Niva, Jimny oder Panda 4x4

Diskutiere Niva, Jimny oder Panda 4x4 im Treffpunkt Forum im Bereich Allgemeines; Schönen guten Tag! mich würd mal interessieren was ihr so über die o.g. Autos (ab Bj 2003) denkt oder wisst, für welchen würdet ihr euch...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

tim83

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.03.2011
Beiträge
350
Danke
3
Standort
Fichtelgebirge
Schönen guten Tag!

mich würd mal interessieren was ihr so über die o.g. Autos (ab Bj 2003) denkt oder wisst,
für welchen würdet ihr euch entscheiden?
Wer hat Erfahrungen?
Ich weiss das sind alle keine Jeep's aber wer könnte kritischer gegenüber solchen minis sein als Jeeper?
Also wenn ihr was wisst über die kisten, immer her damit!
 

Stefan ZG

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
829
Danke
113
Standort
Mettmann
Ich würd den Lada nehmen. Der ist bei mir damals nur rausgefallen, wegen der geringen Anhängelast. Ich denke mit ein bisschen Rostvorsorge (nachträgliche Hohlraumversiegelung etc) ist das kein ganz so schlechtes Auto. Les Dich mal in dem Ladaforum ein.
Der Panda ist zu teuer, den wollte meine Frau haben.
 
Ralf

Ralf

Member
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
1.349
Danke
135
Standort
BW
Hatte vor zwei Wochen mit "meinem" Jäger gesprochen. Der erzählte sehr begeistert von seinem Jimny.
Hab mir anschliessend mal die Daten angeschaut.
Ich denke für einen kleinen Kraxler wäre das meine erste Wahl.
Nicht umsonst ist das Auto bei vielen Jägern, Förstern u.ä. im Einsatz.
 

tim83

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.03.2011
Beiträge
350
Danke
3
Standort
Fichtelgebirge
danke schonmal für die antworten!
Ich tendier eigentlich auch eher in richtung jimny,
bin für jedes negative und positive wort dankbar!
Je mehr meinungen desto besser! Also lasst die pro's und kontra's raus!
 

Dakeller

Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
42
Danke
3
Standort
Wörthsee
Ein Freund von mir hat einen Lada... Er hat einen Hausmeisterservice und nutzt den Lada nur im Winter als "Saufüralles", bis auf a bissl Rost ist er echt top! Steht von April bis Oktober draußen und Springt nach am halben Jahr ohne murren an...

Hat halt keine Servo, gescheites Radio und sonstiges... Musst eben wissen, was du brauchst/ willst...
 
Thunderbird1987

Thunderbird1987

Member
Mitglied seit
06.02.2012
Beiträge
2.027
Danke
269
Standort
Neuhausen
Ein Kollege von mir hatte einen Jimny und nu nen Lada Niva, der Jimy hatte in knapp 100tsd bis aufn loses Auspuffblech nix, der Lada hat kurz nach dem Kauf ne Wasserpumpe gewollt, und ne Dichtung fürs Fenster, die hamm se vergessen.
Und der Lada steht jetz schon ganz schön rostig da nach 3 Jahren. Beides waren Neufahrzeuge.
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
Ich nehm den FIAT, ist das alltagstauglichste Modell unter den dreien, sehr zuverlässig, rostet nicht und hat einen ausgezeichneten Wiederverkaufswert.

Das er im Gelände auch noch taugt und durchs Band schwer unterschätzt wird machts nur noch spassiger.
 
Thunderbird1987

Thunderbird1987

Member
Mitglied seit
06.02.2012
Beiträge
2.027
Danke
269
Standort
Neuhausen
Meine Freundin hat den Panda 1,2 2WD, 117tkm, und bis auf die forderen Federbeine und die üblichen Verschleissteile war nix, sogar die Dualogic tut noch wie am ersten Tag, da steht auch im Büchle alle 50tkm Getriebeöl tauschen.
 

TobiJeeper

Member
Mitglied seit
03.04.2011
Beiträge
428
Danke
29
Standort
Ostsee / Wagrien
ich bin mal mit dem Niva 12.000 KM durch Russland gefahren.

Die Kiste kommt im Gelände hervoragend klar hat aber auch Schwächen.

+ läßt sich mit Hammer, Panzertape und WD40 immer wieder flott machen
+ im Prinzip robuste immer verstehbare Technik
+ Geländeuntersetzung
+ Sperrbares Mitteldiff
+ Böschungswinkel
+ im Vergleich zu den anderen Kandidaten Platzangebot

- schwacher Motor, insbesondere am Hang oder Tiefsand kamen wir schnell an die Grenzen
- Kreuz- und Kugelgelenke
- keine Sperrdiffs an den Achsen
- Bodenfreiheit könnte größer sein
- Reichweite ca. 400 km

Uns hat er bis auf ein defektes Radlager gut durch Rußland gebracht. Dort wäre nur ein UAZ noch besser gewesen.

Zu den anderen kann ich nicht viel sagen. Bin mal nen Vitara als Schlepper und Zieher beim Stockcarrennen gefahren um verunfallte zu bergen. Der war erstaunlich kräftig und robust.
 
sepple

sepple

mitJeep
Mitglied seit
06.07.2011
Beiträge
2.024
Danke
216
Standort
Schwarzwald
der suzi wär wohl die vernunftlösung.
mit fiat konnt ich mich noch nie anfreunden.
ich würd den lada nehmen. mit nem niva hat mich mein vater das erste mal auto fahren lassen ! mit 13 !
die alte kiste fand ich schon immer geil.klar hat der seine schwächen. permanent allrad und auch keinen unnötigen scheiß an bord.
und mir gefällt er auch optisch am besten.
 

TobiJeeper

Member
Mitglied seit
03.04.2011
Beiträge
428
Danke
29
Standort
Ostsee / Wagrien
die alte kiste fand ich schon immer geil.klar hat der seine schwächen. permanent allrad und auch keinen unnötigen scheiß an bord.
und mir gefällt er auch optisch am besten.
:beerchug:

find ich auch....wenn man den alten Russen 12.000km durch seine Heimat geprügelt hat sowieso!
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
12.314
Danke
3.093
Fahrzeug
Nunja, einige...
Kultig ist nur der Russe!

:closedeyes:
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
Ha ha (Nelson)
 

Grizzly79

Premium Member
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
1.447
Danke
40
Standort
Hillerse KR. Gifhorn
Im Gelände is der Niva besser wie der Jimny, komfort natürlich der Jimny. Fiat hab ich noch nichts mit zu tun gehapt.
 

angrybert

Member
Mitglied seit
14.08.2011
Beiträge
642
Danke
26
Standort
Stolberg/Zweifall
Hallo,
ich würde gerne mal wissen wozu du dieses Auto brauchst oder haben möchtest?
Wenn ich nicht weiss was Du damit alles machen kannst ????????? was soll ich dir da empfehlen?

Gruss
Bert
 

Dingerc

Member
Mitglied seit
12.07.2010
Beiträge
54
Danke
0
Ich selbst hatte vor meinem GC auch 3 Jahre nen Niva und kann das was TobiJeeper geschrieben hat nur unterschreiben. War echt ein super Auto und kultig ist er sowieso.

Allerdings ist es das Auto mit den schlechtesten Fernstreckeneigenschaften/komfort. Laut, durstig, schwammig. Also für Nahbereich und harten Einsatz das beste was du für das Geld kriegen kannst.
Kann, wenn man ein wenig in die Hohlraumkonservierung investiert, ein jahrelanger (manchmal etwas zickiger) treuer Begleiter sein.

Gruß Christian
 
FalkV8

FalkV8

Member
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
159
Danke
13
Standort
Schiefbahn
Halli Hallo,

also wir nehmen auf der Jagd den Suzuki Jimny, oder meinen :D ^^ spass bei seite.

Aber der Jimny ist für den Einsatz im Wald, Feld etc. als Nutzesel Tiptop!!!! Hatte bis jetzt noch keine Macke oder sontiges !!!
Straßenverkehr: Naja gibt besser kann man aber auch mit fahren !
Gutes Auto muss man sagen ! ;)
 

TobiJeeper

Member
Mitglied seit
03.04.2011
Beiträge
428
Danke
29
Standort
Ostsee / Wagrien
Allerdings ist es das Auto mit den schlechtesten Fernstreckeneigenschaften/komfort. Laut, durstig, schwammig. Also für Nahbereich und harten Einsatz das beste was du für das Geld kriegen kannst.
Kann, wenn man ein wenig in die Hohlraumkonservierung investiert, ein jahrelanger (manchmal etwas zickiger) treuer Begleiter sein.

Gruß Christian
ja stimmt. Fahrkomfort ist Scheiße, Sitze und Lenkrad ebenfalls. Dafür ist mir noch folgendes positiv in Erinnerung. Er hat jede Art von Sprit gefressen. Runter bis 72 Okton. Dann klopfte er zwar auch schon, lief aber. Ich glaube der nimmt auch Diesel oder Schweinefett.

Außerden: Wir hatten die abgerockteste Kiste in ganz Rußland. Haben den günstigsten Lada in ganz HH für unter 2000€ gekauft. Einmal durchgewartet und er hat uns durch das übelste Gelände quer durch Russland getragen. Bis auf den Radlagerschaden und nicht klärbare Elektrikkapriolen hatte er nix.

Coole Karre!
 

tim83

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.03.2011
Beiträge
350
Danke
3
Standort
Fichtelgebirge
Hallo,
ich würde gerne mal wissen wozu du dieses Auto brauchst oder haben möchtest?
Wenn ich nicht weiss was Du damit alles machen kannst ????????? was soll ich dir da empfehlen?

Gruss
Bert
also, um´s mal aufzuklären:

Ich möchte ein allradgetriebendes Fahrzeug mit einigermassen Bodenfreiheit
und das ganze möglichst billig im Unterhalt. und da fallen mir eben nur die 3 ein
brauchen tu ich weder Allrad noch Bodenfreiheit wirklich dringend, is aber ein schönes Gefühl es zu haben.
ich fahr im Jahr 10-12 km und das hauptsächlich im Umkreis von 50 km
will halt dort weiterfahren wo normale PKW stehenbleiben.
hört sich bescheuert an, ich weiß, aber welcher Ottonormalverbraucher kauft sich nen 5,2 Liter Jeep?

bin grad nen Jimny probegefahren, Bj 2002, 60t km, benziner für 6.990,- Teuros.
was soll ich sagen, für so viel Geld war der mir trotzdem zu ausgelutscht. viel Geräusch vom Antriebstrang
Rost ging eigentlich, paar kleine kratzer, innen ok. hm...muss noch überlegen

Jetzt kommt noch der Panda,
Niva bin ich schon gefahren, war ziemlich ernüchternt, aber der lässt sich halt schwer vergleichen.

Danke für eure Meinungen, ich hoffe es kommen noch paar dazu
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Niva, Jimny oder Panda 4x4

Niva, Jimny oder Panda 4x4 - Ähnliche Themen

  • Vom Jimny zum Rubicon 4xe

    Vom Jimny zum Rubicon 4xe: Hallo in die Runde, ich bin Christian aus LK Erding (Neufinsing) und lese schon ein paar Tage mit. Nachdem ich bis 2019 nur in "flachen"...
  • Maniva Pass

    Maniva Pass: https://youtu.be/yht2oaNXIpg   Von Anfo auf den Maniva Pass. Denzel rating 3/4.
  • Suzuki Jimny VS Jeep Wrangler TJ Welcher ???

    Suzuki Jimny VS Jeep Wrangler TJ Welcher ???: Servus, erstmal vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum. Ich bin schon lange am Verzweifeln und brauche eine Entscheidung. Zurzeit fahre ich...
  • Lada Niva mit V8...

    Lada Niva mit V8...: ...gibts HIER.
  • Beratung zum Lada Niva

    Beratung zum Lada Niva: Hoi Volks Wollte mal fragen was Ihr vom Lada Niva haltet . Soll hauptsächlich im Gelände fahren und das möglichst schmerzfrei. At the Moment...
  • Ähnliche Themen

    • Vom Jimny zum Rubicon 4xe

      Vom Jimny zum Rubicon 4xe: Hallo in die Runde, ich bin Christian aus LK Erding (Neufinsing) und lese schon ein paar Tage mit. Nachdem ich bis 2019 nur in "flachen"...
    • Maniva Pass

      Maniva Pass: https://youtu.be/yht2oaNXIpg   Von Anfo auf den Maniva Pass. Denzel rating 3/4.
    • Suzuki Jimny VS Jeep Wrangler TJ Welcher ???

      Suzuki Jimny VS Jeep Wrangler TJ Welcher ???: Servus, erstmal vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum. Ich bin schon lange am Verzweifeln und brauche eine Entscheidung. Zurzeit fahre ich...
    • Lada Niva mit V8...

      Lada Niva mit V8...: ...gibts HIER.
    • Beratung zum Lada Niva

      Beratung zum Lada Niva: Hoi Volks Wollte mal fragen was Ihr vom Lada Niva haltet . Soll hauptsächlich im Gelände fahren und das möglichst schmerzfrei. At the Moment...
    Oben