Nicht nur Fun, neue Gerschäftsidee für V8

Diskutiere Nicht nur Fun, neue Gerschäftsidee für V8 im Joke - Forum Forum im Bereich Allgemeines; Wir spinnen weiter, es geht um technische Mööglichkeiten und nicht um trockene Gesetzesvorgaben, die bremsen eh nur die Krähativität (jeder...

RTandreas

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2011
Beiträge
565
Danke
181
Wir spinnen weiter, es geht um technische Mööglichkeiten und nicht um trockene Gesetzesvorgaben, die bremsen eh nur die Krähativität (jeder Vordenker wird anfangs als Spinner mit Vogel betrachtet) aus und behindern den Fortschritt.
Wenn ich mir allerdings die ganzen Warnungen rund ums E-Mobil ansehe zum Abschleppen, zum Reifenwechsel zum... nee extra Schulung.... da werde ich als Ersthelfer mich auf jeden Fall zuerst um die für mich besser einschätzbaren Verbrenner im Unfallfall kümmern, Hitze kann ich kurzzeitig besser ab als Spannung und Strom. Und die industrielle Elektrotechnik mit FU.... die ich schon kennenlernen durfte hat durchaus Tücken und Fehlerquoten die mit Wartungsstau im Bereich von ernsthaften Coronaerkrankungen liegen - rein statistisch gesehen. Ist beim EAuto garantiert dann nicht anders und Impfen geht nicht bei Strom.
Um zum kreativen Denken zurück zu kommen, die alten Stromer, oder mit Rost und Blechschaden könnte man dann im Garten als günstige Hausspeicheranlage nutzen, Altwagenentsorgung (Öl und Treibstoff gibts ja nicht) mit Restnutzen und keiner sieht, dass man keinen Führerschein mehr hat :smilie048: Da dürften auch die Gesetze mit Zusatzschulung zum Reifenwechel nicht greifen..... Sind da eigentlich auch Schneeketten aus isolierendem Kunststoff vorgeschrieben? Stahlketten könnten ja - oh Gottogott garnicht dran denken bei Hochvolt, das ist ja noch schlimmer als Hochdeutsch....
 
ManEater666

ManEater666

Member
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
568
Danke
141
Es geht nicht um Gesetzesvorgaben ... die Bordelektronik geht hops, wenn der Wagen nicht läuft und unkontrolliert "Starkstrom" produziert beim Rekuperieren ... Abschleppen ist halt nicht vorgesehen momentan ... und von wegen Altautos als Stromspeicher ... die billigen China Stromer wurden schon nagelneu verschrottet um günstig an Speicherakkus zu kommen ... 10KW kosten zur Zeit ca. 8000,- € plus MwSt. da kann man schon mal 20000,- € für nen Chinesen latzen, den 25KW Speicher ausbauen und den Rest wegwerfen ...
 
MadMax120963

MadMax120963

Burn rubber and eat my dust
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
1.267
Danke
587
Standort
Altrip
Fahrzeug
Grand Cherokee SRT, MJ 2016
Wir spinnen weiter, es geht um technische Mööglichkeiten und nicht um trockene Gesetzesvorgaben, die bremsen eh nur die Krähativität (jeder Vordenker wird anfangs als Spinner mit Vogel betrachtet) aus und behindern den Fortschritt.
Wenn ich mir allerdings die ganzen Warnungen rund ums E-Mobil ansehe zum Abschleppen, zum Reifenwechsel zum... nee extra Schulung.... da werde ich als Ersthelfer mich auf jeden Fall zuerst um die für mich besser einschätzbaren Verbrenner im Unfallfall kümmern, Hitze kann ich kurzzeitig besser ab als Spannung und Strom. Und die industrielle Elektrotechnik mit FU.... die ich schon kennenlernen durfte hat durchaus Tücken und Fehlerquoten die mit Wartungsstau im Bereich von ernsthaften Coronaerkrankungen liegen - rein statistisch gesehen. Ist beim EAuto garantiert dann nicht anders und Impfen geht nicht bei Strom.
Um zum kreativen Denken zurück zu kommen, die alten Stromer, oder mit Rost und Blechschaden könnte man dann im Garten als günstige Hausspeicheranlage nutzen, Altwagenentsorgung (Öl und Treibstoff gibts ja nicht) mit Restnutzen und keiner sieht, dass man keinen Führerschein mehr hat :smilie048: Da dürften auch die Gesetze mit Zusatzschulung zum Reifenwechel nicht greifen..... Sind da eigentlich auch Schneeketten aus isolierendem Kunststoff vorgeschrieben? Stahlketten könnten ja - oh Gottogott garnicht dran denken bei Hochvolt, das ist ja noch schlimmer als Hochdeutsch....
Krähativität ist mal was Neues! 🤪
 
copklaus

copklaus

Member
Mitglied seit
18.03.2019
Beiträge
747
Danke
630
Standort
Nordbrandenburg
Löschen tut die keiner, abschleppen und reparieren auch nicht. Die (West-) Berliner wußten seinerzeit, was man mit sowas macht:

unnamed.jpg

Die Beton Caddis vom Rathenau-Platz.
 
Zuletzt bearbeitet:

FLSTF

Member
Mitglied seit
01.09.2021
Beiträge
18
Danke
5
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
CJ7
YJ 4.0
ich plädiere für nen schönen Deutz V12, open pipes, Generator und Schnelladesäule.
Mit nem V8 als Zugauto.
Dürfte wesentlich schonender (für den V8) sein als ne Stunde unter Vollast zu schleppen.....
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
12.205
Danke
2.980
Fahrzeug
Nunja, einige...
Bekommst du mit Open Pipes nicht Emissionsprobleme?
 
TJ Ralle

TJ Ralle

Member
Mitglied seit
04.06.2021
Beiträge
56
Danke
73
Standort
Eichsfeld
Fahrzeug
Wrangler TJ 2.4 (2006)
Grand Cherokee ZJ 5.2 (FL 1996)
Ich hatte viele Jahre mit dem Deutz V10 zu tun.
Ein äußerst robuster Motor, der läuft auch im nächsten Jahrhundert noch.
Dünnes Öl mag er nicht so, bei 130 Grad Betriebstemperatur nicht ungewöhnlich.
Im Winter braucht er liebe, heiße liebe.
Vorglühen macht wenig Sinn, mit normalen Batterien hat man drei Startversuche. höchstens
Am liebsten saugt der Feuer an, am besten viel Feuer.
Open Pipes ? braucht es nicht, sind eh 2x10 Zoll.
Irgendwelche Schalldämpfer im Abgas machen wenig Sinn, allein der Lüfter ist lauter als ein Hubschrauber.
Aber grundsätzlich finde ich die Idee gut.
 
Thema:

Nicht nur Fun, neue Gerschäftsidee für V8

Nicht nur Fun, neue Gerschäftsidee für V8 - Ähnliche Themen

  • Bin zwar nicht mehr neu, aber hier bin ich jetzt der Neue

    Bin zwar nicht mehr neu, aber hier bin ich jetzt der Neue: Hallo Bin seit 1992 stolzer Besitzer eines YJ 4,0 Wrangler. Nagelneu gekauft und immer noch in mein Besitz. Habe keine 40000 Km runter. Beruflich...
  • Motor läuft mit neuer Benzinpumpen nicht richtig

    Motor läuft mit neuer Benzinpumpen nicht richtig: Hallo, ich habe leider ein Problem mit meinem Grand Cherokee ZJ 5.2 1993 . Das Problem begann damit das er in der letzten Zeit immer schwerer...
  • Der „Neue“ aus der Stadt, die es nicht gibt 😉

    Der „Neue“ aus der Stadt, die es nicht gibt 😉: Hey zusammen, ich bin zwar schon länger hier angemeldet, habe mich bis dato aber noch gar nicht vorgestellt - mea culpa 😉 Daher hole ich dies...
  • Ein (nicht so ganz) Neuer aus Hessen...

    Ein (nicht so ganz) Neuer aus Hessen...: Ein freundliches Hallo in die Runde... ich bin hier zwar schon seit 2010 angemeldet, war aber eher passiv als aktiv im Forum unterwegs. Mein...
  • XJ 1998: neuer Kühler passt evtl. nicht?

    XJ 1998: neuer Kühler passt evtl. nicht?: Guten Abend ihr Lieben, nach langem bin ich endlich einmal das Projekt Kühlerwechsel angegangen, was ich schon eine Weile her hatte. Vielleicht...
  • Ähnliche Themen

    • Bin zwar nicht mehr neu, aber hier bin ich jetzt der Neue

      Bin zwar nicht mehr neu, aber hier bin ich jetzt der Neue: Hallo Bin seit 1992 stolzer Besitzer eines YJ 4,0 Wrangler. Nagelneu gekauft und immer noch in mein Besitz. Habe keine 40000 Km runter. Beruflich...
    • Motor läuft mit neuer Benzinpumpen nicht richtig

      Motor läuft mit neuer Benzinpumpen nicht richtig: Hallo, ich habe leider ein Problem mit meinem Grand Cherokee ZJ 5.2 1993 . Das Problem begann damit das er in der letzten Zeit immer schwerer...
    • Der „Neue“ aus der Stadt, die es nicht gibt 😉

      Der „Neue“ aus der Stadt, die es nicht gibt 😉: Hey zusammen, ich bin zwar schon länger hier angemeldet, habe mich bis dato aber noch gar nicht vorgestellt - mea culpa 😉 Daher hole ich dies...
    • Ein (nicht so ganz) Neuer aus Hessen...

      Ein (nicht so ganz) Neuer aus Hessen...: Ein freundliches Hallo in die Runde... ich bin hier zwar schon seit 2010 angemeldet, war aber eher passiv als aktiv im Forum unterwegs. Mein...
    • XJ 1998: neuer Kühler passt evtl. nicht?

      XJ 1998: neuer Kühler passt evtl. nicht?: Guten Abend ihr Lieben, nach langem bin ich endlich einmal das Projekt Kühlerwechsel angegangen, was ich schon eine Weile her hatte. Vielleicht...
    Oben