.com/search.php?search_query=Jeep+Wrangler+Rigid+Tire+Cover&recommendation=3947

für 90 Dollar inkl Shipping. Soll in 6 Tagen da sein. Das Ding sieht stabil aus und ist nicht nur so ein labbriges Stück Stoff...
Also war (hoofentlich) ein super Tip, Danke!

Gruß
 
Albatross

Albatross

.
Mitglied seit
14.02.2010
Beiträge
603
Danke
18
Standort
Muenchen
@maxjeep
habe mir zwar grad 'ne runde Aluscheibe und Kantenschutz bestellt, kannste ein Foto machen?.... und welche Reifenbreite schätzt du die noch hieneinpasst...Warum nicht abwechselnde Cover... je nach Wetter und Laune...Frauen habe auch den Schrank voller Schuhe
Gruß
 

Stagger Lee

Member
Mitglied seit
21.07.2011
Beiträge
273
Danke
9
Standort
Luxemburg
Hallo :)

Wäre toll wenn ihr mal Fotos von den selbstegauten Abdeckungen hier reinsetzen würdet

Schönes Wochenende an alle
 
Albatross

Albatross

.
Mitglied seit
14.02.2010
Beiträge
603
Danke
18
Standort
Muenchen
Photos.. wenn's fertisch iss und der Neue auf'm Hof steht... dann
Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Reserveradabdeckung schwarz Stahl/Alu/etc

Oben