Poltern an Vorderachse ZJ Lenkgetriebe ?

Diskutiere Poltern an Vorderachse ZJ Lenkgetriebe ? im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo zusammen, ich bin etwas am Ende mit meinen Ideen. Seit einiger Zeit habe ich ein poltern an dem linken Rad oder Achse. Wenn ich auf...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

andavo

Member
Threadstarter
Mitglied seit
04.11.2008
Beiträge
77
Danke
3
Standort
Pößneck
Hallo zusammen,

ich bin etwas am Ende mit meinen Ideen. Seit einiger Zeit habe ich ein poltern an
dem linken Rad oder Achse. Wenn ich auf schlechter Straße fahre, poltert es als ob etwas
locker ist. War schon im Dekra Stützpunkt und habe dort alles checken lassen, auf diesen
Platten, wo man das Rad bewegen kann.
Fazit keine Luft in den Längslenkern, Achsschenkelbolzen alle neu und es wurde auf ein geringes
Höhenspiel des Panhardstabes getippt.
Also neuen Panhardstab, neuen Lenkungsdämpfer und Stabi alle Buchsen neu. Poltern immer noch
da vielleicht etwas ruhiger.
Ein anderer TÜV Prüfer hat Luft im Lenkgetriebe festgestellt. Wenn man unter dem Auto liegt,
kann man, wenn man richtig drückt, die Achse etwas nach ober drücken. Ich schätze mal 1 - 2 mm.

Kann ich dieses Spiel auf null nachstellen oder hat jemand noch eine andere Idee was es noch sein
könnte. Stoßdämpfer ???

Bin für jede Idee sehr dankbar.

Aime
 

finkaudio

Member
Mitglied seit
16.12.2009
Beiträge
38
Danke
0
Standort
Essen
Hallo zusammen,

ich bin etwas am Ende mit meinen Ideen. Seit einiger Zeit habe ich ein poltern an
dem linken Rad oder Achse. Wenn ich auf schlechter Straße fahre, poltert es als ob etwas
locker ist. War schon im Dekra Stützpunkt und habe dort alles checken lassen, auf diesen
Platten, wo man das Rad bewegen kann.
Fazit keine Luft in den Längslenkern, Achsschenkelbolzen alle neu und es wurde auf ein geringes
Höhenspiel des Panhardstabes getippt.
Also neuen Panhardstab, neuen Lenkungsdämpfer und Stabi alle Buchsen neu. Poltern immer noch
da vielleicht etwas ruhiger.
Ein anderer TÜV Prüfer hat Luft im Lenkgetriebe festgestellt. Wenn man unter dem Auto liegt,
kann man, wenn man richtig drückt, die Achse etwas nach ober drücken. Ich schätze mal 1 - 2 mm.

Kann ich dieses Spiel auf null nachstellen oder hat jemand noch eine andere Idee was es noch sein
könnte. Stoßdämpfer ???

Bin für jede Idee sehr dankbar.

Aime


Moin,


ich hatte auch so ein Polterproblem vorne links. Es war die Verschraubung des Stoßdämpfers! Einfach mal die Motorhaube auf machen und checken ob die Mutter fest ist. Bei mir war sie aber mal richtig lose und so schlug der Stoßdämpfer lustig gegen die Karosse bei schlechter Wegstrecke.

Kannst du ganz einfach selbst nachschauen :judge:

Gruß

KH
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
Das Spiel kannst oben an der Mutter mit der kleinen Inbusschraube nachstellen - aber äusserst vorsichtig, du kannst es NICHT auf Null stellen.

Die Kontermutter lösen während du die Schraube mit dem Inbus festhälst, dann die Inbus eine viertel Umdrehung anziehen und wieder kontern.

Jetzt mit dem Lenkrad mehrfach komplett von Links nach Rechts und zurück lenken, die Lenkung darf nirgends hakeln, das Lenkrad muss such gleichmäßig drehen lassen.

Der Lenkungsdämpfer muss dazu ausgebaut sein und der Motor darf nicht laufen!!!!!

Den Vorgang wiederholst du solange bis es hakelt, dann wieder nen Viertel zurück und fertig.

Und eben - es darf keinesfalls hakeln sonst fährst in den Graben, das da einstellen ist kein Spiel, entweder man kanns oder man lässt es.

Gruss Ozy
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
Das mit den Stossdämpfern ist ein sehr guter Tip, bei mir waren auch die unteren Gummis völlig verhärtet und hatten dadurch 1-2mm Spiel bekommen, beim liegen unter dem Auto sah man das nicht aber wenn gleichzeitig jemand kräftig am Auto gewippt hat sah man's mehr als deutlich.
 
frauhansen

frauhansen

Member
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
2.156
Danke
212
Standort
CH - nähe Schaffhausen
Oder nimm deinen Länkslenker hinten links, der hat im Auto geschäppert als würde der Karren auseinaderbrechen und dabei waren es nur 2mm Spiel in der Hülse.

Poltern klingt im Karren meist vollends anders als es von aussen ausschaut...
 

andavo

Member
Threadstarter
Mitglied seit
04.11.2008
Beiträge
77
Danke
3
Standort
Pößneck
Hallo,

ich denke schon, das ich es einstellen kann, die Frage ist nur die, ist das axiale Spiel null wenn man von unten drückt oder muss es so sein, das
es etwas Spiel gibt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Poltern an Vorderachse ZJ Lenkgetriebe ?

Poltern an Vorderachse ZJ Lenkgetriebe ? - Ähnliche Themen

  • 96er ZJ Schlagen Poltern Vorderachse

    96er ZJ Schlagen Poltern Vorderachse: Habe von jetzt auf gleich ein sehr starkes Schlagen und Poltern vorn. Erst dachte ich die Steckachse rechts, habe ich dann geprüft und bei der...
  • Poltern an der Vorderachse woher kommt es?

    Poltern an der Vorderachse woher kommt es?: Moin Hab an meinem 99er WJ 4.0 ein Poltern an der Vorderachse.. Habe schon einiges im Forum Felsen und vermute es kommt von den Längslenkern...
  • Poltern der Vorderachse bei schnellen Stößen

    Poltern der Vorderachse bei schnellen Stößen: Grüßt euch,   ich habe ein Poltern auf der Vorderachse. Es ist schwer reproduzierbar.   Geräusch kommt gefühlt von vorne rechts. Als würde jemand...
  • ( Differenzial-)Diagnostik Poltern auf Vorderachse WH CRD

    ( Differenzial-)Diagnostik Poltern auf Vorderachse WH CRD: Hi zusammen, Ich habe mich wegen folgender Problematik hier (als Laie) belesen, eine grobe Idee bekommen, nur ist mir nicht klar, ob die...
  • Poltern in der Vorderachse

    Poltern in der Vorderachse: Hallo Zusammen,   ich habe eigendlich schon ziehmlich lange eine polternte Vorderachse. Einigzeit lang dachte ich das ist beim Jeep normal, aber...
  • Ähnliche Themen

    • 96er ZJ Schlagen Poltern Vorderachse

      96er ZJ Schlagen Poltern Vorderachse: Habe von jetzt auf gleich ein sehr starkes Schlagen und Poltern vorn. Erst dachte ich die Steckachse rechts, habe ich dann geprüft und bei der...
    • Poltern an der Vorderachse woher kommt es?

      Poltern an der Vorderachse woher kommt es?: Moin Hab an meinem 99er WJ 4.0 ein Poltern an der Vorderachse.. Habe schon einiges im Forum Felsen und vermute es kommt von den Längslenkern...
    • Poltern der Vorderachse bei schnellen Stößen

      Poltern der Vorderachse bei schnellen Stößen: Grüßt euch,   ich habe ein Poltern auf der Vorderachse. Es ist schwer reproduzierbar.   Geräusch kommt gefühlt von vorne rechts. Als würde jemand...
    • ( Differenzial-)Diagnostik Poltern auf Vorderachse WH CRD

      ( Differenzial-)Diagnostik Poltern auf Vorderachse WH CRD: Hi zusammen, Ich habe mich wegen folgender Problematik hier (als Laie) belesen, eine grobe Idee bekommen, nur ist mir nicht klar, ob die...
    • Poltern in der Vorderachse

      Poltern in der Vorderachse: Hallo Zusammen,   ich habe eigendlich schon ziehmlich lange eine polternte Vorderachse. Einigzeit lang dachte ich das ist beim Jeep normal, aber...
    Oben