Mein erster Wrangler ...

Diskutiere Mein erster Wrangler ... im Wrangler YJ Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Ich will mit dieses oder nächstes Jahr einen Wrangler kaufen und wollte mal wissen wie teuer die Ersatzteile sind und ob man noch an welche...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Flo89

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2012
Beiträge
2
Danke
0
Ich will mit dieses oder nächstes Jahr einen Wrangler kaufen und wollte mal wissen wie teuer die Ersatzteile sind und ob man noch an welche rankommt.
Bei Mobile hab ich einen gesehen, der mir sehr gefällt (BJ.: 1989, 4.2 l Maschine)

Würd mich über ein paar Antworten oder Links freuen.
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.747
Danke
2.345
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
... 4.2er-Motor ... die Steuer bringt Dich um .... B)

... 4.2er-Motor ... die Steuer bringt Dich um ....

Unabhängig davon - hello & welcome im JF.de
 

JeepeSchmitti

Member
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
2.070
Danke
33
Standort
Luxemburg
Auch HALLO

Mit der Steuer hat Bodo recht!
Das ist ein Vergasermotor! Also echt teuer!
Da der Wrangler mit 4,2L Motor im Wrangler von 87 bis 90 eingebaut wurde dauert es auch noch mindestens 5 Jahre bis er Oldtimer wird!
Ich würde mir einen guten 4,0L kaufen!Das ist der beste Motor!Der ist gut für Locker 400000km...
Der 2,5L empfinde ich für total untermotorisiert! Das einzige sind die paar Euro Steuer unterschied;Der Verbrauch ist auf+-1 Liter der gleiche!!!!

Teile sind allgemein Billig oder sehr Billig! (Ausser den vorderen Radlagern die ich für teuer empfinde!)Aber die halten ja ewig!

Schaue Dir einfach mal die Shops an! Einfach Googeln...

Oder hier 4x4Garage

Ich Hoffe Du kannst soweit was mit meiner Aussage anfangen!

PS; Noch ganz Wichtig!
Das Geld was Du mehr in einen guten Wrangler investierst sparst Du sehr schnell wieder ein!
Ein "Faules" auto wird sehr schnell teuer wenn eins nach dem anderen neu zu machen ist!(Reparaturstau nennt mann das!)
Es gibt oft gut erhaltene Wrangler;aber mann muss schnell Handeln (Kaufen!) da ein guter meistens innerhalb weniger Tage schon Verkauft ist!
 

Flo89

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2012
Beiträge
2
Danke
0
Danke euch... das die Steuer recht hoch sein wird, hab ich mir gedacht :)
 

JeepeSchmitti

Member
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
2.070
Danke
33
Standort
Luxemburg
Euro null über 15 euro also der 4,2er

Euro 2 nur7,80 euro ein manierlicher 4,0L eventuell mit zusatzkat; aber machbar!

Den genauen Preis pro 100 cubic musst nachschauen; aber es ist um ein paar cent richtig so mit den 15 und 7,80 euronen...
 

expl

Member
Mitglied seit
21.09.2010
Beiträge
202
Danke
1
welcome.

Mein YJ Bj.91 mit 2,5L kostet im Jahr 384€ .

Untermotorisiert was bedeutet das? - Im Gelände hab ich mal kaum unterschied gemerkt.On road JA!
 

jeepermanu

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
3.497
Danke
11
Standort
Grevenbroich
mein 91 yj 2,5 liter kostet im jahr 180 euro steuer wegen kaltlaufregler .


Gruß manu
 

RoadRunner1

Member
Mitglied seit
10.03.2011
Beiträge
38
Danke
0
Hoi und herzlich Willkommen .

Mein Wangler YJ Bj. 89 hat einen 4.0 Cherokee Motor bekommen.
Ich zahle mit Vorkat und Kat 280 Euro Steuern im Jahr.

Ich würde mir auf jedenfall einen Einspritzer kaufen oder dann doch einen CJ
und den als Oldtimer zulassen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Mein erster Wrangler ...

Mein erster Wrangler ... - Ähnliche Themen

  • Mein erster GC…. Und direkt Fragen

    Mein erster GC…. Und direkt Fragen: Hallo, Seit gestern bin ich Glücklicher Besitzer eines GC Summit Bj2019. Die ersten 500 km sind schon runter und schwups hab ich Fragen. 1. das...
  • Mein erster Wrangler - Ein Erfahrungsbericht (wird unregelmäßig fortgesetzt)

    Mein erster Wrangler - Ein Erfahrungsbericht (wird unregelmäßig fortgesetzt): Hallo zusammen, viele von Euch haben schon eine jahrelange Erfahrung mit Jeeps oder auch anderen Geländewagen, Off-Road-Fahrten und Umbauten am...
  • Mein erster Jeep

    Mein erster Jeep: Ein weihnachtliches "Gude!" aus der schönen Wetterau! Ich bin mit fast fünfzig Jahren nun zum ersten Mal Besitzer eines Jeep. Also genau genommen...
  • Mein erster Jeep

    Mein erster Jeep: Hallo liebe Forianer, ich habe mich soeben neu im Jeep-Forum angemeldet. Für mein Verständnis gehört eine Vorstellung zum guten Ton. Ich bin der...
  • Wasserverlust und mein erster Kontakt zum Kundenservice

    Wasserverlust und mein erster Kontakt zum Kundenservice: Als ich gestern auf dem Heimweg war, ist mir kurz vor zu Hause aufgefallen, dass der Lüfter gar nicht mehr so recht ausgehen wollte. Da keine...
  • Ähnliche Themen

    • Mein erster GC…. Und direkt Fragen

      Mein erster GC…. Und direkt Fragen: Hallo, Seit gestern bin ich Glücklicher Besitzer eines GC Summit Bj2019. Die ersten 500 km sind schon runter und schwups hab ich Fragen. 1. das...
    • Mein erster Wrangler - Ein Erfahrungsbericht (wird unregelmäßig fortgesetzt)

      Mein erster Wrangler - Ein Erfahrungsbericht (wird unregelmäßig fortgesetzt): Hallo zusammen, viele von Euch haben schon eine jahrelange Erfahrung mit Jeeps oder auch anderen Geländewagen, Off-Road-Fahrten und Umbauten am...
    • Mein erster Jeep

      Mein erster Jeep: Ein weihnachtliches "Gude!" aus der schönen Wetterau! Ich bin mit fast fünfzig Jahren nun zum ersten Mal Besitzer eines Jeep. Also genau genommen...
    • Mein erster Jeep

      Mein erster Jeep: Hallo liebe Forianer, ich habe mich soeben neu im Jeep-Forum angemeldet. Für mein Verständnis gehört eine Vorstellung zum guten Ton. Ich bin der...
    • Wasserverlust und mein erster Kontakt zum Kundenservice

      Wasserverlust und mein erster Kontakt zum Kundenservice: Als ich gestern auf dem Heimweg war, ist mir kurz vor zu Hause aufgefallen, dass der Lüfter gar nicht mehr so recht ausgehen wollte. Da keine...
    Oben