Motor zu laut? (Multijet 3.0 Diesel 250PS)

Diskutiere Motor zu laut? (Multijet 3.0 Diesel 250PS) im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Jeep Kollegen, irgendwie empfinde ich das Motorgeräusch zu laut und zu rau. İst das evtl. nur bei mir der Fall? Dachte es wären die...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Matrixboy

Matrixboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2021
Beiträge
28
Danke
2
Hallo Jeep Kollegen,

irgendwie empfinde ich das Motorgeräusch zu laut und zu rau.

İst das evtl. nur bei mir der Fall?

Dachte es wären die Reifen aber die habe ich alle wechseln lassen.

Hatte vorher den Chrysler 300C CRD 3.0 Diesel von Mercedes und war bis auf Vibrationen im Stillstand sehr zu frieden beim Fahren.
 
Berndb

Berndb

Member
Mitglied seit
31.07.2015
Beiträge
134
Danke
43
Standort
Lahn-Dill-Kreis
Hallo Matrixboy !
Es ist schwer , bzw unmöglich Dir darauf eine zufriedenstellende Antwort zu geben , da das Geräusch eher subjektiv empfunden wird . Das Beste wird sein , mal einen anderen GC zu fahren bzw mit einem anderen zu vergleichen .
So , aus der Ferne ist es schwer , das zu beurteilen - sorry .
Thomas
 

GCSummitDulmania

Member
Mitglied seit
20.04.2015
Beiträge
559
Danke
84
Standort
Dülmen
Vor dem Laptop ist es nicht möglich, eine seriöse Antwort zu geben.
Vielleicht machst du mal ein Sound-File.
 
Mik

Mik

Co-Admin a.D.
Mitglied seit
07.11.2012
Beiträge
3.732
Danke
4.266
Standort
Bad Vilbel
Fahrzeug
Jeep GC WG 2.7 CRD
Final Edition Bj. 12/2004
Moin,

was man so hört ist der VM Motor ja ein eher 'rauher Geselle' im Vergleich zu den wesentlich kultivieren Dieseln der Mitbewerber -
mit der Laufkultur (sofern man beim Diesel überhaupt davon reden kann) z.B. eines Mercedes OM642 kann der wohl nicht mithalten.
Muss aber nichts heißen...

Mik
 

Omegamann

Member
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
160
Danke
37
Standort
Rhein-Main
Hallo Matrixboy,
Du hast ja auch, wie ich, das BJ 13 Faceliftmodell; bei diesem gab es den Rückruf für den Bremskraftverstärker. Da hatte man bei meinem unten an der Spritzwand bei den Pedalen den Teppich und die Dämmung rausgerissen (ist von der normalen Sitzposition nicht zu sehen!); danach war der Geräuschpegel deutlich lauter. Ich habe mir dann selbst Dämmmatte und Teppich gekauft und das wieder abgedämmt. Kannst ja mal schauen, ob das bei Deinem auch der Fall ist.

Ansonsten tanke ich Aral Ulimate, das reduziert das klackern...
 
Matrixboy

Matrixboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2021
Beiträge
28
Danke
2
Danke für die Antworten, ich werde mal einen anderen Jeep Grand Cherokee Probe fahren um es erstmal zu vergleichen.

İrgendwie habe ich immer ein Mulmiges Gefühl beim fahren und denke der läuft so rauh das er irgendwann ein Motorschaden bekommt.
 
Matrixboy

Matrixboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2021
Beiträge
28
Danke
2
Hallo Matrixboy,
Du hast ja auch, wie ich, das BJ 13 Faceliftmodell; bei diesem gab es den Rückruf für den Bremskraftverstärker. Da hatte man bei meinem unten an der Spritzwand bei den Pedalen den Teppich und die Dämmung rausgerissen (ist von der normalen Sitzposition nicht zu sehen!); danach war der Geräuschpegel deutlich lauter. Ich habe mir dann selbst Dämmmatte und Teppich gekauft und das wieder abgedämmt. Kannst ja mal schauen, ob das bei Deinem auch der Fall ist.

Ansonsten tanke ich Aral Ulimate, das reduziert das klackern...
danke ich schau mir das mal an
 
Mik

Mik

Co-Admin a.D.
Mitglied seit
07.11.2012
Beiträge
3.732
Danke
4.266
Standort
Bad Vilbel
Fahrzeug
Jeep GC WG 2.7 CRD
Final Edition Bj. 12/2004

Ansonsten tanke ich Aral Ulimate, das reduziert das klackern...
Die Zugabe von einem Viertel Liter 2-Takt-Öl bei jeder Tankfüllung kann mitunter auch nicht schaden und sorgt neben der verbesserten Schmierung der HD-Pumpe und der Injektoren für einen gefühlt etwas ruhigeren Motorlauf.
Auf Spezifikation achten: API TC / Jaso FC, z.B. Liqui Moly LM 1052
 
Zuletzt bearbeitet:
OldTom

OldTom

Member
Mitglied seit
07.09.2015
Beiträge
2.307
Danke
1.650
Standort
MZ
Fahrzeug
Jeep und noch ein paar andere.
...

İrgendwie habe ich immer ein Mulmiges Gefühl beim fahren und denke der läuft so rauh das er irgendwann ein Motorschaden bekommt.
Wenn es so schlimm ist, dann scheint das Geräusch nicht normal zu sein. Ein sich ankündigender Motorschaden kann nicht ausgeschlossen werden. Klarheit schafft daher nur eine Vergleichsfahrt mit einen anderen Fahrzeug.
 
Nyne1526

Nyne1526

Verrat in der Küche. Topf übergelaufen
Mitglied seit
07.12.2018
Beiträge
1.176
Danke
523
Standort
Grafling Niederbayern
Die Zugabe von einem Viertel Liter 2-Takt-Öl bei jeder Tankfüllung kann mitunter auch nicht schaden und sorgt neben der verbesserten Schmierung der HD-Pumpe und der Injektoren für einen gefühlt etwas ruhigeren Motorlauf.
Auf Spezifikation achten: API TC / Jaso FC, z.B. Liqui Moly LM 1052
0,5 Liter eher.😊
Monzol 5 C ist bestens dafür geeignet
 
Matrixboy

Matrixboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2021
Beiträge
28
Danke
2
Wenn es so schlimm ist, dann scheint das Geräusch nicht normal zu sein. Ein sich ankündigender Motorschaden kann nicht ausgeschlossen werden. Klarheit schafft daher nur eine Vergleichsfahrt mit einen anderen Fahrzeug.
Nein das ist schon seit Anfang so.
Hatte über Sommer ca 10.000 km gemacht.
 
Matrixboy

Matrixboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2021
Beiträge
28
Danke
2
Die Zugabe von einem Viertel Liter 2-Takt-Öl bei jeder Tankfüllung kann mitunter auch nicht schaden und sorgt neben der verbesserten Schmierung der HD-Pumpe und der Injektoren für einen gefühlt etwas ruhigeren Motorlauf.
Auf Spezifikation achten: API TC / Jaso FC, z.B. Liqui Moly LM 1052
Danke das werde ich mal probieren
 
Vancouver

Vancouver

Member
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
1.533
Danke
268
Standort
Nähe Stuttgart
Hallo Jeep Kollegen,

irgendwie empfinde ich das Motorgeräusch zu laut und zu rau.
Hatte vorher den Chrysler 300C CRD 3.0 Diesel von Mercedes und war bis auf Vibrationen im Stillstand sehr zu frieden beim Fahren.
Mach dir keine Gedanken oder gar Sorgen, es sei denn, es hat sich etwas verändert.

Ich hatte den OM 642-Motor von Mercedes auch 10 Jahre lang im WH mit aller höchster Zufriedenheit gefahren. Dieses Rasselwerk im WK2 ist hiergegen nichts anderes als eine technische Schande die allenfalls in eine Baumaschine gehört aber nicht in ein Auto.
Aber es stimmt, mit der Zugabe von teilsynthetischem 2-Taktöl (ca. 350 ml/Tankfüllung) läuft er etwas weicher. Mache ich auch. Ist aber trotzdem kein Vergleich zum OM 642-Motor.
Leider gab es keine neuen WK2 mit 5,7 Liter-Motor mehr zu kaufen. Der Mensch gewöhnt sich aber an alles, sofern er möchte.
 
Nyne1526

Nyne1526

Verrat in der Küche. Topf übergelaufen
Mitglied seit
07.12.2018
Beiträge
1.176
Danke
523
Standort
Grafling Niederbayern
Dieses Rasselwerk im WK2 ist hiergegen nichts anderes als eine technische Schande die allenfalls in eine Baumaschine gehört aber nicht in ein Auto.
Schonmal Diselmotoren ausm gleichen Baujahr oder moderner ausm Hause BMW VAG gehört ? Genauso. Absolut keinen Unterschied.
Technische Schande, da übertreibt du grade heftig.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Motor zu laut? (Multijet 3.0 Diesel 250PS)

Motor zu laut? (Multijet 3.0 Diesel 250PS) - Ähnliche Themen

  • 98'er ZG lauter Motorlauf nach Kaltstart

    98'er ZG lauter Motorlauf nach Kaltstart: Moin, habe kürzlich den Dicken zur ersten "Voreinlagerungsgpflege" gefahren und musste feststellen, dass er bis zum ersten warm werden unnormal...
  • WJ 2.7 CRD Bj. '02 - Motorlauf, lautes Brummen

    WJ 2.7 CRD Bj. '02 - Motorlauf, lautes Brummen: Guten Tag ich habe folgendes Problem im Stand ist ein lautes Brummen und Dröhnen zu hören aus dem bereich Motor.Sobald man wegfährt ist das...
  • SRT: Kalter Motor "blaut" heftig beim Gasgeben ...?!

    SRT: Kalter Motor "blaut" heftig beim Gasgeben ...?!: Frage an die Ölverbrennungs- und Ventilschaft-Experten: Ist das normal?   Bin gestern mit dem SRT (28.000 km) auf die Autobahn und musste, um...
  • Lautes Motor Klackern und Motordrehzahl Fehler wird angezeigt

    Lautes Motor Klackern und Motordrehzahl Fehler wird angezeigt: Servus und guten tag ,   mein wj hat vor ein paar tagen auf einmal auf der Autobahn zum Klackern angefangen, und gleichzeitig ist die Motor...
  • WK2 5.7 Hemi, lautes Nageln bei kaltem Motor

    WK2 5.7 Hemi, lautes Nageln bei kaltem Motor: Hallo Leute   An meinem Grani habe ich in den letzten Wochen ein lautes Nageln im kalten Zustand bemerkt. Diese ist über diese Zeit lauter...
  • Ähnliche Themen

    Oben