Reifendrucksensor 433 MHz?

Diskutiere Reifendrucksensor 433 MHz? im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, bei meinem Commander hat sich anscheinend einer der Reifendrucksensoren des Sommerreifen Satzes verabschiedet. Da ich das Modell "Sport"...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

dieterh

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.12.2006
Beiträge
250
Danke
14
Standort
Südhessen
Hallo,

bei meinem Commander hat sich anscheinend einer der Reifendrucksensoren des Sommerreifen Satzes verabschiedet. Da ich das Modell "Sport" aus 2008 fahre, habe ich keine detaillierte Anzeige, um welches Rad es sich handelt, lediglich die allgemeine (in dem Fall falsche) Meldung "Reifendruck niedrig".
Mein Reservereifen ist übrigens auf einer simplen Stahlfelge ohne Reifendrucksensor.

Heißt wohl, dass ich nicht umhin komme, einen bzw. alle Reifendrucksensoren des SR Satzes austauschen zu lassen.

Weiß jemand sicher, auf welcher Frequenz die Sensoren senden? Aus einem älteren Beitrag ging hervor, dass die Europa Versionen wohl mit 433 MHz (die anderen anscheinend mit 315 MHz) senden?
Hat jemand die Original Ersatzteilnummer für den Commander (bzw. GC) CRD aus Produktionsjahr 2008 greifbar?

Hat schon mal jemand die Sensoren aus den USA direkt importiert? Z.B. ebay.com Artikelnummer 270874767165, für den kompletten Satz zusammen ca. 120€ inkl. Versand + ggf. Zoll.

Gruß,
Dieter
 

Jumpy

Gelöscht
Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
568
Danke
9
Meiner ist ein Deutscher und somit bestelle ich mir die hier:

http://www.amazon.com/Dorman-974-061-Chrysler-Pressure-Transmitter/dp/B004AITV9Y/ref=sr_1_1?s=automotive&ie=UTF8&qid=1325513874&sr=1-1
 

MadMax63

Banned
Mitglied seit
02.02.2010
Beiträge
1.026
Danke
13
BUX = built up export, also z.B. die Modelle für Europa - somit die 433 MHz-Sensoren.

Gruß,
MM.
 

Jumpy

Gelöscht
Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
568
Danke
9
Hallo,

bei Rock Auto (USA) kosten die Dinger € 19,- zzgl Versand €16,- Lz. keine Woche. 56029359.

Glennessa
Sorry, aber ich finde bei Rockauto nur 315MHz Sensoren. Wenn ich die 56029356 eingebe, kommt nichts.

Wäre ja ein toller Preis.
 
darthalex

darthalex

Banned
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
655
Danke
27
Sorry, aber ich finde bei Rockauto nur 315MHz Sensoren. Wenn ich die 56029356 eingebe, kommt nichts.

Wäre ja ein toller Preis.
Doch - schau mal bei den GCs Bj. 2008. Da gibts den Diesel und die 433MHz Teile 20.72 alles zusammen 102,60 Euro

2008 JEEP GRAND CHEROKEE 3.0L V6 DIESEL Turbocharged DOHC : Rad/Reifen : Reifendruckkontrollsystem (TPMS)
ORMAN Teil # 974061 Frequenz: 433 FM; Sensor Stil: Stamm; Moment: 35
 

Jumpy

Gelöscht
Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
568
Danke
9
Danke, habe es gefunden. Der soll aber laut Rockauto nur ab 2008 passen :motz:
Mein Gott, das ist ja wie bei Citröen. Die verbauen gerade was weg muss...
 

Jumpy

Gelöscht
Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
568
Danke
9
Oh mein Gott, in über 7000 Seiten Werkstatthandbuch keine Info zu der Meldung "WRTNG RDRUCKFL"
:no:
 

Jumpy

Gelöscht
Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
568
Danke
9
Cycle the key from off to on three times ending with it on and watch the digital odometer display. The codes start with a p and have four numbers, there may be more than one code. If you see any let me know which ones.

Geht das? Ich habe leider das Auto momentan nicht zur Hand.
 
darthalex

darthalex

Banned
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
655
Danke
27
Hab das mal gefunden über TPMS-Sensoren http://www.bartecaut...S-Sensoren.html

Jetzt ist mir klar warum das so ein Krampf ist, werd wohl erstmal einen ansehen müssen bevor ich mir neue bestelle.
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.568
Danke
464
sofern bei Rock Auto bestellt wird, auch den Anbausatz ( Befestigungsmutter € 1,90 ?) . mit bestellen. Der Hersteller SCHRADER liefert den Sensor nur ohne Mutter.

MfG
Glennessa
 
matrixyz

matrixyz

Member
Mitglied seit
26.07.2011
Beiträge
46
Danke
4
Standort
Elbnah
So mal ganz nebenbei, kann man die Batterie nicht tauschen?
Ist vielleicht ein bisschen Bastelei, aber gehen sollte es doch.
Hat doch bestimmt jemand gemacht, oder?
 

Jumpy

Gelöscht
Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
568
Danke
9
Ich bin mir auch sicher, dass man das gebacken bekommt. Allerdings ist das natürlich schon eine ziemliche Zentrifugalkraft. Ich werde jetzt mal mein Reserverad "opfern" und den Sonsor unter das Skalpell legen :thefinger_red:
 

Podenko

Member
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
98
Danke
0
Standort
Marienheide
Die Frage mit dem reparieren hab ich mir auch schon gestellt.
Kann doch nicht sein das man alle paar Jahre neue Sensoren kaufen muss.

Berichte bitte mal.

MfG
 
Muddriver

Muddriver

Member
Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
880
Danke
25
Standort
Hof/Nordbayern
Die Frage mit dem reparieren hab ich mir auch schon gestellt.
Kann doch nicht sein das man alle paar Jahre neue Sensoren kaufen muss.

Berichte bitte mal.

MfG
Die sind komplett in harz vergossen - da ist nix mit Batterie tauschen. Ab MJ 2008 haben auch die US WK 433 MHZ
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Reifendrucksensor 433 MHz?

Oben