Neuer PC Monitor (LED + HDMI)

Diskutiere Neuer PC Monitor (LED + HDMI) im Treffpunkt Forum im Bereich Allgemeines; Sali zämme Da mein Photo Equpment einen mächtigen Sprung nach vorne gemacht hat und immer noch tut, möchte ich nun meinen 20" LCD...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
Sali zämme

Da mein Photo Equpment einen mächtigen Sprung nach vorne gemacht hat und immer noch tut,
möchte ich nun meinen 20" LCD Monitor (LG Flatron W2024T) gegen einen LED Monitor tauschen.
Zurzeit ist eine Gigabyte Geforce 9500GT im PC. Der LCD Monitor bekommt sein Signal per DVI Kabel.
Ach ja mein LED TV ist per VGA-HDMI Adapter angeschlossen.

Dieser soll es werden Acer 24" viel grösser darf er nicht werden.

Nun meine Frage:
1.) Ist HDMI nur für Bild besser als DVI? viel besser? Der Acer könnt ich auch per DVI anschliessen.

Meine überlegung ist hole ich mehr raus mit einer neuen Grafillarte die notabene dann 2 HDMI Anschlüse hat?

Da hätt ich gerne vom Experten einen Rat. Eine von diesen Grafikkarten.
Die jetztige ist glaub an PCI. Um sicher zu gehen hab ich euch den Bericht von Everest angehängt.



Danke für euere Hilfe

p.s.
Ach ja ich bin kein Gamer! Grafik leistung brauch ich für Photo- und Film-Bearbeitung.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.179
Danke
5.267
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Hallo Claude,

bei der Bildqualität wirst du keinen sichtbaren Unterschied feststellen können zwischen HDMI und DVI - beide Signale sind digital.

Dein Board hat PCI Express Slots und darüber läuft aktuell auch deine GeForce 9500.

Solange du nicht zockst auf der Kiste würde ich die Grafikkarte auch drin lassen.

Für Photo und Filmbearbeitung würde ich an deiner Stelle aber auf 27" gehen.

Ich habe den hier und bin sehr zufrieden damit ( hat aber kein DVI sondern nur HDMI Eingänge ) :


Acer S273HLAbmii 68,6 cm (27 Zoll)

http://www.amazon.de...computers&psc=1

Mehr Rechnerleistung bekommst du eigentlich nur über mehr RAM. Die 32Bit Version von XP unterstützt allerdings nur bis max. 4GB.

Da wäre ein Upgrade auf ein 64Bit System mit Windows 7 plus zusätzlich RAM ( insgesamt 8GB sollten reichen ) meiner Meinung nach der bessere Weg, als eine größere Grafikkarte.

:wave:

Micha
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
Sali Micha auf eine Antwort von dir hab i gehoft :xmas:

An Rechner Leistung fehlt's mich nicht. Das hier ist mein Server und Abend-Rechner vor em TV :jester:
Der ist schon OK. Der einzige Nachteil, der LCD Monitor dem die Brilliance der LED fehlt.
Darum ein neuer Monitor. Deine 27" Manie, die kenn ich schon :rofl: scheint mir aber bei mir vom Platz her nicht auszugehen. Wie Breit und hoch ist der 27" Eumel?

Danke für deine Beratung :wave:
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.179
Danke
5.267
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
HDMI überträgt auch den Ton :yes:

Die Maße von dem 27" :

Höhe: 480mm ( Fuß Unterkante > Oberkante Display )

Breite: 645mm ( Displayaußenkante R / L )

Tiefe: Display nur 22mm, Fuß an der tiefsten Stelle 190mm

BTW: habe vor kurzem auf das Teil gewechselt, hatte vorher einen 21" HP.

Hatte auch zuerst einen 24" ins Auge gefaßt, im Nachhinein bin ich happy, daß ich mich für den 27" entschieden habe.
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
Näääääääääääääääääääääää :xmas: 27" isch a Wahnsinn für mich geht net :jester:

24" kommt her ist ja der selbe Monitor wie deiner nur in kleiner :rofl:

Nun nochmal zur Graka i hät schon gern den Ton am TV gehabt darum eine Graka mit 1x HDMI
welche von denen würdsch nehmen? i hoff i nerv net zu sehr.

merci
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.179
Danke
5.267
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Ehrlich gesagt würde ich eine nehmen mit passiver Kühlung, z.B. die hier:

http://www.steg-electronics.ch/de/article/asus-gt-520-404985.aspx

Für das Geld ein sehr guter Kompromiss und eben keinen zusätzlichen Ventilenti im Gehäuse.
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
was haltsch davon? Wichtig es geht nicht um de Preis! Ich hab einfach oben Hacken gesetzt :closedeyes:
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.179
Danke
5.267
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Klar, warum nicht. Für knapp 20 Euro mehr doppelt so viel RAM.

Dafür aber eben auch aktiv gekühlt. Mußt du selber wissen - ich weiß nicht, wie laut der Lüfter wirklich ist :unsure:

Vorteil hier sehe ich in der etwas kompakteren Bauweise.

Die andere mit der Passivkühlung kann u.U. Probleme beim Einbau im Gehäuse bereiten, je nachdem wie die Beschaffenheit und Auslastung des Boards ist.
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
aha da waren wir gleich schnell und gleiche Idee :jester: 1 x mit und 1 x ohne Venti :rofl:

Warum lieber ohne Ventilator?

OK i geh am Montag auf Einkaufstour. Merci
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
Klar, warum nicht. Für knapp 20 Euro mehr doppelt so viel RAM.

Dafür aber eben auch aktiv gekühlt. Mußt du selber wissen - ich weiß nicht, wie laut der Lüfter wirklich ist :unsure:

Vorteil hier sehe ich in der etwas kompakteren Bauweise.

Die andere mit der Passivkühlung kann u.U. Probleme beim Einbau im Gehäuse bereiten, je nachdem wie die Beschaffenheit und Auslastung des Boards ist.
Das sind Fränkli :jester: Der PC ist ziemlich leer i gugg vorher noch mal rein. I meld dann am Montag ob's noch läuft :rofl:
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.179
Danke
5.267
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Das habe ich gerade erst gesehen, daß dies SFR sind... :jester:
 
Tim

Tim

Voralpen Yeti
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
5.117
Danke
2.634
Standort
Innerschwiiz, uf em Bärg
Fahrzeug
ZJ 5.9 Canada 210'000km in hellem freundlichem Schwarz
Salü zäme

Passive Kühlung bei GraKa's empfehle ich nur, wenn
a ) die Geräuschkulisse extrem wichtig ist - z.B. im Zusammenhang mit Silent-Systemen und
b ) die Belüftung im Gehäuse überdurchschnittlich ist mit gutem Flow, z.B. mit 120mm Case Fan vorne und hinten.
Weil, wenn die GraKa unter Last heiss wird, lässt die Leistung rapide nach.

Wenn ein zusätzlicher Lüfter ok ist, dann nimm eine GraKa mit Ventilator. Grad die Asus GraKa's mit nVidia sind i.d.R. relativ leise im Betrieb, geben sich nicht viel zusammen mit dem Gehäuse-/CPU-Lüfter.

Wenn das Gerät aber frei im Wohnzimmer steht, kann die Geräuschkulisse schon auffallen, tut sie aber auch mit normalen Gehäuse- und CPU-Lüfter. Im Office unter dem Tisch wirst Du keine grosse Geräuschzunahme merken wegen dem Asus-GraKa-Lüfterchen.

Wenn Du stattdessen Gehäuselüfter verbauen möchtest um ne Passive GraKa zu verwenden, dann nimm AC (Arctic Cooling). Wenn's vom Platz her geht 120mm, aber mindestens 90er. Die sind ziemlich leise. Ggf. kannst dann auch im BIOS noch Einstellungen vornehmen betreffen Drehzahl etc. Dürfte im Endergebnis vermutlich etwas leiser sein als ne GraKa mit Lüfter.

Grundsätzlich gilt: Je grösser der Lüfter desto leiser, aber auch da gibt's gewaltige Unterschiede je nach Hersteller.

Deine Festplatten laufen auch schon auf 40-50°, das heisst es wird doch schön mollig warm in Deiner Kiste. Denen würde ggf. ein dediziertes Lüfterchen auch gut tun...
Ahja, der Flow geht im Normalfall von vorne/unten nach hinten/oben, prüfen und entsprechend die Lüfter plazieren.

Wenn schon, dann nimm gleich eine GraKa mit 2 digitalen Ausgängen (DVI oder HDMI, wie Du es möchtest, aber nicht mit 1x digital und 1x analog - das ist vorbei). Dann könntest schlimmstenfalls einen 2. Screen hinstellen wenn der Platz auf dem Desktop zu klein ist.
Ob 24" oder 27" musst Du selber wissen.

Wie Micha schon sagt, Update auf Win7 64bit wär zu empfehlen, dann kannst auch den gesamten RAM nutzen, und ggf. ausbauen. Aber mindestens ne Pro-Version, alles andere ist ...

erwähnte ich schon, dass PC's aufrüsten ähnlich ist wie Jeeps höherlegen? Never ending story... :jester:
:wave:
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
Salü zäme
.............
erwähnte ich schon, dass PC's aufrüsten ähnlich ist wie Jeeps höherlegen? Never ending story... :jester:
:wave:
Das war mir schon bekannt :jester:
Merci au dir für d'r Input. I glaub i bau a Eismaschine ein :rofl:

p.s.
Win7 kommt im moment nicht in Frage auf dem Rechner, dafür laufter zu guet
 
Tim

Tim

Voralpen Yeti
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
5.117
Danke
2.634
Standort
Innerschwiiz, uf em Bärg
Fahrzeug
ZJ 5.9 Canada 210'000km in hellem freundlichem Schwarz
Mehr Rechnerleistung bekommst du eigentlich nur über mehr RAM. Die 32Bit Version von XP unterstützt allerdings nur bis max. 4GB.

Da wäre ein Upgrade auf ein 64Bit System mit Windows 7 plus zusätzlich RAM ( insgesamt 8GB sollten reichen ) meiner Meinung nach der bessere Weg, als eine größere Grafikkarte.

:wave:

Micha
damit hat Micha schon recht, das wäre die Massnahme mit der effektivsten spürbaren Wirkung. Um genau zu sein, kann XP 32bit nur 3,2 von den 4GB nutzen.
Aber Du willst ja nicht updaten :jester: (schon recht - never change a running system)

Häng doch einfach mal den neuen Monitor an die bestehende GraKa und schau wie's funzt - ne neue GraKa ist schnell drin wenn es wirklich nicht reicht. Die GeForce sind schon recht gut.
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
damit hat Micha schon recht, das wäre die Massnahme mit der effektivsten spürbaren Wirkung. Um genau zu sein, kann XP 32bit nur 3,2 von den 4GB nutzen.
Aber Du willst ja nicht updaten :jester: (schon recht - never change a running system)

Häng doch einfach mal den neuen Monitor an die bestehende GraKa und schau wie's funzt - ne neue GraKa ist schnell drin wenn es wirklich nicht reicht. Die GeForce sind schon recht gut.
Es geht mir generell nicht drum den PC zu tunen! Der ist schnell genug! Es geht um die Brillianz der Bilder am LCD-Monitor, die sind nicht so der Treffer. Darum der neue LED Monitor. Und um den TV direkt (ohne Adapter) per HDMI anzuschliessen, um den Ton von Filmen aus em PC im TV zu haben.

Da mein Photo Equpment einen mächtigen Sprung nach vorne gemacht hat und immer noch tut,
möchte ich nun meinen 20" LCD Monitor (LG Flatron W2024T) gegen einen LED Monitor tauschen.
Zurzeit ist eine Gigabyte Geforce 9500GT im PC. Der LCD Monitor bekommt sein Signal per DVI Kabel.
Ach ja mein LED TV ist per VGA-HDMI Adapter angeschlossen.

Dieser soll es werden Acer 24" viel grösser darf er nicht werden.
..........

p.s.
Ach ja ich bin kein Gamer! Grafik leistung brauch ich für Photo- und Film-Bearbeitung.
 
Tim

Tim

Voralpen Yeti
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
5.117
Danke
2.634
Standort
Innerschwiiz, uf em Bärg
Fahrzeug
ZJ 5.9 Canada 210'000km in hellem freundlichem Schwarz
was haltsch davon? Wichtig es geht nicht um de Preis! Ich hab einfach oben Hacken gesetzt :closedeyes:
jo dann nimm die oder ähnlich - hat ja 1x DVI und 1x HDMI - 2048 DDR3 Speicher ist auch schick, erfüllt somit alle Deine genannten Anforderungen.
1 Slot hoch PCI-E, sollte somit problemlos reinpassen.
Wie gesagt, die GeForce sind ok und i.d.R. auch nicht laut. Und zu dem Preis... mit 3 Jahren Garantie - da kannst nicht viel falsch machen.
Ich kenn Karten die kosten locker das 20-fache oder mehr, ist aber ausserhalb der Home-use-Liga.

:wave:
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.179
Danke
5.267
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Claude, hast noch eine PN ;)

@Tim: es gibt schon Möglichkeiten auch bei WIN XP 32Bit die 4 Gigabyte RAM zu nutzen, aber das weißt du ja auch.

Letztendlich wäre es nur eine Veränderung der Auslagerungsdatei auf der Harddisk - von daher ist Unterschied zwischen 3.2 GB und 4 GB RAM marginal und somit ein nicht nennenswerter Performancegewinn.

Wenn überhaupt, da die HD ja bedeutend langsamer ist, als der RAM Speicher.

Ein 64 Bit System mit entsprechend RAM bringt da definitiv bedeutend mehr Power :yes:
 
DirtyHerri

DirtyHerri

Premium Member
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
482
Danke
7
Standort
Hückelhoven
Eine Grafikkarte mit HDMI überträgt nicht automatisch auch Audio. Die Karte muss entweder dafür ausgelegt sein oder entsprechende Anschlussmöglichkeiten bieten. Ein Monitor mit HDMI und entsprechende Anschlussmöglichkeit am Rechner ist allerdings Pflicht. Alles andere währe veraltet.

Du willst Deinen Rechner ja nicht tunen. Ist auch vernünftig. Aber bedenke:

In Anlehnung an Michas Aussage: Hubraum kannste nur durch mehr RAM (8GB) und ne aktuelle CPU (i7 o.ä.) ersetzen ;)

Den Turbo bringt dann die SSD (256GB reicht erst mal).

Kurz: Du weißt es noch nicht, aber Du brauchts mehr RAM, eine flotte CPU und eine SSD ;)

Kostet alles ein paar Euro, aber die Bedienung des Rechners ist danach einfach nicht vergleichbar :inlove:
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
............
Kurz: Du weißt es noch nicht, aber Du brauchts mehr RAM, eine flotte CPU und eine SSD ;)

Kostet alles ein paar Euro, aber die Bedienung des Rechners ist danach einfach nicht vergleichbar :inlove:
Das isch geil i bin Ahnungslos! :jester: I glaubs' net :rofl: Der Rechner steht nur rum und am Abend wird a bissle was getan :jester:
Dafür brauch i am PC kein Ton und am Monitor au net.

Und für richtige Arbeit zwischen durch steht a gut motorisierter Rechner in der anderen Ecke vom Zimmer
da verbring i d'r Tag manchmal :rofl:

Sorry musste nu mal sein, hättest nur den Trööt richtige lesen sollen. :jester:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Neuer PC Monitor (LED + HDMI)

Werbepartner

Oben