Moin aus dem Rhein-Erft-Kreis

Diskutiere Moin aus dem Rhein-Erft-Kreis im Neuvorstellungen Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, bin der neue, komm jetzt öfter :D Nach einer ganzen Weile stillen mitlesens, habe ich mich nun auch mal angemeldet und möchte...
waYne

waYne

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.07.2021
Beiträge
4
Danke
3
Standort
Rhein-Erft-Kreis
Fahrzeug
'98 Cherokee XJ 4.0
Hallo zusammen,

bin der neue, komm jetzt öfter :D

Nach einer ganzen Weile stillen mitlesens, habe ich mich nun auch mal angemeldet und möchte mich vorstellen.

Als Techniknerd und seit Kleinkindtagen mit großen Maschinen und Fahrzeugen konfrontiert (Danke Papa!) kam vor Jahren der Wunsch nach einem Offroadfahrzeug auf.
Damals (ca. 6 Jahre her) sollte es noch ein betagter MAN KAT1 6x6 sein. Mit mehr und mehr Recherche und einigen Kontakten in der KAT-Szene wurde dann doch schnell klar, das übersteigt das vorhandenen Budget bei weiiiiitem und ist eigtl. unrealistisch.

Zeitsprung 2019:
Der Wunsch nach irgendwas "zum Spielen" im Gelände ist immer noch da. Es ist nur nicht klar was es sein soll.
Zufällig nahm mich ein guter Freund in seinem Wrangler JKU mal mit ins Gelände...

Und nun ja, jetzt bin ich hier um mir mit "erwachsenen" 35Jahren doch endlich mal was zum Spielen zulegen zu wollen.
Als Freund Amerikanischer Autos passt der Jeep Wrangler natürlich gut und mal ehrlich...eigentlich sah er schon immer klasse aus ;-)

In den Kopf gesetzt habe ich mir einen JKU Pre-Facelift, mit Benziner und möglichst unverbastelt.
Letzteres soll natürlich nicht so bleiben, 3,5" Fahrwerk etc. ist eigtl. schon gesetzt.
Warum der JKU Pre-Facelift? Das ganze Luxus-Geschnodder brauch ich bei einem reinen Geländefahrzeug nicht.
Unverbastelt? Wenn er umgebaut ist, weis ich was da drin ist und wer es verbrochen hat.

Am Ende übrigens eine wichtige Erkenntnis...der Wrangler kostet in der Anschafffung und dem Umbau mehr als ein MAN KAT....aber der Unterhalt reist es dann wieder raus.
(Bevor jemand die Rechnung auf machen will ;))

Nun werde ich mich so langsam mal auf die "Jagd" machen und schauen was am Ende bei mir landet (Cherokee XJ mit 5,5" Fahrwerk sieht halt auch sexy aus :D),
für mich ist am Ende wichtig das ich das Fahrzeug mit gutem Gefühl wirklich will und das Grinsen im Gesicht breit ist.

Cheers

waYne
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
4.380
Danke
2.949
Standort
Sulzemoos
Hallo waYne und :welcome: im Forum :wave:

Gruß aus Sulzemoos
Robert.

Btw: bin gespannt was es dann wirklich wird…
 
PlayfulBird

PlayfulBird

Member
Mitglied seit
06.06.2018
Beiträge
749
Danke
637
Standort
Muenchen ;D
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH 3.0 CRD 2006
:welcome: im JF und viel gelingen.
Denke da helfen gerne auch die Leute hier, da bist du absolut richtig gelandet.
Sehr gespannt.

LG aus München
 
Daydreamer

Daydreamer

Member
Mitglied seit
10.02.2009
Beiträge
193
Danke
146
Standort
Ventschau
Fahrzeug
Cherokee XJ 4.0 Limited
Hallo waYne!
Ein M.A.N. KAT1 hat aber auch was. Alleine der V8 Deutz
Motor (luftgekühlt), das halbautomatische Getriebe... :rolleyes:
Auf jeden Fall erstmal :welcome:hier im Jeep Forum!

Paul
 
Gungstol

Gungstol

(möglichst) immer locker durch die Hose atmen.
Mitglied seit
16.03.2015
Beiträge
413
Danke
399
Standort
Raum Stuttgart
Fahrzeug
`21 JLU Sahara
Ich war beim ersten Wrangler auch 35. Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit :D

Willkommen!
 
waYne

waYne

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.07.2021
Beiträge
4
Danke
3
Standort
Rhein-Erft-Kreis
Fahrzeug
'98 Cherokee XJ 4.0
Mahlzeit!

Es hat sich was getan und ich bin seit Freitag nun Jeep Besitzer!

Es ist allerdings doch kein Wrangler Rubicon geworden.

Bei spontaner Probefahrt verliebt und dann gekauft habe ich einen 98er Cherokee XJ (Kanadisches Modell).

Unter anderem gemacht an dem Fahrzeug:

3“ Trailmaster Lift-Kit mit Sway Bar Quick Disconnect
31“-10.5xR15 Malatesta Kodiak M+S (inkl. Schneeflocke mit Berg) auf 8Jx15H ET20 Dotz
50“ LED-Bar, LEDs in Front-und Rear-Bumper, LED Rear Fog Light.
Front Runner Dachträger mit viel Gebamsel für dran

usw usw.

Der Allgemeinzustand ist super, da einer der Vorbesitzer mit Brantho Korrux gut Party gemacht hat, auch mit Hohlraumpistole.
Und überhaupt Vorbesitzer, die Historie ist Lückenlos mit allen Rechnungen und in Bordmappe sind sogar noch die Visitenkarten des Händlers aus Kanada.

Jetzt werd ich mich erstmal ausgiebig mit dem Fahrzeug beschäftigen und es hegen und pflegen.

Cheers

waYne
 

Anhänge

Thema:

Moin aus dem Rhein-Erft-Kreis

Moin aus dem Rhein-Erft-Kreis - Ähnliche Themen

  • Moin Jeep Fans!

    Moin Jeep Fans!: Moin Leute, hab mich gerade in eurem Forum angemeldet. Ich bin der Jens und an der Nordseeküste zuhaus. Habe vor 2 Monaten meinen Sportwagen...
  • Moin zusammen

    Moin zusammen: Moin, Ich bin Erik, 19 Jahre und süß Grevenbroich. Ja ich bin jung und der Zj ist mein erster ich habe mich sehr in den verliebt(ist ja auch...
  • Moin aus dem hohen Norden

    Moin aus dem hohen Norden: Hallo liebe Jeep-Gemeinde, ich bin Jens, 47 Jahre alt und lebe mit Frau und Hund in Henstedt-Ulzburg im südlichen Schleswig-Holstein. Der...
  • Moin aus dem Bremer Umland

    Moin aus dem Bremer Umland: Danke für die Aufnahme Micha (30.04.59) meistens zusammen mit Deutscher Dogge Lady 28816 Stuhr verheiratet, 3 Jungs Jeep Wrangler JK Unlimeted...
  • Moinsen vom Niederrhein !

    Moinsen vom Niederrhein !: Muss mich hier jetzt endlich auch mal vorstellen. Heiße Bernd, bin knappe 40, komme aus Moers und fahre immer noch einen umgebauten Sorento. Der...
  • Ähnliche Themen

    • Moin Jeep Fans!

      Moin Jeep Fans!: Moin Leute, hab mich gerade in eurem Forum angemeldet. Ich bin der Jens und an der Nordseeküste zuhaus. Habe vor 2 Monaten meinen Sportwagen...
    • Moin zusammen

      Moin zusammen: Moin, Ich bin Erik, 19 Jahre und süß Grevenbroich. Ja ich bin jung und der Zj ist mein erster ich habe mich sehr in den verliebt(ist ja auch...
    • Moin aus dem hohen Norden

      Moin aus dem hohen Norden: Hallo liebe Jeep-Gemeinde, ich bin Jens, 47 Jahre alt und lebe mit Frau und Hund in Henstedt-Ulzburg im südlichen Schleswig-Holstein. Der...
    • Moin aus dem Bremer Umland

      Moin aus dem Bremer Umland: Danke für die Aufnahme Micha (30.04.59) meistens zusammen mit Deutscher Dogge Lady 28816 Stuhr verheiratet, 3 Jungs Jeep Wrangler JK Unlimeted...
    • Moinsen vom Niederrhein !

      Moinsen vom Niederrhein !: Muss mich hier jetzt endlich auch mal vorstellen. Heiße Bernd, bin knappe 40, komme aus Moers und fahre immer noch einen umgebauten Sorento. Der...
    Oben